Informationsveranstaltung

Beiträge zum Thema Informationsveranstaltung

Ratgeber
In einer vom BiZ organisierten Online-Veranstaltung am Donnerstag, 21. Oktober, informieren Karriereberater der Bundeswehr.

Online-Veranstaltung am 21. Oktober
Karriere bei der Bundeswehr

Der freiwillige Wehrdienst bietet jungen Frauen und Männern ab 18 Jahren umfangreiche Studien- und Berufsmöglichkeiten. Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Alternativen bei Heer, Luftwaffe, Marine, Streitkräftebasis und im Sanitätsdienst sind vielfältig. In einer vom BiZ organisierten Online-Veranstaltung am Donnerstag, 21. Oktober, informieren Karriereberater der Bundeswehr über Einstellungsvoraussetzungen, Inhalte der Ausbildung, Verpflichtungszeiten sowie zu Chancen auf...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.10.21
LK-Gemeinschaft
Das Familienzentrum Unter´m Regenbogen veranstaltet einen Infoabend über Mehrsprachigkeit. Foto: Suriya Siritam/123rf.com

Elternnachmittag über Mehrsprachigkeit in der Familie
Zwei Sprachen im Kopf - Wie geht das ?

Unna. Das evangelische Familienzentrum Unter´m Regenbogen lädt am Dienstag, 12. Oktober, Eltern und Erzieher zu einer Informationsveranstaltung zum Thema mehrsprachige Erziehung ein. Der Elternabend findet von 14.15 bis 16 Uhr im evangelischen Familienzentrum Unter´m Regenbogen, Fliederstraße 14, statt. Anmeldungen für die Kostenlose Veranstaltung nimmt das Familienzentrum unter Tel. 02303/60778 entgegen.

  • Unna
  • 12.10.21
LK-Gemeinschaft
Der Tourabend "Es muss nicht immer Malle sein" findet am Dienstag, 1. Juni, online statt. Symbolfoto: pixabay.de

"Es muss nicht immer Malle sein"
Radelspaß zwischen Ruhr und Lippe

Der Sommer beginnt – und der Unnaer ADFC hat – nicht nur zum Stadtradeln - die Tipps für kürzere oder auch längere Ausflugstouren durch Unna und die Region. Kreis Unna. Unter dem Titel „Es muss nicht immer Malle sein“ lädt der Unnaer ADFC am Dienstag, 1. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr zu einem unterhaltsamen Vortragsabend online ein. Während Sie sich zurücklehnen, informieren Chantal Gosens, Tourismusbeauftragte des Kreises Unna, über alle Radrouten im Kreis Unna und in der Region. Ob...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.05.21
Vereine + Ehrenamt
Die Informationsveranstaltung über das Freiwillige Soziale Jahr findet dieses Jahr am 28. Januar online statt.

Freiwilliges Soziales Jahr in Unna
Infoveranstaltung dieses Jahr online/ Ehrenamts-Agentur informiert über Programm 2021

Die Informationsveranstaltung zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) findet am Donnerstag, 28. Januar, ab 18 Uhr statt. Von Ehrenamtsagentur und VHS organisiert kann sie dieses Jahr online besucht werden. Alle Interessierten Schüler*innen sind zur Teilnahme eingeladen. Was mache ich bloß nach der Schule? Diese Frage stellen sich viele Schülerinnen und Schüler. Und dieses Jahr ist es wahrscheinlich noch schwieriger für sie, eine Antwort auf diese Frage zu finden, ist doch unter Corona-Bedingungen...

  • Unna
  • 18.01.21
LK-Gemeinschaft
Informationsveranstaltungen unter besonderen Bedingungen: Rund 30 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstärken jetzt die AWO und ihre Gesellschaften, u.a. auch im Kreis Unna. Foto: Sebastian Laaser

Mit Sicherheit gut informiert
Erste Informationsveranstaltungen für 30 neue AWO-Mitarbeitende

Die AWO Ruhr-Lippe-Ems hat jetzt rund 30 neue Mitarbeiter*Innen bei zwei Informationsveranstaltungen in Kamen willkommen geheißen. Kreis Unna. Geschäftsführer Rainer Goepfert begrüßte die neuen Kolleginnen und Kollegen am Dienstag, 16. Juni, unter den obligatorischen Corona-Schutzbedingungen.  Es waren die ersten Treffen dieser Art in diesem Jahr, wie Rainer Goepfert erläuterte: „Unser Leitmotiv heißt: Mit den Menschen für die Menschen. Dazu gehört auch unbedingt, sich kennenzulernen. Wir sind...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.20
Ratgeber

Informationsabend zur Wundversorgung
Erste Hilfe am Kind

Das Kinder sich beim Entdecken und Erkunden ihrer Umwelt verletzen können, ist leider nicht immer zu verhindern. Was Sie verhindern können, sind jedoch die Folgen, die auftreten können, wenn Verletzungen nicht zügig und sachgerecht versorgt werden. Im Rahmen eines Informationsabends am Donnerstag, 19. September von 19:00 bis 21:15 Uhr werden Wege aufgezeigt, wie mit einfachen Mitteln aus der Hausapotheke eine Wundversorgung durchgeführt werden kann. Tipps zur Ausstattung der Hausapotheke und...

  • Unna
  • 29.08.19
Vereine + Ehrenamt
"Wir lassen die Familien nicht im Regen stehen": Uwe Schulz wurde im Rahmen des 15-jährigen Bestehens des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kreis Unna im Januar als Schirmherr vorgestellt. Foto: privat

Informationsveranstaltung am 25. Juli
Ehrenamtliche Begleiter auf dem Lebensweg gesucht

"Es geht nicht um Sterbebegleitung, sondern um die Begleitung auf dem Lebensweg", betont Frank Stewart vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna. Wenn ein Familienmitglied die traurige Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung bekommt, kann die betroffene Familie sich mit dem Wunsch nach einer Begleitung an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst wenden. Genau solche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Begleitung auf dem Lebensweg werden nun gesucht. Am...

  • Unna
  • 12.07.19
Vereine + Ehrenamt
Foto © Jürgen Thoms - Dr. med. Pablo Pérez-González (Chefarzt der Neurologischen Klinik, Christophorus Kliniken Dülmen), Dr. Gerd Kummer und  Dr. Hans Wille (Leitungsteam Parkinson Forum Unna e.V. )
19 Bilder

Kochto’s Restaurant Südring 31 59423 Unna Mittwoch 14.11.2018 15:00 bis 17:00 Uhr
Dr. med. Pablo Pérez-González war zu Gast beim Gruppentreffen der Parkinson Selbsthilfegruppe Unna

Mit 48 Teilnehmern war auch diese letzte der sechs Informationsveranstaltungen im Jahr 2018 mit anerkannten Fachleuten aus der klinischen Praxis gut besucht. Wir freuen uns, so Dr. Hans Wille, der Vorsitzende des Parkinson Forums Unna e.V. , dass der Chefarzt der Neurologischen Klinik, Christophorus Kliniken Dülmen Dr. med. Pablo Pérez-González heute bei uns zu Gast ist. Von Dr. Hans Wille gab es kurze Hinweise zum Europäischen Notfallausweis und für neue Mitglieder die Parkinson Notfalltasche ...

  • Unna
  • 23.11.18
Politik

Info-Abend von Amnesty International Unna

SOS Europa - Erst Menschen, dann Grenzen schützen Unter oftmals gefährlichen Umständen machen sich Menschen auf den Weg nach Europa; sie riskieren eine waghalsige Reise, um ein besseres Leben zu finden. Viele sind auf dem Weg gestorben. Die Unnaer Gruppe von amnesty international bietet einen Informationsabend an mit einem aktuellen Film über Fluchterfahrungen und Hintergründe der Flucht . Die anschließende Diskussion bietet die Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. Niemand muss tatenlos...

  • Unna
  • 07.03.16
Überregionales
Großer Zulauf bei der Studienberatung am Hochschulcampus Unna während des Tages der offenen Tür.
2 Bilder

Hochschulcampus Unna: Studentenluft schnuppern

Rund 150 Interessierte informierten sich am "Tag der offenen Tür" über die Möglichkeiten des Studiums an den beiden beheimateten privaten Hochschulen für angewandtes Management, sowie Gesundheit und Sport, Technik und Kunst. Bereits zum Auftakt der Veranstaltung war der große Hörsaal des Hochschulcampus mit etwa 70 Gästen gut besucht. Dabei begrüßte zunächst Campusleiter Christian Kunert die Anwesenden und übergab dann das Wort an Bürgermeister Werner Kolter, der noch einmal auf die Historie...

  • Kamen
  • 23.02.15
  • 2
Kultur

Interessante Perspektiven für Seiteneinsteiger an der GeK: Infoabend am Donnerstag an der Gesamtschule Königsborn

Die Gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Königsborn ist seit Jahren bei Schülern anderer Schulen beliebt. Rund 40 % der Schüler im Jahrgang 11 kommen als Seiteneinsteiger zur GeK. „Weil alle Schüler, die bei uns beginnen, einen Neuanfang vor sich haben, setzen wir natürlich auf vertiefende Förderangebote, die die Schüler an die Anforderungen einer Gymnasialen Oberstufe heranführen“, sagt Oberstufenleiter Christoph Ramb. „Außerdem bemühen wir uns durch die bewährte Kennenlernfahrt zur...

  • Unna
  • 31.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.