Gesellschafterversammlung

Beiträge zum Thema Gesellschafterversammlung

Wirtschaft
Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager (l.) und sein Nachfolger Ludger van Bebber.

Nachfolger von Udo Mager gefunden: Ludger van Bebber wird neuer Chef am Flughafen Dortmund
Geschäftsführer des Flughafens Weeze wechselt im Spätsommer 2020 nach Wickede

Ludger van Bebber wird neuer Geschäftsführer der Flughafen Dortmund GmbH. Das hat die Gesellschafterversammlung am Freitag (13.3) beschlossen. Der 56-jährige Wirtschaftsingenieur wird im Spätsommer 2020 vom Flughafen Weeze, dessen Geschicke er seit September 2004 leitet, zum Airport21 nach Wickede wechseln und dort die Nachfolge des aus gesundheitlichen Gründen ausscheidenden Udo Mager antreten. Mit ihrer Entscheidung folgten die Gesellschafter der Auswahl durch eine vierköpfige...

  • Dortmund-Ost
  • 15.03.20
Überregionales
Der Dortmund Airport will investieren.

Flughafen Dortmund investiert in Service, Sicherheit und SBB-Beteiligung // 18,1 Mio. € Defizit in 2013

In seiner ersten Sitzung im Jahr 2014 hat der Aufsichtsrat des Dortmund Airport am heutigen Freitag (14.3.) den Weg frei gemacht für Investitionen in Service, Sicherheit und Beteiligungen. Vorgelegt wurde dem Gremium auch das vorläufige Geschäftsergebnis 2013. So sollen bis zum Winterflugplan 2014/2015 40 Monitore über den Check-In Schaltern und in den Warteräumen gegen digitale LED-Backlight-Displays ausgetauscht werden. „Nach über 13 Jahren Dauerbetrieb lässt sich die steigende...

  • Dortmund-Ost
  • 14.03.14
Überregionales

Olaf Pestl wechselt zum Jahreswechsel zur IGW

Das ist vielleicht mal eine "Personal-Bombe". Iserlohns Baudezernent Olaf Pestl wechselt zum 1. Januar 2014 als Geschäftsführer zur Iserlohn Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft (IGW). Pestl, zurzeit noch Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz bei der Stadt Iserlohn, hatte die Funktion des IGW-Geschäftsführers kommissarisch übernommen. Wie zu vernehmen war, wirkte Pestl dabei "sehr überzeugend". Die Folge: Pestl bewarb sich bei der IGW um die Festanstellung als...

  • Iserlohn
  • 19.09.13
Politik

Kommentar: Krankenhaus Goch - Die Gesellschafter haben das Sagen!

Wieder ein kleines Rätsel für Sie, liebe Leser: Was hat Dr. Peter Enders bei der jüngsten Pressekonferenz im Logistikzentrum zum Thema Schließung des Gocher Krankenhauses gesagt? Richtig! Nichts! Könne er auch nicht, hat er gesagt. Denn: a) gäbe es keine Beschlusslage, b)kenne er nicht die Erarbeitung einer solchen und c) könne (dürfe) er sie nur dann kommunizieren, wenn die Gesellschafterversammlung ihm den Auftrag dazu erteile. Was Enders sagte, war folgendes: Kein festangestellter...

  • Goch
  • 29.02.12
Überregionales
Das Balver Hospital wird bald nur noch Geschichte sein.
3 Bilder

Schließung nicht mehr zu verhindern

Das St. Marien-Hospital in Balve wird endgültig geschlossen! Das war das Ergebnis der Gesellschafterversammlung der Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis am Freitagabend. Somit folgen die Entscheidungsträger den Empfehlungen der Gutachten der Firma ADMED GmbH. Die Verantwortlichen vertreten nach dem Entschluss zur Schließung die Meinung, dass das St. Marien Hospital auch von einem anderen Träger wirtschaftlich nicht geführt werden kann. Die Mitarbeitervertretung (MAV) sowie anschließend die...

  • Balve
  • 11.02.12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.