Iwein-Roman

Beiträge zum Thema Iwein-Roman

Kultur
Der fahrende Sänger Knud Seckel mit seiner Harfe.

Der fahrende Sänger Knud Seckel gibt dem Iwein-Roman seine eigene Stimme

Der romanische Bilderzyklus auf Burg Rodenegg in Südtirol zählt zu den ältesten profanen Wandmalereien im deutschen Sprachraum. Die lebhaften Bilder illustrieren den um 1200 entstandenen Artusroman "Iwein" des Hartmann von Aue. Bilder und Roman begeisterten die niederrheinische Künstlerin Margareta Detering so nachhaltig, dass Sie über 10 Jahre ihren eigenen "Iwein-Zyklus" mit großformatigen Bildern schuf, die als Sonderausstellung im Siegfried-Museum Xanten zu sehen sind. Am 7. Juni ist...

  • Xanten
  • 24.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.