KLeine hexe

Beiträge zum Thema KLeine hexe

Vereine + Ehrenamt
dm-Mitarbeiterin Katrin Wendrich, die stellvertretende dm-Marktleiterin Melanie Becker, Dagmar Flores, Leiterin der Kleinen Hexe, und ihre Stellvertreterin Bianca Abou Saleh (v.l.) ) zusammen mit den KiTa-Kindern Theo, Emilia und Alina   Foto: VKJ

Schonnebecker VKJ-KiTa erhält Spende von dm
Verkehrsschilder für den Bewegungsparcours der "Kleinen Hexe"

Über neue Elemente für die Bewegungsbaustelle auf ihrem KiTa-Gelände können sich die Kinder aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Kleine Hexe freuen, denn die Kindertagesstätte erhält 600 Euro aus der dm-Spenden-Aktion "Herz zeigen". Viele Kunden des dm-Marktes an der Rüttenscheider Straße 62-64 hatten während der Woche des bürgerschaftlichen Engagements im vergangenen Herbst für die Einrichtung in Schonnebeck abgestimmt. "Von dem Spendengeld können wir unseren Bewegungsparcours weiter...

  • Essen-Süd
  • 07.05.19
Vereine + Ehrenamt
Johanna Kasiura (l.) und Marion Wüst (r.) zusammen mit den fleißigen SauberZauberern aus dem VKJ-Kinderhaus Kleine Hexe in Schonnebeck  Foto: VKJ

Voller Einsatz beim SauberZauber 2019
"Kleine Hexe"-Kids säuberten "ihren" Wald

Ausgestattet mit zwei Bollerwagen, Müllzangen, Abfallsäcken und jeder Menge Elan machten sich 15 Mädchen und Jungen aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Kleine Hexe in Schonnebeck zusammen mit ihren Erzieherinnen Johanna Kasiura und Marion Wüst auf, um im Rahmen des 14. Essener SauberZaubers die Natur in ihrer Umgebung von Unrat zu befreien. Als Einsatzort wählten die Kinder "ihren" Wald an der Kleingartenanlage Schonnebeck aus. Hier verbringen die "Waldkinder" aus der Kleinen Hexe immer...

  • Essen-Süd
  • 27.03.19
  • 2
  • 3
Kultur
Ein Hexspruch und schon duften die Papierblumen! Sonntag verzauberte die kleine Hexe auch die Zuschauer.
70 Bilder

Freilichtbühne verzaubert mit kleiner Hexe

Gewitterwolken zogen am Sonntag am Himmel über Werne auf - nur Minuten vor der Premiere der kleinen Hexe an der Freilichtbühne. Vor Start der Vorstellung erwischte die Besucher ein kräftiger Regenguss. Zauberei und Hexenkunst halfen nicht, die dunklen Wolken änderten nicht ihre Bahn. Schauspieler auf Freilichtbühnen aber sind Kummer mit dem Wetter gewohnt und so begann die Premiere einfach ein paar Minuten später nach dem Wolkenbruch. Ironie des Schicksals, dass der erste Hexspruch der kleinen...

  • Lünen
  • 14.05.17
Kultur
Ein kleiner Wolf nimmt einen großen Platz im Herzen des großen Wolfes ein - 22. November in der Stadthalle.
2 Bilder

Kindertheaterprogramm für das zweite Halbjahr 2016 liegt vor!

An allen bekannten Stellen der Stadt und in Kindergärten und Grundschulen liegt ab sofort das neue Kindertheaterprogramm für das zweite Halbjahr 2016 aus. Auf der Homepage steht es zum Download bereit. Die vier Aufführungen finden jeweils dienstags in der Stadthalle Unna statt, dauern maximal eine Stunde und sind für Kinder ab drei Jahren geeignet. Die Reihe startet am 20. September um 15 Uhr mit dem Stück "Für Hund und Katz ist auch noch Platz": Die Hexe will eine Reise mit ihrem Besen machen....

  • Unna
  • 24.08.16
Kultur

Vorhang auf für die kleine Hexe

Die Augen eines Mädchens im Hexenkostüm wandern hilfesuchend von der Bühne zur Seite. Wie ging es bloß weiter im Text? Gut, dass da am Rande immer jemand sitzt, der wieder beim Einstieg hilft. An diesem Samstag versuchen sich alle, besonders zu konzentrieren. Denn die Premiere des neuen Musicals „die kleine Hexe“ nach dem bekannten Roman von Otfried Preußler, inszeniert von der Musical AG der Schule an der Ruhr, steht bevor. „Kleine Pause, Kinder“, ertönt es. Letzte Änderungen werden da noch...

  • Essen-Kettwig
  • 11.06.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Abenteuer von Bibi Blocksberg haben ganze Kindergenerationen begeistert.

Xantener Oktoberfest: Bibis neues Abenteuer

Seit vielen Jahren findet während des Oktoberfestes Xanten auch eine besondere Veranstaltung nur für Kinder statt: Das Kids-Oktoberfest! In diesem Jahr am Donnerstag, den 24. Oktober im Festzelt an der Xantener Südsee. Das Team des Veranstalters, Freizeitzentrum Xanten, begrüßt als besonderen „Star-Gast“ Bibi Blocksberg mit ihrem aktuellen Musical in Xanten. Xanten. Die kleine Hexe mit den blonden Haaren ist aus der Kinderwelt nicht mehr wegzudenken, in jeder Altersklasse bekannt und beliebt....

  • Xanten
  • 07.05.13
Überregionales

Die kleine Hexe kommt!

Eltern spielen für Kinder Eltern der Fischlaker Grundschule spielen am kommenden Wochenende im Gemeindesaal der Jona Kirche das Theaterstück „Die kleine Hexe“ des kürzlich verstorbenen Otfried Preußler. Der Eintritt wird für den Förderverein der Grundschule sowie das Hundertwasserhaus im Grugapark gespendet. Die Vorstellung am Samstagnachmittag ist bereits ausverkauft! Für die Aufführungen am Samstag, 2. März, und Sonntag, 3.März, jeweils um 11 Uhr, sind noch wenige Restkarten zu erwerben...

  • Essen-Werden
  • 27.02.13
Überregionales

Die kleine Hexe

Eltern spielen für Kinder Eltern der Fischlaker Grundschule spielen am 2. und 3. März im großen Gemeindesaal der Jona Kirche am Schwarzen das Theaterstück „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler. Unter der Leitung von Lucia Spielkamp, die an der Bernhardstraße auch die Theater-AG für die Kleinen der Grundschule anbietet, wollen die Eltern Geld für den Förderverein der Grundschule, sowie Spenden für die Unterstützung des Hundertwasserhauses der Mc Donald‘s Kinderhilfe-Stiftung im Grugapark...

  • Essen-Werden
  • 01.02.13
Kultur

Die kleine Hexe

Nach dem „Kleinen Wassermann“ feiert ein zweites Preußler-Stück am Sonntag im Malersaal des Theaters am Will-Quadflieg-Platz Premiere: Die kleine Hexe. Erzählt wird die Geschichte einer jungen Hexe, ihrem Raben Abraxas und ihrer Tante, der Muhme Rumpumpel. Viele Abenteuer muss die Kleine Hexe bestehen, bis sie in der Walpurgis Nacht in den Kreis der „Großen Hexen“ aufgenommen wird. Das Stück beginnt um 15 Uhr und ist für Kinder ab fünf Jahre geeignet.

  • Oberhausen
  • 19.01.12
Überregionales
War das ein Schreck für viele Kinder in Bochum, als sie wahrnahmen, dass sich „die kleine Hexe“, Friederike Becht, während einer Vorstellung des aktuellen Weihnachtsmärchens im Schauspielhaus bei einem Sturz zwei Rippen gebrochen hat. 
Besonders liebevolle Genesungswünsche übermittelte die Klasse 3b der Grundschule Linden auf weihnachtlichem Festpapier. Foto: Molatta
3 Bilder

Die kleine Hexe sagte „Danke“ - Liebevoll verfasste Genesungswünsche belohnte Friederike Becht mit Klassenbesuch

Glänzende Augen hatten sie und ein Lächeln auf den Lippen - für die Kinder der Klasse 3b an der Grundschule Linden war es am letzten Schultag vor den Ferien wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: Friederike Becht beantwortete eine Stunde ihre Fragen und las Geschichten vor. „Du siehst ja heute ganz anders aus“, zeigte sich ein Mädchen verblüfft. Am 28. November hatte sie die 25-Jährige, wie alle anderen Kinder und Lehrer der Schule in der Titelrolle des Weihnachtsmärchen „Die kleine Hexe“ im...

  • Bochum
  • 27.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.