Orban

Beiträge zum Thema Orban

Politik
2 Bilder

Freiheit in Gefahr?
Lady Liberty in Atemnot, Bestsellerautor Harari in Sorge und Orban zeigt, wie berechtigt die Sorge ist

Lady Liberty, wie sie oben zu sehen ist, begrüßt die Besucher Rheinbergs am linken Niederrhein, die von Osten sich der Altstadt nähern. Aber oh weh, was ist denn das? Lady Liberty ist blau angelaufen! Ein Alarmsignal?! Kämpft sie um ihr Leben? Wird ihr die Luft dermaßen abgedrückt, dass sie bald tot vom Sockel fällt? Noch strömt ihr Gesichtsausdruck Gelassenheit aus, aber wie lange noch?  Ich denke, Lady Liberty wird es überleben und irgendwann wieder ihre Farbe wechseln. Ich hoffe es...

  • Rheinberg
  • 30.03.20
  • 4
Politik
3 Bilder

Europawahl
Warum ist denn nur die Gurke krumm ??

Okay – wie aus der Pistole geschossen kommt jetzt die Antwort : Weil die in der EU mal wieder nichts besseres zu tun hatten ! Aber F A L S C H !! Die Beamten in der EU haben sich einer einer logistischen Anforderung der Handelslobbyisten gebeugt. Die wollten nämlich einfach mehr Gurkenmasse auf engstem Raum transportieren und im Verkauf platzieren können ! „Der Handel wollte die Verordnung Tatsächlich hatte die EU 1988 mit ihrer Verordnung lediglich Empfehlungen des...

  • Goch
  • 14.05.19
  • 2
  • 1
Politik
Stopp den Schädlingen
5 Bilder

Dr. Kochs Sicht durch das Mikroskop oder wie sich Parasiten vermehren

Den Sieg über die schweren bakteriell bedingten Erkrankungen früherer Jahre haben wir Dr. Koch zu verdanken. Zwar sind noch immer nicht alle damit im Zusammenhang stehende Epidemien restlos eingedämmt, aber sie bleiben regional begrenzt und beherrschbar. Alle ? Nein, eine bösartige Bazillusart kriecht langsam wieder aus ihrem dunklen Erdloch hervor und versucht, den Globus komplett zu verseuchen mit ihrer perfiden Genetik – der Bazillus Populismuskulus. Robert Koch war ein bedeutender...

  • Goch
  • 08.10.18
  • 8
Politik
4 Bilder

Ein teuflisches Gewächs Part 2

Ist die Demokratie ein Auslaufmodell,der europäische Gedanke eine Missgeburt ? War der Versuch, den europäischen Kontinent, mittlerweile über 70 Jahre in Frieden gehalten, zu einem vereinten Europa mit freien Zugängen innerhalb seines Territoriums, mit angeglichenen und vergleichbaren – in der nahen Zukunft – Wirtschafts- und Sozialsystemen und einer gemeinsam getragenen Wirtschafts- und Außenpolitik zu formen, eine mentale Fehlgeburt ? War der Gedanke, in einem freien Europa der...

  • Goch
  • 18.08.18
  • 4
  • 1
Politik
die süsse Fee Glyfosatia, hier noch mit dem Zauberstab
9 Bilder

Die Fabel von der kleinen Fee Glyfosatia aus Alteuropien, die ihren Zauberstab Angelus Germaniae verloren hat – eine spannende Seifenoper

Welch ein Dilemma, nein Desaster für die kleine Fee Glyfosatia, die gerade erst mit ganz viel So-isser-halt-der-Schmidt – Gesülze nach langem Winden wieder groß und stark geworden war. Da musste sie nach kurzer Schnauferlpause doch schon wieder zuschauen, wie sich dunkle Wolken über Alteuropien zusammenbrauten. Dunkle Wolken, bei deren Zähmung ihr der gute Zauberstab mit Namen Angelus Germaniae sonst stets gute Dienste leisten konnte. Doch -oh weh- der Zauberstab, der war ganz plötzlich...

  • Goch
  • 10.07.18
  • 106
Politik

Hitler, Braunau und ich

Die Aktualität ist im Cover nicht erkennbar. Müssen wir bei der Bundestagswahl mit einer Reinkarnation Hitlers rechnen. Denken wir an Orban, Erdogan oder die jüngsten Entgleisungen von Gauland. Henning Burk arbeitete als Autor und Regisseur für ARD, ZDF, 3sat und arte. In seinen über 100 Fernsehdokumentationen behandelte er häufig die Zeit des Nationalsozialismus. Erst nach dem Tod der Mutter macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit und offenbart in diesem Buch exemplarisch die...

  • Essen-Nord
  • 29.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.