Jahrespressegespräch

Beiträge zum Thema Jahrespressegespräch

Wirtschaft
Vorstandsmitglied Achim Hahn, Vorstandsvorsitzender Hermann Backhaus und die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Silke Weidenheimer (v.r.n.l.) konnten eine erfreuliche Bilanz 2019 der Märkischen Bank vermelden.

Höchste Kundenzufriedenheit bei Märkischer Bank
Bilanzsumme steigt 2019 auf 1,44 Mrd. Euro

Im Frühjahr 2019 führte die Märkische Bank eine Kunden-Zufriedenheitsbefragung durch - mit dem Ergebnis einer "Schulnote" von 1,6, womit sie deutlich über dem Durchschnitt des Bundesverbandes liegt. Kompetenz der Mitarbeiter, Vertraulichkeit und Diskretion Die Märkische Bank punktet dabei vor allem durch die Kompetenz der Mitarbeiter, Vertraulichkeit und Diskretion sowie der ausreichenden Zeit in der Beratung. "Und dabei haben wir unter anderem auch einfach mal die Frage gestellt, ob denn die...

  • Iserlohn
  • 07.02.20
Politik
v.l. Jürgen Steinmetz (MWB-Vorstand), Frank Esser (MWB-Vorstandsvorsitzender), Dominik Steffan (neuer Vorstand MWB).
2 Bilder

Jahresüberschuss trotz hoher Investitionen

Von RuhrText Zufriedenheit und Zuversicht strahlten die Vorstandsmitglieder der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) beim Jahres-Pressegespräch in der Geschäftsstelle an der Friedrich-Ebert-Straße aus. Im Vordergrund stand die Beschreibung der derzeitigen Strategie der Genossenschaft: noch mehr Serviceleistungen für die Mitglieder, hohe Investitionen in die nächste Modernisierungsrunde der Wohnungsbestände und Mietwohnungsbau dort, wo er sinnvoll ist. Im vergangenen Jahr hatte MWB das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.08.18
Vereine + Ehrenamt
Edelgard Möller, seit neun Jahren Vorsitzend des Stadtverbands Dortmunder Gartenvereine, wird sich auf der bevorstehenden Mitgliederversammlung nicht wieder zur Wahl stellen.
3 Bilder

Stadtverband Dortmunder Gartenvereine: Vorsitzende Edelgard Möller tritt nicht mehr zur Wahl an

Nach 18 Jahren im Vorstand des Stadtverbandes Dortmunder Gartenvereine e.V., davon neun Jahre als Vorsitzende, wird Edelgard Möller bei der bevorstehenden Mitgliederversammlung am Donnerstag, 11. Mai, nicht mehr zur Wahl antreten. Der kommende Vorsitzende wird die Amtsgeschäfte mit dem bereits bestehenden Vorstand - Hans-Jürgen Droll, Stellvertreter; Brigitte Gerold-Bungart, Schriftführerin; Wilhelm Leismann, Kassierer - fortsetzen. Da zwei Kandidaten zur Wahl stehen, ist noch offen, wer dies...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.17
Politik
Recht zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2015 (von links): Friedrich-Wilhelm Häfemeier, Rolf Wagner und Ingo Ritter.
4 Bilder

Nach 100 Tagen Nispa-Ehe: Gute Geschäfte als Nummer Eins auf dem Immobilienmarkt

Natürlich - es gibt auch Sorgen zu verkraften bei der noch so jungen Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe. Kein Wunder, denn durch die Fusion der Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe und der Verbands-Sparkasse Wesel waren schwere Lasten zu schultern. Zum Beispiel rund 13 Millionen Euro Schulden, die von Dinslakener Seite mit in die Banken-Ehe eingebracht wurden. Doch nach "sehr intensiven ersten 100 Tagen" unterm gemeinsamen "Nispa"-Dach sei man "mit dem Ergebnis beider Häuser zufrieden", betont...

  • Wesel
  • 16.03.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.