Interview

Beiträge zum Thema Interview

Politik
Sabina Müller beim Ortsteilspaziergang in Ostbüren.

Stadtspiegel-Interview mit Sabina Müller
Die neue Rathauschefin in Fröndenberg

Bei der Stichwahl um den Bürgermeisterposten in Fröndenberg Ruhr setzte sich die SPD-Kandidatin Sabina Müller deutlich durch. Sie erreichte 60,09 Prozent der Stimmen und setzte sich damit gegen den Ersten Beigeordneten Heinz Günter Freck (CDU, FDP) durch, für den 39,91 Prozent stimmten. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht die neue Bürgermeisterin, die die Nachfolge von Friedrich-Wilhelm Rebbe antritt, über die Gefühle am Wahlabend, ihre ersten Pläne und vieles mehr. Stadtspiegel: Was...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.10.20
Politik
Mendens neuer Bürgermeister Dr. Roland Schröder mit Yvonne Deponte,  Sarah Linnhoff, Johanna Tolksdorf und Joshua Kipper vom Wahlkampfteam.

Stadtspiegel-Interview mit Dr. Roland Schröder
Der neue Rathauschef in Menden

Dr. Roland Schröder wird neuer Bürgermeister der Stadt Menden. In der Stichwahl setzte sich der parteilose Kandidat mit 74,52 Prozent gegen den Ersten Beigeordneten Sebastian Arlt (CDU) durch. Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht der neue Rathauschef, der die Nachfolge von Martin Wächter antritt, über die Gefühle am Wahlabend, die ersten Pläne und vieles mehr.[/text_ohne] Stadtspiegel: Was war das, unmittelbar nachdem der Einzug ins Rathaus feststand, für ein Gefühl? Dr. Roland...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.10.20
  • 1
Ratgeber
Prof. Thorsten Brenner leitet die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Universitätsklinikum Essen (UKE). Im Interview erklärt er, wie sie Klinik auf das Coronavirus (COVID-19) vorbereitet ist.

Prof. Thorsten Brenner im Interview über den Umgang mit Corona am Uniklinikum Essen
"Wir sind gut vorbereitet"

279 Menschen sind in Essen derzeit (Stand: 3. April, 10 Uhr) am hochansteckenden Coronavirus (COVID-19) erkrankt. 49 von ihnen werden stationär im Uniklinikum (UKE) behandelt. Wie es ihnen geht und ob die Behandlung von acht schwer erkrankten Franzosen im UKE riskant ist, erklärt Prof. Thorsten Brenner, Leiter der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, im Interview mit Christian Schaffeld. Herr Professor Brenner, wie geht es den Menschen, die im Uniklinikum behandelt werden?...

  • Essen
  • 03.04.20
  • 4
  • 2
Kultur
ZOFF reißt mit. Foto: Dirk Schmidt
4 Bilder

Reiner Hänsch im Interview: zum neuen Album - zur Mini-Tour - zu "Sauerland" im Reggae-Sound - warum er am Lennestrand begraben werden möchte
Es gibt "ZOFF"

Zum 40-jährigen Bandbestehen hat sich ZOFF mit der neuen CD "Für immer und ewig" zurückgemeldet. Auch zwei Konzerte stehen aktuell an. Stadtspiegel und lokalkompass.de nahmen die Gelegenheit zu einem Interview mit Mastermind Reiner Hänsch wahr. Lokalkompass/Stadtspiegel: Am 2. August erscheint das neue ZOFF-Album "Für immer und ewig". Was dürfen die alten und neuen Fans davon erwarten? Reiner Hänsch: Erst mal was richtig Neues! Wird ja auch mal Zeit nach 40 Jahren. Ich hab die Titel in den...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.07.19
  • 1
  • 1
Politik
Pflegedienstleiter bei den Pflege-Profis in Fröndenberg: Andreas Klein.

Interview mit Andreas Klein (Fröndenberg) zum Thema Pflege
"Die Politik hat geschlafen"

Der 36-jährige Andreas Klein hat eine Ausbildung zum Examinierten Altenpfleger mit der Weiterbildung zur Pflegedienstleitung gemacht. Diese Führungsposition füllt er seit 2013 in Fröndenberg bei den „Pflege-Profis“ aus. Er konnte sich in diesen Jahren ein klares Bild über die Probleme in der Pflege machen. Warum er trotzdem seine Arbeit und die Tätigkeit in seinem Unternehmen mit ganzem Herzen macht, erzählt er in einem Gespräch mit dem Stadtspiegel. Wo liegen Ihrer Meinung nach die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.06.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Rhodan" im Interview?

Mein erstes Zusammentreffen mit einem Typ namens "Perry Rhodan" war eher unerfreulicher Natur. Denn während der Weltraumheld munter im All herumflog und die Milchstraße rettete, musste ich mit Windpocken das Bett hüten. Das war Mitte der 60er Jahre. Damals schenkte mir ein Freund einen dieser "Groschenromane" als Genesungslektüre und infizierte mich so mit dem Science-Fiction-Virus. Inzwischen ist "Perry", der dank eines Zellaktivators unsterblich ist, kein bisschen gealtert, so dass er vor...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Christian Hömberg, Chef der "Schokoladenmanufaktur Sauerland".  Foto: Privat

"Drei Fragen an ..." Christian Hömberg
"Wir freuen uns alle enorm"

Menden. Die "Schokoladenmanufaktur Sauerland" in Menden wurde kürzlich zu Westfalens "Konditorei des Jahres" gewählt. 18 Konditoreien zwischen Attendorn und Rahden hatten an der Wahl teilgenommen. Die Gäste konnten per Teilnahmekarte oder auch online abstimmen. So kamen insgesamt 2.486 Nennungen zusammen, von denen allein 1.278 Stimmen (!) auf die „Schokoladenmanufaktur Sauerland“ entfielen. Der Stadtspiegel stellte Konditormeister Christian Hömberg "Drei Fragen...". 1. Was bedeutet...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.02.19
Überregionales
BürgerReporterin Sabine Schlücking.

Drei Fragen an BürgerReporterin Sabine Schlücking

Mein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Ein Lokalkompass-Treffen im kleinen Kreis am 1. Mai 2011. Bei super Sonnenschein und in bester Stimmung trafen sich 14 LK-Freunde im Garten eines Restaurants auf der Platten Heide in Menden. Es wurde viel gelacht, sich gestärkt mit Kaffee und Kuchen. Es war für mich super schön, die LK-Freunde persönlich zu sehen, da ich zu diesem Zeitpunkt erst ganz kurz BürgerReporterin aus Menden war. Welcher Lokalkompass-Artikel ist dir besonders in...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.09.18
  • 4
  • 8
Überregionales
BürgerReporterin Luzie Schröter

Drei Fragen an BürgerReporterin Luzie Schröter

Wie und warum bist du BürgerReporterin geworden? Durch Zufall … im Jahr 2010 organisierte ich für den Schützenverein eine Kleiderbörse für gebrauchte Abendkleider, Hofstaat- und Königinnenkleider. Um darauf aufmerksam zu machen, sagte mir Annegret Freiberger: "Geh doch zum Lokalkompass." Das habe ich dann natürlich gemacht und es bis heute nicht bereut. Mein erster Bericht war von der Kleiderbörse. Danach kamen dann von allen möglichen Gelegenheiten Fotos und Berichte. Warum bist du dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.09.18
  • 10
  • 20
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  • 30
  • 22
Überregionales
Markus Majowski spielt zurzeit die Tante in "Charlys Tante" im Theater im Rathaus Essen. Foto: Hannes Caspar
3 Bilder

Helft Markus Majowski: Wo ist der "Märchenwald" in Essen?

Vom Dschungelcamp zurück auf Deutschlands Theater Bühnen, jetzt in Essen: Schauspieler Markus Majowski spielt zurzeit die Hauptrolle in „Charlys Tante“ im Theater im Rathaus. Im exklusiven Lokalkompass-Interview sprach er über Theater, RTL, Gelassenheit und über den selbst ernannten Märchenwald. Herr Majowski, die Proben laufen auf Hochtouren (die Premiere stand zum Zeitpunkt des Interviews noch bevor, Anmerkung der Redaktion). Wie läuft's denn? Ich mag es, wenn man nach eineinhalb Jahren...

  • Essen-Nord
  • 26.11.17
  • 1
  • 11
Natur + Garten
2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika"

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine großartige Geschichte erzählen könnte. Wie ist die Idee zum Film...

  • 29.10.17
  • 2
  • 21
Kultur
Steht auf Musik zum Anfassen: Doro mit ihrer Picture-Disc.
3 Bilder

Doro: "Ich mag Musik zum Anfassen"

Metal-Queen Doro Pesch stellt in diesen Tagen ihr erstes rein deutsches Album „Für Immer" vor. Das Album erscheint auf ihrem frisch gegründeten eigenen Label „Rare Diamonds".  "Ich habe ja immer schon deutsche Songs auf meinen Alben gehabt, da lag die Idee nahe, einmal eine ganze CD mit diesen Songs und einigen Bonustracks zu veröffentlichen", sagt Doro im Gespräch mit dem Lokalkompass.  „Für Immer" enthält - neben Doros größten deutschen Hits - Neuerscheinungen wie die erste...

  • Herten
  • 26.10.17
  • 3
  • 6
Kultur
9 Bilder

Deep Purple im Interview: Das Ende wird kommen - irgendwann

Das noble und distanzierte Ambiente des Düsseldorfer Hotels direkt an der Kö steht im krassen Gegensatz zur herzlichen und warmen Art, die hier zwei echte Legenden ausstrahlen: Roger Glover und Ian Paice, Bassist und Schlagzeuger der britischen Hardrock-Institution Deep Purple, sitzen zwischen dicken Teppichen und schnieken Gemälden und plaudern über ihr neues Album ("Infinite") und die möglicherweise letzte Tour mit dem Namen "The long Goodbye". Denn eines ist für beide klar: "Das Ende wird...

  • Herten
  • 16.03.17
  • 2
  • 13
Überregionales
Beim Interview in der Stadtspiegel-Redaktion - fotografiert durch die (derzeit noch immer) offene große Schaufensterscheibe.
10 Bilder

Volker Fleige im Stadtspiegel-Interview, Teil 2: „2018 Eröffnung am Nordwall“

Wenige Tage vor seinem Abschied als Bürgermeister Mendens stand Volker Fleige beim Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion Rede und Antwort. Was sieht Volker Fleige als konkreten Grund für seine Wahlniederlage? Diese Frage durfte nicht fehlen. Schließlich war der Grund für das Stadtspiegel-Interview mit Volker Fleige die Tatsache, dass er als Bürgermeister nicht wiedergewählt wurde und das Amt künftig von Martin Wächter (CDU) ausgeübt wird. "Geringe Wahlbeteiligung war Grund für...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.10.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Gab beim Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion bereitwillig Auskunft und nahm kein Blatt vor den Mund: der scheidende Mendener Bürgermeister Volker Fleige. Foto: peb
5 Bilder

Abschieds-Interview mit Bürgermeister Fleige: "Ich würde nichts anders machen"

Wenige Tage vor seinem Abschied aus dem Mendener Rathaus stand Noch-Bürgermeister Volker Fleige beim Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion Rede und Antwort. „Ich war so - ich bin so - ich bleibe so! Es ist nicht meine Art, Leuten nach dem Maul zu reden. Ich würde nichts anders machen, wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte.“ In der Stadtspiegel-Redaktion nimmt Noch-Bürgermeister Volker Fleige - wie von ihm gewohnt - kein Blatt vor den Mund, zieht eine Bilanz seiner Amtszeit und gibt aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.15
  • 2
  • 1
Sport

Neuzugang Caporusso hat große Ziele mit den Iserlohn Roosters

Am Seilersee freuen sich die Fans schon darauf, Anfang August die Neuzugänge beim ersten öffentlichen Training unter die Lupe zu nehmen. Einer von ihnen ist Louie Caporusso. Der Kanadier spielte in der vergangenen Saison bei den Augsburger Panthern und erzielte dort in 47 Partien 15 Tore und 23 Beihilfen.Der STADTSPIEGEL sprach vorab mit dem Stürmer über die Gründe, nach Iserlohn zu wechseln, über seinen neuen Teamkollegen Bobby Raymond und über seine Erwartungen für die kommende...

  • Iserlohn
  • 24.07.15
  • 2
Überregionales
Volker Glücks aus Neukirchen-Vluyn (hier beim Firscheln Open).
5 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Volker Glücks aus Neukirchen-Vluyn

Volker Glücks ist bereits seit März 2013 Jahren Mitglied unserer Community. Seitdem hat er unter seinem Namen auf lokalkompass.de rund 400 Beiträge veröffentlicht, 100 Schnappschüsse hochgeladen und über 6.000 Kommentare geschrieben. Allein sein Profiltext verdeutlicht, dass wir es hier mit einem humorvollen Zeitgenossen zu tun haben. Zitat: "Das Dumme nur an der Geschichte: Ich glaube fast, dass ich hier dichte! Denn wirklich sah, es war ein Graus, das Leben meistens anders aus. So bin ich...

  • 03.06.15
  • 56
  • 51
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Mit Köhler auf Du und Du"

Zugegeben, ich gehöre nicht zu den Menschen, die sich im Handumdrehen mit jedem duzen. Dass ich‘s zum Beispiel mit Mendens Bürgermeister Volker Fleige tue, hat eine über 30-jährige Tradition. Meistens überlege ich‘s mir mindestens zweimal, bevor ich es heute jemandem anbiete - vielleicht auch deshalb, weil ich mir ungern einen „Korb“ hole. Doch beim Interview mit Köhler Hubertus Birkelbach, der zurzeit den Meiler in der Lürbke betreibt, wurde ich schlichweg überrumpelt. Auf mein „Ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.15
  • 2
  • 6
Überregionales
Annegret Freiberger in der Natur.
7 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Annegret Freiberger aus Menden

Annegret Freiberger aus Menden kennt und nutzt den Lokalkompass, seit es ihn gibt (seit dem Jahr 2010). Vor allem an den Gesprächen und Diskussionen unserer Community beteiligt sie sich gern und engagiert. Annegret hat auf lokalkompass.de schon über 20.000 Kommentare geschrieben. Im Interview lernen wir sei ein wenig näher kennen. Stellen Sie sich kurz vor. Wer sind Sie? Mein Name ist Annegret Freiberger und vor knapp 64 Jahren begrüßte mich meine damalige Heimatstadt Hohenlimburg als...

  • 19.05.15
  • 90
  • 68
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Köhler hatten es schwer"

Meine Namensvettern hatten es in alter Zeit ganz schön schwer: „Vor 150 Jahren sah man in den angrenzenden Wäldern des Biebertals überall Rauch aufsteigen. Er verriet die Arbeitsplätze der Köhler, die ihr hartes Handwerk ausübten und dort nur in einfachen Hütten neben ihren Kohlemeilern hausten.“ So ist in einer aktuellen Pressemitteilung der Lürbker Schützenbruderschaft über ihre „Meilertage 2015“ (14. bis 24. Mai) zu lesen. Und wenn - so stelle ich mir in der Fantasie vor - die...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.15
  • 2
  • 4
Überregionales
Renate Schuparra aus Duisburg, fotografiert von Community-Freund Armin von Preetzmann
9 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Renate Schuparra aus Duisburg

Am 1. Januar 2015 kann Renate Schuparra auf zwei Jahre Lokalkompass-Mitgliedschaft zurückblicken. Die gebürtige Duisburgerin beteiligt sich nicht nur online sehr aktiv an der Community, sondern auch "in echt": bei den verschiedenen Lokalkompass-Treffen in ihrem Umkreis. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Renate Schuparra. Ich bin waschechte Duisburgerin, wurde 1950 in dieser Stadt geboren und lebte 30 Jahre im Duisburger Süden. 1971 gab ich meinem "Exverlobten" das Jawort, zwei...

  • Essen-Süd
  • 02.12.14
  • 66
  • 48
Überregionales
Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen
7 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen

Er gehört zu den BürgerReportern der allerersten Stunden: Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen ist bereits seit über vier Jahren Mitglied unserer Community - seinen ersten Schnapschuss veröffentlichte er am 25. August 2010. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie?Mein Name ist Kurt Gritzan. Ich wurde 1960 in Gelsenkirchen geboren und lebe immer noch gerne in meiner Stadt.I ch bin verheiratet und habe einen Sohn. Gelernt habe ich 1975 den Beruf des Elektrikers, 1979 bis Ende 1980 fuhr ich auf dem...

  • Essen-Süd
  • 04.09.14
  • 28
  • 19
Überregionales
Bürger-Reporterin Nicole Deucker
8 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats Februar: Nicole Deucker aus Oberhausen

Nicole Deucker aus Oberhausen gehört zu den Bürger-Reportern der ersten Stunde, denn sie ist bereits seit Sommer 2010 Mitglied unserer Community. Entsprechend bekannt ist sie mittlerweile nicht nur durch ihre einfühlsamen aktuellen Berichte aus ihrem Umfeld und Bekanntenkreis, sondern auch durch die diversen diversen LK-Treffen. Nicole gehört sogar zu jenen stolzen Auserwählten, die dem Lokalkompass bald auch offiziell ein Gesicht geben. Bitte stellen Sie sich kurz vor: Wer sind...

  • Essen-Süd
  • 01.02.14
  • 58
  • 45
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.