Martinistift Wesel

Beiträge zum Thema Martinistift Wesel

Vereine + Ehrenamt

Großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer im Martinistift

Der Martinistift ist ein kleines Altenheim im Herzen von Wesel mit derzeit 48 Bewohnern und 11 Mietern, die im betreuten Wohnen leben. “Viele Veranstaltungen und Angebote sind ohne die ehrenamtlichen Helfer/innen gar nicht möglich”, so Andrea Hochstrat vom Sozialdienst. Es gibt viele verschiedene Angebote, die die ehrenamtlichen Helfer betreuen. Vorlesen, basteln oder auch einfach zuhören. Nicht jede/r Bewohner/in bekommt Besuch und da ist es einfach schön, wenn jemand regelmäßig zu Besuch...

  • Wesel
  • 08.01.20
Überregionales
Am Rhein hatten die Bewohner großen Spaß...
4 Bilder

Rückblick auf einen ereignisreichen Sommer im Martinistift und ein Ausblick auf das Sommerfest am kommenden Wochenende

Abwechslungsreich war er - der Sommer im Martinistift Wesel. Zuletzt erkundete man mit dem Planwagen das Weseler Umland. Gezogen von zwei Schimmeln verbrachten die 14 Bewohner und Mieter einen schönen Tag. Während der Fahrt zum Rhein wurde gemeinsam zum Gitarrenspiel von Raimund Heidbüchel gesungen. Auf der Fahrt ging es unter anderem an Jachthafen, Segelflugplatz und Auesee vorbei. Weitere Programmpunkte des Sommers waren unter anderem, passend zum heißen Wetter, "Wasser-Spiele", eine...

  • Wesel
  • 29.08.18
Ratgeber
Beagle Grete.
3 Bilder

Der „Grete-Tag“ - Beagle auf Stippvisite

Skeptisch reagierten einige Bewohner des Martinistiftes, als sich vor zwei Jahren ein ungewöhnlicher Besuch angekündigt hat. Das war damals an einem Donnerstag, genauer am 13. März 2008. Verändert hat dieser Gast so einiges - seit dieser Zeit. Denn seitdem kommt Grete, wie der tierische Besuch heißt, regelmäßig auf Stippvisite. Mit ihrer freundlichen und verschmusten Art verbreitet die kuschelige Beagledame im Martinistift nicht nur gute Laune. Nach und nach verzauberte sie auch die...

  • Wesel
  • 14.09.10
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.