letmathe

Beiträge zum Thema letmathe

Blaulicht

Wer hat was gesehen?
Trickdiebe in Letmathe erfolgreich

Am gestrigen Montag, gegen 11 Uhr, stellte eine 23-jährige junge Dame beim Shoppen auf der Hagener Straße den Diebstahl ihrer Geldbörse aus der Handtasche fest. Sie hatte mehrere Geschäfte aufgesucht und den Diebstahl nicht bemerkt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Letmathe und Iserlohn entgegen.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.11.20
Blaulicht

Stein auf der Fahrbahn
Iserlohn: Überfall auf jungen Autofahrer auf Schälkstraße

Am heutigen Morgen, gegen 7 Uhr, wurde ein 19-jähriger Autofahrer Opfer eines Überfalls. Der junge Letmather befuhr mit seinem Pkw die Schälkstraße in Richtung Schwerte. Nach der Kurve (vor dem Restaurant) lag plötzlich ein großer Stein auf der Straße, über den der junge Autofahrer fuhr. Als er rechtsseitig anhielt, um sein Fahrzeug zu überprüfen, wurde er von einem Mann plötzlich und unerwartet mit einem Messer bedroht. Der Angreifer forderte die Herausgabe des Bargeldes. Der junge...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 29.10.20
Blaulicht
Das ehemalige Marienhospital in Letmathe.

Einbruchsversuch in Marienkrankenhaus
Einbrecher mit Höhenangst

Unbekannte entfernten zwischen dem 15. und 26. Oktober eine Bauplatte von einem Fenster des leerstehenden ehemaligen Marienkrankenhauses an der Hagener Straße und öffneten das Fenster. Aufgrund der enormen Höhe bis zum Boden an der Innenseite ließen sie offenbar von dem Vorhaben ab, in das Gebäude einzudringen.

  • Iserlohn
  • 27.10.20
Kultur

Musikschule Iserlohn bietet an:
Schnupperkurs „Einstieg mit der Blockflöte“ in Letmathe

Ab Dienstag, 22. September, bietet die Zweigstelle Letmathe der Musikschule Iserlohn einen besonderen Schnupperkurs an: Vorschulkinder (ein Jahr vor der Einschulung) finden beim "Einstieg mit der Blockflöte" in Begleitung eines Elternteils einen ersten Kontakt zu diesem gut lernbaren Instrument: Spielerisch geht es um das Kennenlernen der Blockflöte, um erste Töne, einfache Atemführung und um die Freude an den Klängen. Der Schnupperkurs läuft an vier Terminen vom 22. September bis zum 27....

  • Iserlohn
  • 11.09.20
Ratgeber
Der Verkaufsoffene Sonntag in Iserlohn und Letmathe fallen aus.

Kein verkaufsoffener Sonntag in Iserlohn und Letmathe

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat der Stadt Iserlohn am Donnerstagnachmittag den Beschluss gegen die Durchführung des verkaufsoffenen Sonntags am 6. September übermittelt. Zuvor hatten sich die Werbegemeinschaften Iserlohn und Letmathe - erstmalig - auf einen gemeinsamen Termin verständigt und bei der Stadt Iserlohn Ende Juli entsprechende Anträge gestellt. Dabei wurde auch auf den Erlass des Wirtschaftsministeriums des Landes NRW vom 14. Juli 2020 Bezug genommen, der in Ergänzung der...

  • Iserlohn
  • 04.09.20
Blaulicht
Das alte Rathaus in Letmathe, in dem heute auch die Polizeiwache untergebracht ist.

Chillen in Letmathe
Mit Crackpfeife vor der Polizeiwache Selbstgespräche geführt

Mit nacktem Oberkörper, laut Musik hörend, saß am Donnerstagabend um 19.20 Uhr ein 53-jähriger Mann an der Hagener Straße, führte laut Selbstgespräche und konsumierte augenscheinlich Betäubungsmittel aus einer Pfeife. Er hätte sich vielleicht einen anderen Platz aussuchen sollen als gerade den Bereich vor der Polizeiwache. Die Polizeibeamten baten ihn zur Identitätsfeststellung auf die Wache und nahmen ihm Crackpfeife sowie zwei Döschen mit Marihuana ab.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 14.08.20
Ratgeber

Großangelegte Rohrleitungsarbeiten
Oeger Straße ab der Einmündung Oststraße voll gesperrt

Die Oeger Straße ist von der Einmündung Oststraße bis zur Zufahrt der Firma ThyssenKrupp ab Dienstag, 19. Mai, aufgrund von Rohrleitungsarbeiten voll gesperrt. Das Ende der Bauarbeiten ist für Mitte August geplant. Die großräumige Umleitung beginnt bereits ab dem Stadtgebiet Iserlohn in Höhe des Kreisels am Lennedamm und zieht sich über die Straße Alter Markt, Hagener Straße, Iserlohner Straße bis zur Oeger Straße. Anwohner der Oststraße gelangen weiterhin zu ihren Häusern. Auch das Tor 1...

  • Hagen
  • 14.05.20
Blaulicht
Diesen Dahstuhlbrand in der Letmather Straße "Im Oberdorf" musste die Feuerwehr Iserlohn am heutigen Sonntag bekämpfen.
15 Bilder

Feuerwehr Iserlohn
Letmather Dachstuhl brannte in voller Ausdehnung

Um kurz vor 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn am heutigen Sonntagmittag (10. Mai) zu einem Dachstuhlbrand nach Letmathe in die Straße "Im Oberdorf" gerufen. Enorme Rauchentwicklung Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine enorme Rauchentwicklung erkennbar, weshalb die Alarmstufe auf Zugalarm -Feuer 2- erhöht und weitere Kräfte der Feuerwehr nachalarmiert wurden. Beim Eintreffen brannte der Dachbereich des Wohnhauses in voller Ausdehnung. Alle anwesenden Bewohner hatten das Haus...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 10.05.20
Kultur
Auf den Fahrspaß der Kiliankirmes müssen die Rummel-Fans in diesem Jahr genauso verzichten.... Archivfoto: Greitzke
2 Bilder

Das Aus für zwei Veranstaltungs-Highlights
Letmather Kiliankirmes und Hemeraner Herbsttage 2020 abgesagt

Die Letmather Kiliankirmes und die Hemeraner Herbsttage gehören Jahr für Jahr zu den absoluten Höhepunkten im heimischen Veranstaltungskalender. Nicht so jedoch 2020: Vor dem Hintergrund der aktuellen Coronakrise wurden beide von den Städten Iserlohn und Hemer jetzt abgesagt. Seit Montag konkrete Regelungen in NRW Vom 17. bis 20. Juli hätte die 569. Kiliankirmes in Letmathe stattgefunden. Aufgrund der eindeutigen Vorgaben der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW hat die Stadt Iserlohn als...

  • Iserlohn
  • 06.05.20
  • 1
Ratgeber

Der Evangelische Kirchenkreis Iserlohn teilt mit
Gottesdienste am 2./3. Mai für den Raum Iserlohn-Hemer-Letmathe

Die Kirchengemeinden des Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn freuen sich darüber, dass es wieder möglich wird, Gottesdienste in den Kirchen zu feiern. Zum Schutz der Gesundheit für Besucher und Mitwirkende hat jede Kirchengemeinde ein umfassendes Konzept entwickelt, um die derzeit geltenden Hygienevorschriften wie Zugangs- und Abstandsregelungen, Möglichkeit zur Handdesinfektion, Tragen von Mund-Nasen-Schutz etc. umzusetzen. Noch nicht in allen Gemeinden Gottesdienste in Kirchen möglich Da...

  • Iserlohn
  • 01.05.20
Natur + Garten
Video 104 Bilder

10. Auflage der "Höhlenlichter"
Illuminierte Iserlohner Dechenhöhle verzaubert seit Freitag wieder Groß und Klein (mit Video)

Die Iserlohner Dechenhöhle wird zum 10. Mal zu einer Lichtkunstbühne: Vom 28. Februar bis 22. März immer von Freitag bis Sonntag (16 - 18.30 Uhr) können die Lichtkunstwerke von "World of lights" im Rahmen der "Höhlenlichter 2020" bestaunt werden. Erneut verwandelt Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld das unterirdische Zauberreich der Dechenhöhle in eine magische Farbenwelt. Beeindruckende neue Lichtinstallationen im Einklang mit der Tropfsteinpracht werden die Besucher einmal mehr verzaubern....

  • Iserlohn-Letmathe
  • 02.03.20
Kultur
Bei der Höhlenweihnacht wird die Dechenhöhle in Kerzenlicht getaucht und es erklingen adventliche Musiktöne. Foto: Dechenhöhle

Iserlohner Höhlenweihnacht
Dechenhöhle-Führungen bei Kerzenlicht und weihnachtlicher Musik

1984 wanderten erstmals 200 Besucher aus Iserlohn und Umgebung durch die romantisch mit Kerzen beleuchtete Dechenhöhle und lauschten in den größeren Hallen Musikanten, die weihnachtliche Melodien und bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen vortrugen. Im Jubiläumsjahr 2019 findet diese Veranstaltung zum 36. Mal statt. 36. Auflage Im Jahr 2018 waren es über 4000 Besucher aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens, die sich beim Klang der Musik an den phantastischen Tropfsteingebilden und...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 14.12.19
  • 1
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Containerbrand - Brandausbreitung im letzten Moment verhindert

Um 20:06 Uhr wurde der Feuerwehr Iserlohn am Sonntag, 22. September,  ein unklares Feuer auf dem Gelände eines Industriebetriebes an der Brabeckstraße in Letmathe gemeldet. Massive Rauchentwicklung Schon auf der Anfahrt war eine massive Rauchentwicklung erkennbar. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte auf dem Firmenhof ein großer Abfallcontainer mit Holzabfällen in voller Ausdehnung. Der Container stand direkt an einer Fassade mit Fenstern. Die Räumlichkeiten des metallverarbeitenden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 23.09.19
Blaulicht
Beim Fest zum Weltkindertag 2019 starb bei einem tragischen Unfall ein Sechsjähriger. Foto: Feuerwehr Iserlohn

Tragisches Unglück beim Weltkindertag in Letmathe - 6 Jähriger verstorben

Beim Weltkindertag auf dem Gelände der ehemaligen Albert-Schweitzer-Schule an der Von-der-Kuhlen-Straße in Letmathe ereignete sich in den Nachmittagsstunden des vergangenen Freitags, 20. September, ein tragisches Unglück. Aus noch nicht näher geklärten Umständen verletzte sich ein sechs Jahre alter Junge so schwer, dass er noch vor Ort von den Einsatzkräften des Rettungsdienstes und der Feuerwehr reanimiert werden musste. Trotz intensiver Bemühungen verstarb das Kind wenig später in einem...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 23.09.19
  • 1
Kultur
Thomas Adolf, Rotraud Schäfers, Wilhelm Höynck, Manfred Scheen und Dirk Schäfers stellten das Programm des Lichterfestes bei Zwiebelkuchen und Federweißem vor. Foto: Schulte

Der Volksgarten leuchtet wieder
Heimatverein Letmathe setzt am 7. September Tradition des Lichterfestes fort

"Als Heimatverein Letmathe fühlen wir uns einfach irgendwie dem Park verpflichtet", so Dirk Schäfers beim Pressetermin, "schließlich waren wir ja auch vor langer Zeit quasi die Initiatoren des Volksgartens." Von Christoph Schulte  "Damals drängten die Menschen nach draußen, durften aber nicht in die zu der Zeit noch fürstlichen Wälder. Also wurde 1923 der Volksgarten gegründet." Und auch das in eben diesem Park stattfindende Lichterfest hat bereits eine lange Tradition. "Wenn ich mich...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.09.19
Kultur
Die Organisatoren haben für die drei Tage wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Foto: Günther
2 Bilder

Spaß und Musik am Lenneufer
Letmathe feiert das 18. Brückenfest mit zahlreichen Highlights und einem umfangreichen Musikprogramm

Am heutigen Freitag, 30. August, wird zum 18. Mal das Brückenfest in Letmathe eröffnet. Mit einer Veranstaltungslänge von über vier Kilometern zählt das Event zu Westfalens größten Brückenfesten, auf dem die Besucher an den drei Festtagen wieder so einiges geboten bekommen. Von André Günther Stadtmusikanten spielen zum Auftakt  Zum Start haben sich die Organisatoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Iserlohner Stadtmusikanten werden am Freitag ab 17 Uhr vom Letnetti Platz aus...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 30.08.19
  • 2
  • 2
Kultur
ZOFF reißt mit. Foto: Dirk Schmidt
4 Bilder

Reiner Hänsch im Interview: zum neuen Album - zur Mini-Tour - zu "Sauerland" im Reggae-Sound - warum er am Lennestrand begraben werden möchte
Es gibt "ZOFF"

Zum 40-jährigen Bandbestehen hat sich ZOFF mit der neuen CD "Für immer und ewig" zurückgemeldet. Auch zwei Konzerte stehen aktuell an. Stadtspiegel und lokalkompass.de nahmen die Gelegenheit zu einem Interview mit Mastermind Reiner Hänsch wahr. Lokalkompass/Stadtspiegel: Am 2. August erscheint das neue ZOFF-Album "Für immer und ewig". Was dürfen die alten und neuen Fans davon erwarten? Reiner Hänsch: Erst mal was richtig Neues! Wird ja auch mal Zeit nach 40 Jahren. Ich hab die Titel in den...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.07.19
  • 1
  • 1
Kultur
28 Bilder

Sommerlichen Temperetauren locken viele Besucher zum Kiliankirmes-Frühschoppen

In einem waren sich die Stammgäste beim traditionellen Frühschoppen am Montagmittag auf der Kiliankirmes in Letmathe einig - so voll war es bei dem launigen Beisammensein schon lange nicht mehr. Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zog es viele Letmather und Gäste aus der näheren Umgebung in das Festzelt und vor allem auf das Außengelände. Bei einem leckeren Kaltgetränk wurde so manches Pläuschchen gehalten.

  • Iserlohn
  • 22.07.19
Sport
Die Organisatoren und Unterstützer haben am Fritz-Kühn-Platz das Programm von Sport im Park 2019 vorgestellt. Foto: Günther Die Organisatoren und Unterstützer haben am Fritz-Kühn-Platz das Programm von ,Sport im Park' 2019 vorgestellt. Foto: Günther

Knapp 100-mal Sport
"Sport im Park 2019": Letmather Volksgarten und der Fritz-Kühn-Platz als Standorte

Nach der Erfolgsgeschichte bei der Premiere im vergangenen Jahr findet auch 2019 wieder ,Sport im Park' statt. Dabei freut es den Ausrichter, den Kreissportbund Märkischer Kreis, dass neben Letmathe mit Iserlohn ein zweiter Standort hinzukommt und das Angebot noch einmal deutlich erweitert werden konnte. Von André Günther Erfolgsgeschichte findet Fortsetzung Fünf Wochen lang sind Interessierte wieder herzlich eingeladen, bei dem Förderprogramm des Landessportbundes NRW kostenlos...

  • Iserlohn
  • 21.07.19
Politik
Wenn es für die Schüler schon so ein tolles Freizeitangebot gibt, dann darf beim Rundgang natürlich auch eine Partie am Kicker nicht fehlen. Die Politiker hatten sichtlich Spaß dabei. Fotos: Günther
2 Bilder

“Funktionaler Lernort mit Herz“
CDU besichtigt als dritte Station im Rahmen ihrer „Schultour“ das Gymnasium Letmathe

Nach der Brabeck- und Saatschule machte die CDU-Fraktion bei ihrem dritten Stopp halt am Letmather Gymnasium. Das freute nicht nur die leitenden Pädagogen der Einrichtung, sondern auch drei Teilnehmer der Tour. Von André Günther Sowohl Thorsten Schick als auch Karsten Meininghaus und Fabian Tigges haben ihr Abitur vor Jahren dort gemacht und schwelgten bei der Besichtigung zum Teil noch in der Vergangenheit. Kakao AG gegründet „Wir haben damals die Kakao AG gegründet“, erinnerte sich...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 21.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.