Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur
3 Bilder

Vorträge, Führungen und Ferienaktionen für Kinder
Haus Bürgel startet in die zweite Jahreshälfte

Das Römische Museum, die Biologische Station und die Kaltblutpferdezucht Reuter bieten in ihrem gemeinsamen Programm für die zweite Jahreshälfte vielseitige Angebote und Veranstaltungen für Groß und Klein an. Das gesamte Halbjahresprogramm und weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Interessierte unter www.hausbuergel.de. Neu im Programm des Römischen Museums sind Gehörlosenführungen durch die Ausstellung. Jeden letzten Samstag im Monat um 15 Uhr nimmt Sophia Dohmen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.07.21
Sport
Die Herren 60 von Blau-Weiß: Udo Merkens, Rainer Berndt, Frank Dickhäuser, Christoph Assmann, Dieter Holtkamp und Peter Sperling.

Gelungener Start in die Saison / Viele neue Angebote für Kinder und Erwachsene
Tennisclub Blau-Weiß legt richtig los

Mit Corona-bedingter Verspätung startete der Tennisclub Blau-Weiß Monheim  in die Medenspielsaison. Dabei gelang der Herren 60 des Clubs ein glanzvoller Auftakt – die Heimbegegnung mit dem TC Ohligs war bereits nach den sechs Einzelpartien mit fünf recht deutlichen Siegen und einer denkbar knappen Niederlage im Match-Tie-Break (6:1, 4:6, 9:11) klar für Monheim entschieden. Dem Team von Mannschaftsführer Peter Sperling gelangen dann auch noch Siege in den drei anschließenden Doppeln zum...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.21
Ratgeber
Auch der Saunabereich des "Mona Mare" öffnet begrenzt.

Bad und Saunalandschaft können wieder eingeschränkt öffnen
"Mona Mare" erweitert das Angebot

Die Einordnung der Schwimmangebote in die verschiedenen Stufen der Corona-Schutzverordnung lässt aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte im Kreis Mettmann ab Montag, 14. Juni, den Betrieb von Sauna und Freizeitbad im "Mona Mare" zu. Dazu informiert die Stadt wie folgt: "Da die Wasserflächen an den Nachmittagen bis zum Beginn der Sommerferien während der Woche durch Anfänger-Kurse weitgehend belegt sind und das Personal dort verstärkt eingebunden ist, wird es zunächst bei einem Zeitblock-Schwimmen...

  • Monheim am Rhein
  • 11.06.21
Kultur
Sie bauen an der Hauptstadt für Kinder und dem Monheimer Kita-Netzwerk mit: Kinder- und Jugendbereichsleiterin Simone Feldmann, Ane Jobe, Leiterin der Kita Max und Moritz, Gerlinde Knisel-Scheuring, Leiterin der Abteilung frühkindliche Bildung, Ulrike Töpfer, Leiterin der Kita Baumberger Pänz und Jürgen Meyer, Fachkraft für Präventiven Kinderschutz in der Monheimer Stadtverwaltung.
3 Bilder

Mo.Ki-Netzwerk holt zweiten Platz beim Deutschen Kita-Preis
"Sie leisten tagtäglich Außerordentliches!"

Die Stadt Monheim am Rhein und ihr Netzwerk "Mo.Ki - Monheim für Kinder" haben einen mit 10.000 Euro dotierten zweiten Platz beim Deutschen Kita-Preis in der Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung" geholt. Am Mittwochabend, 9. Juni, gaben das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) die diesjährigen Preisträger bekannt. Mo.Ki hatte es zuvor aus 1.200 Bewerbungen bis ins Finale von Berlin geschafft. Davor hatte Anfang Juni eine 17-köpfige Jury die...

  • Monheim am Rhein
  • 11.06.21
Sport
Zumindest für Kinder-Schwimmkurse wird das Mona Mare schon bald wieder mit Leben erfüllt.
Foto: Tania Van den Berghen/Pixabay

Schwimmen lernen
In Monheim starten neue Kurse für Kinder

Derzeit sinkende Corona-Zahlen ermöglichen zumindest ein bisschen Rückkehr zur Normalität im Mona Mare. Im Monheimer Allwetterbad werden wieder Kurse für Kinder ab sechs Jahren angeboten. Die DLRG darf das Training zum Erhalt und zum Erwerb der Rettungsfähigkeit organisieren, Schwimmvereine und Bäderbetreibende können Kleinkinderkurse zum Erlernen der Schwimmfähigkeit anbieten. Bad und Saunalandschaft bleiben zwar vorerst für die Allgemeinheit geschlossen. Aber für Kinder ab sechs Jahren werden...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.21
Politik
Schülerinnen und Schüler sind von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen.

Die Pandemie mal von einer anderen Seite sehen
Die „vergessene“ Generation

Die Impfungen gegen das Coronavirus schreiten voran. Immer mehr Ältere und Risikopatienten haben bereits ihre zweite Impfung erhalten und bekommen somit einen Teil ihrer Freiheiten zurück. Sie können sich wieder mit anderen treffen und ebenso problemlos wie sorglos in den Urlaub fahren. Es geht also wieder in Richtung „Normalität“. Doch Moment mal...war da nicht noch jemand? Richtig - was ist mit den ganzen Kindern und Jugendlichen, die seit gut einem Jahr solidarisch auf alles verzichten um...

  • Dinslaken
  • 22.05.21
  • 15
  • 11
Politik
Symbolbild: OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Kulturausschuss: Sitzung im Livestream
Kindergarten-Bibliothek für Baumberg

 Am Mittwoch, 28. April, tagt der Monheimer Kulturausschuss. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils steht unter anderem eine Kindergarten-Bibliothek für Baumberg. Beginn im Ratssaal ist um 18 Uhr. Interessierte können die Sitzung live mitverfolgen. Auf der städtischen Internetseite wird im Bereich Stadtrat ein entsprechender Livestream bereitgestellt. Übertragungsbeginn ist hier ebenfalls um 18 Uhr. Die Tagesordnungspunkte können anschließend auch über das Archiv einzeln abgerufen werden....

  • Monheim am Rhein
  • 26.04.21
Ratgeber
Am Samstag, 7. März, 20 Uhr, spielt die Band Fools Garden in der Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 8 in Monheim am Rhein. Das Besondere:  Als Unplugged-Trio präsentiert die vielfach ausgezeichnete Band aus Pforzheim ihre größten Hits u.a. "Lemon Tree" in einer „Electro-Acoustic-Session“.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 7.3.Hilden. „Treffpunkt Mensch“, offenes Hilfs- und Gesprächsangebot der Katholischen Kirchengemeinde St. Jacobus, 10 bis 12 Uhr, Atrium St. Jacobus, Mittelstraße 10. Hilden. Treffen des Jugoslawisch-Deutschen-Kulturvereins, 11 bis 14 Uhr, Awo Robert-Gies-Haus, Clarenbachweg 7. Hilden. "Außer Spesen nichts gewesen", Bühnenstück der Laientheatergruppe Itterbühne, 19 Uhr, Heinrich-Strangmeier-Saal (Altes Helmholtz), Gerresheimer Straße 20. Langenfeld. Obstbaumschnittkurs, 10 bis 14 Uhr,...

  • Hilden
  • 06.03.20
Vereine + Ehrenamt

Ponyreiten beim RSV Monheim
Kein Ponyreiten am 1.3.20

Aufgrund der unklaren Situation bezüglich des aktuellen Coronavirus, haben wir uns dazu entschlossen, das Ponyreiten im März ausfallen zu lassen. Wir hoffen auf allseitiges Verständnis und freuen uns, Sie voraussichtlich im April wieder im RSV begrüßen zu können.

  • Monheim am Rhein
  • 29.02.20
Vereine + Ehrenamt

Start in die neue Ponyreit-Saison beim Reitsportverein Monheim e.V. (RSV)
Das Warten hat ein Ende – nach der Weihnachtspause startet der RSV am Sonntag, den 2.2.20, wieder mit dem beliebten Ponyreiten für Kinder

Jeden ersten Sonntag im Monat freuen sich die braven Ponys auf ihre kleinen Freunde, die sie in der Zeit von 16 bis 17 Uhr zwei große Runden durch die Reithalle des RSV, Am Werth 4-8 in Monheim am Rhein, tragen. Auch diesmal hat sich der RSV, neben dem Reiterlebnis, etwas Besonderes für die Besucher einfallen lassen. Passend zur laufenden Karnevalssession können sich die Kinder am Kinderschminkstand ihr Lieblingsmotiv schminken lassen. Eine kleine freiwillige Spende wird gerne entgegengenommen....

  • Monheim am Rhein
  • 25.01.20
Vereine + Ehrenamt

Special Weihnachts-Ponyreiten beim Reitsportverein Monheim (RSV)
Am Sonntag, den 1.12.19, findet das Weihnachts-Ponyreiten – von 15:30 bis 17 Uhr – in der Reithalle des RSV, Am Werth 4-8 in Monheim am Rhein, statt.

Verlängerte Veranstaltungszeit- Passend zum 1. Advent veranstaltet der Reitsportverein Monheim e.V. wieder ein ganz besonderes Weihnachts-Ponyreiten für Kinder. Neben stimmungsvoller Dekoration sorgen Leckereien und viele Überraschungen, die der RSV bereithält, für strahlende Kinderaugen. Natürlich haben die Kleinen wieder die Möglichkeit, sich zwei Runden auf „ihrem Pony“ ganz groß zu fühlen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der RSV wünscht all seinen treuen Besuchern, Unterstützern...

  • Monheim am Rhein
  • 23.11.19
Politik
Köln Rodenkirchen Sürther Straße: Kinder sollten sichere Ampel behalten - fordern die FREIEN WÄHLER

Köln Rodenkirchen / Sürther Straße
Freie Wähler lehnen „gefährlichen Mini-Kreisel“ ab.

„Die Sürther Straße ist eine wichtige Hauptverkehrsader in Rodenkirchen, Tendenz steigend. Und genau hier sehe ich auch das größte Problem! Denn unmittelbar hinter dieser Stelle befindet sich auch zwei Schulen, u.a. die Grüngürtel-Grundschule. Viele der kleinen „I-Dötzchen“ kommen mit dem Fahrrad zum Unterricht und müssen diese gefährliche Kreuzung passieren, die gegenwärtig noch eine sichere Ampelanlage hat. Diese würde dann aber abgebaut werden.“ "Solche Kreisverkehre sind für Kinder...

  • Monheim am Rhein
  • 14.10.19
  • 1
Ratgeber
Sven Bensmann, festes Mitglied des NightWash-Ensembles, lädt am Samstag, 5. Oktober, 20 Uhr, mit seinem Programm „Comedy. Musik. Liebe“ zu einer letzten Kulturwerke-Veranstaltung in den Monheimer Schelmenturm, Grabenstraße 30 ein, bevor dieser wegen Sanierungsarbeiten geschlossen wird.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 5.10.Hilden. Schulfest, mit Aktionen zum Mitmachen und Aufführungen, 12 bis 15 Uhr, Marie-Colinet-Sekundarschule, Am Holterhöfchen 26. Langenfeld. Frühes Forschen: Was fliegt denn da?, Workshop für Kinder, 10 bis 13 Uhr, Kulturzentrum, Hauptstraße 133. Langenfeld. Vorlesestunden, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren, 12 Uhr für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131. Langenfeld. E-Reader-Sprechstunde, Fragen rund um die Ausleihe von E-Books und Hörbüchern,...

  • Hilden
  • 04.10.19
Ratgeber
Am Sonntag, 8. September, von 10 bis 18 Uhr findet deutschlandweit der Tag des offenen Denkmals statt. In diesem Jahr steht er unter dem Thema „Moderne: Umbrüche in Kunst und Architektur“ . Auch in Monheim, Langenfeld und Hilden sind an diesem Tag viele historische Gebäude geöffnet und bieten neben Informationen und Führungen auch verschiedene Mitmachaktionen, wie hier das Haus Bürgel in Monheim, Urdenbacher Weg.

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 7.9.Hilden. Offener Treffpunkt für Alleinerziehende, 9 bis 11 Uhr, Bürgerhaus, Mittelstraße 40. Hilden. Demenz-Info-Tag 2019, 10 bis 16 Uhr, Atrium St. Jacobus, Mittelstraße 8. Hilden. Stadt-Land-Spielt! Gesellschaftspiele für Groß und Klein, 12 bis 16 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Hilden. Lampionfest, 14 Uhr, Vereinsgelände am Örksee, Bruchhauserweg. Hilden. Sommerfest der SPD, mit Musik der Coverband „Groove Company“, Hüpfburg, XXL-Kicker und Gegrilltem, ab 14 Uhr, Alter...

  • Hilden
  • 05.09.19
Vereine + Ehrenamt

Ponyreiten beim Reitsportverein Monheim (RSV)
Am Sonntag, den 1.9.19, findet das beliebte Ponyreiten in der Zeit von 16 bis 17 Uhr statt

Nach den Sommerferien geht es nun mit dem beliebten Ponyreiten, an jedem ersten Sonntag des Monats, weiter. Hierbei dürfen die Kinder zwei große Runden in der Reithalle des RSV auf ihren vierbeinigen Lieblingen reiten. Natürlich wird jedes Pferd von mindestens einem erfahrenen Reiter begleitet, aber auch die zusätzliche Begleitung durch Oma, Opa oder einem Elternteil wird gerne wahrgenommen. Und der RSV wäre nicht der RSV, wenn er sich nicht wieder etwas Besonderes für die Besucher an diesem...

  • Monheim am Rhein
  • 22.08.19
Ratgeber
Auch mal selbst den Schlauch in die Hand nehmen. Die Kinder erlebten im Berliner Viertel einen spannenden Tag mit der Feuerwehr. Foto: Michael de Clerque

LEG und Feuerwehr klärten Monheimer Kinder über Brandschutz auf
Was ist zu tun, wenn es brennt?

Was tun, wenn es brennt? Brandschutzprävention und Brandschutzerziehung sind wichtige Themen, insbesondere für Kinder. Das Bewusstsein für die Gefahr zu wecken und ihnen überlebenswichtige Strategien für den Ernstfall zu vermitteln, war jetzt oberstes Anliegen der LEG und der Feuerwehr im Berliner Viertel. Mit dem korrekten Verhalten in einem Brandfall hatten sich noch nicht alle anwesenden Kinder so detailliert auseinandergesetzt – aber das änderte sich dank der Brandexperten. Auf den...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.19
Natur + Garten
Zum zweiten Mal nach dem Termin im April sammelten die Kinder aus Kita Max und Moritz Müll, diesmal auf dem Rathausvorplatz. Foto: Michael de Clerque

Eltern-Kind-Sammelaktion in der zweiten Auflage
Wider dem Müll!

Schon im April hatte die Monheimerin Lea Wickenheiser die Idee zu einer gemeinsamen Müllsammelaktion für Eltern und Kinder. Nicht nur die Abfallberatung der Stadtverwaltung Monheim unterstützte ihr Vorhaben tatkräftig, auch der Zuspruch war im Frühjahr mit fast 90 Teilnehmern überwältigend groß. Motiviert durch den großen Zuspruch fand am vergangenen Mittwoch die zweite Aktion statt. Zwischen 15 und 17 Uhr wurde diesmal auf dem Rathausvorplatz aufgeräumt. Mit Greifern, Sicherheitshandschuhen...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.19
  • 1
  • 1
Sport

Vom 5. bis 9. August
Ferienreitkurs beim RSV Monheim e.V.

Für Pferde- und und Pony begeisterte Kinder zwischen 7 und 12 Jahren, die noch keine oder nur wenig Reiterfahrung haben, bietet der Reitsportverein Monheim auf seiner Anlage am Werth in der vierten Ferienwoche -  vom 05. bis zum 09. August- einen Ferienreitkurs an. Bevor es ans Reiten geht, wird zunächst der sichere Umgang mit dem Pony beim Führen und Pflegen sowie das Vorbereiten des Ponys zum Reiten geübt. Dem schließen sich Übungen zur Schulung des Gleichgewichts an und es folgt erstes...

  • Monheim am Rhein
  • 19.07.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Ponyreiten am 7.7. beim RSV
Am Sonntag, dem 7. Juli, veranstaltet der Reitsportverein Monheim (RSV) sein monatliches Ponyreiten für Kinder

Da die Temperaturen am kommenden Sonntag zum Glück wieder erträglich werden sollen, steht dem – an jedem ersten Sonntag des Monats stattfindenden Ponyreiten - nichts entgegen. In der Zeit von 16 bis 17 Uhr werden die Kinder jeweils zwei Runden in der Reithalle auf der Reitsportanlage, Am Werth 4-8 in Monheim, geführt. Der RSV freut sich auf die kleinen Besucher.

  • Monheim am Rhein
  • 01.07.19
Vereine + Ehrenamt

Am Sonntag, dem 2. Juni, veranstaltet Reitsportverein Monheim (RSV) sein monatliches Ponyreiten für Kinder
In der Zeit von 16 bis 17 Uhr werden die Kinder jeweils zwei Runden in der Reithalle geführt.

Neben dem Ponyreiten haben die Kinder diesmal die Möglichkeit, sich am Schminkstand ihr Lieblingsmotiv schminken zu lassen. Die Kunstwerke werden von der Jugendgruppe des Vereins geschaffen, die sich über eine kleine Spende für die Jugendkasse freuen. Kaffee und Kuchenstand dürfen natürlich beim Sonntagsausflug zum RSV nicht fehlen und bieten ein vielfältiges Angebot.

  • Monheim am Rhein
  • 30.05.19
Ratgeber
Am Samstag, 18. Mai, um 20 Uhr, steht die Kölner A-Capella-Truppe Basta in der Aula am Berliner Ring in Monheim auf der Bühne. Das Publikum erwareten lebenspralle Lieder, umwerfend komische Geschichten und feinsinnige Balladen.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 18.5.Hilden. "Im Doppel- oder Dreierpack?", Treffen für Merhlings-Eltern, 9.30 bis 11.30 Uhr, Stellwerk - Büro für Familie und Bildung, Mittelstraße 40. Langenfeld. Büchertrödel, 10.30 bis 13.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131. Langenfeld. Vorlesestunden, Langenfelder Bürger lesen vor, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren, 12 Uhr für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131. Langenfeld. E-Reader-Sprechstunde, Beratung rund um die Ausleihe von E-Books...

  • Hilden
  • 17.05.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Am Sonntag, dem 5. Mai, findet in der Zeit von 16 bis 17 Uhr das Ponyreiten beim Reitsportverein Monheim (RSV) statt
Auch am ersten Sonntag im Mai veranstaltet der RSV wieder das Ponyreiten für Kinder in seiner Reithalle

Ab 16 Uhr stehen die braven Ponys zur Verfügung, um den Kindern ein besonders Erlebnis zu ermöglichen – sie werden zwei Runden durch die Halle geführt und haben so die Möglichkeit, den Vierbeinern einmal ganz nah zu sein. Eine kleine freiwillige Spende wird gerne entgegen genommen. Kaffee und Kuchen dürfen natürlich auch nicht fehlen und sind vielfältig vorhanden, um den Begleitern der Kleinen die Wartezeit zu versüßen. Der RSV freut sich auf seine treuen Fans.

  • Monheim am Rhein
  • 29.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder eroberten mutig die Wände des Kletter- und Boulderzentrums „Bergstation“ in Hilden.

Ausflug in die Kletterhalle
Stadt sucht engagierte Familien für Pflegekinder

Nicht jedes Kind in Monheim kann bei seinen Eltern leben. Wenn die leiblichen Eltern überfordert oder krank sind, bieten Pflegefamilien den Kindern für kurze oder auch für längere Zeit ein sicheres zu Hause. Die Stadt hatte nun Familien, die Kinder und Jugendliche in sogenannter Fremdpflege betreuen, zu einem Ausflug in eine Kletterhalle eingeladen. Nach einer kurzen Einführung eroberten die Kinder, ihre Geschwister und die Pflegeeltern mutig die Wände des Kletter- und Boulderzentrums...

  • Monheim am Rhein
  • 25.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.