kinderstücke

Beiträge zum Thema kinderstücke

LK-Gemeinschaft
Die Puppenbühne Josef Tränkler gastiert am Flughafen Essen/Mülheim mit zwei Stücken für Kinder,
3 Bilder

Josef Tränklers Puppenbühne gastiert im Juni am Flughafen Mülheim
Der Kasper ist da!

Die Josef Tränklers Puppenbühne gastiert von Samstag, 12. Juni bis Sonntag, 27. Juni, am Flughafen Essen-Mülheim. Die kleinen und großen Besucher dürfen sich endlich wieder auf zwei Kasper-Geschichten und ein Puppen-Theatererlebnis freuen. Josef Tränklers Puppenbühne versteht es, mit ihren Original Hohnsteiner Handspielpuppen und den fantasievollen Geschichten für Kinder ab 2 Jahren ihr Publikum zu begeistern. Gespielt werden die Geschichte "Kasper und der kleine Drache" und "Kasper warnt! Gehe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.06.21
Kultur
Der Schreibroboter bringt an die Schaufenster der vier.zentrale, was Stücke-Zuschauer im Diskurs mit den nominierten Texten in den Sinn kommt.
2 Bilder

Stücke 2021
Festival Plus und KinderStücke starten

Die „Stücke“ sind in ihrer diesjährigen digitalen Ausgabe in vollem Gange. Neben dem Wettbewerbsprogramm mit Streams und Inszenierungsgesprächen, Filmporträts und Jurydebatten, gibt es ein vielfältiges digitales Rahmenprogramm. Zahlreiche Festival Plus-Angebote laden Zuschauer jeden Alters ein, zeitgenössisches Theater zu entdecken. Am Pfingstsamstag, 22. Mai, um 18 Uhr, findet das Diskussionsforum „Neue Räume, neue Texte – Schreiben und Digitalität“ statt. Unter Leitung von Tina Lorenz,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.21
Kultur
Schokolade von Tina Müller wird dann im Herbst bei den KinderStücken zu sehen sein.

Stücke für Kinder
„Stücke 2020“- Autoren und Stücke im Netz

Auch wenn die „Stücke 2020“ nicht wie geplant stattfinden können, präsentieren die Mülheimer Theatertage eine Woche lang die nominierten Autoren und ihre Stücke im Netz. Vom 16. bis zum 24. Mai wird jeden Abend ein Autor vorgestellt. In den kurzen Filmporträts sind Interviews, Ausschnitte aus den Inszenierungen, Lesungen von Textauszügen oder andere Beiträge der Theaterensembles zu sehen. Die „KinderStücke 2020“ werden auf Ende November verschoben. Vor allem Kinder müssen derzeit auf vieles...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.20
Kultur
Das Theater an der Parkaue aus Berlin präsentierte im letzten Jahr "Ich, Ikarus" mit großem Erfolg.

KinderStücke 2020 erstmals mit höherem Preisgeld
Kultur für Kinder würdigen

Kultur für Kinder wird in Mülheim groß geschrieben. Das zeigen viele Initiativen der Stadt, unter ihnen auch die „KinderStücke“. Das Theaterfestival, das im Rahmen der Mülheimer Theatertage stattfindet, begeistert seit zehn Jahren mit seinen Aufführungen aktueller Kinderstücke das junge Publikum. Dass es im Vergleich zu Theatertexten für Erwachsene keineswegs leichter ist, ein Stück für Kinder zu schreiben, darüber sind sich alle einig. Deshalb wird bei den „Stücken 2020“ der Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.20
Kultur
Thomas Köck gewann gleich zweimal mit seinem Stück "Atlas". Er reist zur Verleihung am Sonntag an.

Die Preisträger 2019
Feierliche Stunde für Dramatiker

Am Sonntag, 23. Juni, werden um 12 Uhr die diesjährigen Preisträger im Theater an der Ruhr, Akazienallee 61. geehrt. Die feierliche Verleihung ist öffentlich und kostenlos für alle Theaterfans. Kristo Šagor wird mit dem Mülheimer KinderStückePreis für sein Stück "Ich lieb dich", ausgezeichnet. Sein Laudator Stefan Fischer-Fels, ist der Leiter des Theaters "Junges Schauspiel Düsseldorf". Thomas Köck darf zum zweiten Mal in Folge den Mülheimer Dramatikerpreis 2019 entgegennehmen und in diesem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.19
  • 1
  • 1
Kultur
Der Kinder-Stücke Preisträger Oliver Schmaering.
2 Bilder

Oliver Schmaering gewinnt den KinderStückePreis 2018

Oliver Schmaeringwird für sein Stück „In dir schläft ein Tier“ in der Inszenierung des Theater an der Parkaue, Junges Staatstheater Berlin, mit dem Mülheimer KinderStückePreis 2018 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.Der Jury gehörten in diesem Jahr Oliver Bukowski, Silvia Stammen und Martina van Boxen an. In der Debatte zeigten sich die Mitglieder der Jury weitgehend einig in ihrer Bewertung der fünf nominierten Kinderstücke. In der Finalrunde gab es nach einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.18
  • 1
Kultur
Die KinderStücke bringen das beste deutschsprachige Kindertheater in die Stadt. Bild: Mülheimer Theatertage NRW

10.000 Euro ausgelobt - Preisjury der „KinderStücke 2018“ steht fest

Die Jury für den Mülheimer KinderStückePreis 2018 bilden Oliver Bukowski, Silvia Stammen und Martina van Boxen. Sie werden im Anschluss an die letzte Vorstellung der „KinderStücke“ in einer öffentlichen Diskussion über die Vergabe des mit 10.000 Euro dotierten Preises entscheiden. Oliver Bukowski, Sprecher des Auswahlgremiums der „KinderStücke 2018“, ist Autor und Dozent. Von 1999 bis 2010 war er Leiter des Studiengangs Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. Seit einigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.04.18
  • 1
Kultur
Penner, der dicke Sternschnuppe, rockt die Kindertheatertage.
2 Bilder

Starke Stücke - Die 42. Mülheimer Theatertage

Bereits zum 42. Mal wird Mülheim im Mai zu einem Hingucker der deutschen Theaterszene: Bei den Mülheimer Theatertagen "Stücke 2017" und den "KinderStücken 2017" wird wieder der beste Autor mit dem Dramatikerpreis geehrt - vom 13. Mai bis zum 3. Juni lockt das Festival dann mit spannenden Stücken, Kooperationen und einem bunten Rahmenprogramm. Von Sibylle Brockschmidt Um für das Festival die besten Stücke der Saison zu nominieren, ist die Jury einmal quer durch Deutschland gereist. "Und dabei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.02.17
  • 1
Kultur

Stücke-Tickets ab sofort erhältlich

Tickets für die „Stücke“ und „KinderStücke“ 2016 sind in Mülheim ab sofort bei der Touristinfo im MedienHaus, Synagogenplatz 3, Tel. 960 960 erhältlich. Beim kauf von Karten für alle sieben Stücke können Fans 20 Prozent sparen. Online-Tickets sind auf www.adticket.de erhältlich, dort sind auch die Vorverkaufsstellen aufgelistet.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.03.16
Kultur
Mit Thilo Refferts „Ronny von Welt“ werden am 9. Mai die „KinderStücke“ beginnen.

"Stücke" und "Kinderstücke": Vorverkauf gestartet

Am Mittwoch, 23. März., startet der Vorverkauf für die „Stücke“ und „KinderStücke“ 2016. Karten sind dann bei allen AD-Ticket-Vorverkaufsstellen, bei der Hotline unter Tel. 0180 – 605 04 00, in der Touristinfo im MedienHaus, Synagogenplatz 3, Tel. 960 960 erhältlich. Online-Tickets gibt es auf www.adticket.de wo auch eine Liste der Vorverkaufsstellen zu finden ist. Im Rahmen der "Stücke" wird am Samstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Theatersaal "The Situation" von Yael Ronen &...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.16
Kultur
Die Jugend-Jury des Jahres 2015.

Jugend-Jury für die KinderStücke 2016 gesucht

Die Mülheimer Theatertage NRW berufen auch in diesem Jahr wieder eine Jugend-Jury für die KinderStücke 2016. In Anlehnung an die Erwachsenen-Jury wird die Jugend-Jury alle nominierten Kinderstücke lesen, ansehen und diskutieren. In theaterpädagogischen Workshops werden die Jugendlichen an zwei Wochenenden im April auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Die KinderStücke finden vom 9. bis 13. Mai statt. Im letzten Jahr begleitete zum ersten Mal und als Kooperation der Theatertage mit dem Theater an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.16
Kultur
"Das Ding", Publikumsliebling 2012, wird auch in diesem Jahr wieder gezeigt.

Der richtige Rahmen für die "Stücke 2013"

Weit über die Grenzen Mülheims hinaus bekannt ist das Theaterfestival „Stücke“, das in diesem Jahr mit rund 30 Aufführungen ins Theater an der Ruhr im Raffelbergpark lockt. Doch auch das Rahmenprogramm ist nicht zu verachten. Alle zwei Jahre findet im Rahmen der Stücke die Übersetzerwerkstatt in Kooperation mit dem Goethe-Institut und ITI, deutsches Zentrum des Internationalen Theaterinstituts, statt. Insgesamt zehn Übersetzer - aus England, Chile, Russland, Japan, Weißrussland, Iran,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.13
Kultur
„Nach Toronto! oder meine Mutter heiratet deinen Vater“ beschäftigt sich mit der Patchworkfamilie.

Gute "Kinderstücke"

„32 Stücke für die Sechs- bis Zwölfjährigen standen im Wettbewerb“, erzählt Oliver Bukowski, Sprecher der Kinder-Stücke-Auswahljury, während der Vorstellung der Kinder-Stücke im Theater an der Ruhr, die im Mai aufgeführt werden. Die Qualität überraschte die Juroren. „Je besser die Qualität der Textvorlage, desto größer die Chance, ausgewählt zu werden“, gibt Bukowski künftigen Autoren mit auf den Weg. In der Auswahl stehen Martin Baltscheits „Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis 3 zählen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.13
Kultur
„Käthe Hermann“ von Anne Leppe in der Inszenierung des Theaters Bielefeld.
2 Bilder

Mülheimer Theatertage beginnen

Die Mülheimer Theatertage – das Forum deutschsprachiger Gegenwartsdramatik - beginnen am kommenden Samstag, 19. Mai. Den Auftakt macht Peter Handke mit seinem Stück „Immer noch Sturm“. Nicht dabei ist die für den 24. Mai angekündigte Vorstellung der Volksbühnen-Inszenierung von René Polleschs „Kill your Darlings! Streets of Berladelphia“ . Sie muss aus Krankheitsgründen entfallen. Bereits gekaufte Karten können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Seit 1976 finden die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.