Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Politik

Dagmar Freitag ruft zu Bewerbung für Jugendmedienworkshop auf - Motto „Zwischen Krieg und Frieden“

Zum fünfzehnten Mal lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. 30 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. „Die Jugendlichen erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Workshop-Programm zum medialen und politisch-parlamentarischen Alltag in der Bundeshauptstadt. Sie werden in einer Redaktion hospitieren, mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages diskutieren,...

  • Iserlohn
  • 05.07.18
Kultur
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Die Welt zu sich nach Hause bringen – Dagmar Freitag wirbt für Gastfamilienprogramm

„Menschen begegnen Menschen – unabhängig von Nationalität, Hautfarbe oder Religion.“ Das ist das Markenzeichen von Austauschprogrammen. „In Zeiten wie diesen, in denen sich nationalistische Tendenzen auch tief in unsere Gesellschaft einzunisten scheinen, ist es umso wichtiger, Vorurteile durch persönliche Begegnungen und Erfahrungen möglichst schon im Keim zu ersticken“, so die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag. Gemeinsam mit Dagmar Freitag sucht die gemeinnützige Austauschorganisation AFS...

  • Iserlohn
  • 18.06.18
Politik
Der Werkbereich durfte beim Rundgang nicht fehlen.
3 Bilder

11,6 Millionen Euro für Jugend und Bildung

Der Schul- und Sportausschuss traf sich zu seiner jüngsten Sitzung in der Carl-Sonnenschein-Schule in Iserlohn. Der Etat des Fachbereichs Jugend und Bildung für nächstes Jahr in Höhe von 11,6 Millionen Euro wurde einstimmig beschlossen. Der Fachbereich Jugend und Bildung des Märkischen Kreises kann im kommenden Jahr mit einem Zuschussbedarf von 11,6 Millionen Euro planen. Die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses beschlossen diesen Etat bei ihrer jüngsten Sitzung einstimmig. Dazu hatten...

  • Iserlohn
  • 27.11.16
Überregionales
2 Bilder

Jugendliche Impulse für die Zukunft der Region

Ob der „Juckel-Tripper“ schon bald über Südwestfalens Straßen „juckelt“ oder das „Gap Year“ zwischen Soest und Siegen salonfähig wird, lässt sich heute kaum sagen. Fest steht aber: Die Ideen, mit denen die jungen Leute ihre Heimatregion Südwestfalen zukunftsfähig machen wollen, sind klug, originell und reizvoll zugleich. UTOPiA 2016 wird konkret. Zum zweiten Mal trafen sich Jugendliche und junge Erwachsene am Samstag (19. November) auf Einladung der Südwestfalen Agentur zur Jugendkonferenz...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 24.11.16
Vereine + Ehrenamt
Die I 95-Jugend stattete Kiki Island einen Besuch ab.

I95-Jugend im Kiki Island

Zum zweiten Mal in diesem Jahr startete die Jugend des SV Iserlohn 1895 einen Ausflug ins Kiki Island. Rund 20 Kids machten sich auf zum Halloween Special. Die Jugendwarte Aswin Te Riele und Vanessa Trumpelt hatten wieder die Verpflegung für den Tag organisiert. Sicherlich war der Halloween-Spaß nicht der letzte Ausflug der I 95-Jugend. Als nächstes steht eine Nikolausfeier im Heidebad an. Geplant ist diese am 11. Dezember. Nähere Infos hierzu gibt es bei den Jugendwarten.

  • Iserlohn
  • 07.11.16
Politik
Marcel Jimenez Albarrán (5.v.l.) wurde zum Vorsitzenden der neugegründeten Jugendorganisation "GFIyoung" gewählt. Foto: GFIyoung
2 Bilder

Jugendorganisation "GFIyoung" gegründet

Die Wählergemeinschaft „Gemeinsam für Iserlohn“ hatte kürzlich ihre jungen Mitglieder zur Gründungsversammlung der neuen Jugendorganisation "GFIyoung" eingeladen. Marcel Jimenez Albarrán wurde zum Vorsitzenden der neugegründeten Jugendorganisation "GFIyoung" gewählt. Jimenez Albarrán ist 20 Jahre alt, in Iserlohn geboren und aufgewachsen. Er möchte sich für die Belange der jungen Menschen in Iserlohn einsetzen. „Wir sind stets motiviert, einen positiven Beitrag zu leisten, Iserlohn für...

  • Iserlohn
  • 07.07.16
LK-Gemeinschaft

Kinder- und Jugendbüro lädt zum Kinosonntag ein

Am Sonntag, 26. Juni, ist es wieder soweit: das Kino in den Aktionsräumen des städtischen Kinder- und Jugendbüros an der Brüderstraße 20 öffnet seine Pforten – zum letzten Mal vor der Sommerpause. Gezeigt werden der Animationsfilm „Robinson Crusoe“ (FSK 0) und „Daddy’s Home – Ein Vater zuviel“ (FSK 6). „Robinson Crusoe“ Um 15 Uhr heißt es „Film ab“ für „Robinson Crusoe“: Die Tierbevölkerung auf einer von der Zivilisation unentdeckten Insel ist mehr als nur irritiert, als ein...

  • Iserlohn
  • 23.06.16
Kultur

"Strings for Heaven" am 22. Juni in Iserlohn

Streicherklänge - himmlisch musiziert: So präsentieren ausgewählte Geigen-, Bratschen-,  Cello- und Kontrabassschüler der Musikschule Iserlohn am Mittwoch, 22. Juni, um 19 Uhr, im Konzertsaal an der Gartenstraße 39 ihr diesjähriges Fachbereichskonzert unter dem Titel "Strings for Heaven". Bei freiem Eintritt sind alle Musikfreunde herzlich eingeladen, die einen ungarischen „Czardas“, ein ausgewachsenes Violinkonzert, eine träumerische Cello-„Elegie“, Werke von Johann Sebastian Bach, Felix...

  • Iserlohn
  • 15.06.16
Vereine + Ehrenamt

I 95 Kids im Kiki-Island

Am letzten Sonntag trafen sich 14 Kinder und Jugendliche vom SV Iserlohn 1895 im Kiki-Island. Mit den drei Betreuern Vanessa Trumpelt, Pia Müller und Aswin Te Riele verbrachten die Kids vier Stunden mit Spiel und Spaß in Menden. Da soviel Bewegung auch hungrig macht, hatten die Jugendwarte Kekse, Kuchen, Süßigkeiten und Getränke organisiert und ein gemeinsames Mittagessen gab es auch. Nach dieser schweißtreibenden Zeit wurde die Kinder von ihren Eltern wieder abgeholt. Alle waren sich einig,...

  • Iserlohn
  • 09.06.16
Überregionales

Frage der Woche: Was ist eigentlich mit der Jugend von heute los?

"Früher hätte es das aber nicht gegeben!" Diesen Satz hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehört, vielleicht aber auch selbst gesagt. Denn dass Jugendliche besonders in der Pubertät dazu neigen, sich gegen Autoritäten aufzulehnen und Blödsinn anzustellen, ist kein Geheimnis. Dem Begriff der "Jugend von heute" haftet daher immer ein Hauch von Sittenverfall an. Aber was ist denn nun mit den Kids von heute? Haben Respekt vor dem Alter und gute Manieren derart abgenommen, dass man zurecht...

  • 07.04.16
  •  64
  •  13
Kultur
91 Bilder

Kinder- und Jugendgala im Parktheater Iserlohn mit Living Rhythm

An diesem Sonntag fand die Kinder- und Jugendgala für Frieden und soziale Gerechtigkeit präsentiert von Lebenswert Iserlohn im Parktheater Iserlohn statt. Neben Living Rhythm Iserlohn mit Ulf Heße, traten noch andere junge Künstler auf. Durch die Moderation führte Daniel Schneider vom WDR. Dr. Peter Paul Ahrens begrüßte als Schirmherr die mehr als 60 beteiligten Kinder und Jugendliche.

  • Iserlohn
  • 28.02.16
Ratgeber
Wer austeilt, muss auch einstecken. Oder wie war das?

BÜCHERKOMPASS: Aggression, Gewalt, Pubertät

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns ein paar heiklen Jugend-Themen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Josef Sachs / Volker Schmidt: Faszination Gewalt...

  • 20.10.15
  •  9
  •  6
Politik
2 Bilder

Digitale Zukunft, Infrastruktur, Jugend: Bürgermeisterkandidatin Katrin Brenner präsentiert ihre Strategie

Die Bürgermeisterkandidatin der CDU Katrin Brenner hat viel vor. In einer Pressekonferenz stellte sie heute gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Thorsten Schick, Wahlkampfleiter Markus Mönig und Moderator Gunther Fessen konkrete Projekte für die Waldstadt vor. Dabei ging es neben der Breitbandversorgung um die Themen Infrastruktur und Wirtschaftsförderung sowie die stärkere Beteiligung von Jugendlichen. Leistungsfähiges Internet sei die Grundvoraussetzung für wettbewerbsfähige...

  • Iserlohn
  • 18.09.15
Politik

140 Millionen Euro für kommunale Sport-, Jugend- und Kultureinrichtungen

Dagmar Freitag: Projektaufruf startet in Kürze Von 2016 bis 2018 stellt der Bund insgesamt 140 Millionen Euro für die Förderung von baulichen Maßnahmen für Sport-, Jugend- oder Kulturzentren zur Verfügung. „Die SPD hatte sich dafür eingesetzt, aus den Mitteln des 10-Milliarden-Euro-Zukunftsinvestitionspakets zur Entlastung der Länder und Kommunen ein neues Bundesprogramm für die Sanierung kommunaler Einrichtungen einzurichten“, so Dagmar Freitag. „Bei den Kommunen herrscht großer...

  • Iserlohn
  • 08.09.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Spiel-Spaß- und Sporttag im Heidebad

Am letzten Sonntag fand im Heidebad der erste Kinder Spiel-, Spaß- und Sporttag statt. Trotz der kühlen Außentemperaturen nahmen rund 20 Kinder das Angebot der Jugendabteilung an. Die Jugendwarte Vanessa Trumpelt und Aswin Te Riele hatten ein abwechslungsreiches Programm für die Kids zusammengestellt. So konnte man im "Hamsterball" übers Wasser laufen oder vom "Iceberg" ins warme Wasser springen. Wasser- und Tauchspiele rundeten das Programm ab. Vor allem war der Hamsterball beliebt, so...

  • Iserlohn
  • 20.05.15
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: über Jugend, Pubertät und Erwachsenwerden

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht's um Jugend, Pubertät und Erwachsenwerden. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Paul Auster: Bericht aus dem Inneren Paul Auster führt uns in...

  • 24.02.15
  •  10
  •  8
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Sport
Sponsoren-Tafel für die Jugend der SG Hemer

SG Hemer: "Aktion Sponsoren-Tafel für die Jugend" ist gestartet!

Mit der neuen Aktion “Sponsoren-Tafel” für die Jugend der SG Hemer können uns interessierte Eltern unserer Spieler/innen, aber auch deren Verwandte, Freunde und Bekannte unserer Jugendabteilung, sowie Firmen und Geschäftsleute mit einem relativ kleinen Betrag von € 25,- jährlich finanziell unterstützen. Diese Spenden aus der "Aktion Sponsoren-Tafel für die Jugend" werden aus- schließlich für die Anschaffung von einheitlichen Mannschafts-Trikots und die Anschaffung, Unterhaltung und Wartung...

  • Hemer
  • 23.10.14
Ratgeber
Spannende Einblicke ins Leben

Frage der Woche: Welchen Rat würdest du heute deinen Kindern geben?

Ob Schullaufbahn oder Berufswahl, Wohnort oder Partnerwahl - die Welt ist voller Weichen, das ganze Leben steckt voller Entscheidungen. Doch welche Weg ist der richtige? Welchen Rat würdest du heute deinen Kindern geben? Stell Dir vor, Du wärst noch mal jung. Das Leben hat gerade erst begonnen, die Welt liegt Dir zu Füßen. Doch welchen Weg sollst Du einschlagen, worauf kommt es an im Leben? Lasst uns mal unsere heutige Lebenserfahrung nutzen: lieber Papa online, liebe Lokalkompass-Community,...

  • Essen-Süd
  • 17.10.14
  •  25
  •  12
Sport
Siegerfoto E-Junioren
6 Bilder

SG Hemer Jugend: 3. EDEKA CUP 2014 wieder ein voller Erfolg!

Der 3. EDEKA CUP 2014 der vom 11.-12.10.14 im GROHE FORUM in Hemer stattgefunden und wie auch im Vorjahr das Interesse von über 1.000 Besuchern(!) gefunden hat, war im Vorjahr auch, wieder einer voller Erfolg für die Jugendabteilung der SG Hemer. Eine Wiederholung des EDEKA CUP in den Herbstferien 2015 ist bereits fest eingeplant. Am Samstag ging es mit dem Turnier der E-Junioren (Altersklasse 2004-2005 ) los, an dem 15.(!) Mannschaften in 3 Gruppen mit 123 Spielern teilgenommen haben....

  • Hemer
  • 16.10.14
  •  1
Sport

Die Borussen-Jugend ist ein starkes "Pfund"

„Wir haben in der kommenen Saison einen guten Kader“, sellte Ramazan Ceylan, Trainer von Borussia Dröschede, fest, „wir haben das Potenzial, um unter die ersten fünf Mannschaften der Landesliga Gruppe 2 zu gelangen.“ Zum Auftakt müssen die Borussen am Sonntag um 15 Uhr bei der SG Finnentrop/ Bamenohl antreten. Welche Spieler Ceylan dann zur Verfügung stehen, wird sich zeigen. „Urlaubsbedingt war der Kader nie komplett. Viele Spieler waren drei bis vier Wochen in ihren Heimatländern. Was ich...

  • Iserlohn
  • 13.08.14
Überregionales
Frederic Kropp am Eingang des Centre Européen. Er lobt die ausgezeichnete Organisation.

Die Friedensbotschaft eines Hemeraners

„Wir, junge Menschen aus Deutschland und Frankreich im Alter von 16 bis 22 Jahren, stehen heute an Gräbern von Soldaten, die vor 100 Jahren im Ersten Weltkrieg gefallen sind. Wir möchten eine Botschaft hinterlassen für alle, die nach uns kommen. Wir spüren, dass der Wille nach Frieden unter Jugendlichen stark ausgeprägt ist. Ein Beweis dafür ist unser großes Interesse, andere Länder und deren Kulturen kennenzulernen. Der beste Weg, die Beziehungen zwischen Völkern zu intensivieren, ist der...

  • Iserlohn
  • 06.08.14
Vereine + Ehrenamt
Interessiert und mit vollem Einsatz wurde während der Lagerolympiade auch die Geschichte der Malteser behandelt.

Pfingsten auf dem Bauernhof

Balve/Haaren, Unter dem Motto "Wir Dorfkinder wissen, dass Kühe nicht lila sind.", fand das diesjährige Diözesanpfingstzeltlager vom 6. bis 9. Juni 2014 in Bad Wünnenberg/Haaren statt. Gemeinsam mit drei Malteser Jugendlichen aus Menden, machte sich die Malteser Jugend Balve am Freitagnachmittag auf den Weg. Es war direkt klar, worauf es an diesem Wochenende ankommen wird. Sehr viel Spaß, Abwechslung und Sonne. Nachdem die Zelte aufgebaut waren und eine kurze Lagerplatzerkundung...

  • Iserlohn
  • 12.06.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.