Männer

Beiträge zum Thema Männer

Kultur
Zeitgenössische Darstellung der Stadt Prag zur Zeit der Gründung.
34 Bilder

Special Spots I Tag des offenen Denkmals
Schlaraffia Crefeldensis e.V.

Von der Pflege der Kunst, der Freundschaft und des HumorsWährend einer spannenden Foto Tour im Sommer 2020 durch das alte Krefelder Stadtbad erfuhr ich, dass der einst prächtige Ruheraum des irisch-römischen Bades in der Zeit von 1983 - 2002 dem Männerbund der Schlaraffia Crefeldensis e.V. als Burg diente. Doch wohin verschwanden die wackeren Rittersleut´ vor knapp 20 Jahren? Und wie ist es Ihnen ergangen? Warum nur verließen sie diese prächtigen Räume? Lese auch hier: (...) Da mir i.d.R. nur...

  • Bochum
  • 05.09.21
  • 2
  • 2
Kultur
September 1987: Der Auszubildende mit der stolzen Mutter: Marc Keiterling mit Mutter Karin. Foto: Sonntag
Aktion 8 Bilder

Seit mehr als zehn Jahren geht es ihr an den Kragen - eine Woche mit dem Binder
Ist die Krawatte noch zu retten?

Der "Sonnenkönig" höchstselbst gilt einer Legende nach als ihr erster großer Fan. Im Rahmen einer Truppenparade entdeckte König Ludwig XIV vor 356 Jahren ein schleifenartig gebundenes Stück Stoff am Kragen kroatischer Reiter. Die "Cravate" übernahm er anschließend. Über Jahrhunderte erfreute sich das Accessoire großer Beliebtheit.   Doch seit mehr als zehn Jahren geht es der Krawatte nun mehr und mehr an den Kragen. Verlässlich tragen sie nur noch die Sprecher von Tagesschau (ARD) und Heute...

  • Essen
  • 17.12.19
  • 6
  • 3
Sport
Gleicher Sport bei ungleicher Behandlung: Wie gerecht ist der Spitzensport?

Frage der Woche: Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Sport – Was muss sich ändern?

Männer und Frauen werden im Spitzensport unterschiedlich behandelt. Für Männer gelten andere Regeln, sie bekommen in vielen Fällen mehr Preisgeld und sind auch medial häufig präsenter als Frauen. Erst am Dienstag wurde wieder einmal bewiesen wie aktuell das Thema Ungerechtigkeit zwischen Frauen und Männern im Sport ist. Tennisspielerin Alizé Cornet hatte sich während der Pause in ihrer Umkleide umgezogen, doch versehentlich trug sie ihr Shirt falsch herum. Als sie dies korrigieren wollte, stand...

  • Essen-Nord
  • 31.08.18
  • 11
  • 1
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
LK-Gemeinschaft
Land unter. Fahrgelände in Belgien
33 Bilder

Fotogalerie aus Bochum. Spiel mit mir. Jeeper auf Tour. Abenteuer Auto. Freunde fürs Leben.

Wenn Männer ihren V8 Song blubbern hören bekommen sie glänzende Augen. Und nicht nur unsere Männer wir Ladys singen mit. Und wir schaffen noch einiges im gesetzten Alter. Pokale können wir auch.Jeep Club Deutschland unterwegs. Kurzreisen und ein paar Abenteuer eingebaut.Außer Fliegen können diese Autos fast alles. Spiel mit mir scheint der Motor zu rufen. Fotos leider teilweise nur Bild vom Bild. Wir sind inzwischen 5-15 Jahre weiter. Habt Spaß.

  • Bochum
  • 30.12.15
  • 9
  • 13
LK-Gemeinschaft
Fred unterwegs
14 Bilder

FRED .Reporter-Spürnase auf Vier Pfoten Dackeljournalismus mit Mütze

Er schrieb 16 Jahre JEEPGESCHICHTE mit-bis zum letzten Atemzug war er dabei. Seine (meine) Geschichten humorvoll und spritzig. Er hatte seine eigene kleine Kolumne in den JEEP NEWS natürlich ohne Honorar wie es sich für ein echtes Clubmitglied gehörte. Naja die eine oder andere Extrawurst fiel schon ab. Wuff.. Lecker.Sein Herz blubberte im V8 Takt, seine Mütze legendär und unverkennbar. Öfter fotografiert als mancher Promi. Er lebte nicht nur JEEP sondern war das inoffizielle Maskottchen des...

  • Bochum
  • 07.11.15
  • 5
LK-Gemeinschaft

Noch ein Witz mit der Überschrift "Typisch Mann, immer übertreiben"

Ein Mann geht im Ausverkauf einkaufen und entdeckt einen tollen Restposten - 10m Tigerstoff. Er ist hingerissen und kauft die ganzen 10 Meter. Zu Hause angekommen, schneidert er sich aus 1m Stoff eine kesse Badehose. Am nächsten Tag geht er ins Freibad, dort spaziert er voll stolz auf seine neue, kesse Badehose herum. Er klettert auch auf den 5m Turm und springt elegant hinunter. Er merkt nicht, dass er dabei seine Badehose verliert. Er klettert nichts ahnend aus dem Wasser und stolziert weiter...

  • Bochum
  • 10.04.15
  • 2
  • 11
Sport
(v.l.) Sponsorvertreter Hugo Fiege, VfL-Profi Heiko Butscher und Pokalspielleiter Gerd Halbherr nahmen im "Morizz" des Rewirpower-Stadions die Auslosung der Auftaktrunde vor.

Erste Kreispokal-Runde ausgelost

Im VIP-Raum "Morrizz" des Bochumer Rewirpower-Stadions begrüßte Gastgeber Hugo Fiege am Dienstag (29.) die Vereinsvertreter zur Auslosung des Moritz-Fiege-Fußball-Cup. VfL-Profi Heiko Butscher als "Glücksfee" loste für die Auftaktrunden folgende Begegnungen. Männer 1. Spielrunde: Zeitraum vom 05.08 - 15.08 - Anstoßzeit: 19 Uhr 1. TuRa Rüdinghausen - Rasensport Weitmar 2. AfB Bochum - SV Langendreer 04 3. FC Bochum - SV Altenbochum 01 4. SV Vöde - FSV Sevinghausen 5. SF Westenfeld - TSV Witten...

  • Wattenscheid
  • 30.07.14
LK-Gemeinschaft

Jedes Jahr im Sommer

Ich habe ja mit Begeisterung die Beiträge von Hildegard gelesen, wo ja schon fast alles, was Sommersünden angeht, öffentlich zur Diskussion gestellt wurde. Ein Thema hatten wir glaube ich noch nicht. Gestern, als von ich der Arbeit nach Hause fuhr, von der Hitze schon sehr ermattet, was sahen meine Augen oder hätten sie besser nicht sehen sollen? Männer! Männer an sich, nicht alle, aber einige, schaut "Frau" sich ja gerne an. Ich finde, dass Rad fahrende Männer, einer bestimmen Altersklasse...

  • Bochum
  • 02.08.13
  • 1
Ratgeber
Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum

Gewalt gegen Männer in der Partnerschaft

Eine Selbsthilfegruppe ausschließlich für Männer, die in irgendeiner Form Gewalt durch Frauen in der Partnerschaft erleb(t)en, ist in Bochum in der Gründungsphase. Auch Männer werden zu Opfern häuslicher Gewalt, sie erleiden sowohl direkte körperliche Gewalt, als auch psychische Gewaltausübungen wie Erpressungen und Erniedrigungen. Da diese Tatsache immer noch gesellschaftlich tabuisiert ist, ist es für betroffene Männer schwer, über ihre Gewalterfahrungen zu sprechen oder auch entsprechende...

  • Bochum
  • 15.10.12
  • 1
  • 1
Überregionales

Friday Five: Spiele, Unfälle und Männer

Es war mal wieder eine "durchwachsene" Woche: Da wäre zum einen die Gifwolke aus dem Krefelder Hafen, deren Geschichte Frank Oppitz anschaulich dokumentiert (1). Zum anderen gab es einen Chemie-Unfall in einer Hagener Apotheke, der die dortige Feuerwehr nachweislich beschäftigte (2). Hildegard Grygierek (3) schrieb indes eher süffisant über Männer und pfeifen, während anderswo das runde Leder Anlass zur Freude war: Initiiert von Klaus Zimmermann trafen sich diverse Bürger-Reporter im Weseler...

  • Essen-Süd
  • 28.09.12
  • 29
  • 2
Sport

Landesliga: Bochumer Männer weiter in der Gruppe 3

Nach der Klassenreform in den Amateur-Fußballligen wurde die Staffeleinteilung der Landesligen mit besonderer Spannung erwartet. Aus den bisher 5 Gruppen wurden nur noch 4 gebildet, in denen jeweils 16 Vereine zu finden sind. Dabei bleiben die Bochumer Vertreter in der Gruppe 3. Neben dem SV Höntrop und Werner SV 06 spielt auch der aufgestigene CSV Sportfreunde Linden dort. Aus dem Kreisgebiet Bochum sind zudem der SV Herbede und der TuS Stockum dort zu finden. Weitere Teams in dieser Gruppe:...

  • Bochum
  • 06.07.12
Sport
Ulrich Jeromin, Vorsitzender des Fußballkreises Bochum, Ursula Dorpmund, 1. Vorsitzende von Endrunden-Ausrichter SV Eintracht Grumme und Volker Goldmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse (v.l.), freuen sich auf attraktiven und fairen Sport bei der Hallen-Stadtmeisterschaft 2012.

Spannung in den Vorrunden - In sechs Bochumer Hallen werden die Finalteilnehmer gesucht

Das neue Jahr beginnt einmal mehr mit attraktivem Hallenfußball - und das am kommenden Wochenende gleich an sechs Schauplätzen im Stadtgebiet: „Wir haben einen stärkeren Fokus auf die Vorrunden gelegt“, betont Gero Behrends, dessen Agentur zum dritten Mal für den Fußballkreis und die Sparkasse Bochum das Masters betreut. Insgesamt 1500 Sportler werden am Samstag und Sonntag am Ball sein und versuchen mit ihren Teams, einen der Startplätze für die zum dritten Mal im professionelleren Stil...

  • Bochum
  • 04.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.