IGW Iserlohn

Beiträge zum Thema IGW Iserlohn

Politik
Manuel Huff

IGW soll Immobilie im Zusammenspiel mit Kissing & Möllmann entwickeln
Die LINKE Iserlohn: Stellungnahme zur Christophery-Fabrik

In der folgenden Stellungnahme beschäftigt sich die Fraktion "Die LINKE" im Iserlohner Rat mit der ehemaligen Fabrik  Christophery: "Seit vielen Jahren wird über die Zukunft der ehemaligen Fabrik Christophery an der Oberen Mühle diskutiert. Nachdem viele Jahre der Abriss auf der Tagesordnung stand kam 2015 neue Bewegung rein. Auf Initiative Fraktion DIE LINKE konnte ein gemeinsamer Antrag mit SPD, UWG-Piraten und Grünen auf den Weg gebracht werden. Das Ziel: Abdichtung des Daches und nochmal...

  • Iserlohn
  • 14.03.19
Wirtschaft
IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl stellte zusammen mit den Architekten Christian Christensen und Susanne Ebeling-Kranefuß, IGW-Projektleiter Daniel Tries sowie den beiden Vertretern der Stadt Iserlohn, Stefan Baumann und Petra Erdmann, (v.l.) das neue Bauprojekt an der Refflingser Straße vor. Foto: Schulte

Lummerland zieht um
Startschuss für IGW-Bauprojekt an Refflingser Straße in Iserlohn-Kalthof

Lebenslanges Wohnen im angestammten Stadtteil - das wünschen sich viele Menschen. Um das zukünftig auch in Kalthof zu ermöglichen, hat die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft (IGW) jetzt mit den Baumaßnahmen für das Neubauprojekt "Service Wohnen" in zentraler Lage des Ortsteils begonnen. Von Christoph Schulte Kalthof.Insgesamt werden an der Refflingser Straße rund 35 Wohneinheiten mit zwei bis drei Zimmern und Wohnflächen zwischen 55 und 75 qm sowie zwei Praxen aus den...

  • Iserlohn
  • 24.02.19
Überregionales
65 Bilder

DRK Kita "Henry" wurde offiziell eingeweiht

Die DRK-Kita "Henry" wurde am Samstag offiziell eingeweiht. Viele Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Eltern und Kinder dieser neuen Einrichtung waren gekommen. Der Satz von Michael Vucinaj, Vorstand des Deutschen Roten Kreuzes Iserlohn, „Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen,“ zeigte deutlich die Freude über den Weg von der Idee, der Planung und Durchführung bis zur offiziellen Einweihung, einer Punktlandung. Die in Zentrumslage von Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 06.10.18
Politik
Projektleiterin Daria Balk, Bauleiter Jonas Giehler, IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl, Vorsitzender des Aufsichtsrats Michael Schmitt und Zimmermann Eckhard Ross aus Neuenrade (v.l.) beim Richtspruch in luftiger Höhe.
2 Bilder

"Auf diesen Tag lange gewartet"

Richtfest beim IGW-Neubauprojekt "Gerichtsstraße" „Auf diesen Tag haben wir alle gewartet“, so Dipl.-Ing. Michael Schmitt, Vorsitzender des Aufsichtsrates der IGW, zum Richtfest beim Neubauprojekt der IGW/Gerichtsstraße. Von Kirsten Greitzke Iserlohn."Wohnen am Baarbach - Mitten im Leben": Nicht mehr lange, dann können die Mieter und die DRK-Kita „Henry“ einziehen. Einige Wohnungen stellt die IGW dem Förderverein Iserlohner Beginenhof e.V. für das Projekt "Miteinander wohnen" zur...

  • Iserlohn
  • 07.02.18
Politik
Markenzeichen Bauhelm, Michael Schmitt, sein Stellvertreter Dimitrios Axourgos und Olaf  Pestl freuen sich mit den früheren Aufsichtsratschefs Heinz-Alfred Steiner, Peter Leye und Renate Brunswicker sowie dem früheren Geschäftsführer Ralph P. Oehler über eine gelungene Jubiläumsfeier in der Schauburg.
18 Bilder

125 Jahre im Dienste des Wohnens und der Stadtentwicklung

IGW feierte ihr 125-jähriges Jubiläum in der Schauburg Im 19. Jahrhundert aus der Not heraus geboren, heute eine moderne Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft für zeitgemäßes Wohnen und immer prägend in der Iserlohner Stadtentwicklung, so präsentierte sich die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft (IGW) zurecht anlässlich ihrer Jubiläumsfeier in der Schauburg. IGW-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Olaf Pestl konnte in dem festlich geschmückten Goldsaal neben zahlreichen Gästen aus...

  • Iserlohn
  • 14.11.16
Ratgeber
So wird gemessen und gespart: Olaf Pestl, Geschäftsführer IGW (li.), und Energieberater Martin Wulf präsentieren Info-Broschüren und Zubehör. F.: peck

Der Basis-Check spürt Kostenfresser auf

"Wir wollen direkt in alltäglichen Lebensituationen beraten, nicht am Schreibtisch", fasst Martin Wulf zusammen, was den Basis-Check, der seit zwei Jahren von der Energieberatung der Verbraucherzentrale angeboten wird, ausmacht. Abhilfe also direkt vor Ort für Iserlohner Haushalte, die den Gründen für einen hohen Strom- und Heizkostenverbrauch noch nicht auf die Schliche gekommen sind. Beim Basis-Check kommt ein anbieterunabhängiger Energieexperte in die eigenen vier Wände und schätzt die...

  • Iserlohn
  • 26.07.16
Politik
IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl (Mitte) präsentierte zusammen mit Beatrix Schönekeß, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit, und Aufsichtsratsvorsitzendem Michael Schmitt (re.) den Geschäftsbericht 2015.

IGW: 2015 stand im Zeichen von Bestandssanierungen und einigen Großprojekten

"Wir sind die Größten!" Was im ersten Moment zumindest nach beachtlichem Selbstbewusstsein klingt, bezog Olaf Pestl, Geschäftsführer der Iserlohner Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft, aber mit einem Schmunzeln lediglich auf die Anzahl der Wohnungen, die die IGW besitzt. Und da liegt sie mit rund 2100 in Iserlohn tatsächlich weit an der Spitze.Ansonsten war das Geschäftsjahr 2015 für die IGW weiter vor allem geprägt durch Investitionen im Bereich Bestandssanierungen und Modernisierungen. "Mit...

  • Hemer
  • 24.07.16
  •  1
Ratgeber
IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl (vorne) und Geschäftsführer der Stadtwerke Iserlohn Dr. Klaus Weimer in einem der vier neuen  E-Fahrzeuge, die die IGW bei den Stadtwerken gemietet hat.

Vier E-Fahrzeuge für IGW / Leasing-Vertrag mit den Stadtwerken Iserlohn unterzeichnet

„Auch wir haben eine hohe Affinität zur E-Mobilität und haben überlegt: Wie kann man das Thema stärken und weiter nach vorne bringen?“, so Olaf Pestl, Geschäftsführer der Iserlohner Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft IGW. Da kam das Auslaufen der noch bestehenden Leasing-Verträge eigentlich gerade zur richtigen Zeit. Nach verschiedenen Angeboten hat sich die IGW mit den Stadtwerken Iserlohn zusammengesetzt und einen spezielles Mietmodell erarbeitet mit dem Resultat, dass nun vier E-Fahrzeuge...

  • Hemer
  • 21.05.15
Politik
Eine Grundsteinlegung bei schönstem Sonnenschein am Samstag, vorgenommen durch Michael Schmitt, IGW-Aufsichtsratsvorsitzender (2.v.r.), einem Mitarbeiter der ausführenden Baufirma, Katrin Brenner, Olaf Pestl, Norbert Post, Dimitrios Axourgos und Renate Brunswicker (v.l.n.r.).
6 Bilder

IGW-Visionen werden an der Rahmenstraße Wirklichkeit

Grundsteinlegung für ein gemeinschaftliches und stadtnahes Wohnen Der Vorstand der IGW hat am Wochenende zusammen mit zahlreichen Gästen den Grundstein für die nach modernsten Gesichtspunkten geplanten 34 neuen Wohneinheiten in der Rahmenstraße/Kluse gelegt. Die Grundsteinlegung auf den ehemaligen Flächen der traditionsreichen Iserlohner Mönnig-Druckerei und der Eisenwarenhandlung Haacke erfolgte durch IGW-Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Schmitt zusammen mit zahlreichen zukünftigen Mietern,...

  • Iserlohn
  • 01.04.15
Überregionales

Olaf Pestl wechselt zum Jahreswechsel zur IGW

Das ist vielleicht mal eine "Personal-Bombe". Iserlohns Baudezernent Olaf Pestl wechselt zum 1. Januar 2014 als Geschäftsführer zur Iserlohn Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft (IGW). Pestl, zurzeit noch Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz bei der Stadt Iserlohn, hatte die Funktion des IGW-Geschäftsführers kommissarisch übernommen. Wie zu vernehmen war, wirkte Pestl dabei "sehr überzeugend". Die Folge: Pestl bewarb sich bei der IGW um die Festanstellung als...

  • Iserlohn
  • 19.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.