Netzwerk

Beiträge zum Thema Netzwerk

Überregionales
Das Netzwerk Sprach-Kitas trifft sich zum fachlichen Austausch in den Räumlichkeiten des Caritasverbandes Kleve.

Sprach-Kitas treffen sich zum fachlichen Austausch

Am 26. Juni trifft sich der Verbund der Sprach-Kitas zum fünften Qualifizierungstreffen beim Caritasverband Kleve. Insgesamt 15 Sprach-Kitas nehmen seit anderthalb Jahren regelmäßig an Austausch- und Qualifizierungstreffen teil.  Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, in ihren Einrichtungen alltagsintegrierte Sprachbildung, inklusive Pädagogik und die Zusammenarbeit mit Familien zu stärken. Mit dem Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" werden bundesweit ca....

  • Kleve
  • 21.06.18
Ratgeber
eigene Collage
2 Bilder

Stromausfall in Rechenzentrum legt(e) nicht nur den Lokalkompass lahm...

21.11.2015/ ergänzt am 22.11.2015, 11.11 Uhr Eine gravierende technische Störung in einem Rechenzentrum in Gütersloh hat am Samstagvormittag ab ca. 09.20 Uhr mehrere Webseiten über Stunden hinweg (bis ca. 14.30 Uhr) offline gesetzt. Nach bisherigen Informationen der DPA war bei einem Provider in der Anlage in Nordrhein-Westfalen der Strom ausgefallen, wodurch technische Geräte so sehr beschädigt wurden, daß sie nicht mehr in Betrieb genommen, sondern ausgetauscht werden mussten. Die Störungen...

  • Xanten
  • 21.11.15
  • 19
  • 5
Ratgeber
Gemeinsam für die bestmögliche Versorgung von Notfallpatienten im Kreis Kleve: Landrat Wolfgang Spreen, Dr. Norbert Bayer, Rettungsassistent Dane Lorenz, Professor Dr. Stefan Schuster und Dr. Peter Enders (v.l.).

Überlebenschance bei Herzinfarkt ist im Kreis Kleve besser als im Landesdurchschnitt

Kleverland. Seit zehn Jahren besteht im Jahr 2015 das Herzinfarkt-Netzwerk-Niederrhein, mit dem das Katholische Karl-Leisner-Klinikum und der Rettungsdienst des Kreises Kleve die bestmögliche Versorgung von Notfall-Patienten ermöglichen. Durch die gute Vernetzung von Rettungsdienst und Klinikum ist die Hilfe bei Herzinfarkten besonders schnell und effektiv: Vom Eintreffen des Notarztes beim Patienten bis zur Wiedereröffnung der verschlossenen Herzkranzarterie vergeht in der Regel keine Stunde,...

  • Kleve
  • 07.10.15
  • 1
Ratgeber
3 Bilder

Professionelle Pflegefamilie als Alternative zu Job und Heimunterbringung

Die Nachfrage für Erziehungsstellen (professionelle Pflegefamilien) wächst. Und der Bedarf der Kinder und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr in ihrem Elternhaus leben können steigt. Im Heim werden sie in Gruppen, zusammen mit weiteren Kindern untergebracht. Die Stellen der Erzieher und somit Bezugspersonen dort werden nach und nach gekürzt. Eine Erziehungsstelle in einem familiären Rahmen unter pädagogischer Begleitung ist demnach eine...

  • Kleve
  • 22.06.15
Ratgeber
Alltagsbegleiter sind noch nicht besonders bekannt. Sie unterstützen nicht nur Seniorinnen und Senioren bei der Hausarbeit, beim Einkaufen oder der Wäschepflege. Auch Menschen mit Behinderung können auf diesen Dienst zurückgreifen. In Kleve wurde im vergangenen Jahr das „Netzwerk  privater Alltagsbegleiter“ gegründet. Gestern wurde es vorgestellt.

Alltagsbegleiter: Das neue Netzwerk stellt sich vor

Wenn die Kräfte nachlassen, wenn die alltäglichen Dinge nicht mehr so leicht von der Hand gehen, wenn Einsamkeit das Leben schwer macht oder der Ganz zum Arzt nicht mehr allein bewältigt werden kann, kommen Alltagsbegleiter zum Einsatz. In Kleve wurde im vergangenen Jahr das „Netzwerk privater Alltagsbegleiter gegründet“, das gestern im Pfarrheim Reichswalde öffentlich vorgestellt wurde. Fachliche Informationen gab es von Dr. Ursula Pitzner. Sie hatte die Gründung des Netzwerks im vergangenen...

  • Kleve
  • 12.04.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
plug and play...
28 Bilder

Foto der Woche 30: Systemadministration

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche ist etwas speziell und könnte eine Herausforderung an all jene sein, die für ihre Fotos gern auch mal ein wenig inszenieren. Es lautet Systemadministration Wer den Tag der Community-Manager verrückt fand, könnte hieran ebenfalls Freude haben: der 20. Juli ist ein Feiertag für ganz besondere Nerds: eine einzelne,...

  • Essen-Süd
  • 22.07.13
  • 9
Überregionales
Hanni Borzel im Porträt
6 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats Mai: Hanni Borzel

Ob Arnsberg, Düsseldorf oder Hattingen: wenn Mitglieder der Lokalkompass-Community sich im realen Leben treffen, ist Hanni Borzel oft nicht weit: Manchmal ist sie sogar selbst diejenige, die die "LK-Treffen" mit organisiert. So wurden aus rein virtuellen Bekanntschaften mitunter handfeste Freundschaften. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Ich bin in wenigen Tagen 71 Jahre alt....puuuh, ich glaube es selbst nicht!! Lebe seit 5 Jahren in meiner Wahlheimatstadt Arnsberg, bin alleinstehend,...

  • Essen-Süd
  • 01.05.13
  • 162
  • 1
Ratgeber
Im Kreishaus trafen sich die Fachleute des MRE-Netzwerkes und erörterten die zunehmende Verbreitung Multi-Resistenter Erreger (MRE).

Multiresistenzen breiten sich auch im Kreis Kleve aus - Netzwerk informiert

Im Kreis Kleve beschäftigten sich jetzt Fachleute mit dem Thema "Mulitresistente Erreger". Der Kreis Kleve nimmt dazu wie folgt Stellung: Infektionserkrankungen hatten in der jüngeren Vergangenheit ihre Schrecken verloren, denn sie schienen wirksam durch Antibiotika behandelbar zu sein. Mittlerweile spielen jedoch auch Infektionen eine zunehmende Rolle, bei denen die Infektionserreger nicht mehr gegen die üblichen Antibiotika empfindlich sind und dadurch entweder nur mit Reservemedikamenten...

  • Kleve
  • 01.06.12
Ratgeber
Die Mitglieder der Initiative Teilzeitberufsausbildung

Initiative Teilzeitberufsausbildung

Mit einem Blick auf das seit ihrer Gründung Erreichte traf sich jetzt die Initiative „Teilzeitberufsausbildung – Wir machen’s möglich“. Die Initiative setzt sich seit 2009 in den Kreisen Kleve und Wesel dafür ein, dass junge Eltern, die aufgrund ihrer familiären Verhältnisse keine Vollzeitausbildung absolvieren können, eine Chance auf Ausbildung in Teilzeit erhalten. Die Initiatorinnen des Netzwerkes sind Christiane Naß von der Arbeitsagentur Wesel, Anne Janssen, Regionalagentur NiederRhein,...

  • Wesel
  • 20.10.11
Überregionales
Alle Fotos: Heinz Holzbach
44 Bilder

Mondschein soll den Verkauf fördern

Mode für den Herbst unter freiem Himmelt, und welche neuen Farben sind trendy? Moonlightshopping in Kleve machts möglich, mit Hilfe vom Modehaus Mensing, Alexander Moden und Optik R- Rambach und Reintjes, die die Brillenvielfalt des kommenden Jahres präsentierte. Bis 23 Uhr konnten die Neuheiten der Saison entdeckt werden. Das Blasorchester Bedburg-Hau sorgte für die musikalische Untermalung und am Bierstand des Klever City Netzwerkes wurden viele Blonde getrunken, schönes Wetter macht...

  • Kleve
  • 02.09.11
  • 1
Politik

Kleves größtes IT-Systemhaus NSC-Kleve oHG expandiert und muss umziehen!

Der etablierte Netzwerkspezialist NSC-Kleve, hervorgegangen aus der alteingesessenen Firma Feldmann & Luft, zieht zum 01.05.2011 an die Hoffmannallee 96a in Kleve. Nachdem die Geschäftsräume im Universitätsgebäude am Landwehr durch Personalaufstockungen endgültig zu klein geworden sind, bezieht die Unternehmung jetzt ein eigenes Bürohaus in der Klever Oberstadt. Die NSC-Kleve oHG, Network, Services & Consulting, ist führender Anbieter von High-Tech-Netzwerktechnologien, IT-Sicherheitssystemen...

  • Kleve
  • 01.04.11
  • 1
Kultur
15 Bilder

Drehorgelfest in der Klever City

Die Drehorgel steht im Mittelpunkt an diesem verkaufsoffenen Sonntag in Kleve, Orgeln in allen Variationen, 25 kleine und vier große Drehorgeln. Bereits zum 12. Mal begrüßt die Stadt Kleve in Person von Bürgermeister Theo Brauer die Drehorgelspieler aus der ganzen Republik und mit Kaspar Ulrichs und Heinrich Josef Coir auch zwei aus Kleve und die weiteste Strecke legte Orgelbauer Axel Stüber zurück, der extra aus Berlin anreiste. Der jüngste Aktive war Florian Boßmann aus Rindern, 10 Jahre alt...

  • Kleve
  • 07.11.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.