Löschzug

Beiträge zum Thema Löschzug

Blaulicht
4 Bilder

Unfall und Gefahrenbäume

Eine Reihe witterungsbedingter Einsätze beschäftigte am Samstag und am Sonntag hauptamtliche und freiwillige Einsatzkräfte der Velberter Feuerwehr. Den Anfang machte am Samstagabend ein Pkw, der auf der Autobahn A 44 hinter dem Birther Tunnel (Fahrtrichtung Essen) vermutlich auf der winterglatten Fahrbahn am Tunnelausgang ins Schleudern geraten war und sich überschlagen hatte. Der Mazda kam auf dem Grünstreifen zwischen Hauptfahrbahn und Ausfahrt der Anschlussstelle Velbert-Nord unmittelbar vor...

  • Velbert
  • 07.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Sirenenalarm in Velbert
Feuer in Kfz-Werkstatt an der Langenberger Straße

Die ganze letzte Nacht über hat eine brennende Autowerkstatt die Velberter Feuerwehr beschäftigt. Die Einsatzkräfte waren am gestrigen Donnerstag, um 22.46 Uhr, zunächst wegen unklarer Rauchentwicklung und starkem Brandgeruch alarmiert worden, Feuerschein war jedoch noch nicht zu erkennen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine etwa 400 Quadratmeter große Werkstatthalle in einem Hinterhofbereich bereits in voller Ausdehnung brannte, so dass um kurz nach 23 Uhr Sirenenalarm für Velbert-Mitte...

  • Velbert
  • 08.01.21
Blaulicht
Ein Defekt in einer Transformatorstation an der Birther Straße war die Ursache für den Donnerschlag, der nachts viele Bewohner aus Velbert aufschrecken ließ.
2 Bilder

Defekt in einer Transformatorstation in Velbert
Lauter Knall reißt Anwohner aus dem Schlaf

Nach der Verpuffung im Industriegebiet Röbbeck am Mittwoch und der Explosion einer Gasflasche auf dem Gelände eines Handwerksbetriebs am Donnerstag war es am frühen Sonntag-Morgen um 1.11 Uhr ein explosionsartiger Knall, der erneut zahlreiche Bürger nicht nur im Velberter Nordwesten aufschreckte. Ein Defekt in einer Transformatorstation an der Birther Straße war die Ursache für den Donnerschlag, der noch an der Bleibergquelle im Osten des Stadtteils zu hören war. Anrufer meldeten außerdem Rauch...

  • Velbert
  • 10.08.20
Blaulicht
Einsatz an der Posener Straße in Velbert: Zwei Personen wurden von der Feuerwehr mittels Drehleiter vom Dach gerettet.

Gleich zwei Brandeinsätze zur selben Zeit in Velbert

Zu gleich zwei Brandeinsätzen zur selben Zeit wurde die Velberter Feuerwehr am Montagabend gerufen. Die Folgen waren jedoch sehr unterschiedlich. Binnen weniger Minuten wurde die Feuerwehr alarmiert - um 18.44 Uhr zu einem Wohnungsbrand an der Posener Straße, rund 20 Minuten später wegen eines ausgelösten Heimrauchmelders an der Robert-Koch-Straße. Treppenraum war verraucht Zum betroffenen Mehrfamilienhaus an der Posener Straße rückten die hauptamtliche Wache und zwei freiwillige Löschzüge aus...

  • Velbert
  • 18.03.20
Blaulicht
Jetzt geht es los: Bürgermeister Dirk Lukrafka (von rechts), Löschzugführer Ralf Laupenmühlen und Bauleiter Benjamin Freienstein verlegen die Zeitkapsel symbolisch in den Grundstein. Interessierte Zuschauer sind der stellvertretende Bürgermeister Volker Münchow und der Vorsitzende der Tönisheider Werbegemeinschaft Wilbert Hager.

Neues Gerätehaus für den Löschzug Tönisheide
Der Bau hat begonnen

Endlich: Mit der offiziellen Grundsteinlegung ist der Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Tönisheide in vollem Gange. Auf die neue Unterkunft an der Hochstraße warten die Mitglieder der Feuerwehr des Velberter Ortsteils seit über zehn Jahren. Es wurde sehr eng, wenn sich im Einsatzfall die 32 Aktiven hinter den Fahrzeugen in ihre Einsatzkleidung zwängen mussten. Das gesamte Gebäude aus den 50-er Jahren entsprach nicht mehr den aktuellen Vorschriften. Mit der Situation wurde Dirk Lukrafka...

  • Velbert-Neviges
  • 28.02.20
Blaulicht
Am Samstagabend war ein weißes Känguruh im Hefel unterwegs und sorgte für einen Alarm für die hauptamtliche Wache und einen freiwilligen Löschzug aus Velbert-Mitte.
2 Bilder

Tierischer Einsatz in Velbert
Weißes Känguruh flieht vor der Feuerwehr

Einsätze mit Tieren gehören seit Jahren zum Alltag der Feuerwehr Velbert und sind längst nicht auf die heimische Fauna beschränkt: Vom Tiger bis zur Würgeschlange haben schon die verschiedensten Exoten die Wehr beschäftigt. Am Samstagabend war es ein weißes Känguruh, das gegen 22.20 Uhr für einen Alarm für die hauptamtliche Wache und einen freiwilligen Löschzug aus Velbert-Mitte sorgte. Ein Anwohner im Hefel hatte das außergewöhnliche Tier in seinem Garten gesichtet und die Feuerwehr...

  • Velbert
  • 08.07.19
  • 3
Blaulicht
Die Ursache des Qualms lag in der Giebelwand des Wohngebäudes. Aus bislang unbekannter Ursache war die Dämmung hinter der vollständig mit Schiefer verkleideten Fassade in Brand geraten.
5 Bilder

Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am Mittwoch kurz nach Mittag die Einsatzkräfte der Velberter Feuerwehr ein Doppelhaus an der Hüserstraße in Langenberg vor. Ein Nachbar hatte starke Rauchentwicklung am Dach des zweieinhalbgeschossigen Gebäudes ausgemacht, das zur einen Hälfte aus einer Schreinerei, zur anderen Hälfte aus Wohnungen besteht, und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Wie sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte herausstellte, befand sich die Ursache des Qualms entgegen der...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.05.19
Blaulicht
Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Velbert sprach Kreisbrandmeister Torsten Schams den Löschzug Tönisheide an, hier mit deren Leiter Ralf Laupenmühlen (rechts).

Jahreshauptversammlung der Velberter Einsatzkräfte
Feuerwehr rückte zu 173 Bränden aus

Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Velbert sprach Kreisbrandmeister Torsten Schams den Löschzug Tönisheide an. "Euer neues Gerätehaus ist eine Wertschätzung, die ihr Euch verdient habt." Neue Impulse erwartet er von der neuen Leitstelle in Mettmann, die über eine Brandsimulationsanlage, eine Atemschutzstrecke und eine Gleisanlage mit Kesselwagen für ABC-Übungen verfügen wird. Im vergangen Jahr rückte die Velberter Feuerwehr zu 173 Brände aus, darunter vier Großbrände. Bei...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.