Lothar Gräfingholt

Beiträge zum Thema Lothar Gräfingholt

Politik

Kulturförderung des Landes aufgestockt

Die CDU-Fraktion hat den Beschluss des Rates zur Schaffung eines Bochumer Kulturschirms in Höhe von 120.000,- € mitgetragen. Jetzt hat das Land seine Förderung von bisher 5 Millionen auf 32 Millionen Euro aufgestockt. Damit leistet das Land einen enormen Beitrag, die finanziellen Folgen der Corona-Krise für Künstlerinnen und Künstler abzumildern. „Die Kulturministerin Frau Pfeiffer-Poensgen kennt die Sorgen und Nöte der Kulturschaffenden. Sie hat sich von Beginn der Krise an für...

  • Bochum
  • 15.05.20
Politik

Sachstand zur Schrottimmobile Auf dem Dahlacker (leider) lange bekannt

Die CDU-Ratsfraktion – insbesondere der Riemker CDU-Ratsherr Lothar Gräfingholt – ist verwundert über den Fragebedarf der SPD in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte bezüglich der verwahrlosten Immobilie „Auf dem Dahlacker“. In früheren Zeiten befand sich dort einmal die Gaststätte „Haus Budde“. „Bereits im August 2017 habe ich nach den rechtlichen Möglichkeiten gefragt, um diesen Zustand zu beseitigen. Die Antwort der Verwaltung im November 2017 darauf war leider sehr ernüchternd. Es fehlen...

  • Bochum
  • 07.05.20
Politik

CDU-Ratsantrag wird im Fachausschuss behandelt
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge optimieren

In der letzten Ratssitzung hat die CDU-Fraktion einen Antrag eingebracht, der eine Optimierung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Bochum vorsieht. Die Verwaltung soll demnach ein Konzept erarbeiten und unter anderem prüfen, inwieweit in Straßenlaternen Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge integriert werden können. Der Antrag wurde in den Fachausschuss geschoben. Dazu Lothar Gräfingholt, Ratsmitglied der CDU: „Bochum sollte eine Vorreiterrolle bei der Erreichung von...

  • Bochum
  • 13.02.20
Politik

CDU-Fraktion fordert eine transparente Darstellung der dadurch entstehenden Mehreinnahmen
Sparkasse erhöht Preise für Kontoführung

Die erhöhten Preise für die Kontoführung bei der Sparkasse wurden von der CDU-Fraktion zum Gegenstand einer Anfrage im Ausschuss für Beteiligungen und Controlling gemacht. Lothar Gräfingholt, Ausschussvorsitzender und CDU-Ratsmitglied, stellte für den Ausschuss eine Anfrage nach den zu erwartenden Einnahmen aufgrund der erhöhten Preise. Ausgangspunkt für die Anfrage ist ein Schreiben, mit dem die Sparkasse im August ihre Kunden über die Veränderungen im Einzelnen informiert hat. „Die...

  • Bochum
  • 12.09.19
Politik

Kontrolle von Baustellen muss auch nach Abschluss erfolgen - CDU-Fraktion stellt Anfrage im Ausschuss für Beteiligungen und Controlling

Die CDU-Fraktion hat für die Sitzung des Ausschusses für Beteiligungen und Controlling eine Anfrage zur Baustellenkontrolle eingebracht, in der die Verwaltung nach Beschädigungen und Prüfung nach Abschluss von Baumaßnahmen befragt wird. „Seitens eines Bürgers wurde bemängelt, dass nach Abschluss einer Baustelle ein Schaden verursacht wurde, für den der Verursacher nicht belangt wird. Hierbei soll es sich um einen Betrag im vierstelligen Bereich handeln. Wenn das stimmt, dann ist die...

  • Bochum
  • 25.03.19
Politik

Kohleausstieg: STEAG muss Aufklärung leisten

Die CDU-Fraktion hat für die nächste Sitzung des Ausschusses für Beteiligungen und Controlling am 21.02.2019 eine ausführliche Anfrage zum Ausstieg aus der Kohleverstromung eingebracht, in der die STEAG u.a. nach den Folgen des Ausstiegs für das Unternehmen befragt wird. „Die Empfehlungen der Kohlekommission haben auch für die STEAG eine besondere Bedeutung. Die Folgen, die durch den Ausstieg aus der Kohleverstromung für die STEAG entstehen, liegen aber genauso in unserem Interesse, da die...

  • Bochum
  • 07.02.19
Politik

Von-Gall-Straße für LKW sperren?

Immer wieder kommt es in der schmalen von-Gall- Straße in Riemke durch schwere LKW - insbesondere Sattelschlepper - zu gefährlichen Verkehrssituationen. Offensichtlich suchen die Fahrer einen Weg zum Gewerbegebiet Herzogstraße. Dies dürfte wohl darauf zurückzuführen sein, dass die Von-Gall-Straße im Gegensatz zu benachbarten Straßen nicht für LKW gesperrt ist. CDU-Ratsmitglied Lothar Gräfingholt, auch Vorsitzender der CDU Riemke, hat dieses Thema in der letzten Ratssitzung problematisiert...

  • Bochum
  • 05.10.18
Politik

70 Jahre CDU Riemke

Während in Berlin die offiziellen Feiern zum 70. Jahrestag der CDU über die große Bühne gehen bereitet sich einer der ältesten Ortsvereine der CDU Bochum, der Ortsverein Riemke im Kleinen auf dieses Jubiläum vor. Gut 10 Männer und Frauen aus Riemke und Hofstede gehörten zu den Gründern der CDU Riemke. Sie trafen sich am Abend des 13. August 1945 im Haus der Familie Bertram an der Herner Straße. Seitdem haben mehrere hundert engagierte Bürgerinnen und Bürger ein Großteil ihrer Zeit, ihres...

  • Bochum
  • 05.07.15
  • 1
  • 1
Politik

Tippulus nimmt Gestalt an

Der aus Köln stammende Künstler Klemens Hechenrieder hat den Initiatoren der Stadtteilinitiative Riemke ist Riesig den Rohentwurf der Tippulusfigur vorgestellt. Dabei zeigten sich Lothar Gräfingholt und Katrin Gräfingholt sehr zufrieden mit diesem Tonentwurf. Das Modell zeigt den Riesen, wie er Sand aus seinem Schuh schüttet und dadurch der Sage nach der Tippelsberg entsteht. Am Fuß des Berges steht der Förderturm des Bergbau Museums und zeigt wie groß der Riese ist. „Ein geschickter Schachzug...

  • Bochum
  • 11.06.15
  • 7
  • 1
Politik
Die Bochumer Stipendiaten der Konrad- Adenauer Stiftung mit dem Bundestagspräsidenten und seiner Frau vor dem Musikzentrum

Bundestagspräsident besucht Baustelle des Musikzentrums

Baustellenbesuch des Bundestagspräsidenten Zusammen mit einer Gruppe von Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte deren stellvertretender Vorsitzender Bundestagspräsident Prof. Dr. Lammert mit seiner Frau in dieser Woche die Baustelle des Musikzentrums an der Viktoriastraße. Die Einladung war durch Lothar Gräfingholt, kulturpolitischer Sprecher der CDU Ratsfraktion und stellvertretender Vorsitzender des Kulturausschusses erfolgt. Sie informierten sich vor Ort über den Stand der...

  • Bochum
  • 15.05.15
  • 2
Politik

Keine Ruhe für Riemke - Die CDU Riemke lädt zu ihrer diesjährigen Bürgerversammlung ein.

Die Versammlung steht unter dem Motto: Keine Ruhe für Riemke Sie findet statt am Mittwoch 12. November 2014 von 19.00 – 20.30 Uhr in der Wilbergschule Im ersten Teil der Versammlung sollen Anregungen und Beschwerden über die Lärmsituation in Riemke im Mittelpunkt stehen. Bürgerinnen und Bürger, die sich vom Lärm durch die Bahnlinie, die Autobahnen und andere Straßen betroffen fühlen, sind herzlich eingeladen. Als Vertreter der Verwaltung wird Herr Thorsten...

  • Bochum
  • 05.11.14
Sport
Das Zweitligateam des VfL Bochum steht wie der gesamte Frauen- und Mädchenbereich vor dem Aus.

Fußball beim VfL Bochum wird wieder zur „Männersache“ - Verein trennt sich von der Frauen- und Mädchenabteilung und ruft Proteste hervor

Mit diesem heftigen Gegenwind hatte der VfL Bochum dann wohl doch nicht gerechnet: Am vergangenen Wochenende ließ er per Pressemitteilung verlautbaren, dass man sich nach Ende der Saison 2014/2015 von der Frauen- und Mädchenfußballabteilung trennen würde und erntete heftige Proteste. „Vor dem Hintergrund der finanziellen Belastung aus diesem Bereich und den von uns angestrebten Einsparungen, sehen wir keine andere Möglichkeit, als diesen Schritt zu vollziehen“, erklärte Finanzvorstand Wilken...

  • Bochum
  • 10.10.14
  • 1
  • 2
Sport

VfL Bochum:Frauen-und Mädchenfussballabteilung weiterführen!!! Jede Stimme zählt!

Liebe VfL Mitglieder,liebe Freundinnen und Freunde des Frauenfussballs,liebe Fans, zur Mitgliederversammlung des VfL am 20. Oktober habe ich am 6. Oktober fristgemäß folgenden Antrag gestellt. "Die Frauen - und Mädchenfussballabteilung wird weitergeführt. " Jetzt zählt jede Stimmen,jetzt ist jede Hilfe wichtig. Ich hoffe auf die Unterstützung all derjenigen, die wie ich der Auffassung sind,dass der Frauenfussball inzwischen selbstverständlich zum VfL dazu gehört. Ich hoffe...

  • Bochum
  • 07.10.14
  • 1
  • 3
Politik
2 Bilder

Keine Ruhe für Riemke - Riemker Christdemokraten gehen aktiv in den Herbst

Unter dem Motto „ Keine Ruhe für Riemke“ hat der Vorstand der Riemker CDU seine Aktivitäten für den Herbst festgelegt. Am 10. Oktober findet um 19.30 in der Gaststätte Zur Markscheide der regelmäßige Stammtisch statt. An diesem Abend will sich die CDU über aktuelle Themen aus Riemke und auch auf Stadtebene von Bochum austauschen. Riemkerinnen und Riemker sind herzlich eingeladen. Am Samstag, den 18. Oktober wollen die Christdemokraten bei trockenem Wetter wieder einen Kinderdrachentag auf...

  • Bochum
  • 04.10.14
  • 7
Politik

Ja zu Park + Ride in Riemke

Die CDU Riemke begrüßt die Einrichtung von Park + Ride Parkplätzen auf dem Gelände des ehemaligen Möbelhauses Unger. „Jede Maßnahme, die geeignet ist, die Herner Straße vom Verkehr zu entlasten, ist von Vorteil für die Anwohner“, betont Lothar Gräfingholt, Vorsitzender der Riemker Christdemokraten "und damit gut für den Stadtteil" Er verweist im Übrigen auf seine eigene Anregung aus dem Jahre 2004, mit der er seinerzeit schon die Einrichtung von Park + Ride Parkplätzen an dieser Stelle ins...

  • Bochum
  • 12.09.14
  • 2
  • 1
Politik
Überall in seinem Wahlkreis anzutreffen:            Lothar Gräfingholt CDU Ratsmitglied (hier mit Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert vor Knochen Karl
3 Bilder

Ansprechpartner für alle Riemkerinnen und Riemker:Ratsmitglied Lothar Gräfingholt

Offener Brief Danke! Liebe Riemkerinnen und Riemker, bei der Wahl zum Rat der Stadt Bochum am 25. Mai haben mir über 1000 Riemker Bürgerinnen und Bürger ihre Stimme gegeben. Ihnen allen sage ich auf diesem Wege: Danke, dass Sie mir Ihr Vertrauen geschenkt haben. Über die Liste der CDU bin ich wieder in den Rat der Stadt eingezogen, so dass ich mich auch in den kommenden 6 Jahren für Ihre Belange hier in Riemke und den angrenzenden Bereichen von Hofstede einsetzen kann. Rot-Grün hat...

  • Bochum
  • 01.06.14
  • 1
Politik
Die Tippulus Sieger Bilder von Justin, Max und Jill
2 Bilder

Tolle Stimmung auf dem Tippelsberg Tippulus Preisverleihung an 50 Kinder

Jill, Justin und Max heißen die Gewinner- Kinder des Tippulus Malwettbewerbs der Stadtteilinitiative“ Riemke ist Riesig“. Diese hatte zuvor die Jury mit Katrin Gräfingholt, Astrid Nähren, Gabriele Ratz und Lothar Gräfingholt aus fast 50 Bildern in drei Gruppen ausgewählt. Auf der Spitze des Tippelsbergs erhielten Jill, Justin und Max ihre Preise aus den Händen der Initiatoren Katrin und Lothar Gräfingholt. Unterstützt wurden sie dabei von Silvia Cabello vom Variete et cetera, Daniel Böse von...

  • Bochum
  • 22.05.14
Politik

Riemke ist Riesig Tippulus Preisverleihung auf dem Tippelsberg

Der Malwettbewerb Tippulus der Stadtteilinitiative Riemke ist Riesig ist entschieden. Aus ziemlich genau 50 Bildern hat eine 4 köpfige Jury in 3 Kategorien insgesamt 11 Preise vergeben. Die Übergabe der Preise findet am kommenden Dienstag 20. Mai 2014 zwischen 16.15 und 17.30 auf der Spitze des Tippelsbergs statt."Wir laden ganz herzlich zu dieser Preisverleihung ein.Da am Dienstag gutes Wetter sein soll erhoffen wir uns einen fröhlichen Nachmittag."berichten die Initiatoren Lothar und...

  • Bochum
  • 18.05.14
Politik

Mehr als Mäh ! Schafe gesucht zum Langen Tag der StadtNatur

Die CDU Riemke wird sich auch in diesem Jahr wieder am langen Tag der Stadtnatur des Umweltamtes im Juni beteiligen. In diesem Jahr werden Schafe im Mittelpunkt einer Kinderrallye rund um den Tippelsberg stehen unter dem Motto „Mehr als Mäh“ „ Immer wieder und immer öfter weiden Schafe auf und rund um den Tippelsberg, so dass sich das Thema fast von selbst ergab“ , so Lothar Gräfingholt, Vorsitzender der CDU Riemke. An 12 Schautafeln lernen die Kinder etwas über das Leben der Schafe und...

  • Bochum
  • 18.05.14
  • 1
  • 1
Politik
2 Bilder

Herner Straße: Wo bleiben die Umleitungsempfehlungen auf der A 40 und A 43?

Aus aktuellem Anlass hat die CDU Riemke die Stadtverwaltung an eine Aussage in der Bürgerversammlung zur Baustelle Herner Straße erinnert .Damals hatte die Verwaltung erklärt, dass während der Baumaßnahme Herner Straße auf der A 40 und auf der A 43 Hinweistafeln aufgestellt werden mit der Empfehlung, die Herner Straße zwischen den Autobahnen für die Dauer der Baumaßnahmen zu meiden. „Leider fehlen diese Hinweistafeln bis heute“ so Lothar Gräfingholt, Vorsitzender der CDU Riemke und...

  • Bochum
  • 08.05.14
  • 2
Politik
Viele Tippulusbilder sind eingegangen-keine leichte Aufgabe für die Jury

Riemke ist Riesig Initiative im Stadtteil angekommen Malwettbewerb vor Entscheidung

Rund 50 Bilder und Zeichnungen von Kindern aus Riemke und Umgebung sind im Rahmen der Stadtteilkampagne „Riemke ist RIESIG!“ bei den Initiatoren Lothar und Katrin Gräfingholt eingegangen. „Wir sind von der großen Resonanz ganz begeistert“, so Lothar Gräfingholt. Auf den Zeichnungen und Bildern ist der Riese Tippelus von den Kindern in verschiedenster Gestalt dargestellt. So ist ein bunter Strauß von Tippulusbildern zusammengekommen.“Die Auswahl der schönsten Bilder wird nicht einfach sein“...

  • Bochum
  • 01.05.14
Politik
Zielsicher und zuversichtlich -der neue Vorstand der CDU Riemke:Renate Becker, Thomas Becker,Guido Endemann,Fee Roth,Benedikt Gräfingholt,Lothar Gräfingholt,Heike Brauckhoff,Bernt Kuldszun, Herbert Bleß, Herbert Koss

Zielsicher und zuversichtlich in die Zukunft - Neuer Vorstand der CDU Riemke

Auf der Jahreshauptversammlung der CDU Riemke wurde Ratsmitglied Lothar Gräfingholt in seinem Amt als Vorsitzender der Riemker Christdemokraten wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wählte die Versammlung Heike Brauckhoff und Bernt Kuldszun. Weiterhin wurde der geschäftsführende Vorstand durch die Wahl von Guido Endemann zum Kassierer und Fee Roth zur Schriftführerin komplettiert und deutlich verjüngt. Lothar Gräfingholt konnte am Abend der Jahreshauptversammlung auf 25 Jahre als...

  • Bochum
  • 26.04.14
Politik

Ortstermin mit dem Präsidenten

Aus aktuellem Anlass trafen sich Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert und Ratsmitglied Lothar Gräfingholt zu einem Ortstermin an der Herner Straße . Gräfingholt – Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Ordnung, Sicherheit und Verkehr- erläuterte dem Bundestagspräsidenten den Ablauf der geplanten unmittelbar bevorstehenden Baumaßnahmen für den letzten Abschnitt der Herner Straße. Beide konnten sich an Ort und Stelle von der Baustelleneinrichtung und den Schwierigkeiten der Verkehrsführung...

  • Bochum
  • 10.03.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Lothar Gräfingholt will für den Stadtteil Riemke eine Identifikationsfigur schaffen.

Ein Riese für Riemke - Lothar Gräfingholt initiiert neue Stadtteilkampagne

Bochum: Dass Lothar Gräfingholt eng mit Riemke verbunden ist, ist kein Geheimnis. Ebensowenig wie seine Ideen, die er entwickelt, um den Stadtteil nachhaltig ins Gedächtnis zu rufen und attraktiver zu gestalten. Mit dem „Riemker Riesen Tippelus“ startet er eine neue Aktion. Lother Gräfingholt war einer der Initiatoren und Mitbegründer des Werbering Riemke, und eben mit diesen Mitgliedern will er die „liebens- und lebenswerten Seiten“ durch eine Stadtteilkampagne bewusster machen. Als...

  • Bochum
  • 24.01.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.