Mobbing

Beiträge zum Thema Mobbing

Politik
das geht gaz schnell !!!
2 Bilder

Blamagen Gesichtsverlust Narr
Wie man seinen guten Namen ramponiert

In einem gar nicht allzu fernen Land wurde vor gar nicht allzu langer Zeit ein Präsident aus den Niederungen des Immobilienhaifischbeckens und der Fakenews – Sumpflandschaft mit Hilfe ausländischer Mächte auf den Thron des Präsidenten katapultiert. Er schaffte es dank seiner perfiden Egozentriker – Gelüste, ein Heer von Claqueuren und Kopfnickern um sich zu scharen und mit List, Tücke und einer gehörige Portion Chuzpe den halben Erdball auf den Kopf zu stellen. Er wütete in allen, von seinem...

  • Goch
  • 30.11.20
  • 2
Überregionales
Widerstand gegen das Nazi-Regime: Die weiße Rose steht für Zivilcourage und Opferbereitschaft.

Frage der Woche: Wegschauen oder helfen? Sprechen wir über Zivilcourage!

An einem frühen Sonntagmorgen stehe ich nach einer Feier in der überfüllten S-Bahn nach Herne. Mit mir im Abteil: Vier junge, deutlich angeheiterte Männer, ein älterer Herr, bepackt mit Pfandflaschen, die er offenbar mühselig gesammelt hat. Alles ist in Ordnung, bis die vier Jungs den Flaschensammler anpöbeln, ihn mit Worten erniedrigen. Niemand der Umstehenden reagiert. Was tue ich jetzt?  Jeder kennt solche Situationen aus seinem Alltag: Da ist vielleicht die Kollegin, die ständig den...

  • Herne
  • 04.05.18
  • 40
  • 20
Überregionales

Auf Facebook "angeätzt": Warum benehmen sich Leute so?

Eine Diskussion auf der Facebookseite "Du bist Gocher, wenn..." entgleiste in einer beschämenden Art und Weise: Eine Ratsuchende wurde von Nutzern total "angeätzt". Dies ist in sozialen Netzwerken leider keine Seltenheit. Was geschah: Eine Alleinerziehende wandte sich in der Facebook-Gruppe "Du bist Gocher, wenn..." mit einem Problem vertrauensvoll an die "lieben Gocher". Wie dies leider nicht selten vorkommt, entgleiste die Diskussion sehr bald und die Ratsuchende wurde von Nutzern "angeätzt"....

  • Goch
  • 21.05.15
  • 5
Überregionales

Häme und Spott im sozialen Netzwerk: Wer ist der "Böse"?

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen, besagt eine Redewendung. Was aber, wenn Spott und Häme den Falschen treffen? Und Schlimmes anrichten? Wer trägt die Schuld? Derjenige, der den "Zündstoff" lieferte und der die nachfolgende Häme vonseiten Dritter in Gang setze? Oder der- oder diejenigen, die sich den Funken "schnappten", die Häme starteten und befeuerten? Eins vorweg: Niemand sollte jemals Häme und Spott ausgesetzt sein! Niemand sollte diese jemals austeilen! Punkt! Im...

  • Goch
  • 04.05.15
  • 75
Vereine + Ehrenamt
wer mobbt hier wen?

BÜCHERKOMPASS: "Vereinsmeierei... und andere Schweinereien"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben und rezensiert wurden diese Werke. Diese Woche gibt es ein Buch einer Autorin, die auch selbst hier im Lk aktiv ist: Ilia Faye. "Vereinsmeierei... und andere Schweinereien" Alles hatte so schön angefangen: Ein Sportverein, eine Gemeinschaft, über Jahre zu einer großen Freizeit-Familie zusammengewachsen. Spaß, Unterhaltung,...

  • Essen-Süd
  • 21.08.12
  • 23
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.