Maria Königin

Beiträge zum Thema Maria Königin

Überregionales

Kirchenchor fährt nach Sundern

Der Kirchenchor Maria Königin fährt am Pfingstsonntag, 15. Mai, um 8.30 Uhr von der Kirche, Baroper Straße 378, aus nach Sundern ins Sauerland. Dort singt er zum silbernen Priesterjubiläum von Ralf Hubert Bronstert, dem ehemaligen Leiter des Pfarrverbundes Dortmund-Südwest. Anschließend wird das Jubiläum von Pfarrer Bronstert zusammen mit dessen neuer Gemeinde gefeiert. Im Chor-Bus sind noch einige Plätze frei. Wer aus den Gemeinden noch mitfahren möchte, kann sich kurzfristig noch bei der...

  • Dortmund-Süd
  • 09.05.16
Überregionales
Das Foto zeigt (v.l.) Wolfgang Säuberlich, Beate Buchheit-Quinders, Peter Quinders, Brigitte Barkeling und die Chorleiterin Marie-Luise Nieder.

Peter Quinders - Abschied nach 16 Jahren

Auf der Jahreshauptversammlung des kath. Kirchenchores Maria Königin ging es emotional zu, nachdem der Vorsitzende Peter Quinders angekündigt hatte, aufgrund seiner beruflichen Belastung nicht zur Wiederwahl antreten zu wollen. Dortmund-Eichlinghofen. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen des letzten Jahres, insbesondere an Heinz Krüskemper als langjährigem Mitsänger, ging der Noch-Vorsitzende in seiner Rückschau auf die erfolgreichen Konzerte des Chorensembles und des Gesamtchores...

  • Dortmund-Süd
  • 30.12.14
Natur + Garten
Reinhard Wohlgemuth, ein Fachmann vom Institut für Vogelforschung und ehrenamtlicher Beringer, bei der Arbeit.
3 Bilder

Eichlinghofer Turmfalken sorgen eifrig für Nachwuchs

Nachdem vor einigen Jahren, unterstützt durch eine Initiative des NABU, Jörg Zieger im Kirchturm der Gemeinde Maria Königin einen Nistkasten für Falken angebracht hat, zieht seit drei Jahren dort regelmäßig ein Falkenpärchen ein, um Nachwuchs zu zeugen. Damit das optische Erscheinungsbild des Turmes nicht gestört wird, wurde der Kasten im Inneren - direkt hinter einem kleinen Fenster montiert. Am 10. Juni konnten nun wiederum fünf junge Turmfalken durch Reinhard Wohlgemuth, ein Fachmann...

  • Dortmund-Süd
  • 03.07.13
Überregionales
Die Sternsinger der Gemeinde Maria Königin sammelten über 2 500 Euro.

Sternsingeraktion in Maria Königin

Mit selbst gebastelten Kronen und Sternen machten sich am vergangenen Sontag die als Kaspar, Melchior und Balthasar verkleideten Sternsinger der Kath. Kirchengemeinde "Maria-Königin" in mehreren Gruppen mit je einem Betreuer auf den Weg durch die Gemeinde, brachten Segen in jedes Haus und sammelten über 2 500 Euro für die diesjährige Aktion.

  • Dortmund-Süd
  • 07.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.