Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Kultur
Slam-Poet und Rapper Quichotte aus Köln kommt am 7. Oktober nach Monheim am Rhein.
2 Bilder

Anmelden für kostenfreie Lesung mit Musik, Textimprovisation und Stand-Up-Comedy am Donnerstag, 7. Oktober
Quichotte liest und rappt in Monheim

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene können sich am Donnerstag, 7. Oktober, auf einen Abend voller Literatur und Unterhaltung im Ulla-Hahn-Haus in Monheim freuen. In Kooperation mit dem Sojus-7-Sender Radio Rakete findet von 19 bis 21 Uhr unter dem Titel „Mix and Match“ eine Lesung mit Musik, Textimprovisation und Stand-Up-Comedy statt. Der Abend wird moderiert vom Slam-Poeten und Rapper Quichotte aus Köln. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung aber erforderlich. Selbstgeschriebene...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.21
Kultur
An gleich drei Terminen im Oktober können Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren in der städtischen Bibliothek in virtuelle Welten eintauchen.
2 Bilder

Workshops für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren der Stadtbibliothek Monheim am Rhein
Virtuelle Welten erkunden

An gleich drei Terminen im Oktober können Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren in der städtischen Bibliothek in virtuelle Welten eintauchen. Die Workshops, die in Kooperation mit dem Kulturrucksack NRW sowie der Fachstelle für Jugendmedienkultur (fjmk) stattfinden, sind kostenfrei. Wie sich sogenannte Let’s Play-Videos erstellen lassen, das lernen Teilnehmer des Workshops „Let’s play“ am Samstag, 2. Oktober. Von 10.30 bis 16.30 Uhr soll es darum gehen, mit welchen Techniken und Kniffen man...

  • Monheim am Rhein
  • 28.09.21
Ratgeber
Am Wochenende finden mehrere Impfaktionen in den Städten des Kreises Mettmann statt. Auch 12- bis 15-jährige Kinder und Jugendliche können sich dort impfen lassen. Hierfür ist kein Termin erforderlich. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson.

Auch 12- bis 15-jährige Kinder und Jugendliche können sich bei Aktionen im Kreis Mettmann impfen lassen / Ohne Termin!
Mobile Impfaktionen im Kreis Mettmann am Wochenende

Am Wochenende finden mehrere Impfaktionen in den Städten des Kreises Mettmann statt. Auch 12- bis 15-jährige Kinder und Jugendliche können sich dort impfen lassen. Hierfür ist kein Termin erforderlich. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson. Darüber hinaus ist das Impfzentrum noch bis Donnerstag, 30. September, mittwochs bis sonntags von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Auch hier benötigt man für die Impfung keinen Termin. Ab dem 1. Oktober ist das Impfzentrum geschlossen....

  • Ratingen
  • 23.09.21
Ratgeber
Mitplanen: Die Ideen-Phase gestartet: Bis Montag, 4. Oktober, können Monheimer auf der Mitplanen-Plattform ihre Vorschläge für den städtischen Haushalt 2022 einbringen. Anschließend stimmt die Bürgerschaft in einer zweiten Phase über die Ideen ab.

Monheimer können Ideen für "Haushaltsplan 2022" eingeben / Bis Montag, 4. Oktober, konkrete Vorschläge gesucht
Die Stadt Monheim sammelt Vorschläge für den Haushaltsplan 2022

Kurz vor Beginn der Haushaltsberatungen für das Jahr 2022 sind die Bürger der Stadt Monheim wieder aufgerufen, ihre Ideen für den städtischen Haushalt einzubringen. Die Online-Plattform Mitplanen ist dafür seit kurzem für die Ideenabgabe freigeschaltet. Unter: https://mitplanen.monheim.de/discuss/buergerhaushalt22 werden bis Montag, 4. Oktober, konkrete Vorschläge gesucht, die im Monheimer Haushalt mit mindestens 5000 Euro zu Buche schlagen würden. Einfluss auf Stadt-Entwicklung Bürgermeister...

  • Monheim am Rhein
  • 22.09.21
Ratgeber
Am Wochenende finden mehrere Impfaktionen in den Städten des Kreises Mettmann statt. Auch 12- bis 15-jährige Kinder und Jugendliche können sich dort impfen lassen. Hierfür ist kein Termin erforderlich.

Impftermine in Erkrath und Monheim am Samstag in den Moscheen finden nicht statt
Mobile Impfaktionen im Kreis Mettmann am Wochenende

Am Wochenende finden mehrere Impfaktionen in den Städten des Kreises Mettmann statt. Auch 12- bis 15-jährige Kinder und Jugendliche können sich dort impfen lassen. Hierfür ist kein Termin erforderlich. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson. Darüber hinaus ist das Impfzentrum noch bis Donnerstag, 30. September, mittwochs bis sonntags von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Auch hier benötigt man für die Impfung keinen Termin. Zweitimpfung beim Haus-/Facharzt Ab Freitag, 1....

  • Monheim am Rhein
  • 17.09.21
Ratgeber
Im Kreis Mettmann lädt der Kreisjugendrat am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September, von 13 bis 18 Uhr Jugendliche und Erwachsene zur Sonder-Impfaktion ins Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) ein.

Impf-Aktion des Kreisjugendrats im Impfzentrum in Erkrath am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September
Würstchen und alkoholfreie Cocktails für einen Piks im Kreis Mettmann

Etwa 31.000 Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren besuchen Schulen im Kreis Mettmann. Davon sind bislang knapp 30 Prozent erstgeimpft. Um die Impfquoten in dieser Altersgruppe weiter zu steigern, hat der Kreisjugendrat kürzlich entschieden am Samstag, 4. September, und Sonntag, 5. September, von 13 bis 18 Uhr im Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) eine Sonder-Impfaktion durchzuführen. Die Mitglieder des Kreisjugendrats geben im Impfzentrum in Erkrath (Timocom Platz 1) Würstchen...

  • Velbert
  • 27.08.21
  • 2
Sport
Die Herren 60 von Blau-Weiß: Udo Merkens, Rainer Berndt, Frank Dickhäuser, Christoph Assmann, Dieter Holtkamp und Peter Sperling.

Gelungener Start in die Saison / Viele neue Angebote für Kinder und Erwachsene
Tennisclub Blau-Weiß legt richtig los

Mit Corona-bedingter Verspätung startete der Tennisclub Blau-Weiß Monheim  in die Medenspielsaison. Dabei gelang der Herren 60 des Clubs ein glanzvoller Auftakt – die Heimbegegnung mit dem TC Ohligs war bereits nach den sechs Einzelpartien mit fünf recht deutlichen Siegen und einer denkbar knappen Niederlage im Match-Tie-Break (6:1, 4:6, 9:11) klar für Monheim entschieden. Dem Team von Mannschaftsführer Peter Sperling gelangen dann auch noch Siege in den drei anschließenden Doppeln zum...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.21
Politik
Schülerinnen und Schüler sind von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen.

Die Pandemie mal von einer anderen Seite sehen
Die „vergessene“ Generation

Die Impfungen gegen das Coronavirus schreiten voran. Immer mehr Ältere und Risikopatienten haben bereits ihre zweite Impfung erhalten und bekommen somit einen Teil ihrer Freiheiten zurück. Sie können sich wieder mit anderen treffen und ebenso problemlos wie sorglos in den Urlaub fahren. Es geht also wieder in Richtung „Normalität“. Doch Moment mal...war da nicht noch jemand? Richtig - was ist mit den ganzen Kindern und Jugendlichen, die seit gut einem Jahr solidarisch auf alles verzichten um...

  • Dinslaken
  • 22.05.21
  • 15
  • 11
Blaulicht

Nächtlicher Vandalismus
Jugendliche hinterlassen in Monheim Spuren

Bislang unbekannte Jugendliche und junge Männer randalierten am frühen Dienstagmorgen an zwei verschiedenen Orten in Monheim. Ob die beiden Fälle in Zusammenhang stehen, ist noch nicht geklärt. Die Polizei ermittelt und sucht weitere Zeugen. Gegen 2.10 Uhr beschmierten vier Jugendliche an der Yitzak-Rabin-Straße/Ecke Europaallee diverse Verkehrsschilder, Mülleimer sowie einen Baucontainer mit Sprühlack. Danach versuchte das Quartett, verschiedene Baumaterialien in Brand zu setzen, was jedoch...

  • Monheim am Rhein
  • 13.08.19
Ratgeber
Mit Schwung in die Ferien! Die städtische Kinder- und Jugendförderung listet auf, was in den Oster-, Sommer- und Herbstferien wo los ist.

Monheimer Ferienangebote
Bouldern, Mangas und Ausflüge

In den Osterferien Bouldern und im Trampolinpark toben, im Sommer das Phantasialand unsicher machen und in den Herbstferien die Comic-Manga-Woche mitgestalten: Diese und viele weitere spannende Ferienangebote stehen Kindern und Jugendlichen aus Monheim im Jahr 2019 offen. Die Überblickstabellen mit einer großen Auswahl an Workshops, Ausflügen und Freizeiten sind ab sofort auf der städtischen Internetseite einsehbar. In diesem Jahr wurden die Übersichten deutlich früher veröffentlicht. Damit...

  • Monheim am Rhein
  • 22.02.19
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  • 37
  • 10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  • 35
  • 6
Überregionales
In Schulklassen erläutern Eva Heggemann und Fabian Andrick den Ablauf der Wahl.

Monheim am Rhein: Video stellt Jugendparlament und städtische Unterstützer vor

Diskutieren, Mitreden und gehört werden - die Mitglieder des Jugendparlaments wollen sich für alle Monheimer Jugendlichen stark machen. Unterstützt werden sie dabei von Eva Heggemann und Fabian Andrick von der städtischen Kinder- und Jugendförderung. Ein kurzes Video stellt jetzt die Arbeit der erwachsenen Helfer vor. Das Jugendparlament wird alle zwei Jahre von Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren gewählt. Die jungen Mitglieder beteiligen sich an politischen und verwaltungsmäßigen Planungs-...

  • Monheim am Rhein
  • 13.12.17
Ratgeber

Jugendliche bewerfen Linienbus in Monheim

Am späten Sonntagabend gegen 20.05 Uhr, kam es an der Berghausener Straße in Monheim am Rhein zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Dabei wurde ein mit mehr als zehn Fahrgästen besetzter Bus der Linie 789 während der Fahrt in Richtung Hauptstraße von mehreren bislang unbekannten Straftätern mit mindestens einem Gegenstand beworfen, der trotz intensiver Spurensuche am Tatort nicht aufgefunden werden konnte. Beim Aufschlag dieses Gegenstandes wurde eine Seitenscheibe des Busses...

  • Monheim am Rhein
  • 22.08.16
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern bildlich...

  • 23.02.15
  • 31
  • 16
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer Schulzeit...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  • 10
  • 1
Überregionales
Bürgermeister Daniel Zimmermann hat das rote Band durchschnitten und damit das „Rheincafé“ offiziell eröffnet. Foto: de Clerque

Neuer Treffpunkt für Jugendliche in der Altstadt

Ein Café von Jugendlichen für Jugendliche ist das „Rheincafé“ an der Turmstraße 21. Der neue Jugendtreff im Herzen der Altstadt ist offiziell eröffnet. „Lecker“, ist das einstimmige Urteil von Natalie, Vivienne und Franziska. Die drei 16-Jährigen haben gerade den „Frozen Yoghurt“ getestet. Der gehört mit zum kulinarischen Angebot des neueröffneten „Rheincafés“. Den drei Mädels gefällt das Jugendcafé gut. „Das hat hier gefehlt“, sind sie sich einig. Ein halbes Jahr lang haben 16 Schüler der...

  • Monheim am Rhein
  • 08.10.13
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  • 20
Überregionales

Friday FIVE: Je heißer der Sommer, desto jünger die Community?

George Alexander Louis: das Royal Baby als Cartoon Das "Royal Baby" von William und Kate war gerade erst zur Welt gekommen, da hatte Bürger-Reporter Dirk Pietrzak uns dazu bereits einen witzigen Cartoon gezeichnet. Ob Comics im Lokalkompass an Popularität gewinnen? Gefällt Euch das? Könnt Ihr sowas auch? Junge Bürger-Reporter berichten aus dem Jugendparlament Für viele von uns scheint die Bundestagswahl noch in erträglicher Ferne. Celina (15), Marcel (16) und Inga (18) hingegen beschäftigen...

  • Essen-Süd
  • 26.07.13
  • 1
Kultur
Die beiden Bürgermeister Peter-Olaf Hoffmann und Daniel Zimmermann mit ihren Rucksack-Bestückern. Der Blick ins Innere lohnt, denn nicht nur die Hülle ist bunt! Foto: Thomas Spekowius
2 Bilder

„Piwipp hurra!“ – Monheim und Dormagen packen den Kulturrucksack

„Wir wollen dem Fluss das Trennende nehmen und das Verbindende an ihm positiv herausstellen.“ Treffender als Dormagens Bürgermeister Peter-Olaf Hoffmann kann man es wohl kaum formulieren, was sich die Stadtoberhäupter und Kulturschaffenden in Monheim und Dormagen da gemeinsam für die nächsten Monate und vielleicht sogar Jahre auf die Fahnen geschrieben haben. Erstmals packen sie gemeinsam einen Kulturrucksack, der uns nun das ganze Jahr hindurch begleiten wird. Und wir schauen heute schon...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.13
Kultur

Tohuwabohu – Einfach tierisch! Ein Partyspiel

Tohuwabohu – Einfach tierisch! Ein Partyspiel von Ravensburger 110 Karten, 1 Pfeifenreiniger, 1 Wollfaden, 1 Schwein Für 12-99 Jahre, 3-6 Spieler, ca. 45 Minuten Dauer Das Chaosspiel für verrückte Hühner und coole Partylöwen hält, was es verspricht. Für zurückhaltende Kinder nicht so geeignet, denn es geht richtig zur Sache. Mal Schuhe, Socken und Hose ausziehen, rumrennen, Quatsch machen, das muss möglich sein. Eher noch zwischen 8 und 12 Jahre, darüber wird es oft kritisch, weil manche es zu...

  • Monheim am Rhein
  • 06.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.