Kochabend

Beiträge zum Thema Kochabend

Vereine + Ehrenamt
Leichte Küche.

Datteln: Frühlingserwachen in der Vollwertküche

Junges Gemüse, leichte Köstlichkeiten, vegetarisch und vollwertig, die nach Frühling schmecken, werden an einem Kochabend des DRK-Familienzentrums Datteln zubereitet. Anschließend werden die Speisen bei einem leckeren Glas Weißwein verzehrt. Termin ist am Donnerstag, 6. Juni, von 19 bis 22.30 Uhr in der Ahsener Straße 45 in Datteln. Teilnahmegebühr: 10 Euro. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 02363/355292.

  • Datteln
  • 02.06.19
Ratgeber
Leckeres und gesundes Essen - das gab es für die Kandidaten beim Kochabend.
35 Bilder

Gesund und lecker (mit Rezept-Anleitung in der Bildergalerie!)
Kochabend der WeWiWe-Kandidaten im Marien-Hospital

Um die Teilnehmer der Abnehm-Aktion "Wesel wiegt weniger" auch in Sachen Ernährung zu unterstützen, fand im Marien-Hospital Wesel ein gemeinsamer Kochabend statt. Zusammen mit Diätassistentin Ingvelde Löll probierte sich ein Teil der Gruppe an verschiedensten Gerichten. Als Hauptgang gab es neben einem Bunten Salat und einem Zucchini-Salat eine Hirsepfanne mit Gemüse und dazu Thunfisch-Frikadellen. Besonders letztere überzeugten als fleischlose Alternative zur klassischen Frikadelle auf...

  • Wesel
  • 28.04.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Kochabend im DRK Familienzentrum NRW.

Datteln: Wellness-Küche in der Winterzeit

Wer sich jetzt mit Vitaminen versorgt, ist gut beraten. Gerade in der dunklen Jahreszeit braucht der Mensch Muntermacher. Salate, bunte Hülsenfrüchte und natürlich Süßes für die Seele werden an einem Kochabend gemeinsam zubereitet. Anschließend werden die Speisen bei einem leckeren Glas Rotwein verzehrt. Termin für diesen Kochabend ist Donnerstag, der 21. Februar, von 19 bis 22.30 Uhr im DRK Familienzentrum NRW, Ahsener Straße 45, in Datteln.  Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

  • Datteln
  • 16.02.19
  •  1
Ratgeber
Das DRK Familienzentrum NRW in Datteln bietet einen Kochabend an.

Datteln: Kochabend - „Vollwertig in den Herbst“

Das DRK Familienzentrum NRW in Datteln bietet einen Kochabend an. Verarbeitet werden Gemüsesorten der Jahreszeit mit Vitaminen und Vitalstoffen, um fit durch die dunkle Jahreszeit zu kommen.Die zubereiteten Speisen werden gemeinsam bei einem Glas Rotwein verzehrt.  Der Abend findet im DRK Familienzentrum, Ahsener Straße 45 in Datteln statt. Termin ist Donnerstag, 15. November, von 19 bis 22.30 Uhr. Die Gebühr beträgt 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • Datteln
  • 11.11.18
Natur + Garten
Auch der zweite Kochabend mit Andreas Strähnz (3.v.r.)  ist bereits ausgebucht.

Kochabend mit Diakon Andreas Strähnz und Opas Lieblingsrezept

„Es war wieder lecker!“ hieß es am Ende des Kochabends mit Andreas Strähnz im Gemeinschaftraum der Sozial- und Ökologiestiftung an der Römerstraße in Kleve. Der bekannte Apotheker und Diakon brachte mit seinen Helfer/innen ein Lieblingsrezept seines Großvaters auf den Tisch: niederrheinisches Kartoffel-Gulasch. Es konnte je nach Geschmack mit oder ohne Mettwürstchen genossen werden. Nächsten Montag wird es eine Wiederholung des Kochabends mit Andreas Strähnz geben. Der Termin ist aber wegen...

  • Kleve
  • 09.11.18
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Kochabend mit Bürgermeisterin Sonja Northing

Bürgermeisterin Sonja Northing war Patin eines Kochabends im Stiftungshaus der Herbert Looschelders Stiftung an der Römerstraße in Kleve. Eingeladen hatte die Initiative „Gemeinsam nachhaltig“ von Möbel Kleinmanns und den Gemeinschaftsgärten Essbares Kleverland. Teilnehmer waren Senioren, Studenten, Single-Frauen und Männer. Quer durch den Garten Das Motto des Kochabends war diesmal „Quer durch den Garten “ überschrieben. Nicht nur Kürbissuppe, Rohkostsalat, gegrillte Kürbisscheiben...

  • Kleve
  • 06.09.18
LK-Gemeinschaft
Eine gut gelaunte Königin: Simone Hümmecke mit einem Blech Apfelstrudel.

Königlicher Tag bei den Kolping-Bildungszentren

„Wenn wir uns als Königinnen von Muffrika einmal im Jahr treffen, dann ist natürlich die Geselligkeit und der Spaß wichtig, aber wir wollen auch etwas gemeinsam erleben und miteinander machen“, so war die Aufgabe des Organisationsteams der Muffrikaner-Königinnen an die Kolpings-Bildungszentren Südwestfalen umschrieben. Herausgekommen ist ein Koch-Event in der Ausbildungsküche des Bildungsträgers in der Arnsberger-Altstadt – und Spaß hat es auch allen gemacht. „Für die Küchenleitung bestand...

  • Arnsberg
  • 01.04.18
Vereine + Ehrenamt
Aus nur fünf Zutaten wurden schmackhafte Gerichte gekocht.
2 Bilder

Rhader LandFrauen kochen aus nur fünf Zutaten

Rhade. "Give me five!" So lautete das Motto des Kochabends, zu dem die Rhader LandFrauen eingeladen hatten. Dass man nicht immer ausgefallene Zutaten verwenden und großen Aufwand betreiben muss, um etwas Schmackhaftes auf den Tisch zu zaubern, zeigte uns Irmgard Steinkamp. Denn aus fünf Zutaten, ausgenommen natürlich den Grundnahrungsmitteln, die in jedem gut sortierten Haushalt zu finden sind, bereiteten wir Vorspeisen, Hauptgerichte und leckere Dessert mit kurzer Einkaufsliste zu.

  • Dorsten
  • 20.01.17
Überregionales

Männer kochen für ihre Frauen

Arnsberg. Im KAB Sankt Joseph Bergheim wird am Mittwoch, 13. April, um 17 Uhr, mit dem Kochen begonnen. Nachdem alle Vorbereitungen getroffen sind, wird zum Fünf-Gänge-Menü geladen. Ein kulinarischer Hochgenuss für kleines Geld. Jeder ist herzlich willkommen. Bitte bis zum 8. April bei Anette und Manfred Wilde, Tel.: 02931/24138 anmelden.

  • Menden (Sauerland)
  • 31.03.16
Vereine + Ehrenamt

Wildkräuter auf den Tisch

Zu einem Wildkräuter-Kochabend lädt der Kneipp-Verein am Donnerstag, 10. März, ein. Unter der Leitung von Silke März, Kräuterfachfrau, wird ein komplettes Menü gekocht. "Sie werden erstaunt sein, welch eine Geschmacksvielfalt die Natur für uns bereithält. Wir zaubern Gerichte mit Wildkräutern, die jeder auch zu Hause nachkochen kann." sagt Marianne Kalfhues, Pressereferentin des Kneipp-Vereins. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet voraussichtlich um 22 Uhr. Veranstaltungsort ist...

  • Gladbeck
  • 02.03.16
Kultur
20 Bilder

Oktoberfest-Kochabend in Wersten.

Es war ein Kochabend der besonderen Art. Dies ist er eigentlich ja immer, doch diesmal wurde alles bisher geschehene übertroffen. Woran es lag ist nicht zu sagen warum z.B. die Mengenangaben nicht so ganz richtig getroffen wurden. Dies gilt für den Salat, dreifache Menge, gilt auch für die Leberknödelsuppe, viel zu wenig Suppe. Die Knödel ausreichend und sehr lecker. Ok, der Teller war nass. Aber keine Suppe. Die gab es dann beim zweiten servieren der vielen Leberknödel. Auch beim bayrischen...

  • Düsseldorf
  • 27.09.14
Kultur
16 Bilder

An diesem Abend wurde chinesisch gekocht.

Ein gemütlicher Kochabend wurde mit ausgesuchten chinesischen Rezepten gestaltet. Mit einer scharf-sauren Pekingsuppe, süß-saures Hähnchenfilet und Mangocreme. Alles gut gelungen und restlos vertilgt. Kleiner Schönheitsfehler soll fehlendes Salz an chinesischem Reis sein. Doch in chinesischen Kochbüchern steht immer den Reis ohne Salz zubereiten, denn alles an Gewürzen und Geschmack kommt über die Fleisch.- und Gemüsezubereitung im Wok. Der nächste Kochabend wird wieder International.

  • Düsseldorf
  • 15.03.14
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.