Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Vereine + Ehrenamt
Wie bringt man kleinen Kindern die Coronaregeln in der Kita bei? Mit einem kindgerechten Video. Diese coole Idee wurde von zwei AWO-Kitas aus dem EN-Kreis umgesetzt.
2 Bilder

„Emil und die doofen Viren“
Coronaregeln als Kindervideo

Ein leckeres Eis für das Filmteam und alle kleinen Freunde gab es am Dienstag in den AWO-Kitas Silschede in Gevelsberg und Neddenbur in Witten. „Emil und die doofen Viren“ heißt der Film, der in unterhaltsamer Weise die neuen Spielregeln für das Verhalten in Kitas zu Zeiten, in denen das doofe Coronavirus unterwegs ist, vermittelt. Jakob und Pauline aus Witten sind die Hauptdarsteller, Emil aus Gevelsberg ist der Sprecher im Hintergrund und Mitarbeiterin Roxanne Kleist hat bunte Erklärbilder...

  • wap
  • 13.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Kinder der Villa Kunterbunt freuten sich über den Polizeibesuch.

Besuch der Polizei
Kinder der Villa Kunterbunt in Ennepetal lernen Beruf kennen

Die Kinder der Villa Kunterbunt freuten sich ganz besonders auf diesen Tag, an dem die Polizei zu Besuch kam. Zuerst gab es einen spannenden Stuhlkreis und es wurde nicht nur berichtet, was der Beruf alles mit sich bringt, sondern es gab auch einiges an Anschauungsmaterial. So durften die Kinder zum Beispiel einen Fingerabdruck machen und in der Polizeiweste "verschwinden". Erkundung des PolizeiautosDanach ging es raus und das Polizeiauto wurde von den Kindern unter die Lupe genommen. Die...

  • wap
  • 08.03.20
LK-Gemeinschaft
Die Mitglieder des Hagener Schaustellervereins Carlo Clausen, Andreas Alexius, Jörg Schapals, Alfons Tröger, Sibylla Dietrich freuen sich auf die Hagener Osterkirmes 2018.
4 Bilder

58. Osterkirmes in Hagen: Spektakuläre Karussells und tolles Rahmenprogramm laden ab Samstag zur Kirmes

Samstag (31. März) um 14 Uhr geht sie endlich los: Die 58. Osterkirmes in Hagen auf dem Otto-Ackermann-Platz. Zur Eröffnung werden laute Böllerschüsse durch die Stadt hallen und etwa tausend Luftballons in den Himmel steigen. So weiß jeder, es ist wieder Kirmeszeit. Eröffnet wird die Kirmes durch den Oberbürgermeister Erik O. Schulz mit einem Fassanstich. Und wer darf bei einer Osterkirmes nicht fehlen? Richtig, der Osterhase. Dieser lebensgroße Hase war auch schon im letzten Jahr dabei und...

  • Hagen
  • 29.03.18
  • 2
Überregionales
Von
Miriam 
Dabitsch

Guten Tag: Wie im Kindergarten

Neulich auf dem Spielplatz: Bei angenehmen Temperaturen waren viele Mütter mit ihren Kindern gekommen, um beim Buddeln im Sand, beim Rutschen und Klettern gemeinsam Spaß zu haben. Dass der aber nicht immer lange anhält, musste ich erfahren. Ich hatte soeben Platz genommen, vor mir der Eimer mit weiterem Sandspielzeug drapiert. Da kam eine Mutter zu mir und fragte mich, ob es sich bei dem Spielzeug um ihres handele. Ich sagte überrascht "nein, das gehört uns". Aber sie ließ nicht locker. Das sei...

  • Ennepetal
  • 19.04.17
Vereine + Ehrenamt
KAZenkinder mit Seepferdchen

KAZenkinder lernen Schwimmen

Die Kinder des Familienzentrum KAZ e.V. freuen sich schon auf den Beginn des neuen Kindergartenjahres, denn da steht für sie Badespaß im warmen Nass an. Ab August 2016 können geschulte Mitarbeiter des KAZ das Seepferdchen abnehmen. Die Kinder lernen unter qualifizierter Aufsicht nicht nur das Element Wasser als Freizeitvergnügen kennen, sondern vor allem Schwimmen. Das KAZ hat das große Glück, in der Schwimmhalle der Grundschule Börgersbruch, die über ein Lernschwimmbecken mit verstellbarer...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 13.07.16
Vereine + Ehrenamt
Kinder beim Kopfschmuck basteln
5 Bilder

Sommerfest mit Überraschung: Kita erstrahlt in neuem Design

Wenn im Familienzentrum KAZ e.V. Sommerfest gefeiert wird, geht es rund. Zahlreiche Stationen boten Groß und Klein einen herrlichen Nachmittag. Bei strahlendem Sonnenschein feierten Kinder, Eltern und Erzieher des KAZ am vergangenen Samstag ihr Sommerfest auf dem großen Außengelände an der Bahnhofstraße. Als besondere Überraschung präsentierte die Leitung stolz das neue Logo des Kindergartens in frischen und freundlichen Farben. Die KAZenkinder enthüllten dazu symbolisch ein großes Banner auf...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 08.06.16
Sport

AVU Kiga Cup 2016 der SpVg Linderhausen am Sa. 09.04. in der Halle West

Schwelm/Linderhausen: Auch in diesem Jahr findet wieder der beliebte Kindergarten Cup der SpVg Linderhausen statt (bereits zum 6ten Mal). Diesen Samtag, den 09.04.16, treffen 10 Kindergärten aus Schwelm in der Halle West zusammen. In diesem Jahr mit dabei sind. - die Brunnen Kicker - die Häwelmann Kicker - die Linderhauser Kids - die Zwergen Kicker - die Marienkicker - die AWO Oelkis - die Arche - die Zamenhof Kicker - die Borussia Mühlen - die AWO Flöhe Wie in den letzten Jahr wird die Halle...

  • Schwelm
  • 07.04.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ein Indianer braucht ein Pferd

Hippolini-Kurs und Indianerprojekt im Familienzentrum KAZ e.V. Wer vergangene Woche am Außengelände der KiTa Familienzentrum KAZ e.V. an der Bahnhofstraße vorbei kam, traute seinen Augen nicht: Was machten denn die beiden Ponys dort? Und tobten da nicht auch ein paar kleine Indianer um das Tipi? Zum wiederholten Male bot das KAZ seinen Kindern im Alter von 3-6 Jahren in Zusammenarbeit mit Nicole Menger-Goltz vom Carlinenhof in Sprockhövel einen Hippolini-Kurs an, in dem Kinder an das Reiten und...

  • Schwelm
  • 01.06.15
Sport
AVU Kiga Cup 2015 der SpVg Linderhausen
3 Bilder

Probetraining und Vorbericht zum AVU Kiga Cup 2015

Schwelm/Linderhausen: Die SpVg Linderhausen veranstaltet zum 5ten Mal den beliebten AVU Kiga Cup. Dieser findet am Samstag, 07.02.15 in der Halle West in Schwelm statt. Ab 9:30 Uhr beginnt das Programm und ab 10:00 Uhr das erste Spiel. Auch in diesem Jahr nehmen wieder zahlreiche Kindergärten aus Schwelm an diesem Turnier teil. Mit dabei sind in diesem Jahr: "Die Arche", "Brunnenkicker", "AWO Zamys", "Häwelmann Kicker", "Tigerente", "AWO Flöhe" (Am Loh), "Zwergenkicker" (Heilig Geist), "AWO...

  • Schwelm
  • 01.02.15
Vereine + Ehrenamt
Die KAZ Müllband

Sprockhöveler KiTa-Kinder unter Top 5 im nationalen Wettbewerb

KiTa-Kinder hoffen auf viele „Gefällt mir“ für ihren Müllsong Die KiTa in der Gutenbergstraße ist beim nationalen Tchibo-KINDERGIE-Wettbewerb unter den Top5. Nun heißt es: Facebook-Unterstützer sammeln! 12 Kinder der U3-KiTa des Familienzentrum KAZ e.V. haben tagelang geprobt bis alles für die Aufnahme saß. Das Lied schrieb Jenny Traum-Beyer, eine musikalische Erzieherin aus dem Haus. Die Instrumente wurden aus dem Müll gerettet. Joghurt-Becher, Keksdosen, Kugeln und Klebeband: Mehr brauchten...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 17.11.14
Sport
... Stolz wie Oscar !!!! Vielen Dank für den tollen Tag. - SpVg Linderhausen
20 Bilder

Volles Haus beim AVU Kiga Cup 2014 der SpVg Linderhausen

Schwelm/Linderhausen: Bereits zum vierten Mal fand der beliebte AVU Kiga Cup 2014 am Samstag 18.01.2014 in der Halle West statt. Unter Leitung und Organisation der SpVg Linderhausen traten sieben Kindergärten (AWO Zamys, Marienkicker, AWO Flöhe, Häwelmann-Kicker, Tigerenten, Die Arche und die Brunnenkicker) aus ganz Schwelm zu diesem Spektakel an. Nachdem alle Kiga-Kinder (im Alter zwischen 3 und 6 Jahren) sich in den Umkleidekabinen mit den bereitgelegten T-Shirts ihres Kindergartens, Hose,...

  • Schwelm
  • 20.01.14
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  • 20
Überregionales

Kleinbus geklaut, mit Schlagstock und Pfefferspray verletzt, Motorradunfall und Fahren ohne Führerschein

Einbruch in Kindergarten und Pizzeria Ennepetal. Bargeld, Monitor, Receiver und Kleinbus entwendet: In der Zeit vom 13.07.2013, 16.00 Uhr bis 14.07.2013, 13.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Kindergartens an der Heilenbecker Straße auf. Sie betraten das Gebäude und durchsuchten mehrere Schränke. Sie entwendeten einen Monitor und einen Fahrzeugschlüssel, mit dem sie auf dem Hof einen abgestellten roten Kleinbus, VW T5 mit dem Kennzeichen EN-VK 2012 starteten und davon...

  • Schwelm
  • 15.07.13
Überregionales
6 Bilder

Gevelsberg: Kleine Gärtner feiern den Frühling

Unter dem Motto „Der Frühling und der kleine Gärtner“ feierte man im Gevelsberger Kinderhaus Bunte Arche ein Frühlingsfest. Die Kinder durften passend verkleidet kommen, und neben vielen anderen tollen Angeboten und Aktionen wie Schnurrad und Frühlingsgarten wurde auch ein Frühlingsreigen mit Musik, Tanz und Gesang aufgeführt. Fotos: Roy Schaarschmidt

  • Schwelm
  • 16.04.13
Überregionales

Spielzeugbasar in St. Engelbert

Weniger ungenutztes Spielzeug in den heimischen Schränken, mehr Geld für die Arbeit des Kindergartens: Beim Spielzeugbasar, den der Förderverein des Kindergartens St. Engelbert im Gemeindesaal an der Rosendahler Straße veranstaltete, gingen viele tolle Sachen über die Verkaufstische, die zu Hause Platz für Neues schafften und den kleinen und großen Verkäufern ebenso wie dem Kindergarten selbst einen ordentlichen Erlös brachten. Auch Fahrräder, Roller, Skateboards und Konsorten waren sehr...

  • Schwelm
  • 19.11.12
Politik
Eine angeregte Diskussion zur verbesserten Lage in den Kindertageseinrichtungen des EN-Kreises gab es am Dienstag im Schwelmer Ibach-Haus. Auf Einladung der Grünen und ihres Direktkandidaten für die Landtagswahl, Paul Lang, [1.v.l.], diskutierten Kerstin Kolodziej, Leiterin der Kindertagesstätte "Kleiner Häwelmann", und der Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt im EN-Kreis, Jochen Winter, und mit der kinder- und familienpolitischen Sprecherin der letzten grünen Landtagsfraktion, Andrea Asch [Bildmitte], übe

Gute Bildung von Anfang an – KiBiz-Diskussion mit Andrea Asch in Schwelm

Gute Bildung für Kinder fängt bereits im Kindergarten an. Deshalb müssen die Kindertageseinrichtungen (Kita) in Nord-rhein-Westfalen auskömmlich finanziert sein. Das ist das Ergebnis einer Podiumsdiskussion im Schwelmer Ibach-Haus, zu dem die Grünen am Dienstag geladen hatten. Moderiert vom Schwelmer Direktkandidaten für die Landtagswahl, Paul Lang, diskutierten Vertreterinnen und Vertreter lokaler und regionaler Einrichtungen und Träger mit der kinder- und fami-lienpolitischen Sprecherin der...

  • Schwelm
  • 09.05.12
Ratgeber
Manuela Rösner, Motopädin und Mototherapeutin aus Gevelsberg, hat ein Fachbuch zur Bewegungsförderung Unter-Dreijähriger geschrieben, das auch für Eltern interessant ist. Foto: Nathalie El Hayek
2 Bilder

Gevelsberger Motopädin schreibt Fachbuch über Kindergartenkinder

Ihre langjährige Berufserfahrung gut genutzt hat Manuela Rösner aus Gevelsberg: Am Montag erscheint das Fachbuch, das die staatlich geprüfte Motopädin und Mototherapeutin gemeinsam mit ihrer Kollegin Barbara Küsgen aus Köln geschrieben hat. „Sich entdecken und verstecken“ bietet über 100 Praxisideen zur Bewegungsförderung von Kindern unter drei Jahren. „Es ist eine kleine Schatzkiste für Pädagogen und Therapeuten und auch gut für den Einsatz in Kindertageseinrichtungen, Spielgruppen und...

  • Ennepetal
  • 15.07.11
Überregionales
3 Bilder

Fleißige Bastler

Fleißig waren die Jungen und Mädchen der Kindergärten im Südkreis. Wir haben die AWO-Einrichtungen an der Oelkinghauser Straße in Schwelm, am Loher Nocken in Ennepetal und in Silschede besucht. Gemeinsam mit den Erzieherinnen wurde in den letzten Tagen gebastelt, gefärbt und viele Bräuche rund ums Osterfest lebendig erhalten. Fotos: Sebastian Jarych

  • Schwelm
  • 24.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.