mittelstraße

Beiträge zum Thema mittelstraße

Blaulicht
Der Täter entwendete diverse Smartphones aus dem Verkaufsraum.

Einbruch in Gevelsberger Geschäft
Täter flüchtet in dunklem Kombi

Am gestrigen Montag, 17. Mai, hörte ein Anwohner der Mittelstraße gegen 23.40 Uhr einen lauten Knall aus Richtung Shop eines Telefonanbieters. Als er nachschaute, sah er eine Person aus dem Shop zu einem dunklen Kombi laufen. Augenscheinlich stieg die Person über die Fahrertür in das Fahrzeug. Der Wagen stand in der Hochstraße und fuhr in Richtung Sudfeldstraße davon. Täter entwendet SmartphonesDie eintreffende Polizei stellte eine zerstörte Schaufensterscheibe des Shops fest. Aus dem...

  • wap
  • 18.05.21
Blaulicht
Am Mittwoch wurde in Gevelsberg ein Fußgänger leicht verletzt.

Unfall in Gevelsberg
Fußgänger mit Autotür verletzt

Ein 61-jähriger Gevelsberger wurde am Mittwoch,12. Mai, auf der Mittelstraße bei einem Zusammenstoß mit einer Autotür leicht verletzt. Der VW Touran parkte verkehrswidrig auf dem Gehweg. Als ein 30-jähriger Insasse die Fahrzeugtür öffnete, übersah er den 61-Jährigen Fußgänger und traf diesen mit der Tür. Der Gevelsberger stürzte und verletzte sich leicht. Eine sofortige ärztliche Behandlung benötigte er jedoch nicht.

  • wap
  • 15.05.21
Blaulicht
Am 6. Mai wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00:39 Uhr zu einer Rauchentwicklung in die Mittelstraße alarmiert.

Rauchentwicklung in der Mittelstraße
Körnerkissen fing Rauch: Feuerwehr Ennepetal im Einsatz

Am 6. Mai wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00:39 Uhr zu einer Rauchentwicklung in die Mittelstraße alarmiert. Vor Ort war schnell klar das ein Körnerkissen in einer Mikrowelle zu heiß geworden ist. Das Körnerkissen wurde abgelöscht und die Wohnung gelüftet. Die Wohnungsnutzerin wurde dem Rettungsdienst vorgestellt, konnte aber vor Ort behandelt werden und musste nicht ins Krankenhaus. Für die Einsatzkräfte der Hauptwache, des Löschzuges Milspe Altenvoerde und der Löschgruppe Voerde endete der...

  • Ennepetal
  • 06.05.21
Blaulicht
Ein LKW-Fahrer wurde in der Nacht zu Montag von Dieseldieben geweckt.

Polizeieinsatz in Ennepetal
Lkw-Fahrer von Dieseldieben geweckt

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer wurde in der Nacht zu Montag, 3. Mai, zwischen 1 und 2 Uhr geweckt, als er ein Ruckeln an der Zugmaschine bemerkte. Der Fahrer hatte sich zur Übernachtung auf einen Parkplatz an der Mittelstraße gestellt. Als er nachschaute, konnte er beobachten, wie zwei unbekannte männliche Personen fußläufig in verschiedene Richtungen flüchteten. An dem Tankdeckel stellte er eine Hebelspur fest, den Tätern gelang es jedoch nicht, den Tank zu öffnen.

  • wap
  • 04.05.21
Blaulicht
Wer Hinweise zur Tat hat, soll sich bei der Polizei melden.

Zeugenhinweise gesucht
Hund aus Auto in Ennepetal gestohlen

Ein 78-jähriger Ennepetaler stellte am Donnerstag, 25. Februar, um 12 Uhr seinen Pkw vor der Apotheke in der Mittelstraße ab. In dem Fahrzeug ließ er seinen Hund zurück und ging in die Apotheke. Als der Ennepetaler zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Hund aus dem unverschlossenen Pkw gestohlen wurde, auffällige Personen habe er nicht gesehen. Zeugenhinweise gesuchtBei dem Tier handelt es sich um einen etwa 30 Centimeter großen, schwarz-weißen Mischling. Auffällig an dem...

  • wap
  • 26.02.21
Blaulicht
Die Sprockhöveler Feuerwehr wurde am Freitag in die Mittelstraße gerufen.

Feuerwehr Sprockhövel im Einsatz
Ast aufgrund Schneelast abgebrochen

Am vergangenen Freitag, 8. Januar, war aufgrund der Schneelast an einem Baum ein circa 25 Centimeter dicker Ast abgebrochen. Dieser drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Aus diesem Grund wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 16.30 Uhr alarmiert und zur Mittelstraße gerufen. Über die Drehleiter wurde der Ast mit einer Kettensägestückweise abgetragen. Der Einsatz wurde um 17.25 Uhr beendet.

  • wap
  • 11.01.21
Vereine + Ehrenamt
Hoffen auf einen entspannten Mondscheinbummel (v.l.): Stefan Biederbick (stellv. Bürgermeister), Andreas Niehues (Vorstandsvorsitzender ProCity), Dirk Locatelli (AVU), Lena Becker (Citymanagerin) und Michael Hedtkamp (Sparkasse Gevelsberg-Wetter). Foto: Pielorz
2 Bilder

Weihnachtsbeleuchtung als solidarisches Zeichen der Gevelsberger
Mondscheinbummel mit Abstand

Nur noch ein paar Wochen, dann ist das Jahr 2020 zu Ende. Nicht vorbei sein dürfte die Corona-Pandemie, die zu einer beispiellosen Absage von Veranstaltungen führte. Das war in Gevelsberg nicht anders. Die beliebte Kirmes fiel ebenso aus wie die ProCity-Veranstaltungen Boulevard, Erlebnishandel oder der Martinsmarkt, der am 7. November hätte stattfinden sollen. Woran Stadt und Händler aber festhalten, ist der Mondscheinbummel am Freitag, 27. November. Bis 22 Uhr haben die Geschäfte geöffnet –...

  • Gevelsberg
  • 26.10.20
Blaulicht
Am Sonntag, 6. September, wurden in Gevelsberg drei Jugendliche körperlich angegriffen.

Jugendliche in Gevelsberg körperlich angegriffen
Die Polizei sucht nach Zeugen

Ein 18-jähriger Ennepetaler wurde am Sonntagmorgen, 6. September, gegen 1.40 Uhr vor einer Gaststätte an der Mittelstraße von einem ihm unbekannten Mann angerempelt. Als er den Mann darauf ansprach, warf der Unbekannte eine Glasflasche in Richtung des 18-Jährigen und griff ihn körperlich, mit Schlägen und Tritten, an. Ein 18- und ein 19-jähriges Mädchen kamen dem Opfer zur Hilfe, wurden dabei ebenfalls getroffen und leicht verletzt. Der Angreifer verließ die Örtlichkeit in unbekannte Richtung....

  • wap
  • 08.09.20
Blaulicht
Am Dienstag, 28. Juli, wurde eine 20-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Gevelsberg leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrerin bei Kollision leicht verletzt

Am Dienstag, 28. Juli, kam es auf der Mittelstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrer leicht verletzt wurde. Ein 86-Jähriger wollte mit seinem Ford vom Fahrbahnrand der Mittelstraße auf die Straße anfahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 20-Jährigen, die mit ihrem Ford auf der Mittelstraße in Fahrtrichtung Rosendahler Straße fuhr und es kam zur Kollision. Die 20-Jährige wurde dadurch leicht verletzt, sie wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 31.07.20
Blaulicht
Der PKW brannte in voller Ausdehnung.

Feuerwehreinsatz in Ennepetal
Fahrzeug brennt in voller Ausdehnung

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Dienstag, 21. Juli, gegen 7 Uhr zu einem PKW-Brand in der Mittelstraße alarmiert. Bereits bei Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW in voller Ausdehnung. Das Fahrzeug wurde abgesichert und mit circa 1000 Litern Wasser und Schwerschaum abgelöscht, anschließend wurde es von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und die aufgrund der starken Wärmeentwicklung beschädigte Fahrbahn gereinigt. Mittelstraße voll gesperrtDer Fahrer des Fahrzeuges wurde...

  • wap
  • 23.07.20
Blaulicht

Brand in Friseurgeschäft in Gevelsberg
Feuerwehr findet Brandbeschleuniger

In Gevelsberg ermitelt die Polizei wegen eines Brandes in einem Friseurgeschäft auf der Mittelstraße wegen Brandstiftung. Am Montagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurden Polizeikräfte zu einem Brand in der Mittelstraße gerufen. In dem Geschäft hatte sich bei Eintreffen der Polizei bereits eine starke Rauchwolke in den Geschäftsräumen entwickelt. Personen befanden sich bei Brandausbruch nicht in dem Geschäft, auch die weiteren Wohnungen des Mehrfamilienhauses blieben unbetroffen. Schwere Brandstiftung...

  • wap
  • 17.06.20
Blaulicht
In Gevelsberg wurde ein junger Mann überfallen, geschlagen und ausgeraubt.

Angriff auf der Mittelstraße in Gevelsberg
20-Jähriger wird geschlagen und beraubt

In Gevelsberg sucht die Polizei Zeugen für einen Raubüberfall auf der Mittelstraße. Unbekannte Täter griffen am Sonntag, gegen 3.30 Uhr, einen 20-jährigen Gevelsberger auf der Mittelstraße an und entwendeten seine Geldbörse. Der 20-Jährige war am Sonntagmorgen alleine auf der Mittelstraße unterwegs, als er plötzlich in Höhe der Nordstraße von einer ihm unbekannten Person angegriffen wurde. Drei männliche Täter Nach Angaben des Opfers soll es sich um insgesamt drei männliche Täter gehandelt...

  • wap
  • 16.06.20
Wirtschaft
In die Städte im Südkreis kehrt ab Montag, 20. April, langsam das leben zurück. Auf der Mittelstraße in Gevelsberg öffen fast wieder alle Geschäfte und auch in Schwelm und Ennepetal bleiben die wenigsten Ladentüren verschlossen.

Ab Montag dürfen viele Geschäfte im Südkreis wieder öffnen
Wiederbelebung der Städte

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es am Mittwoch verkündet: Ab Montag dürfen Geschäfte wieder öffnen. Wer im Südkreis die Ladentür wieder aufschließen darf und unter welchen Bedingungen, hat die WAP recherchiert. von Nina Sikora In Gevelsberg kann man ganz konkrete Zahlen nennen, 84 Geschäfte dürfen ab Montag wieder Kunden einlassen. 46 Geschäfte wie Friseure und Nagelstudios bleiben zunächst geschlossen. Zudem auch die 82 Gaststätten und Imbisse in Gevelsberg. Bei Letzteren ist aber nach wie...

  • wap
  • 19.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal musste am Mittwoch, 4. März, zu drei Einsatzstellen ausrücken.

Einsätze der Feuerwehr Ennepetal
Person hinter verschlossener Tür und Brandmeldungen beschäftigen Feuerwehr

Die Ennepetaler Feuerwehr wurde am Mittwoch, 4. März, im Laufe des Tages zu drei Einsatzstellen gerufen.  Gegen 10 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Person hinter verschlossener Tür in die Wuppermannstraße alarmiert. Die Tür wurde von den Kräften geöffnet und die Einsatzstelle an den Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr begab sich gegen 19.30 wegen eines ausgelösten Heimrauchmelders in die Heimstraße. In einer Wohnung hatte angebranntes Essen den Melder ausgelöst. Nachdem der Angriffstrupp...

  • wap
  • 06.03.20
Blaulicht
Am Donnerstag verfolgte die Polizei einen betrunkenen Autofahrer, der durch die Innenstadt in Gevelsberg raste.

Betrunken durch Gevelsberger Innenstadt gerast
Mit über einem Promille über Rot und durch Fußgängerzone geprescht

Am Donnerstag, 20. Februar, raste ein betrunkener Autofahrer durch die Fußgängerzone in Gevelsberg. Donnerstagnacht fiel einer Streifenbesatzung die Fahrweise eines 27-jährigen Gevelsbergers auf, der an der Mittelstraße rasant an einer Ampel losfuhr und mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in die Fußgängerzone hineinfuhr. Aus dieser fuhr er über die Wasserstraße, ohne auf den fließenden Verkehr Rücksicht zu nehmen weiter auf die Mittelstraße. Über Rot gerast An der Kreuzung Nirgena setzte er...

  • wap
  • 21.02.20
Blaulicht

Scheibe von Parfümerie in Gevelsberg eingeschlagen
Täter angeln mit Ast nach Beute und verduften

Am vergangenen Wochenende wurde versucht in eine Parfümerie an der Mittelstraße in Gevelsberg  einzubrechen. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag schlug ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe einer Parfümeriefiliale in der Mittelstraße ein. Durch das etwa 40 mal 25 Zentimeter große Loch versuchten die Täter mit einem etwa 40cm großen Ast an ihre Beute zu gelangen. Ast als Beuteangel Den Ast ließen sie im Innenraum der Filiale zurück. Ob sie etwas als Beute erlangten, ist bisher...

  • wap
  • 27.01.20
Blaulicht
Ein Junge wurde auf der Mittelstraße in Gevelsberg am Mittwoch angegriffen. Die Polizei sucht nun zwei Damen, die dem 14-Jährigen zur Hilfe kamen.

Unbekannte helfen 14-Jährigem in Gevelsberg
Wer sind die beiden Helferinnen?

Die Polizei sucht nach zwei älteren Damen, die einem Jugendlichen geholfen haben, nachdem er auf der Mittelstraße in Gevelsberg angegriffen wurde. Ein 14-jähriger Junge hielt sich am Mittwoch, 15. Januar, mit seinem 13-jährigen Begleiter auf der Mittelstraße auf. Gegen 14.30 Uhr, wurde er in Höhe eines Drogeriemarktes von einem ihm unbekannten Jugendlichen die Kappe vom Kopf gezogen. Der Jugendliche wurde durch zwei weitere Jugendliche begleitet. Plötzlich und unerwartet trat der Unbekannte dem...

  • wap
  • 16.01.20
Blaulicht
Am Sonntagmorgen, 12. Januar, gegen 0 Uhr, endete eine Geburtstagsparty in einer Gaststätte in der Mittelstraße mit einer Schlägerei.

Schlägerei auf der Mittelstraße in Gevelsberg
Pöbler crashen Party

In der Nacht zu Sonntag kam es auf der Mittelstraße in Gevelsberg zu einer Schlägerei mit mehreren Verletzten. Am Sonntagmorgen, 12. Januar, gegen 0 Uhr, wurde eine Geburtstagsparty in einer Gaststätte in der Mittelstraße durch drei Unbekannte gestört. Die osteuropäisch wirkenden Männer schienen deutlich alkoholisiert und störten die Party bereits durch kleine Pöbeleien. Plötzlicher Angriff Als die Partygäste das Lokal verlassen wollten, wurden sie durch die drei bereits im Vorfeld...

  • wap
  • 13.01.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Mondscheinbummel in Gevelsberg lockte viele Besucher auf die Flaniermeile und in die Fußgängerzone. Laufen wir in der Bildergalerie doch einmal die unter dem Mond scheinenden Mittelstraße hinunter. Viel Spaß dabei.
21 Bilder

Shoppen, Mond und "Schweizer Braten": Gevelsberger Mondscheinbummel 2017

In Hagen rockt der Weihnachtsmarkt, doch auch in Gevelsberg war gestern Abend einiges los. Am 1. Dezember lud die Stadt Gevelsberg zum Mondscheinbummel ein. Neben kulinarischen Leckereien wie Glühwein und "Schweizer Braten" im Brötchen, gab es Mondscheinbummelrabatte und Live-Musik. Auch der Mond selbst zeigte sich am Abend über der, mit Weihnachtbeleuchtung und Windlichtern geschmückten, Mittelstraße. Ein paar aufgebaute Stände und schöne, dekorierte Schaufenster rundeten dann die...

  • Hagen
  • 02.12.17
Überregionales

Raubüberfall auf Sonnenstudio in Gevelsberg

Die Täter flüchteten ohne Beute - Polizei bittet um Hinweise. Am Mittwoch, 10. Dezember, gegen 6.50 Uhr, öffnete eine Angestellte die Eingangstür eines Sonnenstudios an der Mittelstraße. Plötzlich drängten sie zwei männliche und maskierte Personen in das Geschäft. Sie versuchten ohne nachzufragen, die Einwurfschublade eines Standtresors herauszuziehen. Als ihr Vorhaben scheiterte, verließen die Täter ohne Beute das Sonnenstudio und flüchteten in eine nicht bekannte Richtung. Eine sofort...

  • Gevelsberg
  • 11.12.14
Überregionales

Handyraub auf offener Straße in Ennepetal

Die Polizei sucht Zeugen Am Freitag, 18. Juli, gegen 10.10 Uhr, stand eine 52-jährige Frau aus Ennepetal auf dem Gehweg der Mittelstraße in Höhe einer dortigen Apotheke. Sie nahm ihr Handy aus der Tasche und tippte eine Nummer ein. In diesem Augenblick riss ein ihr unbekannter Mann das Handy aus der Hand und rannte in Richtung Milsper Straße davon. Beschreibung des Täters: männlich, circa 25 Jahre, etwa 175-180cm groß, dunkle mittellange Haare. Er war bekleidet mit kurzen blauen Hosen und einem...

  • Ennepetal
  • 21.07.14
Überregionales
11 Bilder

7. Haßlinghauser Nach(t)schlag: Bummelspaß trotz Regenwetter

Trotz des Regens, der im Laufe des Abends einsetzte, war der 7. Haßlinghauser Nach(t)schlag am vergangenen Samstag gut besucht. Die Geschäfte in der Mittelstraße hatten bis 24 Uhr geöffnet und luden zum nächtlichen Shoppen ein. Und jedes Geschäft hatte sich für den Nach(t)schlag etwas Besinderes ausgedacht. Dass so viele Interessierte zum Nach(t)schlag kamen, lag sicher auch an der langen Liste der Events, die den „langen“ Samstag begleiteten. Der Werbering Haßlinghausen hatte - wie gewohnt -...

  • Gevelsberg
  • 26.08.13
Politik
2 Bilder

Die Mittelstraße muss attraktiver werden

Arbeitskreis Einzelhandel zog nach einem halbem Jahr ein erstes Fazit - Leerstände müssen vermieden werden „Handel heißt Wandel“ – dieses Sprichwort nimmt die Arbeitsgruppe Einzelhandel Haßlinghausen, welche vor einem halben Jahr gegründet wurde, sehr ernst. Einen Zwischenbericht stellte der Arbeitskreises, bestehend aus Vertretern des Werberings, der Haus- und Grundbesitzer, Bürgermeister und Vertretern der Verwaltung jetzt vor. Erste Erfolge konnten bereits verzeichnet werden. „Unser Ziel ist...

  • Schwelm
  • 15.03.13
Überregionales
3 Bilder

Frühlingsgefühle trotz Winterwetter

Der erste verkaufsoffene Sonntag dieses Jahres in Gevelsberg brachte winterliche Temperaturen und teilweise Niederschläge mit sich. Trotz dieser eher ungünstigen Voraussetzungen nutzten erfreulich viele Besucher die Möglichkeit zum Sonntagseinkauf in der Innenstadt. So zeigten sich viele Einzelhändler am Ende des Tages mit den erzielten Umsätzen zufrieden. Im Rahmenprogramm geboten wurden Kinderaktionen, Straßenmusik, ein Frühlingsmarkt mit Kunst- und Kreativständen sowie eine Automeile, auf...

  • Schwelm
  • 15.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.