Kunstmuseum

Beiträge zum Thema Kunstmuseum

Kultur
Antrittsbesuch des neuen Kulturdezernenten der Stadt Mülheim
v.l. Gesa Delia (City-Managerin), Klaus Wiesel (Designer), Ivo Franz (Galerieleiter) , Peter Vermeulen (Kulturdezernent) in der aktuellen Ausstellung von HA SCHULT im Galeriehof "Memorial des Medienumbruchs"
5 Bilder

Neuer Kulturdezernent Peter Vermeulen auf Antrittsbesuch in der Kulturszene der Kunststadt im grünen Ruhrtal
Der neue Kulturdezernent sucht Mäzene und privates Engagement - gute Stimmung beim Antrittsbesuch in der RUHR GALLERY MÜLHEIM

Peter Vermeulen kam zum Antrittsbesuch in den Mülheimer Kulturort Villa Schmitz-Scholl in die Ruhrstraße 3 / Ecke Delle. Der Nachfolger von Marc Buchholz (seit 7. Oktober 2020 Oberbürgermeister der Stadt Mülheim)  Peter Vermeulen hat zusätzlich interimsweise das Kulturdezernat der Stadt Mülheim an der Ruhr übernommen. Vermeulen besuchte am Dienstag, dem 20.10.2020 die Ausstellungsmacher und Kunstschaffenden in der Mülheimer Kunstgalerie zusammen mit der Mülheimer Citymanagerin Gesa...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Kunstmuseum Galeriehof: Objet Trouvè von Aktionskünstler HA SCHULT "Memorial des Medienumbruchs" Ruhr Gallery Mülheim Ruhr Straße 3 / Ecke Delle am Innenstadtpark "Ruhranlage"
2 Bilder

Kunstmuseum Mülheim Ruhr - Straße 3 / Ecke Delle - am Innenstadtpark "Ruhranlage"
HA SCHULT AUSSTELLUNG im Kunstmuseum Mülheim Ruhr - Straße 3 / Ecke Delle - am Innenstadtpark "Ruhranlage"

Die aktuelle Open-Air-Benefit-Kunstausstellung des Aktionskünstlers HA SCHULT ist noch bis 15. November 2020 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr zu sehen. Gleichzeitig sind folgende Ausstellungen in der Villa Schmitz-Scholl geöffnet: -   "beethoven objektiv betrachtet" in der Beletage -   "Colonia Agrippina Inspiration" - vollplastisches Köln-Stadtmodell von Theo Giesen (1922-1990) -   "Vier Jahreszeiten", Malerei von Manfred Dahmen -   "Ferrugorelle" - Malerei und Skulpturen von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.20
  • 2
  • 1
Kultur
Einladung zum Weiterleiten: 
Schau "unbehagen" 7. bis 15.11.2020 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
2 Bilder

In Mülheim wächst "UNBEHAGEN" - Kunstausstellung der HBK Essen und fadbk erfreut im November die Kunstliebhaber*innen
Studierende und Alumni der Freien Akademie der bildenden Künste sowie HBK Essen unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider in der RUHR GALLERY MÜLHEIM

Kunstfreunde und Kunstsammler kommen in Mülheim auf ihre Kosten In der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen ab 7. November 2020 unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider Studierende und Alumni der HBK - Hochschule der bildenden Künste, Essen und der fadbk - Freie Akademie der bildenden Künste ihre aktuellen Arbeiten und knüpfen damit an die Tradition der Vorjahre an.  2020 ist der Titel der Schau "Unbehagen" - auf die Umsetzung darf man gespannt sein. Die Künstler*innenHeidi...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.20
Kultur
Zsuzsa Debré mit den Pianisten v.l. András Rákosi und Alexander Zolotarev im Konzertsaal der RUHR GALLERY MÜLHEIM vor Malerei von Prof. Martin Goppelsröder in der musealen Schau "DREI MAL MALEREI"
4 Bilder

Klavierkonzerte in der RUHR GALLERY MÜLHEIM - Kunstgenuss vom feinsten in der Kunststadt Mülheim im grünen Ruhrtal
Pianisten Alexander Zolotarev und András Rákosi überzeugten bei BEETH250VEN

Zwei ausgebuchte Klavierkonzertveranstaltungen in der Villa Schmitz-Scholl - ein weiterer Erfolg für das Organisationsteam Zsuzsa Debre, Renate Beckmann, Gesa Delia und Klaus Wiesel des Mülheimer Festivals BEETH250VEN in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr im Beethoven-Jubiläumsjahr "BTHVN2020".  Zwei Monumentalwerke von Ludwig van Beethoven standen am Abend des 4. Oktober 2020 auf dem Konzertplan: Zwei der größten Klavierwerke Beethovens. Unterschiedlich und doch so gleich! Beide tragen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Das Logo der 2012 gegründeten Kunstgalerie symbolisiert das große Eingangsportal der Villa Schmitz-Scholl in der Mülheimer Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage
3 Bilder

Martin Goppelsröder – Lutz Gierig – Lubens in der Gruppenausstellung "Drei mal Malerei - Drei Maler, drei Generationen, drei Positionen" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
Drei Generationen unter einem Dach. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – kurz KKRR hält einen weiteren Höhepunkt im Kunstjahr 2020 bereit.

Kunstliebhaber freuen sich auf eine atemberaubende runde Ausstellung in der Kunststadt Mülheim vom 6. bis 27. September 2020.  Der Mülheimer Ausstellungsmarathon geht in die nächste Runde, das freut nicht nur die Kunstliebhaber aus dem Ruhrgebiet. Bislang musste keine der geplanten Ausstellungen ausfallen, dank der vielen rücksichtsvollen Besucher des Kulturortes in der Stadt Mülheim an der Ruhrstraße 3. Drei Generationen unter einem Dach. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.08.20
Kultur
Vollplastisches Stadtmodell von Theo Giesen (1922-1990)
3 Bilder

Wohin am Sonntag in Mülheim? Ein feiner Museumsbesuch im KüMuMü!
Kunstmuseum Mülheim - KuMuMü aktuell: Kulturprogramm am Sonntag in Mülheim an der Ruhr

Feines Museum in Mülheim direkt am Innenstadtpark "Ruhranlage" mit Blick auf den Fluß - ein Ort zum VerweilenEin spannendes Museum hat die Stadt Mülheim an der Ruhr – die Kunststadt im grünen Ruhrtal. Es liegt unmittelbar an der Ruhr und trägt den Namen „KuMuMü“ . Das KuMuMü wurde 2012 von Kunstliebhabern als „KuMuMü Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ gegründet. Nach großem Erfolg und Ausweitung der „Ständigen Sammlung“ wurde das Haus in „KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Das Kunstmuseum lädt auch in diesen Sommerferien Kinder und Jugendliche ein, selbst kreativ zu werden.

Kreativ in den Ferien
Kunstmuseum Bochum bietet Workshops für Kinder und Jugendliche an

Auch in diesem Jahr bietet die Kunstvermittlung des Kunstmuseums Bochum, Kortumstraße 147, in den Sommerferien Workshops für Kinder und Jugendliche an. Alle Veranstaltungen finden unter besonderen Corona-Schutzmaßnahmen statt. Aufgrund der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl auf sechs Kinder je Kurs begrenzt. Dank der Unterstützung durch die Kunst- und Museumsgesellschaft Bochum e.V. können aber die meisten Termine doppelt angeboten werden. Besondere Regeln durch...

  • Bochum
  • 24.06.20
Ratgeber
Nächste Ausstellungen der Reihe "SCHÖNER!"
5 Bilder

KUNST AKTUELL IN MÜLHEIM: EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
AUFRUF AN KREATIVE: Beethoven inspiriert - Kulturmuseum Mülheim sucht noch Exponate

Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen aktuell die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr. Bereits über 85 "Kunstwerke des Tages" wurden ermittelt. Aktuell läuft die 2. Ausstellungsreihe in der RUHR GALLERY MÜLHEIM in der Ruhrstraße 3 - die 3. Ausstellung ist bereits in Vorbereitung wiederum mit Teilnahme von interessanten Künstlerinnen und Künstlern. MITMACHER*INNEN GESUCHTDer Kurator der Schau SCHÖNER! Klaus Wiesel sucht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.06.20
  • 4
  • 1
Kultur
Besucher mit Malerei von Bernd Kirstein
beim 2. Teil der Schau SCHÖNER! RUHR GALLERY MÜLHEIM
4 Bilder

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Blick in die reale Ausstellung in der Villa Schmitz-Scholl in der Ruhrstraße 3

Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht - die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert wird nach der Vorstellung der einzelnen Kunstwerke im Internet nunmehr in drei Teilen ausgestellt (wir berichteten).  Der Fotograf Johannes Hein hat Impressionen der aktuellen realen Ausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM festgehalten. Die Aktion "Kunstwerk des Tages" wird gefördert vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
 Carl Bernhard Schloesser (1832-1914)
 „LvB in seinem Arbeitszimmer“ | ca. 100 x 70 cm |
2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Carl Bernhard Schloesser (1832-1914)

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Carl Bernhard Schloesser (1832-1914) Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung der Kunstbibliothek des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt. Über den Künstler "Carl Bernhard Schloesser war der Neffe des Darmstädter Bildnismalers Bernhard Schloesser. Von diesem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.06.20
Ratgeber
Die Ausstellung des Künstlers Klaus Wiesel in der RUHR GALLERY MÜLHEIM AN DER RUHR läuft noch bis 31. Juli 2020.
2 Bilder

Senkung der Mehrwertsteuer gilt auch für Kunst
Freude an einem Kunstwerk? Dann jetzt nicht mit dem Kunstkauf warten - und für immer erfreuen!

Gute Nachrichten für die Künstler und Kunstkäufer – Mehrwertsteuér auf Kunst gesenkt. Für den Monat Juni 2020 übernehmen die Künstler die Differenz. Damit nicht alle Käufer bis zum 1. Juli 2020 warten wollen die Kunstschaffenden des Mülheimer Künstlerbundes den Differenzbetrag übernehmen. Für ein frisches Kunstwerk wird ab 1. Juli 2020 bis zum 31.12.2020 nur noch ein Betrag von 5 %  fällig – für einen „alten“ Meister aus Beständen fallen in diesem Zeitpunkt max. nur noch 16 %...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.20
Kultur
Toninstallation im KuMuMü - unzählige Vinyl-Scheiben mit Werken von Ludwig van Beethoven - hier "Les Adieux"
2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der Vinyl-Sammlung des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt - der alte DUAL-Plattenspieler wurde von Gerd Sellerbeck für das Beethovenprojekt restauriert – im Projektraum in der Villa Schmitz-Scholl können sich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
Kultur

AKTUELL: KUNST BEWEGT MÜLHEIM - SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE RUHRGALERIE
Kunstwerk des Tages von Erika Huck

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Erika Huck Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Heute haben die Kuratoren der Mülheimer Kunstausstellung SCHÖNER! ein ganz besonderes Kunstwerk...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.20
  • 1
  • 1
Kultur
„Beethoven – Bagatelle“

Collage | Mischtechnik auf Papier | 42 x 59 cm | mit Rahmen 60 x 80 cm
2 Bilder

AKTUELLE REALE KUNSTAUSSTELLUNG MÜLHEIM: EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" AKTUELL IM MÜLHEIMER KUNSTMUSEUM KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE
Kunstwerk des Tages von N.K.MIP

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von N.K.MIP Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste werden die eingereichten Arbeiten "DIGITAL - VIRTUELL" gezeigt. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.20
Kultur
„ohne Titel“
Mischtechnik mit integriertem Lotusblatt | 120 x 100 cm | 2020
2 Bilder

JETZT AUCH WIEDER LIVE: SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" AKTUELL IM MÜLHEIMER KUNSTMUSEUM KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Brigitte Zipp

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Brigitte Zipp Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen –...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.20
Kultur
"Auf der Suche nach den verlorenen Träumen" | Acryl auf Leinwand | 120 x 100 cm | 2020

SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" AKTUELL IM MÜLHEIMER KUNSTMUSEUM KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Erika Kühn-Michailidis

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Erika Kühn-Michailidis Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier seit Ende März 2020 via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.20
Kultur
Blick in die Ausstellung von Bernadett Wiethoff in der RUHR GALLERY MÜLHEIM in der Villa Schmitz-Scholl
2 Bilder

Mülheimer Kunstverein mit erster virtueller Mitgliederversammlung am 21. April 2020
Vorstand berichtet über die gelungene Sanierung des Mülheimer Museums KuMuMü (Kunst & Kultur) an der Ruhrstraße 3

Mülheimer Kunstverein mit erster virtueller Mitgliederversammlung am 21. April 2020 Das war schon ein Erlebnis – die erste virtuelle Mitgliederversammlung des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins Rhein-Ruhr KKRR war gut besucht. Dank der modernen APP-Technologie war es für alle Teilnehmer ein Gewinn. Zur Einleitung gab es eine Demo des Videos „Moonlight“ von „only connect!2 – das mit viel Applaus bedacht wurde – es war eigens für die Vernissage der großen Schau "SCHÖNER!"zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.04.20
Kultur
Dieses Selbstbildnis aus dem Jahr 1923 stammt von Paul Goesch, der 1940 im Rahmen der nationalsozialistischen Krankenmord-Aktion ermordet wurde.

Jahresprogramm
Viel los im Kunstmuseum

Das Kunstmuseum Gelsenkirchen hat für das Jahr 2020 ein abwechslungsreiches und spannendes Ausstellungsprogramm geplant und freut sich mit freiem Eintritt und interaktiven Veranstaltungen auf zahlreiche Gäste. Die eigene Sammlung des Kunstmuseums wird – wie stets – in verschiedenen Räumlichkeiten präsentiert. So werden im Grafikkabinett im Achtwochenrhythmus Blätter und Mappen aus den reichen Grafikbeständen vorgelegt, die jeweils ein bestimmtes Thema, einen Künstler oder eine Kunstrichtung...

  • Gelsenkirchen
  • 29.02.20
Kultur
Janine Smyk von der Stadt Mülheim, Museumsdirektorin Dr. Beate Reese und Kunstpädagogin Barbara Walter stellten die neuen Projekte des Kunstmuseums vor.

Projekte und Digitalisierung
Zukunftsweisende Neuerungen im Mülheimer Kunstmuseum

Das Mülheimer Kunstmuseum wird seit mittlerweile zwei Jahren aufwendig saniert und bleibt wohl noch bis September 2021 geschlossen. Museumsleiterin Dr. Beate Reese hat deshalb das "Kunstmuseum Temporär" ins Leben gerufen, das sich in der Zwischenzeit als beliebte Anlaufstelle etabliert hat. Jetzt wurde das neue Programm sowie eine innovative Neuerung im Besuchermanagement im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Das Kunstmuseum während seiner Sanierung am Standort auf der Schloßstraße 28...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.20
Kultur
Malen im Atelierhaus mit anschließender Ausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
2 Bilder

WAS IST LOS IN MÜLHEIM? KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt:
„Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR

KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt: #RuhrFREIHEIT „Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR Im Jahr 2012 wurde in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – KKRR gegründet – seither belebt er aktiv die Mülheimer Kulturszene mit ihren weiteren Vereinigungen wie Kulturturm e.V., AnDer e.V., Kunsthaus-Mülheim e.V., dem Mülheimer Künstlerbund – MKB, Makroskope e.V. oder dem ältesten Kunstverein im Kunstmuseum der Stadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
Kultur
Sie machen die Kunst in Mülheim greifbar und erlebbar, ermöglichen aber auch regelmäßig Einblicke die Kunstszene der näheren und weiteren Umgebung. V.l.n.r. die stellvertretende Museumsleiterin Anja Bauer-Kersken und die Kunstverein-Protagonisten Sabine Falkenbach, Gesine Schloßmacher, Hans-Jürgen Bolz, Klaus Bloem und Edda Sloma.
Foto: PR-Foto Köhring/TW

Mülheimer Kunstverein stellt sein neues Halbjahresprogramm vor
Die Kunst begreifbar und erlebbar machen

„Die Geschmäcker sind verschieden“, heißt es im Volksmund. Dass sich das auch auf die Kunst bezieht, berücksichtigt der Mülheimer Kunstverein in seinem vielfältigen Programmangebot für die erste Jahreshälfte. Bekanntes ist dabei, aber auch jede Menge Neues. Die Kunstinteressierten in und aus unserer Stadt haben die Qual der Wahl oder können halt das komplette Angebot erleben, entdecken und genießen. Im Januar war man schon zwei Mal auf Tour und „begutachtete“ Ausstellungen im Duisburger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
  • 1
Kultur
Pastor Adrian Wild (links) und Thomas Wupper von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Gevelsberg klären per Schild im Schaukasten auf, wie und wo sich die Gemeinde in Zukunft trifft. Foto: Pielorz
2 Bilder

Aus der Friedenskapelle in der Schillerstraße wird ein Kunstmuseum
Vom Kirchenraum zur Kunsthalle

Nach 106 Jahren fand zum Jahresende 2019 der letzte Gottesdienst der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Gevelsberg in der Friedenskapelle an der Schillerstraße statt. Die neue Nutzung steht für das denkmalgeschützte Gebäude bereits fest. Es entsteht dort die „Gevelsberger Kunsthalle“, ein Projekt, welches von Bürgermeister Claus Jacobi angestoßen wurde und am 9. Mai 2020 bereits Eröffnung feiern soll. „Zudem dürfen wir gespannt sein, wie aus der Friedenskapelle in der Schillerstraße in...

  • Gevelsberg
  • 08.01.20
Kultur
Ein Blick in die Jahresschau mit den ausgewählten Werken der Gelsenkirchener Künstlerinnen und Künstler.
2 Bilder

Programmstart 2020
Picassos Stierkampf und Stankowskis Schrägen

Pablo Picasso, Anton Stankowski und zeitgenössische Kunst aus Gelsenkirchen: Mit einem vielseitigen Ausstellungsprogramm und zahlreichen Aktionen rund um die ausgestellten Werke startet das Kunstmuseum Gelsenkirchen, Horster Straße 5-7, in das neue Jahr. Am Donnerstag, 9. Januar, lädt das Kunstmuseum ab 15 Uhr zu einem Spaziergang durch die Ausstellung „Jahresschau Gelsenkirchener Künstlerinnen und Künstler“. Die Ausstellung zeigt einen aktuellen Einblick in die Gelsenkirchener Kunstszene....

  • Gelsenkirchen
  • 08.01.20
Kultur
„Faxen“ nennen die Insassen der JVA Gelsenkirchen ihre Kontaktaufnahme mit dem anderen Geschlecht quer über die, den Frauen- und Männertrakt voneinander trennende, Sportanlage.

Kunstmuseum
„Faxen“ im Gästezimmer

Das „Gästezimmer“, der kleine Videoraum des Kunstmuseums, Horster Straße 5-7, wird von einem neuen Gast bezogen: Die Kölner Künstlerin Lisa Domin zeigt dort bis zum 1. März eine Videoarbeit, die die bauliche Besonderheit der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen in den Mittelpunkt stellt. Männer- und Frauentrakt der Justizvollzugsanstalt sind nur durch einen großen Sportplatz getrennt. Die Künstlerin beschäftigte sich mit den Kommunikationswegen, die sich dadurch ergeben und arbeitete diese in...

  • Gelsenkirchen
  • 27.11.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. Oktober 2020 um 12:00
  • Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery / Kunsthaus Mülheim am Ruhrufer
  • Mülheim an der Ruhr

HA SCHULT mit Open-Air-Benefiz-Kunstausstellung in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage

Eröffnung mit dem Künstler am Sonntag, 11. Oktober 2020 um 16 Uhr - Ruhrstr. 3 / Ecke Delle Früher waren die roten Kästen an jeder Straßenecke fester Bestandteil der Informationsgewinnung - heute haben die "stumme Verkäufer" ausgedient. Der Künstler HA Schult hat sich einige von ihnen für eine großartige Kunstaktion gesichert.  Für HA Schult waren sie wie er sagt "Schreihälse. Fünfzig Jahre lang sei man von ihnen angebrüllt worden: "Lies mich! Ich vermittele dir Wahrheiten oder...

Plakatentwurf zum Beuys-Jahr 2021 vom Mülheimer Künstler Klaus Heckhoff
#BEUYS100MLHM #BEUYS100
  • 10. Januar 2021 um 16:00
  • Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery / Kunsthaus Mülheim am Ruhrufer
  • Mülheim an der Ruhr

BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT

Das Jahresthema 2021 hat der Mülheimer Kunstverein KKRR frühzeitig festgelegt, um wieder möglichst viele Bewerber zur erreichen, die das kommende Kunstjahr 2021 in der Kunststadt an der Ruhr aktiv mitgestalten. Mehrere Plakatentwürfe liegen bereits vor - auch gibt es erste Teilnahmezusagen. Anmeldungen bitte unter BEUYS@Kunststadt-MH.de oder FON: 0208 46949-567 oder in der Geschäftsstelle des Mülheimer Kunstvereins KKRR in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle -...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.