Klara Hospiz

Beiträge zum Thema Klara Hospiz

Politik
2 Bilder

Grundstück für Klara Hospiz in Marl übergeben

Stadt Marl hat jetzt das rund 5.000 Quadratmeter große Grundstück offiziell an den Hospizvorstand übergeben. Schon im August waren die Abrissarbeiten der „Alten Schmiede“ erfolgreich beendet worden. Der Bau des stationären Hospizes in direkter Nachbarschaft zur Paracelsus-Klinik soll im November beginnen. Platz für zehn Personen Bereits im Juni hatte die Stadt Marl die Baugenehmigung für das neue Klara Hospiz erteilt. „Wir wollen die Lebensverhältnisse für die schwerkranken Mitbürger und...

  • Marl
  • 02.11.20
Vereine + Ehrenamt
 Der Baubeginn des neuen Klara Hospizes steht kurz bevor. Am Mittwoch, 28. Oktober, übergab Bürgermeister Werner Arndt (3.v.l.) das Grundstück an den Vorstand des Klara Hospizes (v.l.n.r.): Schwester Aloysiana, Dr. Ulrike Bertlich (Vorsitzende Förderverein Klara Hospiz), Wilhelm Grothus (Vorsitzender Hospiz-Gesellschaft), Pastor Ulrich Müller und Manfred Rosenberg (Geschäftsführer der Klara Hospiz gGmbH).

Bauarbeiten in Marl starten bald
Grundstück für das Klara Hospiz wurde übergeben

Die Bauarbeiten für das Klara Hospiz, das in direkter Nachbarschaft zur Paracelsus-Klinik entsteht, sollen im November beginnen. Nun übergab Bürgermeister Werner Arndt für die Stadt Marl das Grundstück offiziell an den Hospizvorstand. Schon im August waren die Abrissarbeiten der „Alten Schmiede“ erfolgreich beendet worden. Bereits im Juni hatte die Stadt Marl die Baugenehmigung für das neue Klara Hospiz, das auf rund 5.000 Quadratmetern entstehen soll, erteilt. „Wir wollen die...

  • Marl
  • 02.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die Spende hilft gerade in Coronazeiten enorm. Foto: ST

Förderung ist zweckgebunden
300.000 Euro für das Marler Klara Hospiz

Vor Kurzem erhielten die ehrenamtlichen Geschäftsführer Dr. Andres Schützendübel und Manfred Rosenberg von der Klara Hospiz Marl gGmbH eine erfreuliche Nachricht. Die Stiftung Deutsches Hilfswerk der deutschen Fernsehlotterie fördert die anstehende Baumaßnahme des stationären Klara Hospizes mit 300.000 Euro. Diese Summe deckt circa 10 Prozent der kalkulierte Investitions-Kosten. Sicher kein Tropfen auf den heißen Stein! Trotzdem ist es gerade unter Corona-Bedingungen sehr schwierig, die...

  • Marl
  • 18.07.20
Vereine + Ehrenamt
So sieht Zuversicht aus: Ulrike Bertlich, Manfred Vorholt, Brigitte Vorholt und Katrin Mrozek präsentieren den Jahreskalender 2021. Foto: Wolter

Optimistisch und voller Vorfreude in die Zukunft
Kalender 2021 geht aufs Konto vom Marler Klara Hospiz

Ulrike Bertlich, Manfred Vorholt, Brigitte Vorholt und Katrin Mrozek (v.l.) bleiben optimistisch und freuen sich auf das kommende Jahr und präsentieren den Kalender 2021 „Ein ganzes Jahr für Klara“. Der Kalender enthält 13 wunderschöne, farbige Aquarelle mit Motiven aus Marl. Der Künstler Manfred Vorholt gestaltete diese Aquarelle nach historischen Marler Motiven mit seiner persönlichen Handschrift. Marler Motive mit eigener Handschrift Zusammen mit seiner ebenso engagierten Frau...

  • Marl
  • 14.06.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Anke Eich und Marina Gesser vom Lions Club Marl-im-Revier mit dem Flyer der Einladung zum Benefiz-Frühstück. Foto: ST

Genießen und Gutes tun
Lions Club Marl lädt zum Benefiz-Frühstück für das Klara Hospiz

Am Samstag, 21. März, findet in der Friedenskirche Marl, Bergstraße 138, ein Benefiz-Frühstück mit dem Lions Club Marl-im-Revier statt. Damit soll das Projekt "Ein Hospiz für Marl" des Fördervereins Klara Hospiz unterstützt werden. Geschmaust wird von 9.30 bis 13 Uhr. Es gibt Kaffee und viele Leckereien. Dabei wird natürlich auch über das Projekt „Klara Hospiz“ gesprochen und informiert. Die Mitglieder des Lions Club Marl-im-Revier spenden den Reinerlös der Veranstaltung an den Förderverein...

  • Marl
  • 08.03.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Lions Club Marl-im-Revier
Mit den Lions Frühstücken und Gutes für das Klara Hospiz tun ***Update***Absage***

Update: Auch der Lions Club Marl-im-Revier reagiert auf die jüngsten Entwicklungen bei der Corona-Pandemie und sagt die Veranstaltung am 21.3.2020 ab. Wir werden uns rechtzeitig mit weiteren Informationen und ggf. einen neuen Termin melden, sobald die weitere Entwicklung neue Planungen zulässt. Allen Freunden und Unterstützern des Lions Club Marl-im-Revier und des Klara Hospizes sagen wir herzlichen Dank für ihr Verständnis für diese...

  • 04.03.20
Politik
Regierungspräsidentin Dorothee Feller (3.v.l.) überreicht die Urkunde an den Stifter Werner Saake (Mitte) im Beisein von Pfarrer Ulrich Müller (l.), Peter Stautenberg (2.v.l.), Wilhelm Grothus (4.v.l.), Hans Petzoldt (4. v.r.), Dr. Ulrike Bertlich (3. v.r.), Wolfgang Giessmann (2.v.r.), Manfred Rosenberg (r.) © Bezirksregierung Münster
2 Bilder

„Klara Hospiz – Werner Saake Stiftung“ aus Marl von der Bezirksregierung Münster anerkannt

 Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat am  (22. August) die Anerkennungs­urkunde für die „Klara Hospiz – Werner Saake Stiftung“ an den 86-jährigen Stifter Werner Saake übergeben. Begleitet wurde der Stifter von Manfred Rosenberg (Geschäfts­führer gGmbH Klara Hospiz und Stiftungs­vorstand), Hans Petzoldt (Stiftungs­vorstand), Wilhelm Grothus (Stiftungs­kuratorium), Peter Stauten­berg (Stiftungskuratorium), Dr. Ulrike Bertlich (Vorsitzende Förderverein Klara Hospiz Marl e. V.), Wolfgang...

  • Marl
  • 22.08.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Benefiz-Tanztraining für das Klara-Hospiz

Modern-Line-Dance und eine Spende für den guten Zweck motivieren TSC-Trainerin Anja Hoeft war zufrieden: knapp 50 Frauen und Männer folgten am Sonntag ihrer Einladung zu einem Modern-Line-Dance-Training und bedankten sich mit einer Spende für das Klara-Hospiz. Knapp 600 € an Spenden konnte Anja Hoeft am Ende der Veranstaltung der Klara-Hospiz-Koordinatorin Silvia Kruse übergeben. Geboren wurde die Idee für die Veranstaltung von Anja Hoeft, Trainerin beim Tanzsportclub Schwarz-Silber Marl...

  • Marl
  • 23.06.18
  • 1
Politik
Das Foto zeigt (v.l.n.r.) SPD-Ratsherr Manfred Kristalla, stellv. CDU-Fraktionsvorsitzende Dietlind Gull, Beisitzer Dr. Ludger Springob des Klara-Hospizes, SPD-Ratsfrau Sandra Wienströer, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Marcel Jedl, CDU-Fraktionsvorsitzender Karl-Heinz Dargel und Schriftführer der SPD Hüls, Michael Gurski.

CDU Marl und SPD Hüls übergeben Spende an Klara-Hospiz

Bei der Einweihung der Statue Auguste Victoria in der Hülsstraße am 2. Advent, sorgten CDU Marl und SPD Hüls für Glühwein, Kaffee und Gebäck. Alle Einnahmen wurden für das Klara-Hospiz gesammelt. Nun konnte die stattliche Summe von 275€ an das Klara-Hospiz übergeben werden. „Wir freuen uns, dass wir innerhalb kürzester Zeit eine ansehnliche Summe für das Klara-Hospiz einsammeln konnten. Es war uns gemeinsam eine Herzensangelegenheit die Einweihung der Statue zu nutzen, um gleichzeitig damit...

  • Marl
  • 13.12.16
Vereine + Ehrenamt
Jedes Licht eine Hoffnung, jeder Unterstützer ein Licht für das Hospiz Klara.

Klara-Hospiz: Ehrenamtler und Unternehmer arbeiten mit aller Kraft an Gründung

Marl. Unheilbar krank. Sterbend. Und doch nicht allein. Wenn die Gründungsmitglieder ihr Ziel erreichen, dann eröffnet Ende nächsten Jahres das Klara-Hospiz, hat Sterbe- und Trauerbegleitung in Marl eine Herberge bekommen. Jetzt arbeitet ein Team aus Ehrenamtlichen und Unternehmern mit Pfarrer Ulrich Müller von der Gemeinde St. Franziskus und Dr. Ulrike Bertlich in einem Förderverein dafür, dass das Projekt gelingt. Und dabei kann jeder helfen. Ein Euro für Klara: Das ist das Motto, mit dem...

  • Marl
  • 03.06.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.