Honig

Beiträge zum Thema Honig

Natur + Garten
Zwölf Bienenvölker waren auch diesmal wieder zu Gast auf Fehmarn. Darüber freuten sich: Marina und Hinrich Resthöft (l.) zusammen mit Petra und Peter Rajewski (Mitte), sowie Bienenwanderwart Wolfgang Griefahn. Foto: Manuel Büchner /Fehmarn24
4 Bilder

Unnaer Bienen lieben die Insel Fehmarn
Aus dem Urlaub zurück

Auch die Bienen aus Unna-Hemmerde sind aus dem Urlaub zurück und bereiten sich langsam auf einen gemütlichen Herbst in der Heimat vor. Zum 60. mal war Wanderimker Peter Rajewski mit seinen flotten Bienen zu Gast auf der Insel Fehmarn und wurde diesmal sogar mit einem Blumenstrauß empfangen. Er gab Radio- und Zeitungsinterviews. Alle wollten es genau wissen, warum die Fehmarn-Rapsblüte den westfälischen Bienen wohl besonders gut zu schmecken scheint. „Als ich zum ersten Mal mit meinem Vater und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.08.21
Überregionales
Ein Rahmen mit Bienen und Waben, wie sie in die Bienenkisten eingesetzt wurden.
2 Bilder

Bienen kehren aus dem Winterquartier auf den Emscherquellhof zurück

Seit dem vergangenen Wochenende summt und brummt es wieder auf dem Emscherquellhof in Holzwickede. Sieben Bienenvölker kehrten am Samstag, 11. März, in die neugestalteten Bienenkisten der zweiteiligen Installation „The Insect Societies (part 1)“ des schwedischen Künstlers Henrik Håkansson zurück. Im Rahmen der Emscherkunst 2016 waren die beiden weißlackierten, über drei Meter hohen Kuben hinter dem Quellhof im vergangenen Mai aufgestellt worden. Die wie Schubkisten in die beiden Skulpturen...

  • Unna
  • 15.03.17
Natur + Garten
11 Bilder

Die Biene auf Urlaub: Unterwegs mit dem Wanderimker

Seine Bienen lernen die Welt kennen: Für Wanderimker Peter Rajewski aus Unna-Hemmerde bedeutet der Frühling und Sommer "Hauptreisezeit". Dann setzt er seine Trachtvölker und Jungbienen für einige Wochen auf der Sonneninsel Fehmarn, in der Oberlausitz und im schönen Unna-Dreihausen aus. Von den etwa 25 verschiedenen Honigsorten, die in Deutschland erzeugt werden, kann der Wanderimker auf diese Weise durchschnittlich zwölf verschiedene Sorten herstellen. "In der Frühtracht liegen Weide, Schlehe,...

  • Kamen
  • 09.05.16
  • 3
Natur + Garten
14 Bilder

Auf Lavendel stehen sie – diese pelzigen sehr gemütlichen Brummer

Es ist ein „Hummelvölkchen“ das sich seit Anfang Juni auf unserem großzügigem mit Lavendel angelegten Staudenbeet tummelt. Gezählt habe ich sie nie, aber es können schon einige Hundert sein, die sich hier jeden Tag austoben und Energie tanken. Ich weiß natürlich, dass Bienen Blütenpflanzen bestäuben und den Honig liefern. Die Hummel ist aber ein wahrer Bestäubungsweltmeister, denn die Biene kann infolge ihres kürzeren Rüssels nicht alle Blüten anfliegen - die Hummel schon! „Ohne die vielen...

  • Unna
  • 01.07.11
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Ein blauer Punkt hilft bei der Identifikation.

Eine Königin für Unna

„Wer mit Bienen friedlich und respektvoll umgeht, braucht den Stachel nicht zu fürchten“, wissen die Mitglieder im Imkerverein Unna. Bereits 1852 wurde der Verein von Dr. Kipp in Unna gegründet. Sein Bestreben war es, die Landwirtschaftserträge aus Obst- und Samenbau zu steigern und so die Einkommen der Menschen zu erhöhen, denn ohne Bienenbestäubung verschlechtern sich die Erträge beträchtlich. Heute gehören dem Imkerverein Unna mit Sitz im Lehrbienenstand im Kurpark in Königsborn rund 40...

  • Unna
  • 02.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.