im-elwen

Beiträge zum Thema im-elwen

Blaulicht
6 Bilder

Sturm Sabine
Einsätze halten Feuerwehren in Dorsten auf Trab

Die ersten Sturmeinsätze musste die Feuerwehr Dorsten bereits ab dem Sonntagvormittag abarbeiten. Im Laufe des Tages gab bis ca. 19 Uhr rund ein Dutzend Feuerwehr Einsätze. Unter anderem war ein Baum im Ortsteil Lembeck auf der Straße "Im Elwen" umgestürzt und blockierte die Straße. Auch auf der L 608 zwischen Wulfen und Hervest musste die Straße von Baumteilen befreit werden. Vorsorglich wurden am Abend dann alle acht freiwilligen Feuerwehr Einheiten aus Dorsten in Alarmbereitschaft...

  • Dorsten
  • 09.02.20
Natur + Garten
4 Bilder

Am Kalten Bach
Aufgerissener Lkw Tank sorgt für Einsatz auf Rastplatz der A 31

Lembeck. Am Montagmittag kam es auf dem Parkplatz Kalter Bach der A 31 in Fahrtrichtung Emden, der sich zwischen Lembeck und Reken befindet, zu einem Einsatz verschiedener Behörden nach einem defekten Lkw Tank. Bei Rangierfahrten beschädigte sich ein ausländischer Lkw Fahrer seinen Dieseltank an der Zugmaschine und sorgte so für einen Umwelteinsatz. Durch ein Leck im Tank konnte Dieselkraftstoffe ungehindert austreten und unter anderem auch in einen Regeneinlauf für Regenwasser laufen....

  • Dorsten
  • 25.02.19
Blaulicht
Symbolbild

29-Jährige belästigt
Exhibitionist am Parkplatz "Im Elwen"

Lembeck. Auf einem Rastplatz an der A31 in Lembeck ist heute, gegen 11.15 Uhr, eine 29-jährige Frau aus Essen auf einen Exhibitionisten gestoßen. Die Frau saß in ihrem Auto auf dem Parkplatz "Im Elwen" und telefonierte. Plötzlich sei ein Mann aus einem weißen Transporter ausgestiegen, habe sich an die Beifahrerseite seines Fahrzeugs gestellt und sich selbst befriedigt. Währenddessen hat er nach Angaben der 29-Jährigen die ganze Zeit über Blickkontakt zu der Frau gesucht bzw. gehalten. Die...

  • Dorsten
  • 24.01.19
Überregionales
8 Bilder

Schwerer Unfall im Rückreiseverkehr / Pkw in Flammen

Am Samstagmorgen kam es auf der Autobahn A 31 zwischen den Anschlussstellen Reken und Lembeck kurz vor dem Rastplatz Im Elven zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw aus dem Kreis Borken war aus bislang unbekannten Gründen auf ein voraus fahrendes Wohnwagengespann geprallt. Dabei wurden der Wohnwagen und das dazugehörende Fahrzeug völlig zerstört. Der auffahrende Pkw fing Feuer und brannte vollkommen aus. Der Fahrer konnte noch rechtzeitig verletzt aus dem Auto gerettet werden, bevor es...

  • Dorsten
  • 18.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.