Henrichshütte

Beiträge zum Thema Henrichshütte

Kultur

Revierkunst 2021
Der Aufbau läuft auf Hochtouren in Hattingen

Der Kunstevent vom 10. bis zum 12. September 2021, im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen, rückt unaufhaltsam näher. Am kommenden Freitag eröffnet Sonja Henseler das außergewöhnliche Kultur-Event erstmalig in Hattingen. In der historischen Gebläse-/Maschinenhalle und in den weitläufigen Katakomben, präsentieren 70 ausgewählte Künstler aus dem Ruhrgebiet sowie Gastkünstler ihre neuen Kunstwerke auf rund 3000 Quadratmeter. Dort wo 150 Jahre die Funken sprühten, zündet ein Feuerwerk...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.09.21
Reisen + Entdecken
11 Bilder

Ausflugsziele im Ruhrpott
Die Henrichshütte in Hattingen

Ausflugsziele im Ruhrpott Henrichshütte/Hattingen In lockere Folge werde ich hier von meinen Ausflugszielen in und um den Pott herum mit kurzen Erklärungen zum Standort und vielen Fotos berichten. Heute ist es die Henrichshütte in Hattingen. Die Henrichshütte ist ein ehemaliges Hüttenwerk in Hattingen (Deutschland) und wird heute als Museum betrieben. In ihrer Nähe liegt der Henrichsteich. Gegründet wurde die Henrichshütte 1854. Ihren Namen erhielt sie auf Anregung des ersten Hüttendirektors...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.08.21
  • 5
  • 4
Kultur
20 Bilder

Henrichrichshütte Hattingen

Hier ist die Gebläsehalle mit ca. 3 Millionen saniert worden, ist heute ein ganz anderen Zweck zugeführt worden! Veranstaltungen Ausstellungen usw. allet im guten Anzug! Ich habe die Bilder in S/W gestaltet, dem DIGI vorgezogen! Das Lichtband in der Dachkonstruktion und die Fenster können verdunkelt werden. Mit der zu mietenden hauseigenen Ton- und Lichttechnik lassen sich die meisten Veranstaltungen durchführen.

  • Hattingen
  • 16.02.17
  • 7
  • 10
Überregionales
Aktuell ist der Kiosk von Emmy Olschewski in einer Ausstellung auf der Henrichshütte in Hattingen zu bewundern.

Trinkhalle von Emmy Olschewski ist reif fürs Industriemuseum

Der ganz große Boom der Kioske ist vorbei. Zwar gibt es sie noch, aber viele sind aus dem Stadtbild verschwunden. Doch manchmal hat auch eine Bude an einem Ort überlebt, mit dem man gar nicht rechnet. So hat es der ehemalige Kiosk von Emmy Olschewski auf Schwerin ins Westfälische Industriemuseum geschafft und ist aktuell in einer Ausstellung auf der Henrichshütte in Hattingen zu sehen. Seit 1998 ist der Kiosk, der an der Schweriner Straße 10 stand, museumsreif. „Die Tochter von Emmy Olschewski,...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.08.16
  • 1
Überregionales

Harleys unterm Hochofen

Am kommenden Sonntag, 7. August, 10 bis 18 Uhr, treffen sich zum 22. Mal Freunde, Fans und Fahrer der amerikanischen Motorrad-Kultmarke Harley-Davidson im Ruhrgebiet. Zum dritten Mal findet diese Veranstaltung des Hattinger Event-Managers Klaus Fröhlich (vorne mitte) auf dem Hüttengelände statt. Wie immer begleitet der STADTSPIEGEL die Veranstaltung mit einer Verlosungsaktion und berichtet ebenfalls über die Verwendung der Spendengelder, die Klaus Fröhlich im Nachgang des Treffens einer...

  • Hattingen
  • 02.08.16
  • 5
  • 10
Überregionales
Am Sonntag, 2. August, ist es wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte so weit: Dann veranstaltet der Hattinger Event-Manager Klaus Fröhlich (mitte rechts) das „21. Harley-Davidson Meeting“ und diesmal gibt es dabei sogar Führerstandsmitfahrten auf einer echten Diesellok!   Foto: Strzysz

21. Harley-Davidson Meeting Ruhrpott in Hattingen im Industriemuseum Henrichshütte

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird das beliebte „Harley-Davidson-Meeting“ auch am Sonntag, 2. August, ab zehn Uhr wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen stattfinden. Somit gibt es die insgesamt 21. Neuauflage dieses Events inmitten einer Örtlichkeit, die ideal ist für eine solche Veranstaltung. „Stahl meets Bike“ könnte denn auch das Motto der Veranstaltung lauten. Veranstalter ist wieder der Hattinger Event-Manager Klaus Fröhlich. Er erwartet zum Treffen...

  • Hattingen
  • 24.07.15
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.