immobilienservice

Beiträge zum Thema immobilienservice

Politik
Michael Lobe ist seit dem 1. Juli neuer Leiter des "Immobilienservice" bei der Stadt Velbert.

Leitungsposten nach einem Jahr Vakanz wieder besetzt
Michael Lobe ist der Neue bei der Stadt Velbert

Michael Lobe ist seit dem 1. Juli neuer Leiter des "Immobilienservice" bei der Stadt Velbert. Der 46-jährige Bauingenieur übernimmt damit einen Fachbereich, in dem es aktuell kaum mehr Arbeit geben könnte. Viele bereits beschlossene Projekte und Baumaßnahmen, aber auch zukunftsorientierte Pläne, für die Konzepte erarbeitet werden müssen stapeln sich auf seinem Schreibtisch im Rathaus. Neben dem Kennenlernen der neuen Kollegen, hieß es für Michael Lobe in den ersten Tagen daher natürlich...

  • Velbert
  • 10.07.20
Wirtschaft
Wenn die Erst- bis Viertklässler sowie die Lehrer der Städtischen Grundschule Birth nach den Sommerferien wieder zur Schule zurück kommen, steht ein Gebäude mehr an der von-Humboldt-Straße 52. In sogenannter Modulbauweise wird es derzeit errichtet, wie Katharina Schmidt und Marc Meyer vom Immobilienservice (Fachbereich 7 - Planen und Bauen) nun erläuterten.
  5 Bilder

Immobilienservice der Stadt Velbert setzt viele Maßnahmen um
Ein neues Gebäude für die Grundschule Birth

Während Schüler und Lehrer ihre großen Sommerferien genießen, wird in den Velberter Gebäuden modernisiert, saniert, erweitert und ausgebessert. Der Immobilienservice der Stadt/ Fachbereich 7 nutzt wie in jedem Jahr die Sommerpause, um umfangreiche Arbeiten durchzuführen. Dazu zählen Maßnahmen in Schulen, Kitas und Turnhallen. So unter anderem auch an der Grundschule Birth, von-Humboldt-Straße 52. Dort wird aktuell ein Anbau errichtet, der zum bevorstehenden Schuljahr bezugsfertig sein...

  • Velbert
  • 09.07.20
LK-Gemeinschaft
Seit Juli 2018 werden verschiedenste Baumaßnahmen in den Gebäudeteilen des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums in Velbert umgesetzt. Ende dieses Jahres möchte man damit fertig sein.
  6 Bilder

Fachbereich Immobilienservice der Stadt Velbert ist vor Ort
Baumaßnahmen in Velberter Schulen

Wer glaubt, dass in den großen Sommerferien Ruhe in den Schulen der Stadt eingekehrt ist, der hat sich getäuscht. Nur statt des üblichen Treibens lernender Schüler und lehrender Pädagogen gibt es aktuell konzentriertes Arbeiten verschiedener Experten zu sehen. So auch im Nikolaus-Ehlen-Gymnasium (NEG) an der Friedrich-Ebert-Straße 81 in Velbert. Bereits seit Juli vergangenen Jahres wird hier die Sicherheitsbeleuchtung, das Netzwerk und die Brandmeldeanlage auf den neuesten Stand gebracht...

  • Velbert
  • 22.07.19
Wirtschaft
Dieses Ladenlokal wird übergangsweise vom Museum genutzt.
  2 Bilder

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum stellt sich neu auf: Infos über die Planungen
Hinter Schloss und Riegel

Mitte Juli schließt das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum seine Pforten im Forum Niederberg, um mit Hochdruck an den Vorbereitungen zum für Mitte 2020 geplanten Umzug in das nahe gelegene neue Museumsgebäude in der Fabrikantenvilla Herminghaus zu arbeiten. Bereits ab Mittwoch, 12. Juni, präsentiert sich das Museum in einem leerstehenden Ladenlokal in der Friedrichstraße 198. Zu diesem Anlass findet dort an diesem Tag ab 16 Uhr ein Themennachmittag statt, bei dem die Verantwortlichen die...

  • Velbert
  • 05.06.19
Politik
Andreas Sauerwein soll sein neues Amt in Heiligenhaus im August aufnehmen.

Bürgermeister au Heiligenhaus und Velbert sind sich einig
Amtswechsel im August

Gemeinsam mit seinem Velberter Amtskollegen Dirk Lukrafka hat sich Michael Beck, Bürgermeister aus Heiligenhaus, darauf geeinigt, dass Andreas Sauerwein sein neues Amt als Technischer Beigeordneter in der Heiligenhauser Verwaltung zum 1. August antritt. Aktuell ist Sauerwein als Fachbereichsleiter des Immobilienservice in Velbert tätig. "Er wird - soweit möglich - ab sofort bereits informell in alle wichtigen Projekte und Entscheidungen mit einbezogen, so dass er eine gute Möglichkeit hat,...

  • Heiligenhaus
  • 14.05.19
Vereine + Ehrenamt
Finnley und Elina gehen in die sechste Klasse des Gymnasiums. Zwei Physik-Stunden wöchentlich stehen auf ihrem Stundenplan. Dank der neuen Themen-Kästen können sie und ihre Mitschüler in diesen Stunden nun mehr experimentieren.
  3 Bilder

Städtisches Gymnasium Langenberg eröffnet neue Physikräume
So macht Physik mehr Spaß

Die Umbaumaßnahmen in den beiden Physikräumen des Gymnasiums Langenberg sind abgeschlossen und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Moderne Whiteboards mit interaktiven Beamern hinter den Lehrer-Pulten, grasgrüne Drehstühle an den Arbeitstischen der Schüler und Stahlkonstruktionen mit Teleskop-Armen unter den Decken, die - wenn man sie herunterklappt - jeden Arbeitsplatz mit den benötigten Anschlüssen versehen. All das erleichtert den Lehrern und Schülern des städtischen Gymnasiums zukünftig...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.02.19
Überregionales
Die Arbeiten in der Nevigeser Turnhalle dauern voraussichtlich noch bis Anfang September an. Die Verantwortlichen vom Immobilienservice der Stadt Velbert verfolgen regelmäßig die Fortschritte.
  3 Bilder

Baulärm statt Lernstress

In zahlreichen Velberter Schulen und Turnhallen führt der Fachbereich Immobilienservice der Stadt Velbert zurzeit umfangreiche Baumaßnahmen durch. Denn wie in jedem Jahr wird die schulfreie Zeit sinnvoll für notwendige Sanierungsarbeiten genutzt. So auch in Neviges in der Turnhalle der Evangelischen Grundschule an der Ansembourgallee: Container stehen vor der Tür, Staubwolken hängen in der Luft und das Geräusch von Presslufthammern ist unüberhörbar. „Hier führen wir umfangreiche...

  • Velbert
  • 26.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.