Konsumenten

Beiträge zum Thema Konsumenten

Politik

Was will der Mensch wirtschaftlich - was kann er wirtschaftlich wollen?
Wirtschaftliche Nachtgedanken anlässlich der Corona-Visite

Was ist wirtschaftlich in den vergangenen zwei Monaten, der Hoch-Zeit der Coronakrise, eigentlich passiert? Was hat der Shutdown wirtschaftlich unmittelbar bewirkt? Vieles, werden manche sagen. Aber alles zentriert sich in einem stark heruntergefahrenen Konsum, der sich nur im Lebensmittelbereich und in den fixen Kosten wie Miete, Versicherungen u.a. unverändert zeigte. Ansonsten wurde wenig ausgegeben. Der Autokauf brach zusammen, Essen und Trinken in der Gastronomie entfielen, Shopping...

  • Rheinberg
  • 19.05.20
  •  9
Kultur

„Wer zu spät kommt…“

Wenn die Hypothese stimmt, dass die Kunst ihre Zeit abbildet, dürfen wir uns nicht wundern, dass die Kunst zum Spekulationsobjekt verkommt. So wie der Mensch zum Konsumenten, der sich nur noch von heißer Luft und Sprechblasen ernährt. Da die Wirtschaftswelt aber zur Acceleration neigt und derjenige, der zu spät kommt, vom Leben bestraft wird, kann nur die schnelle Rendite seines Spekulationsobjektes den ursprünglichen Wunsch nach Transzendenz ersetzte. Denn Hand aufs Herz: Wer kann es sich...

  • Arnsberg
  • 02.03.13
Kultur
2 Bilder

Nachrichten selbst gemacht

Das ist das Schöne an der ganzen Sache. Dank des Web2.0, dem sogenannten "Mitmachweb" wird der geneigte Nutzer vom Konsumenten zum Prosumenten umerzogen. Nicht nur die Werke anderer verschlingen, sondern auch die eigenen kreativen Werke anderen verfügbar machen, erfordert öfters auch Mut und Geduld. Manchmal wird man enttäuscht, manchmal hat man auch beachtenswerte Erfolge. Spass macht es auf jeden Fall, auch als "Portal-Player" in Erscheinung zu treten. Als Bürger-Reporter ist man nicht...

  • Dortmund-City
  • 01.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.