Hemer

Beiträge zum Thema Hemer

Blaulicht
Vorsicht vor Betrügern am Telefon oder Computer. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Hemer/Iserlohn
Moderne Betrüger nutzen alle Kommunikationskanäle

Märkischer Kreis. Das musste eine 56-jährige Hemeranerin erfahren. Sie ist auf einen WhatsApp-Betrug hereingefallen. Gegen Mittag bekam sie eine Nachricht von einer unbekannten Nummer. Ein Unbekannter gab sich als ihre Tochter aus. Sie sei in einer Notlage: Altes Telefon kaputt, deshalb die fremde Nummer, sämtliche Zugangsdaten zum Konto verloren. Die vermeintliche Tochter brauchte dringend Geld. Die Frau konnte ihre Tochter tatsächlich nicht über ihre alte Nummer erreichen und so veranlasste...

  • Iserlohn
  • 21.09.21
Ratgeber
Mülltonnen wie diese stehen in vielen Wäldern in und um Iserlohn. Einige werden jetzt abgebaut.
2 Bilder

Müll in Iserlohn
Bald weniger Waldmülltonnen – Iserlohner bedauert den Abbau

Ehrenamtlich sammelt Gerd Glapiak seit längerem Müll in den Iserlohner Wäldern auf. Jetzt befürchtet er, dass die grünen Waldmülltonnen zum Teil verschwinden. Die Stadt begründet dies mit mangelnder Ausnutzung. Der Umweltschutz liegt Gerd Glapiak sehr am Herzen. Daher findet es der Lösseler auch nicht gut, dass die grünen Waldmülltonnen abgebaut werden sollen. „Das ergibt überhaupt keinen Sinn. Die sind immer gut gefüllt.“ Er befürchtet, dass dann noch mehr Müll in der Natur herumliegen wird....

  • Iserlohn
  • 09.09.21
Kultur
Chordofonia zu Gast in der Ebbergskirche in Hemer. Foto: Cintia Barroso

Kulturbüro Hemer lädt zu besonderem Konzert ein
Zupfmusik auf höchstem Niveau

Hemer. Musikfreunde aus der Region dürfen sich am Sonntag, 19. September, ab 17 Uhr, Einlass um 16.30 Uhr, auf ein besonderes Konzerterlebnis in der Hemeraner Ebbergkirche freuen. Mit dem Kammerorchester Chordofonia haben die Organisatoren der Musikschule und des Kulturbüros ein internationales Spitzenorchester verpflichtet, das seinesgleichen sucht. Chordofonia sieht sich als Orchester, das in eine Tradition eingebettet ist, deren vielfältige Erscheinungsformen von der Renaissance bis in die...

  • Hemer
  • 06.09.21
Vereine + Ehrenamt
Anna Müller, Leiterin der AWO, hofft, dass die Kapazitäten des Frauenhauses in Iserlohn bald erweitert werden.
3 Bilder

Geplanter Neubau in Iserlohn
Frauenhaus braucht dringend mehr Platz

Wenn Frauen vor ihrem gewalttätigen Partner fliehen, führt sie ihr Weg oft ins Frauenhaus. Dort sind sie sicher und können zur Ruhe kommen. Letzteres wird allerdings immer schwieriger – das Iserlohner Frauenhaus, das einzige im Märkischen Kreis, platzt oft aus allen Nähten. Jetzt soll mehr Raum geschaffen werden. Mit Unterstützung der SPD-Fraktion im Rat hofft das Frauenhaus unter Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt Hagen-Märkischer Kreis auf eine Lösung. Die SPD bittet die Verwaltung, „die...

  • Iserlohn
  • 06.09.21
  • 1
Natur + Garten
Fledermäuse fliegen mit den Händen und ´sehen` mit den Ohren. Foto: SPH

Hemer: Vampirnacht im Felsenmeer
Schon mal eine Fledermaus aus der Nähe gesehen?

Wenn die Dämmerung kommt, segeln sie lautlos über den Hemeraner Abendhimmel: Fledermäuse. Kurz nach der traditionellen internationalen Fledermaus-Nacht 2021 lädt der Sauerlandpark Hemer am Sonntag, 19. September um 19:00 Uhr zu einem spannenden Spaziergang ein. Mit Fledermausdetektor und unter fachkundiger Anleitung können sich alle, die an der Führung durch den natürlichen Lebensraum der heimischen Fledermaus, das Hemeraner Felsenmeer, teilnehmen, von den kleinen Insektenfressern in ihren Bann...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 03.09.21
Blaulicht
Peinlich: Das gutgläubige Opfer schickte seiner Angebeteten Nacktfotos über einen Facebook-Chat und wird jetzt damit erpresst. Foto: Anja Jungvogel

Flop der Woche: Facebook-Flirt mit bösem Erwachen
Erpressung mit Intim-Fotos

Eine unbekannte Schöne hat einen Mann aus Hemer dazu gebracht, ihr Intimbilder zu schicken. Jetzt wird er erpresst. Der Mann hatte die Frau vor kurzem bei Facebook kennengelernt. Die beiden chatteten immer öfter. Sie wollte intime Fotos. Letzte Woche schickte er ihr die gewünschten Bilder. Die Retoure folgte prompt: Am selben Tag forderte sie ihn auf, Geld auf ein französisches Konto zu überweisen. Sonst werde sie die Aufnahmen an seine Facebook-Freunde versenden. Noch am gleichen Abend ging...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 16.08.21
Blaulicht
Die Hönne droht überzulaufen, Foto: Sylvia Möller
4 Bilder

Großalarm im Märkischen Kreis
Das Wasser steigt unaufhaltsam

Der Pegel der Hönne in Menden ist in den letzten Stunden so dramatisch anstiegen, dass der Kreis in höchster Alarmbereitschaft ist. Die Unwetterwarnung gilt noch für die nächsten zehn Stunden. Nach bisher beobachteten Niederschlagsmengen von 50 bis 120 Litern pro Quadratmeter wird auch weiterhin mit extrem ergiebigem Dauerregen gerechnet. Dabei werden nochmals Niederschlagsmengen zwischen 70 l/m² und 120 l/m² erwartet. In Staulagen werden Mengen bis 160 l/m² erreicht. Bis jetzt sind  schon...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 14.07.21
  • 4
Blaulicht
Die Straßen sind zum Teil nicht befahrbar. Die Polizei appelliert daher an alle, sich heute besonders vorsichtig im Straßenverkehr zu bewegen. Foto: Jungvogel

Märkischer Kreis: Kommt noch mehr Regen?
+++ Update: Immer noch viele Straßen gesperrt +++

Stand Freitagmorgen, 16.7. um  5 Uhr, sind im Kreis noch folgende Straßen gesperrt: Altena Hagener Straße Nettestraße von Hemer/Altena-Evingsen bis Höhe Apollo-Kino Nettestraße von Altena bis Hemer/Altena-Evingsen Rahmedestraße 157 B 236 Knerling Lenneuferstraße Kleffstraße B236 zwischen Altena und Werdohl Rahmedestraße (Altroggenrahmede) Mühlenbachstraße Lüdenscheider Straße, zwischen Fritz-Berg und Pott-Jost-Brücke Iserlohn Höllmecke zwischen B236 und Ortseingang Neuenrade Derwentsider Straße...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 14.07.21
Ratgeber

Corona-Update
50 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenz 57,3

50 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises binnen eines Tages. 38 vormals Infizierte durften die Quarantäne verlassen. Glücklicherweise wurden keine neuen Todesfälle registriert. Aktuell sind 556 Personen im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Ebenso dürfen 584 Kontaktpersonen ihre Häuser beziehungsweise ihre Wohnungen nicht verlassen. In den letzten 24 Stunden sind beim Gesundheitsamt 50...

  • Iserlohn
  • 28.05.21
Ratgeber

Schichtsystem ermöglicht Schwimmen unter Hygieneauflagen
Freibad öffnet ab Sonntag als reines Sportbad

Vor gut zwei Wochen konnte das Bäderteam um Schwimmmeister Uwe Sperling den Freibadbetrieb für die Rettungsschwimmerausbildung öffnen. Am Sonntag folgt nun der nächste Öffnungsschritt. Denn dann öffnet das Freibad am Damm auch für alle Freizeitsportler. Voraussetzung für den Sprung in das mit 24 Grad schon angenehm temperierte Wasser ist zum einen ein negativer Schnelltest, durchgeführt von einem offiziellen Testzentrum und nicht älter als 48 Stunden alt, sowie eine über die Stadtwerke-Website...

  • Hemer
  • 21.05.21
Ratgeber
2 Bilder

Tolle Aktion an Vatertag
Marshmallow-Challenge in Diesterwegschule

Die Diesterwegschule in Hemer hat zum Vatertag die Schulväter und ihre Kinder zur Marshmallow-Challenge eingeladen. Auf dem Schulhof standen Tüten mit 20 Spaghetti und einem Marshmallow für jedes Kind. Aufgabe an das Vater-Kind-Team: Baut in 15 Minuten einen möglichst hohen Turm, der an seiner Spitze das Marshmallow trägt und mindestens so lange hält, bis das Beweisfoto geschossen wurde. Allen Einsendern ist ein Hausaufgaben-Gutschein sicher, unter allen erfolgreichen Teams werden...

  • Hemer
  • 18.05.21
Natur + Garten
24 Bilder

Es grünt so grün...
Blütenpracht im Sauerlandpark Hemer

Wer in diesen Tagen durch den Sauerlandpark Hemer streift, der trifft vor allem auf eines: Frühling. Nach monatelanger Kälte, viel Regen und Dunkelheit erstrahlt Südwestfalens Garten- und Landschaftspark in bunter Blütenpracht. Die Natur zeigt Vielfalt und das zehntausendfach. Insgesamt 120.000 Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und Winterlinge wurden in den letzten Monaten vom "Team Grün" in den Boden eingebracht. Das sind vier Mal so viele, wie in den Vorjahren und das Ergebnis kann sich bereits...

  • Hemer
  • 04.05.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bürgerbus Hemer sucht neue Fahrer. Auf dem Foto: Eric Kirchner (57). Er hat den Anfang gemacht und zu Beginn des Jahres sein Interesse bekundet.

Ehrenamtler, die sich als Bürgerbus-Fahrer engagieren möchten, bitte beim Verein in Iserlohn-Hemer melden
Bürgerbus Hemer sucht dringend neue Fahrer

Nicht nur den zahlreichen Vereinen setzt die Corona-Krise immer stärker zu, auch dem Bürgerbus Hemer hat das Ausscheiden dreier Fahrer in dieser Zeit einiges Kopfzerbrechen bereitet. Mit den zurzeit einsatzbereiten vier Fahrerinnen und neun Fahrern stößt das Team oft an seine zeitlichen Grenzen, schließlich stehen in der Woche zur Erfüllung des Fahrplanes neun vierstündige Einsätze an. Voraussetzungen für Ehrenamtler Der Verein sucht daher dringend Führerscheinbesitzer der Klasse III/B zwischen...

  • Iserlohn
  • 04.05.21
Ratgeber

Corona-Update
Inzidenzwert sinkt unter 200 im Märkischen Kreis

Am Wochenende hat das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 256 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Leider wurden auch drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung bekannt. Nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts ist der Inzidenzwert im Märkischen Kreis gesunken. In den letzten sieben Tagen haben sich danach 182,8 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Aktuell sind 1.714 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Sie dürfen...

  • Iserlohn
  • 03.05.21
Ratgeber

Kontaktrückverfolgungen werden ab Montag vorausgesetzt
Sauerlandpark Hemer bleibt geöffnet

Aufgrund der ab morgen (Montag, 29. März) geltenden Allgemeinverfügung des Märkischen Kreises ist der Sauerlandpark Hemer gezwungen, Besuche aller Gäste zu erfassen. Das bedeutet, alle Besucherinnen und Besucher, die in den Sauerlandpark möchten, müssen sich ab sofort an den Eingängen registrieren. „Mit dieser kleinen Veränderung der Abläufe gelingt es uns, trotz der hohen Inzidenz im Märkischen Kreis, den Sauerlandpark geöffnet zu halten“, sagt Geschäftsführer Thomas Bielawski. Zunächst kann...

  • Hemer
  • 28.03.21
Ratgeber

Corona-Update
204 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert: 220,4

Aktuell sind kreisweit 1.647 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Mit ihnen befinden sich 2.386 Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne. Binnen eines Tages sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 204 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. 86 vormals mit dem Coronavirus Infizierte konnten als nicht mehr ansteckend aus der häuslichen Quarantäne entlassen werden. In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) 220,4...

  • Iserlohn
  • 25.03.21
Blaulicht
Der Hubschrauber landete auf einer Wiese in der Nähe des Unfallortes.

Mit Rettungshubschrauber in die Klinik
Reiterin nach Sturz schwer verletzt

Am heutigen Samstag ereignete sich um kurz nach 11 Uhr ein Reitunfall auf dem Mesterscheid. Eine Reiterin stürzte vom Pferd und verletzte sich dabei schwer am Kopf. Da zunächst kein Rettungswagen verfügbar war, wurde das Löschfahrzeug der Hauptwache als so genannter First Responder zum Mesterscheid geschickt. Bei First Responter Einsätzen übernehmen die ausgebildeten Kräfte des Löschfahrzeuges so lange die Erstversorgung, bis ein Rettungswagen frei oder aus einer Nachbargemeinde verfügbar ist....

  • Hemer
  • 20.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Keine neuen Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Märkischen Kreis - Inzidenz 188,7

Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.336 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts 188,7 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Binnen 24 Stunden sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 112 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen eingegangen. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf 1.336. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Auch 2.136 Kontaktpersonen dürfen ihre Wohnung...

  • Iserlohn
  • 19.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Steigende Infektionszahlen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert 180,9

Binnen eines Tages sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 224 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Der Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt bei 180,9. Nach dem Dashboard der Landesregierung NRW haben sich in den letzten sieben Tagen im Märkischen Kreis 180,9 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Aktuell befinden sich 1.297 Infizierte in häuslicher Quarantäne. 1.903 Kontaktpersonen dürfen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus für 14 Tage...

  • Iserlohn
  • 18.03.21
Blaulicht

Gegenmaßnahmen eines 56-jährigen Hemeraners
Nach Klingelstreichen Hunde auf Jugendliche gehetzt

Nach mehreren "Klingelstreichen" hat ein 56-jähriger Hemeraner Gegenmaßnahmen ergriffen und sich damit wiederum eine Anzeige der 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen zugezogen. Vor sechs Wochen seien sie erwischt worden, erklärten die Jugendlichen der Polizei. Darauf habe der Hausbesitzer seine Hunde auf sie gehetzt, mit einer Schreckschusswaffe in die Luft geschossen und ihnen Prügel angedroht. Am Freitag sei er mit dem Auto hinter ihnen her gefahren. Einen der Jugendlichen habe er so heftig...

  • Hemer
  • 15.03.21
Kultur
So funktionierte im vergangenen Jahr das Autokino im Sauerlandpark.

Film ab!
Autokino im März und April im Sauerlandpark Hemer

Diese Idee war außergewöhnlichen Pandemie-Bedingungen geschuldet – und wurde für viele tausend Menschen aus der ganzen Region zu einem ganz besonderen Erlebnis: das Autokino im Sauerlandpark Hemer. Selbst im Ursprungsland, den Vereinigten Staaten von Amerika, fast ausgestorben, wurde der Kinosaal auf vier eigenen Rädern zu dem Frühjahrs-Hype 2020. Weil derzeit noch immer nicht viel mehr geht als das, Kinocenter, Veranstaltungshallen oder Theatersäle noch immer nicht geöffnet werden dürfen,...

  • Hemer
  • 15.03.21
Ratgeber
Auf der Panzerplatte entsteht zurzeit das Schnelltest-Zentrum.

Terminvereinbarung ausschließlich online
Schnelltestzentrum am Sauerlandpark öffnet täglich

Die Vorbereitungen laufen hinter den Kulissen auf Hochtouren. Das Organisationsteam um Daniel Witt vom Ortsverein Hemer des Deutschen Roten Kreuzes hat die allermeisten Hürden bereits genommen. Schon jetzt steht fest, dass das neue Schnelltestzentrum am Sauerlandpark in Hemer seine Tore am Montagmorgen um 10 Uhr öffnen kann. „Wichtig für uns war vor allem die unbürokratische und sehr zielorientierte Unterstützung des Märkischen Kreises. Binnen von vier Tagen haben wir alle notwendigen Freigaben...

  • Hemer
  • 12.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Steigende Infektionszahlen im Märkischen Kreis - Inzidenz 141,4

In den vergangenen sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts 141,4 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Beim Gesundheitsamt wurden bedauerlicherweise zwölf weitere Todesfälle aktenkundig. Aktuell tragen im Märkischen Kreis 905 Männer und Frauen den Coronavirus in sich. Unter häuslicher Quarantäne stehen auch 1.849 Kontaktpersonen. In den letzten 24 Stunden gingen 127 labor-bestätigte Coronanachweise beim Kreisgesundheitsamt ein. Sie verteilen...

  • Iserlohn
  • 11.03.21
Blaulicht

Am Mittwochabend in Iserlohn, Letmathe und Hemer
Friedliche Demonstrationszug der Impfgegner

Am Mittwochabend fand ein Demonstrationszug der sogenannten Freiheitsfahrer mit dem Thema "#IchLasseMichNichtImpfen - Aufklärungsfahrt zu Merkels Grundgesetz" statt. Die Versammlung verlief ohne besondere Vorkomnisse. In der Spitze nahmen 28 Fahrzeuge teil, die durch Iserlohn, Letmathe und Hemer fuhren. Hierbei kam es zu geringfügigen demonstrationsbedingten Verkehrsstörungen. Start- und Endpunkt der Versammlung war der Hemberg-Parkplatz in Iserlohn. Die Versammlung begann gegen 18 Uhr und...

  • Iserlohn
  • 11.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.