Namenlos

Beiträge zum Thema Namenlos

Kultur
Mette Jakobsen

Wenn Minou Kistenmann und Priester trifft

Im blauen Zimmer liegt ein gefrierender toter Junge, von Raben bewacht. Priester hält beharrlich Predigten in einer stets leeren Kirche und Kistenmann, ein Zirkuskünstler und leidenschaftlicher Akkordeonspieler, baut hölzerne Behältnisse, die einzig dazu dienen, in ihnen manegentauglich Frauen zu zersägen. Unermüdlich streunt der Hund Namenlos auf einer kleinen Insel, dem man seinen Strickpullover ausziehen muss, wenn er durch Feuerreifen springen soll. Und dann gibt es in Mette Jakobsens...

  • Herne
  • 18.09.12
Kultur
2 Bilder

Unbekannte Wasservögel am See.

"Wat sind dat denn für welche, die hab`ich ja noch nie geseh`n", fragte eine ältere Dame ihren Mann. Der zuckte nur mit den Schultern. Tja, mir ging es nicht anders, ich habe auch keine Ahnung.

  • Essen-Werden
  • 01.09.12
  • 3
Kultur
namenlos
2 Bilder

Namenlos

Schon immer existierte etwas Namenloses in ihm weder es selbst noch jemand anderer konnte es nachvollziehen, verstehen. Das kleine schüchterne Wesen ahnte, spürte was andere nie wahrnahmen, erntete oft befremdliche Blicke, Kopfschütteln, Unverständnis. Man findet dafür keine Worte, kann es nicht erklären, der Verstand begreift es nicht. Immer schon lebt verborgen etwas Besonderes in ihm, klingt zart, doch unüberhörbar wie das Schwingen einer feinen Saite. So horcht es gern...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.02.12
  • 16
Kultur
Bedrückende Straße der Einsamkeit

Straße der Einsamkeit - Kalte Welt

Straße der Einsamkeit (Kalte Welt) Beim Abendspaziergang entdecke ich zufällig eine mir bis dahin unbekannte, noch namenlose Straße.. Sie wirkt sehr eng, fast drohend stehen in unregelmäßigen Abständen mehrere hochgeschossige Häuser wie dunkle Riesen, unheimlich in der dunklen Abendstunde. Nieselregen verstärkt den trostlosen Eindruck fahl, gespenstisch beleuchtet der Mond die regennasse düstere Szenerie. Beim Weitergehen befällt mich ein mulmiges Gefühl, die Stille wirkt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.08.11
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.