Alles zum Thema Nazi-Demo

Beiträge zum Thema Nazi-Demo

Politik
"Dortmund - bunt statt braun" - Demonstration gegen Neonazi-Aufmarsch in Dortmund-Marten
3 Bilder

Erneut Fahnenzug der Rechten durch Dortmund-Marten
Neonazis dürfen durch Wohngebiet ziehen

Am 30. November 2018 fand in Dortmund-Marten erneut eine angemeldete Demonstration der rechtsextremen Szene statt. Unter anderem der "Runde Tisch gegen politischen Extremismus" Lütgendortmund hatte zu einer Gegendemonstration aufgerufen, um Marten nicht den Rechten zu überlassen. Diesmal führte der Weg der Rechtsextremen von der S-Bahnstation Marten-Süd an der Aral-Tankstelle über die Walbertstraße durch Marten in einer großen Schleife durch den gesamten Ort und wieder über Wischlinger Weg...

  • Dortmund
  • 01.12.18
  • 193× gelesen
  •  9
  •  1
Politik
8 Bilder

GEschafft: Demo der Rechten kommt nicht bis Gelsenkirchen!

Es war gegen 21.40 Uhr am Freitagabend, 1. Mai, als die Nachricht durchsickerte, dass die Essener Polizei den Aufmarsch der Rechten auflöst und die Rechte Szene zurück geleitet würde zum Krayer Bahnhof, an den Ausgangspunkt des Geschehens. In diesem Moment entlud sich wirklich eine geballte Ladung Spannung in den Wartenden, die sich auf der Steeler Straße in Höhe der Schemannstraße den rechten Demonstranten entgegen stellten und Applaus schallte durch die Dunkelheit. Auge in Auge mit dem...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.15
  • 140× gelesen
  •  1
Politik
Wie im vergangenen Jahr wollen heute wieder viele Dortmunder bei Festen und Veranstaltungen gegen Rechts Flagge für Toleranz und Miteinander zeigen.

Samstag wird‘s bunt: Jugendliche und Senioren gehen auf die Straße

Zurückgewiesen hat das Bundesverfassungsgericht gestern die Beschwerde des Anmelders des rechtsextremen Marsches. Die Nazidemo heute bleibt verboten. Doch viele Initiativen, Verbände und noch viel mehr Menschen, die ihnen folgen, gehen gegen Rechts auf die Straße und feiern Feste. Polizeipräsident Norbert Wesseler begrüßt die Entscheidung des Gerichtes: „Nach dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen und dem Oberverwaltungsgericht ist auch das Bundesverfassungsgericht meiner Entscheidung...

  • Dortmund-City
  • 31.08.12
  • 232× gelesen