Immobilienservice der Stadt Velbert setzt viele Maßnahmen um
Ein neues Gebäude für die Grundschule Birth

Wenn die Erst- bis Viertklässler sowie die Lehrer der Städtischen Grundschule Birth nach den Sommerferien wieder zur Schule zurück kommen, steht ein Gebäude mehr an der von-Humboldt-Straße 52. In sogenannter Modulbauweise wird es derzeit errichtet, wie Katharina Schmidt und Marc Meyer vom Immobilienservice (Fachbereich 7 - Planen und Bauen) nun erläuterten.
5Bilder
  • Wenn die Erst- bis Viertklässler sowie die Lehrer der Städtischen Grundschule Birth nach den Sommerferien wieder zur Schule zurück kommen, steht ein Gebäude mehr an der von-Humboldt-Straße 52. In sogenannter Modulbauweise wird es derzeit errichtet, wie Katharina Schmidt und Marc Meyer vom Immobilienservice (Fachbereich 7 - Planen und Bauen) nun erläuterten.
  • hochgeladen von Maren Menke

Während Schüler und Lehrer ihre großen Sommerferien genießen, wird in den Velberter Gebäuden modernisiert, saniert, erweitert und ausgebessert.

Der Immobilienservice der Stadt/ Fachbereich 7 nutzt wie in jedem Jahr die Sommerpause, um umfangreiche Arbeiten durchzuführen. Dazu zählen Maßnahmen in Schulen, Kitas und Turnhallen. So unter anderem auch an der Grundschule Birth, von-Humboldt-Straße 52. Dort wird aktuell ein Anbau errichtet, der zum bevorstehenden Schuljahr bezugsfertig sein soll.

Klassenräume und Räume
für den Offenen Ganztag

Vier Klassenräume im Obergeschoss, Räumlichkeiten für den Offenen Ganztag (OGATA) im Untergeschoss, Sanitärräume für Jungen und Mädchen sowie Nebenräume entstehen hier innerhalb kürzester Zeit. "Die Corona-Pandemie hat uns zeitlich zwar etwas zurückgeworfen, doch wenn das Schuljahr am 12. August beginnt, müssen die Räume möbliert und für den Unterricht nutzbar sein", so Marc Meyer, der für die Maßnahme verantwortlich ist.

Die einzelnen Module, die in Tschechien hergestellt wurden, verfügten bei Anlieferung teilweise schon über geflieste Sanitärräume oder über entsprechende Verkabelungen in den Wänden, wie Bautechniker Marc Meyer vom Velberter Immobilienservice zeigt.
  • Die einzelnen Module, die in Tschechien hergestellt wurden, verfügten bei Anlieferung teilweise schon über geflieste Sanitärräume oder über entsprechende Verkabelungen in den Wänden, wie Bautechniker Marc Meyer vom Velberter Immobilienservice zeigt.
  • hochgeladen von Maren Menke

Bei einer Begehung der Baustelle mit Kollegin Katharina Schmidt verschaffte sich der Bautechniker einen Eindruck von den Fortschritten. "Innerhalb von nur drei Tagen wurden die insgesamt 32 Module geliefert und positioniert", erklärt er. Hergestellt wurden sie in Tschechien, wegen der Grenzschließungen war es nicht möglich, sie wie geplant zu liefern. Nun aber stehen sie an Ort und Stelle und im Inneren herrscht ein reges Treiben.

Möbel werden Anfang
August geliefert

"Dass es sich um einen Modulbau handelt, wird man bald schon nicht mehr erkennen können", weiß Meyer. Den Arbeiten rund um den Brandschutz folgen Einbauten für die Heiz-, Technik- und Lüftungsanlagen, schalldämmende Decken werden angebracht und die Böden werden verlegt, bis schließlich in der ersten August-Woche das Mobiliar geliefert wird. "Alles nach aktuellen Vorgaben und den zukünftigen Anforderungen entsprechend", sagt Katharina Schmidt. Dazu zählen selbstverständlich moderne White-Boards und WLAN.

Die Tür-Zargen für die vier neuen Klassenräume im Obergeschoss des neuen Gebäudes liegen schon bereit und werden in wenigen Tagen eingesetzt.
  • Die Tür-Zargen für die vier neuen Klassenräume im Obergeschoss des neuen Gebäudes liegen schon bereit und werden in wenigen Tagen eingesetzt.
  • hochgeladen von Maren Menke

Rund 900 Quadratmeter umfasst das neue Gebäude, das barrierefrei ist. "Der Aufzug wird eventuell nicht ganz pünktlich zum Schulstart betriebsfertig sein", vermutet Marc Meyer. Ebenso werden weitere kleine Arbeiten noch einige Tage mehr in Anspruch nehmen - die Gestaltung der Außenfassade zum Beispiel. Doch mit Mathe, Deutsch und Co. soll es hier pünktlich losgehen können.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen