NABU Dorsten

Beiträge zum Thema NABU Dorsten

Natur + Garten
Wie vom NABU empfohlen, wurden pünktlich zum Ende des Sommers die vom Östricher Bürgerforum im März aufgehängten Nistkästen überprüft und gereinigt.
3 Bilder

Bilanz der Östricher Nistkästenaktion
Bürgerforum prüft und reinigt 51 Nistkästen

Wie vom NABU empfohlen, wurden pünktlich zum Ende des Sommers die vom Östricher Bürgerforum im März aufgehängten Nistkästen überprüft und gereinigt. Insgesamt wurden im Frühjahr 51 Nistkästen gemeinsam zusammen gebaut und der größte Teil an interessierte Bürger verteilt. 15 Nistkästen wurden vom Östricher Bürgerforum in Bereichen aufgehängt, welche im Vorjahr stark vom EPS-Befall betroffen waren.Leider musste die Meisendetektiv-Aktion CORONA bedingt ausfallen. Aber anlässlich der geplanten...

  • Dorsten
  • 05.10.20
Natur + Garten
Am Samstag, 19. September bieten VHS und NABU Dorsten in Kooperation eine Fledermaus-Exkursion an.

Batnight beim NABU Dorsten
Den Fledermäusen auf der Spur

Am Samstag, 19. September bieten VHS und NABU Dorsten in Kooperation eine Fledermaus-Exkursion an. Mit ihrer nächtlichen Lebensweise und ihrer Einbindung in zahlreiche Sagen und Mythen gehören die Fledermäuse zu den geheimnisumwitterten Tieren. Auf der abendlichen Wanderung werden ihre Lebensweise und Bedeutung, ihre Gefährdung und Schutzmöglichkeiten aufgezeigt. Als Höhepunkt der Exkursion werden die faszinierenden Tiere "live" bei der Jagd beobachtet. Die Exkursion findet im Zeitraum von...

  • Dorsten
  • 09.09.20
Natur + Garten
Der Blütenflor am Westwall ist noch hauchzart, aber die geometrischen Formen der Einsaat sind schon gut erkennbar und die ersten Insekten besuchen die Blüten. Auf dem Foto: Sabine Bachem (Virtuell-Visuell), Maike Sammetinger und Christina Bertels (Stadtteilbüro), Karina Möller (Imkerin) und Brigitte Stüwe (Künstlerin/Projektinitiatorin). Es fehlt Harald Stucken (Verkehrsverein Dorsten und Herrlichkeit), der das Foto gemacht hat.
4 Bilder

Bürgerschaftliche Arbeitsgruppe Biodiversität lädt ein
Renaissance MITte & Wallpicknick am Samstag

"Die Artenvielfalt ist weltweit massiv gefährdet und weil dies unser aller Leben und unsere Nahrungsgrundlage bedroht, muss überall auf der Welt und in jeder Gemeinde die Vielfalt der Pflanzen und Tierarten gefördert werden", so die Künstlerin Brigitte Stüwe. "Auch die Bürger in Dorsten wollen handeln!" Deshalb lädt die bürgerschaftliche Arbeitsgruppe Biodiversität im Stadtteilbüro Wir machen MITte zu "RENAISSANCE MITte& Wallpicknick" am Samstag, 15. Juni, ab 11 Uhr am Westwall in Dorsten (im...

  • Dorsten
  • 13.06.19
Natur + Garten
Ein eindrucksvoller Vogel: Auch über Waldohreulen, die bei uns heimisch sind, wird Michael Jöbges berichten.
2 Bilder

Unsere Eulen
Experte referiert in Wort und Bild über faszinierende Nachtvögel

Die gefiederten Räuber der Nacht sind auch bei uns auf der Jagd: Wer sich für Eulen interessiert, ist eingeladen, am Freitagabend, 22. März, einer Einladung des Naturschutzbundes Dorsten ins Cornelia-Funke-Baumhaus in Dorsten zu folgen. Im Pfeilervorbau des Rathauses an der Halterner Straße 5 wird dann im Anschluss an die NABU-Hauptversammlung ab 20.15 Uhr ein hochkarätiger Experte in Wort und Bild über die faszinierenden Nachtvögel informieren. Unabhängig von einer NABU-Mitgliedschaft sind...

  • Dorsten
  • 14.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.