Lesecafé der Stadtbücherei

Beiträge zum Thema Lesecafé der Stadtbücherei

Überregionales
Sechs glückliche Gewinner zogen Sabine Podlaha (rechts) und Birgitt Hülsken aus der Lostrommel.
3 Bilder

Stadtbibliothek feierte 250. Café Kunterbunt

Dorsten. Seit 2011 laden die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek immer donnerstags von 15–17 Uhr alle Besucher zu einer kleinen Auszeit bei Kaffee und Kuchen ein. Inzwischen werden sie dabei vom Verein zur Förderung der Stadtbibliothek Dorsten e.V. unterstützt. Am vergangenen Donnerstag, 6. Oktober, öffnete das Café Kunterbunt zum 250. Mal seine Pforten. Diese beachtliche Zahl wurde etwas gefeiert. Zahlreiche Besucher ließen es sich gut gehen, zusätzlich konnten die Kinder am Glücksrad des...

  • Dorsten
  • 10.10.16
Kultur
Inga Schlingemann (l.) und Irmgard Meinecke (r.) heißen ihre Besucher im Lesecafé mit Kaffee und Kuchen herzlich willkommen.

Lesecafé freut sich über neue Besucher

Die Damen des Lesecafés laden zum gemütlichen Nachmittag ein Die Stadtteilbücherei Hohenlimburg öffnet ihre Türen nun in der Sparkasse in der Stennerstraße - und hat ihren Besuchern viel zu bieten. Hohenlimburg. Die Stadtteilbücherei an der Langenkampstraße ist im Januar an den neuen Standort in die Sparkasse an der Stennerstraße umgezogen. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Freundeskreis Hohenlimbuch“ bietet die Stadtteilbücherei viele verschiedene Medien an: Von zahlreichen Büchern,...

  • Hagen
  • 16.09.15
  • 1
Ratgeber
Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Rainer Dollase

Erziehungswissenschaftler Dollase spricht zum Thema "Lernen im Alltag"

Am Montag, 23. Februar, ist der Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Rainer Dollase auf Einladung der Volkshochschule in Gladbeck zu Gast. Er spricht zum Thema „Gezielte Förderung oder Lernen im Alltag? Wege und Irrwege der Vorschulerziehung“. Dabei plädiert Dollase für ein ganzheitliches, natürliches Lernen im Kindergarten ohne Verschulung. Den Abend führt die VHS in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk durch. Rainer Dollase, ehemaliger Professor für Psychologie an der Universität...

  • Gladbeck
  • 04.02.15
  • 1
Kultur
Uwe von der Weppen
11 Bilder

Mordsladies mit Mordsgentleman

Eine mordsmütterliche Lesung gab es am 4. Oktober 2011 im Lesecafé der Stadtbücherei Gladbeck. Anlässlich der erfolgreichen Buchveröffentlichung „Mordsmütter“ kam es zu dieser außergewöhnlichen Autorenlesung. Mütter mal von einer ganz anderen mörderischen Seite betrachtet und nicht als die liebevolle, fürsorgliche Mutterseele, die jedes Kind prägt. Der Leiter der Gladbecker Bücherei Uwe von der Weppen stellte die Autorenliga im Lesecafé den wartenden Zuhörer vor. Drei Ladys und ein Gentleman...

  • Gladbeck
  • 16.10.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.