Oberliga Nord

Beiträge zum Thema Oberliga Nord

Sport

Eishockey Oberliga Nord
Wohnbau Moskitos brennen auf Heimduell mit Hamburg - Freitag spielfrei

Kleine Verschnaufpause für die Wohnbau Moskitos: Die Essener haben am Freitag spielfrei und sind erst am Sonntagabend wieder gefordert. Dann gastieren die Crocodiles Hamburg am Westbahnhof (18.30 Uhr, Eissporthalle West). Nach den unterhaltsamen Duellen gegen den Spitzenreiter Tilburg Trappers (3:5) und seinen Verfolger Herner EV (6:8) am vergangenen Wochenende hat der ESC dann das nächste dicke Brett zu bohren: Hamburg steht nämlich hinter dem Top-Duo auf dem dritten Tabellenplatz. 60 Punkte...

  • Essen
  • 24.01.20
Sport
kleine Meinungsverschiedenheiten, erledigt man am Besten sofort.
8 Bilder

Eishockey Oberliga Nord
Knappe Niederlage für die Moskitos gegen den Tabellenführer.

Am gestrigen Abend empfingen die Moskitos aus Essen den derzeitigen Tabellenführer, die  Tilburg Trappers. Doch ein so leichtes Spiel, wie es die unterschiedlichen Tabellenplätze voraussagten, wurde es nicht für die Gäste.  Angriffslustiger MoskitoschwarmDie ersten zwei Minuten brauchen die Gastgeber um sich auf das doch recht hohe Tempo der Trappers einzustellen. Doch dann legte der angriffslustige Moskitoschwarm los und spielte von hinten heraus ein gutes Konterhockey.  So dauerte es auch...

  • Essen
  • 18.01.20
Sport
Aaron McLeod am Puck

Eishockey - Oberliga Nord
Tilburg, Teddys, Tombola und Derby: Knüller-Wochenende für die Wohnbau Moskitos

Für die Wohnbau Moskitos geht es am Wochenende gegen das Top-Duo der Oberliga Nord. Erst kommt Spitzenreiter Tilburg Trappers an den Westbahnhof (Freitag, 20 Uhr), am Sonntag ist der ESC dann im Derby beim Tabellenzweiten Herner EV (Sonntag, 18.30 Uhr) gefordert. Wobei: Möglicherweise bekommen es die Moskitos auch in Herne mit dem Ersten zu tun. Nur einen Punkt steht der HEV derzeit hinter Tilburg, bei einem Sieg am Freitag und einem zeitgleichen Ausrutscher der Trappers könnte der Rivale vom...

  • Essen
  • 16.01.20
Sport
Der HEV geht bereits am Sonntag auswärts in Erfurt gegen die TecArt Black Dragons in die neue Serie.

HEV
Halbzeit in der Hauptrunde der Oberliga Nord - Sonntag Start in die zweite Serie

Mit dem Heimspiel am Freitagabend in der Hannibal-Arena (20 Uhr) endet die erste Hälfte der Oberliga Nord Hauptrunde für den Herner EV, am Sonntag starten die Gysenberger dann ab 16 Uhr in Erfurt bei den TecArt Black Dragons nahtlos in die zweite Serie. Nachdem der HEV am letzten Sonntag im 10. Heimspiel die erste Niederlage auf eigenem Eis einstecken musste, wollen die Grün-Weiß-Roten nun am Freitagabend eine neue Serie starten. Keine leichte Aufgabe gegen das Team aus Sachsen-Anhalt, das acht...

  • Herne
  • 13.12.19
Sport
 Am Freitag in Essen der Mann des Abends: Hendrik Hane, der das Essener Tor hütete und die Duisburger Stürmer verzweifeln ließ.
2 Bilder

Freitag geht's für die Füchse nach Leipzig - Sonntag kommt Halle
Nach unglücklichem Derby Kantersieg gegen Erfurt

Nun gut, wer acht Spiele in Serie gewinnt, darf dann auch einmal verlieren. So erging es den Füchsen am vergangenen Freitag. Beim gutklassigen, jederzeit spannenden Derby in Essen zog man gegen die Moskitos mit 2:3 den Kürzeren. Mann des Abends war der Förderlizenz-Goalie Hendrik Hane, zweiter Torwart der DEG, der an diesem Abend für die Moskitos tätig war und mit einer tadellosen Leistung die Füchse-Stürmer zur Verzweiflung brachte. Am Sonntag hatte der EVD dann die Gelegenheit zur...

  • Duisburg
  • 19.11.19
Sport
Kevin Beech, hier noch im Trikot der Hannover Indians

Moskitos Essen komplettieren Torhüter Gespann
Kevin Beech fängt ab sofort für die Moskitos

Mit Kevin Beech, der in der letzten Saison für Ligakonkurrent Hannover Indians auflief, komplettieren die Wohnbau Moskitos das Torhüter Duo für die Spielzeit 2019/2020. Kevin Beech wurde am 23. September 1986 in London, Ontario, Kanada geboren, der gebürtige Kanadier spielt allerdings seit geraumer Zeit mit einem deutschen Pass. Sein Jugendteam waren die Brantford 99ers, danach folgten Sudbury Wolves, Erie Otters, Springfield Falcons, Laredo Bucks, Youngstown Steelhounds, Mississppi RiverKings,...

  • Essen-West
  • 11.05.19
Sport

Im letzten Drittel die Kurve gekriegt
Moskitos Essen mit Mühe zum Erfolg über Rostock

Die Wohnbau Moskitos haben am Ende den Gast von der Ostsee, die Rostock Piranhas, mit 4:2 geschlagen. Doch die Mannschaft hatte in den ersten beiden Dritteln viel Mühe und verdankte es einer deutlichen Steigerung in den letzten 20 Minuten, nicht erneut mit einer Heimpleite vom Eis fahren zu müssen. In den ersten Spielminuten war das Spiel der heimischen Stechmücken noch ganz gefällig. Zunächst hatte Aaron McLeod eine gute Chance, die Jan Dagic im Tor der Gäste jedoch zunichte machte. Auch...

  • Wattenscheid
  • 28.02.19
Sport
5 Bilder

Rückblick und Vorschau

Rückblick und Vorschau Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges blickt auf die angelaufene Saison zurück und gibt auch einen kleinen Ausblick was die Fans in der nächsten Saison in Essen erwartet: Herr Gentges, Gratulation an Sie und die Mannschaft zu einer tollen Saison und ganz starken Play-Offs zum Ende Vielen Dank, das sehe ich genau so und als erstes möchte ich mich bei meiner Mannschaft sowie unserem Betreuer- und Ärzte Team für eine wieder Mals tolle Saison bedanken. Meine Meinung die...

  • Essen-West
  • 01.04.18
  • 1
Sport

Herner EV will die 100 knacken

Der Eishockeyverein ist ständig auf der Suche nach Sponsoren. Für 19,70€ im Monat kann man das Team unterstützen. Dem 100. Teilnehmer winkt ein attraktiver Preis. Für den monatlichen Beitrag erhält jeder eine Stehplatz-Dauerkarte für die Heimspiele am Gysenberg. Gewerbliche Kunden bekommen zudem einen Werbebanner in der Halle sowie eine Verlinkung des Namens oder Logos auf der Homepage. Das Geld wird ausschließlich zur Verstärkung der ersten Mannschaft eingesetzt. Schon in der letzten Saison...

  • Herne
  • 06.07.16
Sport
Thomas Richter

Reto Schüpping stürmt weiter für die Moskitos - Thomas Richter verläßt den Verein

Reto Schüpping stürmt weiter für die Moskitos - Thomas Richter verläßt den Verein Mit Reto Leonhard Schüpping bleibt ein Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison den Moskitos erhalten und stürmt auch in der kommenden Spielzeit am Westbahnhof. Reto Schüpping wurde am 12. August 1995 in Willich geboren und verbrachte seine Zeit im Nachwuchs in Düsseldorf, Köln und Krefeld. Doch auch im Ausland hat der 19-jährige Stürmer bereits Erfahrung gesammelt, zwischen 2010 und 2012 spielte er sowohl in...

  • Essen-West
  • 21.06.15
  • 1
Sport

Moskitos spielen ab sofort in der Oberliga-Nord

Moskitos spielen ab sofort in der Oberliga-Nord Die Moskitos Essen spielen ab sofort in der neuen, vom DEB geführten, Oberliga-Nord. Dies ergab die Arbeitstagung am letzten Donnerstag. Mit 17 weiteren Mannschaften werden die Essener ab sofort die neue Oberliga-Nord besetzen. Der niederländische Meister, die Tilburg Trappers, wird sich dieser Liga anschließen und komplettiert das Teilnehmerfeld. Leider hat Dortmund Ihre sportliche Qualifikation für die Oberliga zurückgezogen und wird erneut in...

  • Essen-West
  • 06.06.15
  • 2
  • 3
Sport
Punktete im Einzel und im Doppel: Achim Figge vom 1. BV Mülheim / Foto: Wim Kölsch

1. BV Mülheim 3 deklassiert Verfolger - 7:1 Heimerfolg über die Bottroper BG

Das war deutlich. Mit diesem ungefährdeten Sieg in eigener Halle bleibt das Oberligateam des 1. BV Mülheim weiter verlustpunktfrei an der Spitze. Der Abstand auf den Tabellenzweiten beträgt nach dem direkten Vergleich nun drei Punkte. Lediglich das BVM-Damendoppel Katharina Altenbeck/Jasmin Wu musste mit 20:22 und 19:21 eine knappe Niederlage gegen Katrin Sollfrank/Bianca Sandhövel einstecken. Vier der insgesamt acht Partien gingen über die volle Distanz, am Ende verließen aber jedes Mal die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.10.12
Sport
In der Erfolgsspur: Die 3. Mannschaft des 1. BV Mülheim

Oberligateam des 1. BV Mülheim unaufhaltsam - Makellose Bilanz

Sechster Sieg im sechsten Spiel. Die dritte Mannschaft des 1. BV Mülheim steuert unbeirrt Richtung Regionalliga. Auch die Gäste aus Oberhausen konnten am Sonntag das Team um Spielertrainer Dharma Gunawi auf ihrem Erfolgsweg nicht stoppen. Mit 21:18, 18:21 und 21:12 setzten sich Gunawi und sein junger Partner David Peng gleich zu Beginn im 1. Herrendoppel gegen Julian Lohau/Tobias Schröer durch. Auch Achim Figge und Robert Nysten gewannen. Sie schlugen Mirco Achzenik/Johannes Schiebener mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.12
Sport
Führt sein Team an die Spitze: Spielertrainer der 3. Mannschaft Dharma Gunawi / Foto: Wolfgang Brodowski

Oberligateam des 1. BV Mülheim ist Spitze

Als einzige Mannschaft in der Oberliga Nord ist die Drittvertretung des 1. BV Mülheim noch ohne Verlustpunkt. Mit zwei Siegen am vergangenen Wochenende gegen den SC Münster 08 (6:2) und beim TuS Eintracht Bielefeld (7:1) ließ der Ligafavorit nichts anbrennen und setzte sich damit am 3. Spieltag an die Tabellenspitze. Am Samstag war der SC Münster zu Gast in der Mülheimer Ludwig-Wolker-Halle. Lediglich Dharma Gunawi, der angeschlagen ins Einzel ging, mit 10:21, 12:21 gegen Andreas Lindner, und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.12
Sport
Den direkten  Wiederaufstieg in die Regionalliga West ohne Punktverlust geschafft:  Die 2. Mannschaft des 1. BV Mülheim

Reserveteam des 1. BV Mülheim meisterlich - Rückkehr in die Regionalliga ohne Punktverlust

Mit der makellosen Bilanz von 28:0 Punkten hat das Reserveteam des 1. BV Mülheim den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga West geschafft. Zum Saisonabschluss gab es beim Ligazweiten PSV Gelsenkirchen-Buer noch einmal einen klaren 7:1-Sieg. Fünf der insgesamt acht Spiele gingen jedoch über die volle Distanz, aber alle konnte der neue Meister der Oberliga Nord für sich entscheiden. In zwei Sätzen gewannen Jasmin Wu im Dameneinzel (21:7 und 21:14 gegen Judith Henne) sowie Robert Nysten/René...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.03.12
Sport
Zwei Siege gegen Wesel für die 2. Mannschaft des 1. BVM: Yonatan Suryatama Dasuki / Foto: W. Brodowski

Sieg und Niederlage für BVM-Oberligateams

Nur noch statistischen Wert haben die Spiele vom vergangenen Wochenende für die beiden Oberliga-mannschaften des 1. BV Mülheim. Während das Reserveteam bereits als Meister feststeht, und auch am vorletzten Spieltag mit dem 5:3-Erfolg über den BV RW Wesel seine weiße Weste behält, hat die Drittver-tretung trotz ihrer 1:7-Niederlage beim PSV Gelsenkirchen-Buer den Klassenerhalt sicher. Etwas mehr Mühe als erwartet hatte daher vielleicht die 2. Mannschaft bei ihrem Gastspiel in Wesel. Während die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.12
Sport
Schafften mit ihrem Team die Rückkehr in die Regionalliga West: Michaela Peiffer und Petra Reichel (1. BV Mülheim) / Foto: Wolfgang Brodowski

Zweitvertretung des 1. BV Mülheim ist Meister - Rückkehr in die Regionalliga ist endgültig perfekt

Relativ leichtes Spiel hatte die Reservemannschaft des 1. BV Mülheim in der Oberligapartie gegen den Tabellenletzten TuS Friedrichsdorf. Beim 7:1-Erfolg schafften die Gäste den Ehrenpunkt lediglich durch den verletzungsbedingten Verzicht von Petra Reichel auf das Einzel. Allerdings gaben auch die Friedrichsdorfer zwei Matches im Laufe des Spiels auf. Spannung kam so lediglich im 2. Herrendoppel und im 3. Herreneinzel auf. Steffen Hohenberg und Rainer Roovers konnten erst im Entscheidungssatz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.12
Sport
Gegen Wesel gleich doppelt erfolgreich: René Rother (1. BV Mülheim) / Foto: Florian Wechsung

Der Klassenerhalt ist geschafft - 1. BVM 3 reicht 4:4 gegen Wesel

Mit dem Unentschieden gegen den punktgleichen Tabellennachbarn BV Wesel RW und der gleichzeitigen Niederlage des TuS Friedrichsdorf beim neuen Meister 1. BV Mülheim 2 hat die Drittvertretung des 1. BVM endgültig den Klassenerhalt in der Oberliga Nord geschafft. Zwei Spieltage vor Saisonende beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge jetzt fünf Punkte. Verzichten musste der Liganeuling auf die Grippe erkrankte Maike Unseld. Dafür kamen Sonja Mai und Sabrina Wijten zum Einsatz. Sie mussten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.12
Sport
Im Doppel mit Jasmin Wu erfolgreich: Maike Unseld (1. BV Mülheim) / Foto: F. Wechsung

Drittvertretung des 1. BV Mülheim droht der Abstieg - Bittere Niederlage beim Ligaschlusslicht TuS Friedrichsdorf

Nach der Pleite am 9. Spieltag beim Tabellenvorletzten BC Ajax Bielefeld leistete sich die 3. Mannschaft des 1. BV Mülheim auch beim Ligaschlusslicht TuS Friedrichsdorf eine ganz bittere 3:5-Niederlage. Damit rücken die Abstiegsränge bedrohlich nahe. Bei einem Erfolg in der Nachholpartie gegen den BVH Dorsten können die Bielefelder jetzt bis auf einen Punkt an den 1. BVM herankommen. Im letzten Saisonspiel treffen die Ostwestfalen dann auf den TuS Friedrichsdorf. Für die Mülheimer heißt das, in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.