Ina Scharrenbach

Beiträge zum Thema Ina Scharrenbach

LK-Gemeinschaft
Bei der Übergabe der Anerkennungs-Urkunde zum UNESCO-Welterbe: Dr. Birgitta Ringbeck (Auswärtiges Amt), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach.

UNESCO-Welterbe in Wesel-Flüren
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp nimmt Urkunde entgegen

Das UNESCO-Welterbekomitee hat den Niedergermanischen Limes mit seinen Fundplätzen in Nordrhein-Westfalen, den Niederlanden und Rheinland-Pfalz am 28. Juli in die Liste der Welterbestätten aufgenommen. Am 8. November hat Bürgermeisterin Ulrike Westkamp persönlich die Anerkennungs-Urkunde zum UNESCO-Welterbe im LVR-LandesMuseum in Bonn entgegengenommen. Der Niedergermanische Limes war eine der wichtigsten Grenzen des Römischen Reiches. Von Remagen verlief der Niedergermanische Limes 400...

  • Wesel
  • 10.11.21
LK-Gemeinschaft
Die historische Rathausfassade als Fotobeitrag für den Wettbewerb.

50 Jahre Städte-WOW-Förderung
Ministerin Scharrenbach verkündet die Sieger

Dieses Jahr ist für die Städtebauförderung ein ganz besonderes: Sie feiert 50-jähriges Jubiläum. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat deshalb im Sommer dieses Jahres die Städtebauförderung mit einem eigenen Online-Fotowettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?“ in den Fokus der Öffentlichkeit gestellt. Wesel folgte dem Aufruf des Ministeriums und bewarb sich mit der...

  • Wesel
  • 25.10.21
  • 1
Politik
Die Frauen Union Kreis Wesel traf sich zum Landesdelegiertentag in Siegen
2 Bilder

Landesdelegiertentag der Frauen Union
Anika Zimmer aus Hünxe wieder im Landesvorstand

Auf dem Landesdelegiertentag der Frauen Union Nordrhein-Westfalen, der in Präsenzform in Siegen unter dem Motto „Heimatland. Zukunftsland“ stattfand, wurde die Vorsitzende der Frauen Union Kreis Wesel Anika Zimmer wieder als Beisitzerin mit dem besten Ergebnis in den Landesvorstand gewählt. Kreis Wesel. „Ich freue mich über meine Wiederwahl und darüber, dass es wieder eine große und gelungene Präsenzveranstaltung der Frauen Union gegeben hat. Auch weiterhin werde ich mich im Kreis Wesel sowie...

  • Hünxe
  • 30.06.21
Politik

Landesdelegiertentag der Frauen Union der CDU NRW
Anika Zimmer erneut in den Landesvorstand gewählt

Der Themenschwerpunkt Europa stand im Mittelpunkt der 28. Landesdelegiertentagung der Frauen Union (FU) Nordrhein-Westfalen, zu der auch die 8 Delegierten und 3 weitere Gäste, sowie die Tagungspräsidentin Sabine Weiss MdB aus dem Kreis Wesel nach Neuss angereist waren. „Europa ist ein Frieden- und Wohlstandsprojekt das wir uns nicht zerreden lassen wollen“, erklärt die FU Vorsitzende des Kreis Wesel Anika Zimmer und ergänzt weiter „gerade in den nächsten Wochen werden wir gemeinsam erklären,...

  • Hünxe-Drevenack
  • 19.03.19
Politik
NRW-Ministerin Ina Scharrenbach und Stephan Berger.

CDU trifft Europa und Heimat: Kreisvertreterversammlung am 29. September in Wesel

Zwei herausragende Veranstaltungen stehen Ende nächster Woche auf dem Terminplan der CDU im Kreis Wesel. Dabei werden die Christdemokraten sowohl ihr europapolitisches Profil schärfen als auch ihre Kompetenz in der Region unterstreichen. Auftakt ist die Kreisvertreterversammlung für die Europawahl 2019, zu der sich Repräsentanten der Stadt- und Gemeindeverbände am Samstag, 29. September, um 9.30 Uhr in der Niederrheinhalle Wesel zusammenfinden. An diesem Treffen nimmt auch Dr. Stefan Berger aus...

  • Wesel
  • 19.09.18
Politik
3 Bilder

Ina Scharrenbach, neu ernannte Landesministerin kommt zur Frauen Union Kreis Wesel: Zeit für den Neuanfang in NRW.

Die Frauen Union der CDU Kreis Wesel lädt am Samstag, den 12. August, um 9.30 Uhr zum jährlichen Politischen Frühstück ins Kastell nach Sonsbeck ein. „Wir freuen uns, dass einer der ersten Termine der neuen Ministerin in den Kreis Wesel zur Frauen Union führt. Mit Ministerin Ina Scharrenbach konnten wir eine Referentin für unser politisches Frühstück gewinnen, die bereits als Obfrau im Untersuchungsausschuss zur Silvesternacht 2015 von sich reden gemacht hat“,so die Kreisvorsitzende der...

  • Sonsbeck
  • 20.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.