Leben in Wesel

Beiträge zum Thema Leben in Wesel

Kultur
Spricht für sich
9 Bilder

"Leben in Wesel" - NUN ONLINE

"LEBEN IN WESEL" KLICKEN!!! Der Film ist ein Produkt der Weseler Bürger. Die beste Wirkung erzielt der Film, wenn man ihn am Stück in Vollansicht in HD durchschaut und dafür 58 Minuten einplant. Die Initiative der Weseler hat sich gelohnt. Weit über 100 eingesendete Filmsequenzen sind zu einem Gesamtwerk geworden. Der 60-minütige Film zeigt, wie die Weseler das Leben in ihrer Stadt sehen und erleben. https://youtu.be/mC48thUAMT4

  • Wesel
  • 01.04.17
  •  1
Kultur
Ankündigung
3 Bilder

Kein Aprilscherz: Ab 1. April 8:00 Uhr „Leben in Wesel“ endlich online

Filmpremiere - Nach einem Jahr aus dem Kino ins Internet Die Premiere meines Films “Leben in Wesel” fand am Mittwoch, 9. März 2016, im Scala Kulturspielhaus statt. Der Film war ein großer Erfolg und wurde an sechs verschiedenen Orten in Wesel einem breiten Publikum vorgestellt. Weit über 2500 Besucher haben den Film gesehen. Ab 1. April 8:00 Uhr ist der Film online. Auf meiner Homepage www.weselfilme.de könnt ihr den Film anklicken. Ich freue mich erneut über viele Zuschauer. “Leben in...

  • Wesel
  • 24.03.17
Kultur
Mellen
13 Bilder

JA ZU "NRW"

Im Rahmen des Filmprojekts "Leben in Wesel" wurde den Unterstützern des Films auch der Stellenwert Wesels für NRW deutlich. Ein paar nette Bilder und Eigenschaften hier im Film. Dieser kurze Trailer hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern ist nur ein lohnenswerter Auszug. Wer zu "Leben in Wesel" Ja sagt, sagt auch Ja zu "NRW" 3. Minuten "JA" zu NRW Den 58-minütigen HD-Film "Leben in Wesel" kann man unter weselleben@online.de bekommen.

  • Düsseldorf
  • 18.12.16
Kultur
6 Bilder

"Leben in Wesel": Letzte Vorführung mit toller Resonanz und einer Ode an die Heimat

Der im Film mitwirkende Bernhard Kroppmann setzte den Rahmen für die letzte Aufführung des Filmes „Leben in Wesel“ von Winnie Rüth und beendete den Abend mit einem gesungenen Lied an die Heimat. Fünfmal führte Initiator Winnie Rüth den Film "Leben in Wesel" dem Weseler Publikum vor. Trotzdem war auch die letzte Veranstaltung im Scala Kulturspielhaus wieder sehr gut besucht. Bei den 110 Besuchern fand der Film großen Anklang. Ein Highlight: der gesungene Abschlussvortrag des 87 jährigen...

  • Wesel
  • 29.11.16
Kultur
Winnie Rüth mit seinem Sohn Oliver, der die grafische Gestaltung des Plakats übernahm.

Ein letztes Mal "Leben in Wesel": Winnie Rüth zeigt seinen Film am 24. November in Scala

Vor rund einem Jahr feierte er Premiere - jetzt zeigt Winnie Rüth seinen Film „Leben in Wesel" ein letztes Mal: Am Donnerstag, 24. November, gibt's ab 20 Uhr die Finissage – im Scala Kulturspielhaus. Rückblick auf den Sommer 2015: In Wesel liefen die Dreharbeiten zum "größten Doku-Projekt der Stadt Wesel", wie Winfried Rüth es selber nennt. Alle Jeder Weseler Bürger/innen konnten mitmachen und ihr Leben in Wesel filmisch festhalten. Das Ergebnis: Mehr als 100 Einsendungen, aus denen ein...

  • Wesel
  • 21.11.16
  •  2
Kultur
http://www.scala-kulturspielhaus.de

Film „Leben in Wesel von WINNIE RÜTH“ 24.11.2016 - Das letzte mal im Scala

Finissage – Leben in Wesel Sommer 2015: In Wesel liefen die Dreharbeiten zum größten Doku-Projekt der Stadt Wesel. Jeder Weseler konnte mitmachen und sein Leben in Wesel filmisch festhalten. Das E r g e b n i s : Mehr als 100 Einsendungen, ein 60-minütiger Primetime-Film. Leben in Wesel - An der Kamera: Die Weseler Ich möchte mich bei allen Besuchern bedanken, dass sie so zahlreich mein Projekt über die Dokumentation des ganz alltäglichen Lebens in Wesel unterstützt haben. Gleiches gilt...

  • Wesel
  • 10.11.16
Kultur
Winnie Rüth
2 Bilder

Es gibt noch viele Interessierte

„Leben in Wesel“ wird noch dreimal aufgeführt “Leben in Wesel – Ihr Weseler habt mir gezeigt, wie Ihr lebt und fühlt – und ich habe den Film daraus gemacht - anrührend, spannend und vor allem echt. Ich sage Danke mit diesem ganz besonderen Film über unsere Stadt und seine Menschen. Die Initiative der Weseler hat sich gelohnt. Weit über 100 eingesendete Filmsequenzen sind zu einem Gesamtwerk geworden. Der 60-minütige Film zeigt, wie die Weseler das Leben in ihrer Stadt sehen und...

  • Wesel
  • 29.08.16
Überregionales

Daumen hoch - Daumen runter: Pauker Rüths Wesel-Film und die Schermbecker Hunde-Kosten

Daumen hoch Über zwei ausverkaufte Veranstaltungen kann sich Winfried Rüth freuen, der seinen Video-Sammelfilm "Leben in Wesel" im Scala Kulturspielhaus vorführte. Rund 1400 Euro wurden von den überwiegend begeisterten Besucher(inne)n gespendet - auch weil viele von ihnen das gelungene Filmplakat in Postkartenform haben wollten. Winnie Rüth hat sich entschlossen, "nach exaktem Kassensturz und Abzug der Kosten" das "übrig gebliebene Geld aufzuteilen". Eine Hälfte wolle er dem Förderverein...

  • Wesel
  • 16.03.16
Überregionales
15 Bilder

Berührend, witzig, authentisch: Winnie Rüths Film "Leben in Wesel" - ein Gemeinschaftswerk

Übertriebene Kritik wäre irgendwie unangebracht. Natürlich gab es Stimmen, die von "zu lang" und "gefällt nur Weselern" sprachen. Aber, bitte: Der Film "Leben in Wesel" von Initiator Winfried Rüth ist eine Hommage an diese irgendwie so wunderbare Kreisstadt am Rhein, die ausschließlich mit privatem Filmmaterial arbeitet. Deshalb: Daumen hoch - the Oscar goes to ...... - na, Sie wissen schon! Satte acht Stunden mit zum Teil sehr persönlichen Szenen hat Winnie Rüth über ein Jahr lang...

  • Wesel
  • 11.03.16
  •  3
  •  4
Kultur
Oliver Rüth hat dieses Filmplakat entworfen
2 Bilder

Nicht nur ein Hobby

Kurz vor der Premiere “Leben in Wesel” im Scala Kulturspielhaus am 09.03.2016 um 19:30 Uhr Jürgen Knorr – Bürgerfunk Radio KW – spricht mit Winnie Rüth über seine Weselfilme In dem Interview, dass am 21.02.2016 um 19:05 Uhr im Radio KW ausgestrahlt wurde, nimmt Winnie Rüth Stellung zu seinen vielen Filmen, die er über Wesel und Umgebung gedreht hat. Das Interview Sein aktuelles Projekt "Leben in Wesel", das er am 9. und 11. März 2016 im Scala Kulturspielhaus den Weseler...

  • Wesel
  • 24.02.16
Kultur
Karin Nienhaus und Winfried Rüth öffnen am 9. März die Scala-Pforte fürs interessierte Publikum.
2 Bilder

9 Gigabyte Heimatgeschichte: Winfried Rüths Wesel-Film mit großer Hilfe vieler Materiallieferanten

Dem Mann liegt seine Heimat am Herzen. Und er lässt andere gerne an seiner Begeisterung teilhaben. Wesels 775-jähriges Stadtjubiläum gibt Winfried Rüth die Steilvorlage für sein neues Werk, den Film „Leben in Wesel“, der schon bald Premiere feiert. Rüths Idee entstand vor über einem Jahr: Interessierte Weseler Bürger sollten ihm selbstgefertigte Videoaufnahmen zukommen lassen. Mit Hilfe dieser Sequenzen wollte der engagierte Berufskolleg-Lehrer ein repräsentatives Gesamtwerk auf die Beine...

  • Wesel
  • 10.02.16
  •  3
Kultur
9 Bilder

Auf der Zielgeraden - Kurz vor der Fertigstellung

LEBEN IN UND MIT WESEL - WIR WESELER MACHEN ZUSAMMEN EINEN FILM Fast täglich sind die Filmschnipsel der Weseler und Weselaner bei mir eingetroffen. Die Weseler haben sich interessiert mit der Thematik “Leben in und mit Wesel – Wir Weseler drehen zusammen einen Film” auseinandergesetzt und ihre kleinen Alltagsbeobachtungen mit der Videokamera oder dem Smartphone festgehalten. Es macht Spaß, wenn man täglich auf dem Server ein paar neue Kleinigkeiten zu Wesel findet und diese dann in den...

  • Wesel
  • 23.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.