immobilienservice

Beiträge zum Thema immobilienservice

LK-Gemeinschaft
Seit Juli 2018 werden verschiedenste Baumaßnahmen in den Gebäudeteilen des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums in Velbert umgesetzt. Ende dieses Jahres möchte man damit fertig sein.
6 Bilder

Fachbereich Immobilienservice der Stadt Velbert ist vor Ort
Baumaßnahmen in Velberter Schulen

Wer glaubt, dass in den großen Sommerferien Ruhe in den Schulen der Stadt eingekehrt ist, der hat sich getäuscht. Nur statt des üblichen Treibens lernender Schüler und lehrender Pädagogen gibt es aktuell konzentriertes Arbeiten verschiedener Experten zu sehen. So auch im Nikolaus-Ehlen-Gymnasium (NEG) an der Friedrich-Ebert-Straße 81 in Velbert. Bereits seit Juli vergangenen Jahres wird hier die Sicherheitsbeleuchtung, das Netzwerk und die Brandmeldeanlage auf den neuesten Stand gebracht...

  • Velbert
  • 22.07.19
Wirtschaft
Dieses Ladenlokal wird übergangsweise vom Museum genutzt.
2 Bilder

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum stellt sich neu auf: Infos über die Planungen
Hinter Schloss und Riegel

Mitte Juli schließt das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum seine Pforten im Forum Niederberg, um mit Hochdruck an den Vorbereitungen zum für Mitte 2020 geplanten Umzug in das nahe gelegene neue Museumsgebäude in der Fabrikantenvilla Herminghaus zu arbeiten. Bereits ab Mittwoch, 12. Juni, präsentiert sich das Museum in einem leerstehenden Ladenlokal in der Friedrichstraße 198. Zu diesem Anlass findet dort an diesem Tag ab 16 Uhr ein Themennachmittag statt, bei dem die Verantwortlichen die...

  • Velbert
  • 05.06.19
Politik
Andreas Sauerwein soll sein neues Amt in Heiligenhaus im August aufnehmen.

Bürgermeister au Heiligenhaus und Velbert sind sich einig
Amtswechsel im August

Gemeinsam mit seinem Velberter Amtskollegen Dirk Lukrafka hat sich Michael Beck, Bürgermeister aus Heiligenhaus, darauf geeinigt, dass Andreas Sauerwein sein neues Amt als Technischer Beigeordneter in der Heiligenhauser Verwaltung zum 1. August antritt. Aktuell ist Sauerwein als Fachbereichsleiter des Immobilienservice in Velbert tätig. "Er wird - soweit möglich - ab sofort bereits informell in alle wichtigen Projekte und Entscheidungen mit einbezogen, so dass er eine gute Möglichkeit hat,...

  • Heiligenhaus
  • 14.05.19
Vereine + Ehrenamt
Finnley und Elina gehen in die sechste Klasse des Gymnasiums. Zwei Physik-Stunden wöchentlich stehen auf ihrem Stundenplan. Dank der neuen Themen-Kästen können sie und ihre Mitschüler in diesen Stunden nun mehr experimentieren.
3 Bilder

Städtisches Gymnasium Langenberg eröffnet neue Physikräume
So macht Physik mehr Spaß

Die Umbaumaßnahmen in den beiden Physikräumen des Gymnasiums Langenberg sind abgeschlossen und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Moderne Whiteboards mit interaktiven Beamern hinter den Lehrer-Pulten, grasgrüne Drehstühle an den Arbeitstischen der Schüler und Stahlkonstruktionen mit Teleskop-Armen unter den Decken, die - wenn man sie herunterklappt - jeden Arbeitsplatz mit den benötigten Anschlüssen versehen. All das erleichtert den Lehrern und Schülern des städtischen Gymnasiums zukünftig...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.02.19
Politik

Ungereimtheiten
Brief an Oberbürgermeister Herrn Scholten

Initiative „Erhalt unserer VHS in der MüGa“ c/o Inge Ketzer, Erich Bocklenberg, Kirsten Grunau 08.11.2018 Herrn Oberbürgermeister Ulrich Scholten Stadt Mülheim an der Ruhr Am Rathaus 1 45468 Mülheim an der Ruhr Wirtschaftlichkeitsuntersuchung VHS gemäß Ratsbeschluss 07.12.2017  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister! Als Verantwortliche für die Durchführung des Bürgerbegehrens wenden wir uns an Sie, weil wir befürchten, dass die gutachterlichen Untersuchungen, die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.11.18
  •  1
Politik
Matthias Knospe, Diana Nelson und Uwe Alex schauen auf die Pläne für die neuen Räume.

OGS zieht wieder zur Trooststraße

Nach der Heinrichstraße sind auch auf dem Gelände der Grundschule an der Trooststraße Container zur Unterbringung der offenen Ganztagsschule (OGS) errichtet worden. Dies war insofern dringend, als dass die OGS seit zehn Jahren in Räumlichkeiten der Gemeinde St. Mariae Geburt auf dem Kirchenhügel untergebracht waren. Die Gemeinde wird das Gebäude allerdings aufgrund erheblicher Mängel im Baubestand aufgeben und hat der Stadt daher zum Ende des Schuljahres gekündigt. „Ich hätte mir zwar...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.09.18
Politik
v.l.: Frank Buchwald (ImmobilienService), Ulrich Scholten (OB), Uwe Alex (Amt für Kinder, Jugend und Schule), UlrichBender (Stv. Schulleiter), Matthias Knospe (Technischer Leiter ImmobilienService).

Schulsanierung geht voran

Nach dem es Probleme mit der ersten Baufirma gab und die Schulbaustelle Otto-Pankok-Gymnasium nach den Sommerferien 2015 neun Monate brach lag, konnten der Chef des städtischen Immobilienservice, Frank Buchwald und dessen Technischer Leiter Matthias Knospe jetzt vor Ort zeigen, dass es mit den Bau- und Sanierungsarbeiten an der Von-Bock-Straße vorangeht. Auch Oberbürgermeister Ulrich Scholten machte sich bei der Ortsbegehung ein eigenes Bild, weil er „den guten Zustand unserer Schulen als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.09.16
Ratgeber

Neviges wird für drei Wochen gesperrt

Verbindungsweg neben der Stadtteilbibliothek Velbert Velbert-Neviges. Der Fachbereich Immobilienservice informiert, dass ab Donnerstag, 28. April der Verbindungsweg neben der Stadtteilbibliothek Velbert-Neviges - zwischen Elberfelder Straße und Hölzer Straße - wegen notwendiger Sanierungsarbeiten gesperrt werden muss. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 19. Mai. Eine Umleitung über die Wilhelmstraße wird ausgeschildert.

  • Heiligenhaus
  • 22.04.16
Überregionales
Die Arbeiten in der Nevigeser Turnhalle dauern voraussichtlich noch bis Anfang September an. Die Verantwortlichen vom Immobilienservice der Stadt Velbert verfolgen regelmäßig die Fortschritte.
3 Bilder

Baulärm statt Lernstress

In zahlreichen Velberter Schulen und Turnhallen führt der Fachbereich Immobilienservice der Stadt Velbert zurzeit umfangreiche Baumaßnahmen durch. Denn wie in jedem Jahr wird die schulfreie Zeit sinnvoll für notwendige Sanierungsarbeiten genutzt. So auch in Neviges in der Turnhalle der Evangelischen Grundschule an der Ansembourgallee: Container stehen vor der Tür, Staubwolken hängen in der Luft und das Geräusch von Presslufthammern ist unüberhörbar. „Hier führen wir umfangreiche...

  • Velbert
  • 26.07.14
Politik
V.l.: Kämmerer Uwe Bonan, Schulleiterin Birte Kellermann, Uwe Alex (Schulamt), Frank Buchwald (IS), Lydi Schallwig und Walter Stockamp (Schulamt) vor dem Pavillon an der Grundschule Krähenbüschken.
3 Bilder

Ein Kraftakt in den Ferien - 25 Baumaßnahmen an Schulen und Kitas

Traditionell werden Baumaßnahmen an Schulen und Kindergärten gerne in den großen Ferien erledigt. In diesem Jahr laufen die Bauarbeiten jedoch auf besonderen Hochtouren. An insgesamt 25 Baustellen mit einem Investitionsvolumen von 3,6 Millionen Euro wurde über die sechs Wochen gearbeitet, und die meisten von ihnen mussten innerhalb dieser Zeit auch fertiggestellt werden. Rechtsanspruch auf KInderbetreuung Grund dafür ist unter anderem der Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung auch für unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.13
Politik

Rundum erneuerungsbedürftig: Umfangreiche Sanierung der Karl-Ziegler-Schule beginnt im November

Vor kurzem trafen sich Mitglieder der SPD Mülheim mit Frank Buchwald vom Mülheimer ImmobilienService und Vertretern des Baukonzerns STRABAG und seiner Tochter Züblin. Diese präsentierten die Baupläne für die Sanierung des Karl-Ziegler-Gymnasium. Dass das Karl-Ziegler Gymnasium in einem absolut sanierungs- und renovierungswürdigem Zustand ist, ist hinlänglich bekannt. Da die Stadt keine finanziellen Mittel besitzt, um diese Bauarbeiten stemmen zu können, wurde diese Schule mit zwei weiteren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.