NRW-Kommunalwahl 2020

Beiträge zum Thema NRW-Kommunalwahl 2020

Politik
Mit Wirtin Gabriele Steinmann sprach Sozialdemokrat Olaf Schlienkamp am "Roten Tisch" darüber, wo der Schuh in Alt-Scharnhorst drückt.

Wirtin Steinmann hat den Lockdown für Renovierung genutzt - Zu wenig Angebote für Kids in Alt-Scharnhorst
Roter Tisch vor der "Alten Eiche"

Mit seinem "Roten Tisch" war der Scharnhorster SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Ratskandidat Olaf Schlienkamp erneut in Alt-Scharnhorst unterwegs. Am Westholz hat er sich mit Gabriele Steinmann, Wirtin der Gaststätte "Zur Alten Eiche", getroffen. Schlienkamp hat auch bei diesem dritten Treff mit örtlichen Multiplikatoren am roten Bistro-Tisch wissen wollen, wo der Schuh in Alt-Scharnhorst drückt, aber auch was positiv ist. Und: Wie war und ist Corona für die Gastronomin Steinmann?...

  • Dortmund-Nord
  • 08.08.20
Politik
Mario Krüger, der frühere Landtagsabgeordnete der Grünen, ist seit 2019 1. Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Fluglärm Dortmund - Kreis Unna e.V. (SGF).
4 Bilder

SGF kündigt gegebenenfalls Rechtsmittel an
Ordnungsamt lehnt Plakate der Schutzgemeinschaft Fluglärm zur Kommunalwahl ab

Die Schutzgemeinschaft Fluglärm (SGF) will sich in den Kommunalwahlkampf in Dortmund auch mit einer bewusst provokanten Plakataktion aktiv einbringen. Das Ordnungsamt der Stadt hat indes die beantragte Sondernutzungserlaubnis zum Anbringen von 450 Doppelplakaten an Straßenlaternen in den Stadtbezirken Brackel, Aplerbeck, Hombruch und Hörde erst einmal abgelehnt. Die SGF hat bereits durch einen eingeschalteten Rechtsanwalt Einspruch dagegen eingelegt. "Die SGF wird dies nicht hinnehmen...

  • Dortmund-Ost
  • 07.08.20
Politik
Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Eving (siehe Text).

Zur NRW-Kommunalwahl am 13. September
CDU-Stadtbezirk Eving setzt auf bewährtes Team

Die CDU im Stadtbezirk Eving setzt bei der NRW-Kommunalwahl am 13. September auf das bewährte Team, das sich in der vergangenen Periode für den Stadtbezirk eingesetzt hat. Die Kandidaten für den Rat sind André Buchloh (Brechten, 3.v.r.), Anke Kopkow (Obereving, 2.v.r.) und Michaela Uhlig (Lindenhorst, im Bild 3.v.l.). Die beiden Damen kandidieren durch den neuen Zuschnitt der Wahlbezirke auch in Teilen Kirchdernes und Deusens. Für die Bezirksvertretung (BV) Eving gehen Petra Frommeyer...

  • Dortmund-Nord
  • 07.08.20
Politik
Kevin Kühnert wird in Wickede erwartet.

Juso-Bundesvorsitzender am SPD-Stand in Wickede
Kevin Kühnert kommt

Am Samstag, 8. August, um 11 Uhr wird der stellvertretende SPD-Parteivorsitzende und (noch) amtierende Bundesvorsitzende der Jungsozialisten (Jusos) am Stand der SPD Wickede am Levi-Cohen-Platz, Ecke Hellweg/Blitzstraße, anzutreffen sein. Kühnert, der 2021 für die SPD ein Bundestagsmandat in Berlin anstrebt, unterstützt dabei die Wickeder Ratskandidatin Anna Spaenhoff, die zudem die Landtagsabgeordnete und Dortmunder SPD-Chefin Nadja Lüders begrüßt. Eingeladen wird zum Austausch über die...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.20
Politik
Die Wickeder Ratskandidatin Anna Spaenhoff (l.) bei einem der ersten Termine zur Nachbarschaftskampagne Ende Juli am Hellweg.

Abgeordnete, Mandatsträger und Kandidaten sind mit dabei
SPD Wickede bei Infoständen, Pflegeaktion und Radtour unterwegs

In den kommenden Wochen ist der SPD-Ortsverein Wickede bei gleich mehreren Aktionen im Ort aktiv. Mit dabei: die Abgeordneten aus Bund und Land sowie die Kandidat*innen für den Rat der Stadt Dortmund und die Bezirksvertretung Brackel zur Kommunalwahl am 13. September. Mit den Wählern ins Gespräch kommen wollen die Sozialdemokraten am Mittwoch, 5. August, ab 15.30 Uhr am Infostand zur Nachbarschaftskampagne am netto-Discounter Ecke Rauschenbusch-/Meylantstraße. Anwesend ist auch...

  • Dortmund-Ost
  • 31.07.20
Politik
Stadtbezirkschef und Ratsmitglied Uwe Waßmann kandidiert im Wahlkreis 16 und auf dem aussichtsreichen Listenplatz 5 für die CDU erneut für den Rat (Archivfoto).
2 Bilder

Scharnhorster CDU-Ratskandidaten Justine Grollmann und Uwe Waßmann können sich Hoffnung machen
Auf aussichtsreichen Listenplätzen

Der CDU-Stadtbezirk Scharnhorst geht nach eigener Einschätzung mit aussichtsreichen Kandidat*innen in die Wahlen zum Rat der Stadt Dortmund am 13. September 2020. Mit Justine Grollmann und Uwe Waßmann treten zwei aktuelle Ratsmitglieder aus dem Stadtbezirk erneut an und haben mit dem Plätzen 3 und 5 auf der CDU-Reserveliste dabei beste Aussichten, erneut in den Rat der Stadt einzuziehen. Dritter im Bunde ist Werner Gollnick, der erstmalig für den Rat der Stadt kandidiert und auf Platz 33...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Politik
CDU-Spitzenkandidat auf der BV-Liste ist erneut der stellvertretende Bezirksbürgermeister Werner Gollnick aus Reihen der CDU-Ortsunion Kurl/Husen (Archivfoto).

Bei den Wahlen im Rahmen der Kommunalwahl am 13.9. zur Bezirksvertretung Scharnhorst
CDU zielt auf sechs Sitze

Die CDU im Stadtbezirk Scharnhorst hat ihre Kandidat*innen für die Wahlen zur Bezirksvertretung am 13. September 2020 aufgestellt. Werner Gollnick ist Spitzenkandidat  In der Aufstellungsversammlung wurde der aktuelle stellvertretende Bezirksbürgermeister Werner Gollnick (Kurl/Husen) auf Platz 1 der Liste und somit erneut als Kandidat für das Amt des Bezirksbürgermeisters gewählt. Der amtierende Fraktionssprecher Jürgen Focke (Kurl/Husen) folgt auf Listenplatz 2 und die derzeitigen...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Politik
Der Scharnhorster Ratskandidat Olaf Schlienkamp (r.) besuchte mit seinem "roten Tisch" jetzt beispielsweise den Pflegedienst Integra von Robin Gerling.

Olaf Schlienkamps "roter Tisch" besucht den Pflegedienst Integra
Auf Wahlkampf-Tour im Norden

Der SPD-Ratskandidat Olaf Schlienkamp ist mit seinem roten Tisch im Wahlkampf im Vorfeld der NRW-Kommunalwahl am 13.9. im Wahlkreis in Alt–Scharnhorst, Hostedde und Grevel unterwegs. Mit den Menschen vor Ort will der Ortsvereins-Vorsitzende über das Wahlprogramm der Dortmunder SPD, die Corona–Krise und den persönlichen Auswirkungen sowie über das positive und negative im Stadtteil zu sprechen. Kritik und Wünsche für das Leben in seinem Wahlkreise zu erfahren, ganz nach dem Wahlprogramm-Motto...

  • Dortmund-Nord
  • 25.06.20
Politik
Bereits am 8. März wählten die Mitglieder der Grünen im Bezirk Innenstadt-Ost ihre Bewerber-Liste für die Bezirksvertretung (v.l.n.r.): Marianne Gurowietz, Gudula Frieling, Ingrid Reuter, Gabriele Pfannkuche-Wöpking, Florian Pees, Daniela Weinbörner, Sigrun Katscher, Wolfgang Gurowietz, Simone Radtke, Alessia Mainardi, Timm Uibel, Christiane Schaefer-Winkelmann, Norbert Kapitza, Reinhard Weitz, Oliver Stieglitz, Matthias Dudde und Christiane Gruyters.Foto: Grüne

Oststadt-Grüne wählen Liste für die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost
Langjährige BV-Fraktionssprecherin Christiane Gruyters auf Platz 1 gesetzt

Noch vor dem restriktiven Kontaktverbot im Zuge der Corona-Pandemie haben die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen im Stadtbezirk ihre 22-köpfige Liste für Bezirksvertretung (BV) Innenstadt-Ost zur NRW-Kommunalwahl am 13. September gewählt. Der Ortsverband freut sich, dass so viele neue Mitglieder dabei sind und mit ihrer unterschiedlichen Lebens- und Berufserfahrung für eine bunte und in vielfältigen Bereichen erfahrene Liste sorgen. Angeführt wird sie von Christiane Gruyters, langjährige...

  • Dortmund-Ost
  • 31.03.20
Politik
Die Lindenhorster Kandidatenriege für die BV Eving (v.l.n.r.): Michel Belli, Helga Zahrt, Gabriele Hammacher, Carsten Hammacher, Mohamed El-Mahmoud, Oliver Stens und Roland Fröhling.

Ortsverein neu gegründet
SPD Lindenhorst wählt Kandidaten für die Bezirksvertretung Eving

Der wieder neu gegründete SPD-Ortsverein Lindenhorst hat in seiner ersten Mitgliederversammlung seine Kandidat*innen für die Bezirksvertretung (BV) Eving aufgestellt. Für die Liste wurden gewählt (im Bild v.l.n.r.) Michel Belli, Helga Zahrt, Gabriele Hammacher, Carsten Hammacher, Mohamed El-Mahmoud, Oliver Stens und Roland Fröhling. Darüber hinaus nominierte der Ortsverein einstimmig Thomas Westphal als Kandidaten für den Oberbürgermeister Dortmunds sowie Birgit Jörder als Kandidatin zur...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.19
Politik
Die sozialdemokratischen Kandidat*innen des Ortsvereins Brechten/Holthausen: Doris Giebel (BV), Ulrich Buchholz (BV), Denise Pelzer (BV), Carsten Giebel (Rat) und Wolfgang Skorvanek (BV).

NRW-Kommunalwahl 2020
SPD-Ortsverein Brechten-Holthausen kürt Kandidaten für Rat und BV Eving

Der SPD-Ortsverein Brechten-Holthausen hat in seiner Mitgliederversammlung die Weichen für die NRW-Kommunalwahl am 13. September 2020 gestellt und seine Kandidat*innen für den Rat der Stadt Dortmund und die Bezirksvertretung (BV) Eving gekürt. Folgende Kandidatinnen und Kandidaten sind nominiert worden: Als Ratskandidat Carsten Giebel, seine Huckepack-Ratskandidatin ist Denise Pelzer. Kandidat*innen der SPD für die BV Eving aus Brechten und Holthausen sind Doris Giebel, Denise Pelzer,...

  • Dortmund-Nord
  • 12.11.19
Politik
Im Sitzungssaal der Bezirksvertretung Brackel im Balou im Bild (v.l.n.r.) die Ratskandidat*innen Daniela Worth, Fabian Erstfeld, Anna Spaenhoff, Roland Spieß und Hartmut Monecke, der für das Amt des Bezirksbürgermeisters nominiert wurde.

SPD-Stadtbezirk Brackel kürt Kandidat*innen für die Kommunalwahl 2020
Roland Spieß, Daniela Worth, Fabian Erstfeld und Anna Spaenhoff hoffen auf direktes Ratsmandat // Hartmut Monecke soll Karl-Heinz Czierpka als Bezirksbürgermeister beerben

Beim außerordentlichen Stadtbezirks-Parteitag der SPD im Stadtbezirk Brackel, der diesmal in Form einer Vollversammlung statt der früher üblichen Delegiertenversammlung abgehalten wurde, haben 40 anwesende Genoss*innen ihr Team für die NRW-Kommunalwahl am 13. September 2020 nominiert. Um die Plätze im Rat der Stadt Dortmund bewerben sich in den vier Wahlkreisen Roland Spieß, der ein weiteres Mal in Wambel antritt, und die drei neuen Direktkandidat*innen Daniela Worth (in Brackel), Fabian...

  • Dortmund-Ost
  • 25.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.