Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Kultur
19 Bilder

Wasser – das Prinzip der Dinge
Kunstausstellung durch den Bürgermeister Bernd Romanski eröffnet

Hamminkeln-Ringenberg Neue Ausstellung am Schloss Ringenberg Kunst ist ein menschliches Kulturprodukt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Am Freitag 13 Mai durften die 12 Künstlerinnen vom Verein Tanedi ihre Kunstwerke der Öffentlichkeit vorstellen. Bürgermeister Bernd Romanski eröffnete die Ausstellung mit einer kurzen Rede und bedanke sich bei den Künstlerinnen. Frau Rita Nehling übernahm das Wort und stelle die einzelnen Personen und ihre Kunstwerke vor. Für die Planung und den...

  • Hamminkeln
  • 15.05.22
Kultur
Text Schloss Ringenberg Stadt Hamminkeln / Bilder Axel Schepers
4 Bilder

Wasser – das Prinzip der Dinge
Open-Air- Kunstausstellung im Schlosspark Ringenberg

Hamminkeln-Ringenberg Neue Ausstellung am Schloss Ringenberg vom 13. Mai 2022 bis 26. Juni 2022  Wasser, ein Medium, das unseren Planeten zu dem „blauen Fleck“ im Weltall macht, wurde Thema für die Schau im Schlosspark. Die Werke laden zur Erkundung des Geländes ein und dazu, die gewohnten Pfade zu verlassen. Die Open-Air-Ausstellung im Schlosspark kann unsere Wahrnehmung verändern und das Verständnis für die Umwelt. In der Kunst geht Fantasie einher mit Forscherdrang. Das treibt...

  • Hamminkeln
  • 10.05.22
Kultur
5 Bilder

Muhende Kunst in der Schweine-Galerie
Kunst aufgestallt von Alfred Grimm rüttelt auf

Muuuh! Huch, was passiert jetzt, da geht plötzlich in dem alten, defekten Röhrenfernseher das Licht an, ein Segelschiff zieht seine Kreise hinter der nicht vorhandenen Mattscheibe und fährt zwischen einem Kuheuter hindurch. Es muht laut aus dem Fernseher heraus! So wird Alfred Grimm bei seiner Einführung in die Ausstellung „Alfred Grimm : Kunst aufgestallt“ immer wieder unterbrochen, wenn sich das interessierte Publikum vor dem Werk Niederrheinische Sehkuh bewegt. Denn seine Objekte können...

  • Hamminkeln
  • 15.04.22
  • 2
Kultur
11 Bilder

Muhende Kunst in der Schweine-Galerie
Kunst aufgestallt von Alfred Grimm rüttelt auf

Muuuh! Huch, was passiert jetzt, da geht plötzlich in dem alten, defekten Röhrenfernseher das Licht an, ein Segelschiff zieht seine Kreise hinter der nicht vorhandenen Mattscheibe und fährt zwischen einem Kuheuter hindurch. Es muht laut aus dem Fernseher heraus! So wird Alfred Grimm bei seiner Einführung in die Ausstellung „Alfred Grimm : Kunst aufgestallt“ immer wieder unterbrochen, wenn sich das interessierte Publikum vor dem Werk Niederrheinische Sehkuh bewegt. Denn seine Objekte können...

  • Hamminkeln
  • 15.04.22
  • 1
  • 3
Kultur
5 Bilder

Alfred Grimm mit 90. Einzelausstellung
Kritische Kunst im Schweinestall

Hamminkeln/Hünxe/Dinslaken/Ndrrh     Kunst aufgestallt, so nennt der bekannte niederrheinische Künstler, Alfred Grimm, seine Ausstellung in der Landgalerie des Kreativhofs Lehmberg, die am Gründonnerstag, 14. April 2022 um 18.00 Uhr eröffnet. Die Ausstellung ist vom 14.4.-15.5.22 in der Landgalerie, Lehmberg 4, Hamminkeln-Dingden, zu sehen. Der Eintritt ist frei! Gezeigt werden Zeichnungen, Malerei, Objekt-Bilder und plastische Arbeiten, die dieser Stall-Ausstellung Rechnung tragen. Es werden...

  • Hamminkeln
  • 06.04.22
  • 1
Kultur

Finissage am Sonntag, 27.3. im Schloss Ringenberg
CORONA & ICH Ausstellung endet

Finissage zur Ausstellung CORONA & ICH am Sonntag, 27.03.2022 um 14:00 Uhr Im Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg gibt es zum Finale der Sonderausstellung "CORONA & ICH" die Chance die Ausstellung zu besichtigen. Es besteht die Möglichkeit einen tieferen Einblick in die Exponate und das Anliegen der Schüler:innen zu erhalten. 15 Uhr Lesung mit Musik mit „Zwakkelmann“, Reinhard Wolff „Shitsingle“ erzählt von Schlaffke, dem Einzelgänger und Punk-Musiker, der in der niederrheinischen Provinz...

  • Hamminkeln
  • 06.03.22
  • 1
  • 1
Kultur
5 Bilder

Schüler präsentieren ihre Werke
Corona & ich – Neue Ausstellung auf Schloss Ringenberg

Hamminkeln-Ringenberg: Schüler der Gesamtschule Hamminkeln stellen ihr Kunstprojekt vor. Die Gesamtschüler haben sich während der Pandemie mit dem Thema Corona auseinandergesetzt und kleine Kunstwerke erschaffen. Ursula Meyer die Kunstlehrerin der Schüler, begleitete das Projekt der Klasse 8c. Präsentiert werden Arbeiten aus dem ersten Lockdown 2020. Die Ausstellung öffnet am Samstag, 22. Januar, um 15 Uhr. Bürgermeister Bernd Romanski hält die Eröffnungsrede. Weitere Redner sind, Schulleiterin...

  • Hamminkeln
  • 18.01.22
  • 1
  • 2
Kultur
Von Links Claudia Bongers und Rita Nehling
Bild Axel Schepers Text Stadt Hamminkeln
7 Bilder

Ein Urgestein aus Ringenberg - Ausstellung
Zum 80. Geburtstag Heinrich Kemmer 1941-2014 - Maler, Graphiker und Bildhauer

Hamminkeln: Einladung zur Ausstellungseröffnung, 40 Jahre lebte der Künstler im Schloss Ringenberg. „Ciao – ein Wiedersehen“ Heinrich Kemmer 1941-2014“ zum 80. Geburtstag 40 Jahre Maler, Graphiker und Bildhauer im Schloss Ringenberg Vernissage am Freitag, 10.12. um 17 Uhr Begrüßung Rita Nehling, Stadt Hamminkeln Einführung Reimund Kasper, Kamen Der Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg freut sich aus Anlass des 80. Geburtstages 2021 auf ein Wiedersehen. „Ciao – ein Widersehen mit Heinrich...

  • Hamminkeln
  • 03.12.21
  • 1
  • 1
Kultur
5 Bilder

Ausstellung Mobilia - Möbel in der Kunst
Schloß Ringenberg für Alle geöffnet

Acht Kunstschaffende: Andreas Fischer, Erika Hock, Tobias Hoffknecht, Benjamin Houlihan, Christoph Knecht, Katharina Maderthaner, Tobias Nink, Katja Tönnissen, zeigen ihre Werke in der Ausstellung Mobilia, die Wilko Austermann kuratiert hat. „Mobilia – Möbel in der Kunst“ heißt die Ausstellung, die vom 18. Mai bis 18. Juli im Ringenberger Barock-Wasserschloß zu sehen ist. Es ist die erste Ausstellung am neuen sogenannten Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg. Die Ausstellung ist ein...

  • Hamminkeln
  • 04.06.21
Kultur
Kunstausstellung FANTASTISCHE WELTEN DER FLUGINSEKTEN, Herbst-Art IV - 2020, auf dem Kreativhof Lehmberg
11 Bilder

Herbst-Art IV in Hamminkeln
Kunst trifft Natur!

„Ich habe ein Taubenschwänzchen gefilmt, schauen Sie nur Frau Noltenhans“, die Filmerin hält begeistert ihr Handy vor Silke Noltenhans, Organisatorin der Ausstellung „Fantastische Welten der Fluginsekten“ auf dem Kreativhof Lehmberg. Doch es handelt sich nicht um eine Ausstellung über Insekten als solche, sondern um eine Kunstausstellung mit 66 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern aus der ganzen Bundesrepublik Deutschland und den Niederlanden. Die Bildwerke sind in der maximalen Größe...

  • Hamminkeln
  • 15.09.20
  • 1
Kultur
Esel Felix schaut sich die Betonschweine aus der letztjährigen Ausstellung an, denn dieses Jahr stehen die Esel im Mittelpunkt.
Dieses Jahr schreibt der Kreativhof Lehmberg wieder europaweit die HerbstArt III aus. Die Kunstausstellung widmet sich einem Thema aus der Tierwelt, um als Kunstort den Bezug zur ländlichen Umgebung aufzugreifen und einem möglichst breiten Publikum Kunst näher zu bringen. Die Ausstellung "Der Esel - ein Mul(t)italent!?" findet vom 8. bis 29. September statt.
3 Bilder

Kreative können bis 31. Juli 2019 ihre Werke an den Kreativhof Lehmberg senden
Eselige Ausstellung in Dingden

Esel Henri löst das bunte Betonschwein Sally aus der letztjährigen Ausstellung Schwein sein! ab.Dieses Jahr schreibt der Kreativhof Lehmberg (Lehmberg 4) wieder europaweit die HerbstArt III aus. Die Kunstausstellung widmet sich einem Thema aus der Tierwelt, um als Kunstort den Bezug zur ländlichen Umgebung aufzugreifen und einem möglichst breiten Publikum Kunst näher zu bringen. Die Ausstellung "Der Esel - ein Mul(t)italent!?" findet vom 8. bis 29. September statt. Künstler können zwei...

  • Hamminkeln
  • 29.04.19
  • 1
  • 1
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  • 30
  • 18
Kultur
Sie stehen hinter der Kulturnacht: Thomas Brocker und Alina Zickl, WeselMarketing, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Falk Figgemeier vom Sponsor Bauverein Wesel.

Tanz, Kunst, Musik und Theater: Die 13. Weseler Kulturnacht am 20. September

Am Samstag, den 20. September wird die Stadt Wesel wieder zur Bühne: Vom Kulturzentrum Zitadelle bis in die Innenstadt sorgen 26 Programmpunkte für einen großen Überblick über die Kulturszene der Stadt. Von 19 bis 1 Uhr Nachts gibt es facettenreiche Angebote. Neu dabei: Der Künstler Steve McNeely der 2013 aus Kalifornien nach Wesel zog. Bei der Weseler Kulturnacht zeigt er nun seine Zeichnungen und auch von Hand bemalte Korsagen. Die Foto-AG des AVG- Wesel ist mit dem ausgefallenem Programmpunk...

  • Wesel
  • 15.09.14
  • 1
  • 2
Kultur
2 Bilder

Kunst im Turm: Kirsten Bruderek

Kirsten Bruderek Bewegt-Berührt-Begeistert-Bestürzt Malerei / Zeichnung / Druck / Digital Vernissage: Sonntag 14.09.2014 um 11.00 Uhr Geöffnet bis 18.00 Uhr Einführung: Elke Siemund Musikalische Unterhaltung: Nikolaus Winkelhausen (Gitarre und Gesang) Marc Johland (Kontrabass) Öffnungszeiten: 14.09.2014, 11.00 Uhr - 18.00 Uhr 19.09.2014 um 18.00 Uhr: Lesung Elke Siemund 20.09.2014, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr (Weseler Kulturnacht!) 21.09.2014, 27.09.2014, 28.09.2014, 04.10.2014, 05.10.2014, jeweils...

  • Wesel
  • 02.09.14
  • 1
Kultur
12 Bilder

Schülerausstellung im Konrad-Duden-Gymnasium am 28.03.2014

Der Förderverein des Konrad-Duden-Gymnasiums lädt herzlich ein zu seiner Schülerausstellung 2014 „Wir“ „Wir“, das sind die Schülerinnen und Schüler des Konrad-Duden-Gymnasiums. Alle Kunstkurse der Oberstufe haben gemeinsam an dieser Kunstausstellung mitgewirkt. Die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 haben sich unter Anleitung von Frau Wißen auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema Landschaft auseinandergesetzt. So entstanden dreidimensionale Kunstwerke, die je nach Standort des...

  • Wesel
  • 05.03.14
  • 5
  • 1
Kultur
2 Bilder

Jubiläumsausstellung im Konrad-Duden-Gymnasium am 27.09.2013

Der Förderverein des Konrad-Duden-Gymnasiums lädt herzlich ein zu seiner Jubiläumsausstellung 10 Jahre - „Kunst kommt in die Schule...“ 2003-2013 Es ist uns gelungen, alle teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler der vergangenen 10 Jahre für diese 25. Ausstellung zu gewinnen. Somit erwartet Sie ein Potpourri unterschiedlichster Stilrichtungen. Es begrüßen Sie Dr. Heinzgerd Schott, Petra Hegmann und Antje Imach. Dr. Veit Veltzke, Direktor des Preußen-Museums NRW, wird die Ansprache halten. Für...

  • Wesel
  • 14.09.13
  • 1
Kultur
2 Bilder

Jubiläumsausstellung im Konrad-Duden-Gymnasium am 27.09.2013

Der Förderverein des Konrad-Duden-Gymnasiums lädt herzlich ein zu seiner Jubiläumsausstellung 10 Jahre - „Kunst kommt in die Schule...“ 2003-2013 Es ist uns gelungen, alle teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler der vergangenen 10 Jahre für diese 25. Ausstellung zu gewinnen. Somit erwartet Sie ein Potpourri unterschiedlichster Stilrichtungen. Es begrüßen Sie Antje Imach, Petra Hegmann und Dr. Heinzgerd Schott. Dr. Veit Veltzke, Direktor des Preußen-Museums NRW, wird die Ansprache halten. Für...

  • Wesel
  • 29.08.13
Kultur
3 Bilder

Kunstausstellung im Konrad-Duden-Gymnasium: "Die Bilder-Rätsel des Andreas Vesalius"

Der Förderverein des Konrad-Duden-Gymnasiums lädt ein zur Ausstellungseröffnung am 26. April 2013 um 18.00 Uhr in der Aula des Konrad-Duden-Gymnasiums Wesel. "Die Bilder-Rätsel des Andreas Vesalius" Gestalterische Arbeiten aus den Kunst-Grundkursen der Stufe 10 am Andreas-Vesalius-Gymnasium. "In den abstrahierenden Bildern der Schülerinnen und Schüler sind Begriffe aus der Anatomie in sich überlagernde Farbflächen, collagierte Elemente, Überschneidungen und Zufallsverfahren so eingewoben, dass...

  • Wesel
  • 17.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.