Michael Heise

Beiträge zum Thema Michael Heise

Sport
Mit diesem Banner, das noch auf der Fußgängerbrücke über der Martin-Luther-Straße aufgehängt werden wird, wollen die Macher Olaf Jacksteit, städtische Koordinierungsstelle für Flüchtlingsangelegenheiten und Integration in Hattingen, Michael Heise, Vorsitzender vom Stadtsportverband Hattingen, und Jonas Maier, Referent "Integration durch Sport" beim Kreissportbund, aufmerksam machen auf den Aktionstag und mit diesem einen Beitrag zur Integration leisten - mitmachen erwünscht!    Foto: Römer

Samstag, 28. September, 11 bis 16 Uhr, am Reschop Carré laden Vereine zum Mitmachen ein
Hattingen: Aktionstag "Vielfalt bereichert!"

Im Rahmen der Woche der Vielfalt des Ennepe-Ruhr-Kreises veranstaltet der Stadtsportverband Hattingen in Kooperation mit dem Kreissportbund EN und der Stadt Hattingen am Samstag, 28. September, 11 bis 16 Uhr, einen "Aktionstag der Bewegungs- und Sportkulturen - Vielfalt bereichert!" am Reschop Carré. Zu den Unterstützern dieses Aktionstages gehört das Bundesprogramm "Demokratie leben". Und selbstverständlich eine ganze Reihe Hattinger Sportvereine, die sich am Reschop Carré nicht nur...

  • Hattingen
  • 13.09.19
Sport
Der Stadtsportverband (SSV) und die Stadt ehrten im Henrichs die erfolgreichsten Sportler des letzten Jahres. Foto: Groß

150 Gäste sorgen für feierlichen Rahmen - Ehrungsveranstaltung moderieren Michael Heise und Larissa Meischein
Hattingen hat klasse Sportler

150 Gäste im "Henrichs" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen gaben in diesem Jahr einen würdigen Rahmen für die Sportlerehrung 2019. Nach der Begrüßung dankte der Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Michael Heise, den Vereinen und den vielen Ehrenamtlichen - vom Vorstand über Übungsleiter und Trainer. Ohne dieses Fundament und die Unterstützung der Familien wären die erbrachten Leistungen nicht denkbar: "Hattingen hat eine tolle Sportlandschaft mit vielen Leistungsträgern und 79...

  • Hattingen
  • 27.03.19
Sport
Bürgermeister Dirk Glaser wurden jetzt im Hattinger Rathaus 300 Unterschriften durch Michael Heise überreicht. Mit der Unterschriftenaktion will der Stadtsportverband erreichen, dass die dringend notwendige Sanierung der Duschen des Schwimmbades und der Turnhalle im Rauendahl möglichst schon in den kommenden Sommerferien durchgeführt wird und nicht erst frühestens in 2019. Foto: privat

Hattingen: Duschproblem im Rauendahl - Sportler beklagen die mangelhafte Situation im Schwimmbad und in der Turnhalle

Beim regelmäßigen Sportstammtisch des Stadtsportverbandes mit der Sportpolitik und Sportverwaltung wurde die Situation der Duschen im Schwimmbad und in der Turnhalle Rauendahl thematisiert und kritisiert. Daraus entstand eine Aktion, bei der 300 Unterschriften in kurzer Zeit gesammelt und Bürgermeister Dirk Glaser übergeben wurden. Doch der Reihe nach. Es ist bekannt, dass wegen der Legionellenverseuchung eine komplette Sanierung der Duschen im Schwimmbad und in der Turnhalle Rauendahl...

  • Hattingen
  • 01.05.18
Sport
Unser Bild von der Sportabzeichen-Veranstaltung des KreisSportBundes Ennepe-Ruhr (KSB-EN) zeigt die Hattinger und Sprockhöveler Gruppe mit (v.l.) Michael Heise, Vorsitzender des Stadtsportverbandes (SSV) Hattingen, Rainer Haarmann, Jenny Geng, Jürgen Deutschländer, Petra David (Stadt Hattingen), Helmut Dikty (Sportwart SSV Sprockhövel), Dirk Engelhard (Vorstandsvorsitzender Kreissportbund Ennepe-Ruhr). Es fehlt Klaus Flügel.  Foto: privat

Sportabzeichen-Ehrungen in Hattingen

Der KreisSportBund Ennepe-Ruhr (KSB-EN) bedankte sich wie in den Vorjahren bei den Sportabzeichen-Obleuten aller neun StadtSportVerbände und hat erstmalig auch weitere Gäste zu einer Ehrungsveranstaltung eingeladen. "Denn das Deutsche Sportabzeichen (DSA) hat zunehmend für viele ältere und hochaltrige Menschen eine besondere Bedeutung; für die einen, weil sie sich der ,Herausforderung' schon seit vielen Jahren stellen und immer wieder die Leistungen des DSA ablegen, für andere, weil sie auch...

  • Hattingen
  • 05.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.