Leinenzwang für Hunde

Beiträge zum Thema Leinenzwang für Hunde

Politik
Tischgespräch

Kein Zaun?
Hunde zahlen auch Steuern....

🐕‍🦺Letzte Tage, eine ernsthafte "Frage" von meinem Hund:...(ich übersetz das mal).."hee Chef,  warum hat Duisburg überhaupt keine eingezäunte Freilaufwiese, wo Hund ungefährdet rennen kann, so zum Spaß ?. Meine Hundesteuer habe ich regelmäßig bezahlt.! Diese Frage gebe ich gern weiter, an die Stadtverwaltung. Hallo, Herr Oberbürgermeister,  warum ist das so?? Kann die Stadt keine Zäune an verschiedenen hundeWiesen befestigen. Viele Hundesteuerzahler haben diesen Wunsch in verschiedenen...

  • Duisburg
  • 28.05.20
  •  2
  •  4
Ratgeber

Zum Schutz für Mensch und Tier: Hunde an die Leine

In den vergangenen Wochen wurden offenbar vermehrt Rehe von Hunden tödlich verletzt. So musste erst am vorigen Wochenende im Bereich Hestert ein Reh, das an beiden Hinterläufen sowie am Hinterteil verletzt war, von der Polizei mit drei Schüssen von seinen Qualen erlöst werden. Aus diesem Anlass erinnert die Stadt Hagen ausdrücklich an die grundsätzliche Leinenpflicht bei Hunden in der Öffentlichkeit. Sei es in Parkanlagen, auf Sportflächen oder im Stadtbereich - Hunde müssen an die Leine....

  • Hagen
  • 22.03.17
Ratgeber
Hunde dürfen nur in Feld, Wald und Wiese unangeleint geführt werden, wobei eine Befreiung für das Untergehölz im Wald nur für Jagd- und Polizeihunde gilt.

Leinenzwang am Westuferpark: Hundebesitzer müssen Rücksicht üben

Haltern. Weil eine Halterner Bürgerin offenbar schlechte Erfahrung mit Hunden und/oder ihren Besitzern am Stausee gemacht hat, forderte sie Bürgermeister Bodo Klimpel auf, sich dieses Themas anzunehmen und dass eine Anleinpflicht rund um den Stausee sowie an der Stadtmühlenbucht und im Westuferpark eingeführt werden sollte. Ebenso sollten dort Schilder auf dieses Gebot aufmerksam machen. Daraufhin schrieb Bürgermeister Bodo Klimpel der Bürgerin, dass es längst weitreichende Regelungen...

  • Haltern
  • 11.11.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.