msv duisburg

Beiträge zum Thema msv duisburg

Sport
Befreiungssschlag gelungen. Die Spieler des MSV konnten endlich wieder jubeln
4 Bilder

Zebras erobern die Tabellenspitze
Deutlicher Sieg gegen Kaiserslautern

Der Befreiungsschlag für den Fußball Drittligisten MSV Duisburg ist am Freitagabend gelungen. Nach drei Niederlagen in Folge, darunter das peinliche ausscheiden im Pokal bei Fünftligist SSVg Velbert, konnte sich das Team von Trainer Torsten Lieberknecht gegen den 1. FC Kaiserslautern völlig verdient mit 3:1 durchsetzen. Die Zebras sind damit für eine Nacht Tabellenführer. Zum Auftakt des 12. Spieltages trafen beide Mannschaften zum 71. Mal aufeinander, gegen keinen anderen Gegner spielte der...

  • Duisburg
  • 18.10.19
Sport

MSV: Trikot der Spielzeit 2020/21 vorgestellt
Fans gestalten Trikot der Saison 2020/21

Mit einer in Deutschland wohl einmaligen Aktion im bezahlten Fußball hat der MSV Duisburg die Herzen der Fans höher schlagen lassen. Unter dem Slogan - designed by "Unsere Fans" - hat der Drittligist seine Anhänger dazu aufgerufen, selbst ans Zeichenbrett zu wandern und die Spielkeidung der Zebras für die Saison 2020/21 zu entwerfen. Die tolle Aktion hat nach einer Abstimmung nun ein würdiges Ende gefunden. Hohe BeteiligungWeit über 500 Vorschläge haben die Fans der Zebras beim Verein...

  • Duisburg
  • 16.10.19
Sport

Übrigens - Zur aktuellen Lage beim MSV Duisburg
Raus ohne Applaus

Verlierer, Versager, das waren noch die nettesten Bezeichnungen, die sich die Spieler des MSV Duisburg nach dem Schlusspfiff von ihren Fans anhören durften. Was war passiert? In der zweiten Runde des Nieder-rheinpokals mussten die Zebras beim Fünftligisten SSVg Velbert völlig überraschend die Segel streichen. Überraschend? Die Velber-ter nutzten die eklatanten Schwächen in der Defensive und durften sich über einen völlig verdienten 2:0-Erfolg freuen. MSV-Trainer Lieberknecht schickte seine...

  • Duisburg
  • 16.10.19
Sport
Hier war die Zebra-Welt noch in Ordnung. Torschütze Lukas Daschner freute sich zusammen mit seinen Teamkollegen über das 1:0.
3 Bilder

Der MSV Duisburg verpasste den Sprung an die Tabellenspitze deutlich
Völlig verdiente Niederlage der Zebras

Dem MSV gelang in diesem Spiel so gut wie gar nichts. Nach der Führung durch Daschner kamen die Meppener durch einen Doppelschlag wieder zurück. Bis zur Halbzeit wurde die Führung auf 1:3 ausgebaut. In der zweiten Halbzeit hielten die Niedersachsen das Ergebnis. Die Zebras müssen aus diesem Spiel lernen und beim nächsten Spiel am Sonntag, in Chemnitz, wieder besser auftreten. Personell musste MSV-Trainer Lieberknecht sein Team auf einer Position verändern. Arne Sicker ist nach seiner roten...

  • Duisburg
  • 02.10.19
Sport
Die Fans des MSV Duisburg fiebern dem Heimspiel gegen Meppen entgegen und wollen ihre Mannschaft wieder lautstark unterstützen.

Nach dem Auswärtssieg in Jena kommt jetzt Meppen
Zebras bleiben oben dran

Die Fußballer des Drittligisten MSV Duisburg bleiben weiter auf Erfolgskurs und durften sich auch in Jena am Ende über drei Punkte freuen. Zunächst begann die Partie aber mit einem Schock, Arne Sicker musste nach einem vermeintlichen Foul schon nach vier Minuten mit einer Roten Karte vom Platz. Für Manager Ivica Grlic unverständlich: „Auch wenn es in meinen Augen keine Rote Karte war: Mit zehn Mann das zu überstehen und zu gewinnen, ist schon gut." Die Zebras erarbeiteten sich daraufhin...

  • Duisburg
  • 01.10.19
Sport
Nach dem Heimsieg gegen 1860 München sind die Zebras am Samstag bei Carl Zeiss Jena gefordert. Beim Tabellenletzten sollen weitere Tore im Kollektiv bejubelt werden.

Das Team von Trainer Lieberknecht möchte den nächsten Sieg holen
Zebras zu Gast in Jena

„Willkommen im Paradies“, so lautet die offizielle Spieltagsankündigung des FC Carl Zeiss Jena vor dem Spiel gegen den MSV Duisburg, am Samstag, 28. September. Anstoß zum Drittligaspiel im Ernst-Abbe-Sportfeld ist um 14 Uhr. Paradiesisch waren die Vorstellungen vom Gastgeber in dieser Saison bisher aber noch nicht. Bisher konnten die Thüringer erst einen Punkt holen, alle anderen Spiele wurden verloren. Zuletzt gab es im Kellerduell beim Chemnitzer FC eine knappe 3:2-Niederlage. Jena steht...

  • Duisburg
  • 26.09.19
Sport
Die Enttäuschung nach dem Spiel in Magdeburg war groß. Im Heimspiel gegen 1860 wollen die Zebras wieder drei Punkte holen.

Trauerflor für verstorbenen Rudi Gutendorf
Traditionsduell an der Wedau

Durch das ausgefallene Heimspiel gegen Meppen mussten die MSV-Fans lange auf ein Heimspiel warten. Am 17. August gab es zuletzt die Möglichkeit für die Zebras, vor den eigenen Anhängern zu spielen. Am Samstag, 21. September, ist der TSV 1860 München zu Gast, Anstoß ist um 14 Uhr. Der Punktverlust und der späte Ausgleichstreffer beim FC Magdeburg sind abgehakt. Gegen die Münchener Löwen soll mit einem Sieg der Anschluss nach oben wieder hergestellt werden. Personell fehlen beim MSV mit...

  • Duisburg
  • 19.09.19
LK-Gemeinschaft
Rainer Dwornik (l.) und Heinrich Kahlert waren vom Erfolg mehr als angetan. Der Erlös kommt wieder der Gemeinde zugute. Nach getaner Arbeit gönnten sich die beiden letztes Jahr ein kühles Blondes.           Fotos: St. Hildegard
2 Bilder

Zweitägiges Gemeindefest in St. Hildegard an diesem Wochenende
Gutes für Leib und Seele kommt bestens an

Die katholische Kirchengemeinde St. Hildegard feiert an diesem Wochenende ihr traditionelles Gemeindefest rund um den Kirchplatz an der Oberen Holtener Straße in Röttgersbach. „Unsere Feste sind inzwischen von der Resonanz her eine Erfolgsgeschichte geworden, und wir übertreiben nicht, wenn wir von einem Stadtteilfest in Röttgersbach sprechen. Die Leute kommen gern nach St.Hildegard“, freut sich Pastor Rainer Streich. Gemeinderatsvorsitzender Heinrich Kahlert und sein „Vize“ Rainer Dwornik...

  • Duisburg
  • 14.09.19
Sport
Kapitän Moritz Stoppelkamp trieb seine Mannschaft auch gegen den Bezirksligist SC 1920 Oberhausen an und steuerte selber vier Treffer zum Erfolg bei.

Der MSV Duisburg spielte sich souverän in die nächste Runde
Im Spaziergang eine Runde weiter

Gegen den Bezirksligist SC 1920 Oberhausen ließen die Zebras nichts anbrennen und machten das Endergebnis mit 11:0 sogar zweistellig. Der Underdog war bemüht mitzuhalten, konnte den Angriffen aber nichts entgegensetzen. Nach dem verlegten Meppen-Heimspiel und einigen Testspielen konnte das Team von Trainer Torsten Lieberknecht in der ersten Runde des Niederrheinpokals voll überzeugen und durfte zusammen mit den Fans den Einzug in die zweite Runde bejubeln. Lieberknecht ließ von Anfang an...

  • Duisburg
  • 11.09.19
Sport
Steven Deana schließt die offene dritte Torwartposition beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg.

Steven Deana hält bis 2021
Torwartteam beim MSV komplett

Der MSV hat Keeper Steven Deana verpflichtet. Der Torhüter erhält einen Zwei-Jahres-Kontrakt. Nach Absolvieren der sportmedizinischen Untersuchung hat der Schweizer am Donnerstag, 29. August, einen bis zum Ende der Spielzeit 2020/21 laufenden Vertrag unterzeichnet. Der Keeper stand zuletzt für den FC Aarau zwischen den Pfosten und kommt ablösefrei an die Westender Straße.  „Mit Steven“, verdeutlicht Sportdirektor Ivo Grlic, „haben wir genau den erfahrenen Schlussmann gefunden, den wir...

  • Duisburg
  • 29.08.19
Sport
Lukas Daschner, hier im Pokalspiel gegen Fürth, möchte auch in Mannheim seiner Mannschaft mit Toren weiterhelfen.

Schwere Auswärtsaufgabe für den MSV Duisburg bei Waldhof Mannheim
Oben dran bleiben

Die Stimmung bei den Zebras ist nach den jüngsten Erfolgen sehr gut. Der Lauf soll jetzt am Sonntag, 25. August, beim Auswärtsspiel in Mannheim fortgesetzt werden, Anstoß im Carl-Benz-Stadion ist um 13 Uhr. Damit starten beide Mannschaften den Spieltag eine Stunde früher als sonst. Aufgrund eines Metallica-Konzertes wurde der Anstoß der Begegnung nach vorne geschoben, um ein Chaos in der Stadt zu vermeiden. Für ordentlich Krach und Aufmerksamkeit innerhalb der dritten Liga hat das Team von...

  • Duisburg
  • 23.08.19
Sport
Die Fans konnten sich am Samstag über einen weiteren Heimsieg freuen.

Der MSV gewinnt gegen Zwickau, Daschner verlängert
Nächster Sieg für die Zebras

Bereits vor dem Anpfiff der Drittligapartie zwischen dem MSV Duisburg und dem FSV Zwickau hatten die Fans der Meidericher allen Grund zur Freude. Youngstar und MSV-Eigengewächs Lukas Daschner hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum Ende der Saison 2020/21 verlängert. "Daschi" möchte seine Entwicklung fortsetzen und weiter im Verein bleiben: „Wer unsere ersten Spiele verfolgt hat, der wird verstehen, dass ich froh bin, weiter Teil dieser Mannschaft sein zu dürfen." Beim Spiel gegen Zwickau war...

  • Duisburg
  • 19.08.19
Sport
Duisburgs Torwart Leo Weinkauf hatte im Pokalspiel gegen Greuther Fürth alles im Griff. Seine Vorderleute machten einen guten Job. Gegen Zwickau soll es wieder so gut laufen.

Nach dem gelungenen Saisonstart wollen die Zebras oben dran bleiben
Weiter Akzente setzen

Nach dem überlegenden 2:0-Pokalsieg gegen den Zweitligisten Greuther Fürth wollen die Kicker des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg in der Liga nachlegen. Der FSV Zwickau ist am Samstag, 17. August, zu Gast in der Schauinsland-Reisen-Arena, Anstoß ist um 14 Uhr. Zwei Duisburger zeichnen sich in den bisherigen Spielen besonders aus. Lukas Daschner und Moritz Stoppelkamp strahlen Torgefahr aus und sind im Angriffsspiel extrem gut drauf. Daschners Traumtor zum 1:0 gegen Greuther Fürth hat das...

  • Duisburg
  • 15.08.19
Sport
Lukas Daschner durfte sich zusammen mit seinen Teamkollegen über das 1:0 freuen. Sein platzierter Schuss gehört zur Kategorie "Tor des Monats".
3 Bilder

Der MSV Duisburg kommt im Pokal eine Runde weiter
Zebras fressen die Kleeblätter

Eine grandiose erste Halbzeit sicherte dem Fußball-Drittligisten MSV Duisburg den Einzug in die zweite DFB-Pokalrunde. Der vermeintliche Underdog schlug den Zweitligisten Greuther Fürth mit 2:0. Lukas Daschner und Tim Albutat sorgten für den verdienten Heimsieg mit ihren Treffern. Vor dem Anpfiff konnten sich die wenigsten auf einen Favoriten einigen. Vom Papier her waren es die Fürther, die als Zweitligisten den Drittligisten herausforderten. In der Praxis überzeugte der MSV Duisburg auf...

  • Duisburg
  • 11.08.19
  •  1
Sport
Auf dem Foto von links nach rechts: MSV-Sportdirektor Ivo Grlic, Uwe Schubert, Leiter NLZ, Ingo Wald, Vorstandsvorsitzender, und Peter Mohnhaupt, ehemaliger Geschäftsführer. Alle Beteiligten freuen sich über die Auszeichnung für das NachwuchsLeistungsZentrum (NLZ). Damit ist eine gute Ausbildung für den Nachwuchs des MSV Duisburg garantiert.

Das NLZ des MSV ist vom DFB mit der höchstmöglichen Auszeichnung dekoriert worden!
Drei Sterne für den Nachwuchs

Der Deutsche Fußball Bund hat die Struktur und Ergebnisse des NachwuchsLeistungsZentrum (NLZ) an der Wiege des MSV in Meiderich in seiner jetzt abgeschlossenen Zertifizierung 2019 mit drei von drei möglichen Sternen ausgezeichnet. Bei der Zertifizierung werden die Leistungszentren in verschiedenen Kriterien bewertet: Strategie, Organisation und Struktur, Human Ressources Management Fußballausbildung, Scouting, Sportpsychologie, Medizin, Schule und Soziales, Infrastruktur und Effektivität....

  • Duisburg
  • 06.08.19
Sport
Vermeij scheiterte hier knapp mit dem Kopf.
4 Bilder

Gegen Preußen Münster ließen die Zebras nichts anbrennen
Zweiter Heimsieg für den MSV Duisburg

Tim Albutat und Moritz Stoppelkamp besorgten die Tore in der zweiten Halbzeit zum ungefährdeten 2:0-Sieg. Die 15.505 Zuschauer in der Arena waren begeistert und feierten noch lange nachdem Schlusspfiff ihre Mannschaft. Die Spieler wollen den Fans nach der letzten Saison wieder etwas zurück geben. "Der MSV ist wieder da", so feierten die Fans den zweiten Heimsieg der Zebras. Trainer Torsten Lieberknecht freute sich für seine Jungs: "Der Sieg ist in Ordnung und wir freuen uns. Die Jungs sind...

  • Duisburg
  • 31.07.19
Sport
Die Zebras wollen am Mittwoch beim Heimspiel gegen Preußen Münster wieder erfolgreich sein und zusammen mit den Fans  jubeln.

Nach der Niederlage beim FC Ingolstadt ist der nächste Gegner die Mannschaft vom SC Preußen Münster
Englische Woche für den MSV Duisburg

Mit einer knappen 3:2-Niederlage musste das Team von Trainer Torsten Lieberknecht die Heimreise aus Ingolstadt antreten. Für Diskussionen sorgte kurz vor dem Ende ein Foul an Lukas Daschner im Strafraum der Schanzer. Am Mittwoch, 31. Juli wollen die Meidericher gegen Münster wieder punkten. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist um 19 Uhr. Trainer Lieberknecht und sein Team hätten den Elfmeter gerne bekommen, um zumindest einen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Parallelen wurden direkt...

  • Duisburg
  • 30.07.19
Sport
17 Bilder

MSV - SG Sonnenhof Großaspach 4:1
Gelungener Saisonauftakt für die Zebras

Gelungener Einstieg in die Dritte Liga! Der MSV siegt mit 4:1 gegen SG Sonnenhof Großaspach. In der Halbzeitpause bei einem Stand von 1:1 war noch nicht klar, dass die Zebras am Ende mit drei Punkten und einem besonderen Auftaktsieg das erste Spiel der Saison beenden würden. In der zweiten Halbzeit ging es allerdings recht schnell: In nur sechs Minuten erzielten Stoppelkamp (2 Tore) und Krempicki die Tore zum Sieg. Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 20.07.19
Sport
Aus Stoke waren auch einige Anhänger nach Duisburg gekommen.
11 Bilder

Sieg im letzten Test
Die Zebras schlagen Stoke City mit 4:3 nach Elfmeterschießen

Beim Cup der Traditionen konnte sich der MSV Duisburg mit 4:3 durchsetzen gegen den englischen Zweitligisten Stoke City. MSV-Trainer Torsten Lieberknecht konnte mit der Leistung zufrieden sein. Die Gastgeber gingen in der 34. Minute durch Vincent Vermeij in Führung. Stoke Spieler Sam Clucas konnte in der 67. Minute ausgleichen. Im Elfmeterschießen konnte der MSV sich dann durchsetzen und behält den Cup der Traditionen in Duisburg. Die Gäste von der Insel ließen nur ihren Torwart dreimal...

  • Duisburg
  • 13.07.19
Sport
Der neue MSV ist heiß auf den Saisonstart. Die Neuzugänge präsentieren sich am Samstag das erste Mal in der Arena dem heimischen Publikum. Gegen den englischen Zweitligisten Stoke City wollten die Zebras eine gute Vorstellung abgeben.

Stoke City kommt zum Schauinsland-Reisen Cup der Traditionen in die Arena
Ein Highlight zum Abschluss

Nach dem Abstieg hat sich der MSV Duisburg neu aufstellen müssen. 19 Spieler haben den Verein inzwischen verlassen, 13 neue sind dazu gekommen. Am Samstag, 13. Juli, um 14.30 Uhr bekommen die Fans die neue Mannschaft in der Arena zu sehen. Der Eintritt an diesem Tag ist eine freiwillige Spende, die dem NachwuchsLeistungsZentrum des MSV und der Aktion „Starke Zebrakids“ zu Gute kommt. Geplant war es, den Tag mit dem Familientag des MSV zu verbinden. Wegen fehlender Autogrammkarten wird dieser...

  • Duisburg
  • 13.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.