Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Motorraddiebstahl in Emmerich

Zwischen Dienstag, 11. August, und Sonntagmorgen, 16. August, entwendeten unbekannte Täter ein Motorrad der Marke BMW, Typ R1150 R, aus einer verschlossenen Garage hinter der Kaßstraße in Emmerich. Die Garage gehört zu einem Hof, der nur über die Gaemsgasse zu erreichen ist. Das 17 Jahre alte, silberfarbene Motorrad hat das Kennzeichen KLE-WZ66. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02822/7830.

  • Emmerich am Rhein
  • 17.08.20
Reisen + Entdecken
105 Bilder

Marokko - Land der Gegensätze

Endlich – Mitte März ist es soweit. Die Mallorca-erprobte Truppe, bestehend aus Regina, Wolfgang, Anja, Norbert und uns beiden macht sich auf Richtung Nordafrika. Marokko haben sich die selbst ernannten Wüstenfahrer ausgesucht: Land der Sonne, Wüsten und Kamele. Per „Flughafentaxi“ starten wir mit Jürgen von Weeze aus nach Marrakesch. Vor allem Wolfgang – unser Oberkameltreiber – hat es sich auf den hinteren Rängen „bequem“ eingerichtet. Vier Stunden Flug liegen vor uns. Wir genießen den...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.06.18
  • 1
  • 2
Überregionales

Elektroartikel und Motorrad in Emmerich gestohlen

Einen Einbruch vermeldete die Polizei in einer Firmenhalle. Und den Diebstahl eines Motorrades. In der Zeit zwischen Freitag, 14.00 Uhr, und Dienstag (22. Mai 2018), 09.15 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter auf bislang nicht bekannte Weise Zutritt zu einer Firmenhalle am Kattegatweg. In der Halle sind zwei Firmen ansässig, die mittels Durchgang verbunden sind. Aus einem Firmenbereich entwendeten die Täter hochwertige Elektroartikel und flüchteten in unbekannte Richtung. In der Zeit...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.05.18
Überregionales
Harley Davidson-Freunde kommen am Sonntag in Emmerich auf ihre Kosten.
2 Bilder

Zweiradfreunde kommen in Emmerich auf ihre Kosten

Nicht nur vier, sondern auch zwei Räder stehen am Sonntag im Mittelpunkt in der Emmericher Innenstadt. Neben denen, wo man selbst noch kräftig in die Pedale treten muss, gibt es natürlich auch die motorrisierten Zweiräder. Nein, keine E-Bikes! Hier steckt schon etwas mehr PS unter der Haube. Die Rede ist von Motorrädern. Die beiden Zweirad-Varianten liegen nur ein paar Meter voneinander entfernt. Denn am Kleinen Löwen befinden sich die PS-starken Maschinen. Zum 2. Mal dabei ist der...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.04.18
LK-Gemeinschaft
Nicht nur die neuesten Modelle sind am Sonntag in der Stadt zu sehen. Foto: WachterStorm

Und das noch: Show der Oldtimer

Blitz blank polierte Karosserien erwecken am kommenden Sonntag wieder das Interesse von Jung und Alt. Denn die Emmericher Werbegemeinschaft lädt in Verbindung mit der Wirtschaftsförderung zur 18. Autoschau ein. Dabei können nicht nur die neuesten Modelle besichtigt werden. Auch alte Traktoren, Motorräder und Oldtimerwagen sind zu bestaunen. Von Steinstraße bis Kleinen Löwen präsentieren Autohäuser aus Emmerich am Rhein und Umgebung die neuesten Automodelle unterschiedlichster Marken. Mehr...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.03.17
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Feuerstuhl ;-)

Ja so ein Feuerstuhl macht Laune, Besitzer werden es bestätigen. Gut wäre es wenn man sie mit rein nehmen könnte, meinen kann man ;-)). Und Feuer ist da auch drinnen ;-) Allzeit gute Fahrt !!! Schöne Woche noch wünsche ich Euch!

  • Emmerich am Rhein
  • 19.04.16
  • 10
  • 12
Überregionales
Bestatter Martin Ney mit seiner Kawasaki Voyager und dem montierten Sarg auf der Lafette. Mit auf dem Foto die Mitarbeiter Hajo Wilkenshof und Antje Bremer.

Die letzte Fahrt mit dem Motorrad

Die Autofahrer rieben sich verdutzt die Augen. Hatten sie doch gerade auf der Autobahn einen fahrenden Sarg überholt. Kein Scherz, der hing hinter einem Motorrad. Schnell das Handy gezückt und ein Foto gemacht, denn das würde ihnen sicherlich niemand im Freundeskreis abkaufen. Martin Ney ist begeisterter Motorradfahrer und von Beruf seit 25 Jahren Bestatter. Als er vor einem Jahr in Daytona auf der Bike-Week war, stieß er auf ein Zweirad mit einem Sarg als Anhänger. „Ich habe mir das...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.15
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Die Motorradsaison hat begonnen

Mit kräftigem Brummen aus ein, zwei oder mehr Zylindern vertrieben die Transalpfahrer Niederrhein den Winter und starteten in die diesjährige Motorradsaison. Ende März führte die Anlasstour Richtung Westen durch die Niederlande bis fast zur Nordsee. Gewohnt professionell führte Tourguide Andreas die Truppe über kleine, kurvige Strassen durch abwechslungsreiche Landschaften mit schönen Ausblicken. Natürlich gab es auch wieder gesellige Stopps mit interessanten Ausblicken und typisch...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.05.15
LK-Gemeinschaft
Dies ist kein normaler Gebrauchswagen
114 Bilder

Foto der Woche 32: heiße Schlitten, heiße Reifen

Ob Ferrari, Bugatti oder Harley, ob Rennflitzer, Oldtimer oder Motorrad: bei unserem Wettbewerb zum Foto der Woche drehen sich diesmal vor allem die Reifen: zeigt uns die heißesten Schlitten und kuriosesten Fahrgestelle, die ihr je vor die Linse bekommen habt! Wann wart ihr das letzte Mal im Autohaus oder am Nürburgring? Habt ihr schon mal eine Motorshow besucht, Monstertrucks bestaunt oder ein Bikertreffen dokumentiert? Wo auch immer ihr wart: Wir sind uns ziemlich sicher, dass wir hier...

  • Essen-Süd
  • 11.08.14
  • 16
  • 17
Reisen + Entdecken
6 Bilder

My Home is my castle...

Nach zwei Wochen, die wir mit unseren 600-ern kreuz und quer und einmal rund um Schottland gefahren sind, rangiert dieses Land auf der Liste der von uns bereisten Länder ganz weit oben. Für uns Biker bietet es einfach alles: Super, gut ausgebaute Straßen mit schnellen Kurven und klasse Grip, dann kleine bis ganz kleine Single Track Roads, die unglaublich viel Spaß machen bei einem hohen Maß an Konzentration, weil man nie weiß, wer oder was um die nächste Ecke gebogen kommt. Trotzdem bleibt noch...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.07.14
  • 1
Sport
Elmar Geulen (Mr Hayabusa) mit dem Gestellt, welches seine Knochen zusammen hielt. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Dankeschön im Nacken eintätowiert

Ein klein wenig verrückt ist er ja schon, der Elmar Geulen. Zahlreiche Weltrekorde hat er aufgestellt, doch nun saß er auf seinem Bett im Willibrord-Spital und hielt das kleinen Schraubengerüst in der Hand, was ihm Dr. Martin Theis vor ein paar Monaten samt Platte eingesetzt und jetzt wieder entfernt hatte. „Mr. Hayabusa“, wie ihn alle in der Motorrad-Szene kennen, dreht jetzt wieder auf. Als ich vor ein paar Tagen einen Anruf von Elmar Geulen erhielt, war ich etwas skeptisch. „Sie kennen...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.12.13
Überregionales
Die Kölner Messe wird auch in diesem Jahr wieder zum Mekka der Motorradfans werden.Foto: Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Verlosung: 100x2 Freikarten für die Intermot in Köln

Die „Intermot“ Köln, die internationale Motorrad- und Rollermesse öffnet am 3. Oktober endlich wieder ihre Tore. Fünf Tage lang dürfen sich Motorradfans und die, die es noch werden wollen, auf ein Spektakel der Superlative freuen. In den Hallen 5 bis 10 des Kölner Messegeländes zeigen über 1.000 Anbieter die neusten Bikes und Roller, darunter alle großen Hersteller wie Aprilia, BMW, Ducati, Harley Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Peugeot, Piaggio, Suzuki, Triumph oder Yamaha. Natürlich...

  • Essen-Süd
  • 18.09.12
Überregionales
Sechs alte Maschinen und eine Originalnachbildung einer Harley Davidson gehören zu den Schätzen des Niederländers Aloysius Koerntjes. Fotos: Jörg Terbrüggen
9 Bilder

Alte Liebe rostet nicht

Emmerich. Manchmal sind es eher die Zufälle, die zu einer schönen Geschichte führen. So wie bei Aloysius Koerntjes, dessen Garage unweit der Geschäftsstelle des Stadt Anzeigers liegt. Als diese eines Abends offen stand, gab sie den Blick frei auf die vielen „alten Schätzchen“. Sechs alte Motorräder plus eine Nachbildung einer amerikanischen Harley Davidson in Miniatur kommen hier zum Vorschein. Der Zahn der Zeit scheint an einigen Maschinen schon genagt zu haben, doch fahrtüchtig sind sie...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.08.12
Vereine + Ehrenamt
Die Maschinen standen bereit und alle waren im roten t-Shirt gekleidet. Auch die Fähnchen hingen bereits an den Bikes und so konnte es auf die Reise nach Schottland gehen. Foto: Jörg Terbrüggen

Die schottischen Highlands

Emmerich. Wettertechnisch brauchten sich die acht Biker nicht großartig umstellen, denn auch auf der Insel herrscht ja vornehmlich Regenwetter. Dennoch machten sie sich gut gelaunt und gestärkt durch ein ausgiebiges Frühstück mit ihren Maschinen auf den Weg in die Highlands in Schottland. 1.350 Kilometer wollen Stefanie und Thorsten Grau, Emma und Heinz-Gerd Nienhüysen, Brigitte Wruck, Georg Immink, Jörg Reichow und Dieter Hollenders auf ihren sechs Motorrädern zurück legen. Drei von ihnen...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.06.12
Überregionales

Mofa, Moped, Fahrrad mit Hilfsmotor, es war das GRÖSSTE!

Warum sehe ich in der heutigen Zeit keine Mopeds mehr auf unseren Straßen? Gibt es die ,Dinger' überhaupt noch? Zu meiner Zeit haben wir gefiebert endlich ,15' zu werden und irgendwo versucht ,Kohle' zu machen und das Geld dann in ein ,Mofa zu stecken. Angefangen mit einer NSU Quickly für 50 Mark vom Bauern und dann das höchste der Gefühle eine ,Sparta' aus Holland. Was haben wir an den Dingern rumgeschraubt und versucht da rauszuholen, denn sonst warst ,du nichts', Ihr wisst schon. War ne...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.08.11
  • 3
Überregionales
Brigitte Wruck, Erwin Hilgers und Werner Lorenzen (von links) sind mit ihren Maschinen unterwegs zum Nordkap. Foto: Jörg Terbrüggen

Auf zum Nordkap

Hüthum. Da haben sich Brigitte Wruck, Erwin Hilgers und Werner Lorenzen aber einiges vorgenommen. Die drei Motorradfreunde machten sich auf den Weg zum Nordkap. Die Taschen sind gepackt und verstaut, die Maschinen vollgetankt und die Route ausgearbeitet. Im Schatten des Vereinsheimes des Motorradclubs Emmerich haben sie ihre Maschinen aufgestellt und geben schnell ein letztes Interview. Initiator der Reise ist der 53-jährige Werner Lorenzen. „Ich wollte letztes Jahr schon mit meiner Harley...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.06.11
Vereine + Ehrenamt

Diakon segnete die Motorräder

Hüthum. Das Wetter war natürlich traumhaft und so hatten sich am vergangenen Sonntag rund 90 Biker auf dem Clubgelände des Motorradclub Emmerich am Abergsweg eingefunden. Traditionell fand hier die Motorradsegnung statt. Doch zuvor durften sich die Fahrer mit Brötchen und Kaffee stärken, ehe Diakon Manfred Wiskamp - der eigens für die Veranstaltung seine 500er Honda mitgebracht hatte, die er gleichzeitig als Altar für den Gottesdienst nutzte - die Segnung vornahm. Vor dem Bike des Diakon wurde...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.05.11
Überregionales
Die Polizei fahndet nach diesem mutmaßlichen Sexualtäter.

Fahndung nach mutmaßlichem Sexualtäter

Emmerich. In der vergangenen Woche soll nach Angaben der Kreispolizei in Vrasselt ein 14-jähriger Junge Opfer eines Sexualdeliktes geworden sein. Der Junge habe sich mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg befunden und einen Trampelpfad entlang des Bahnweg benutzt. Dort war dann plötzlich ein unbekannter Mann aufgetaucht, der den Jungen in ein Gebüsch gezerrt habe und ihn dort missbrauchte. Der mutmaßliche Täter wird wie folgt beschrieben: circa 40 Jahre, etwa 175 Zentimeter groß, er trug einen...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.