Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Blaulicht
Die schwarze Rauchentwicklung wurde durch ein Osterfeuer in der Pöttingstraße verursacht und war nur eines von vielen Einsätzen für die Feuerwehr Sprockhövel über Ostern.

Vegetationsbrand und hilflose Person
Brandgeruch am Freibad: Einige Oster-Einsätze für die Feuerwehr Sprockhövel

Mehrere Einsätze standen für die Feuerwehr Sprockhövel über die Oster-Feiertage an. Bereits am Gründonnerstag wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu gleich zwei Einsätzen gerufen. Um 13.48 Uhr löste ein Rauchwarnmelder in einem Wohnhaus am Gedulderweg aus. Die Wohnung wurde durch Feuerwehrkräfte unter Atemschutz kontrolliert. Angebrannte Speisen auf einem Herd waren der Auslöser. Nach der Belüftung der Räumlichkeiten konnte der Einsatz beendet werden. Am späten Abend stellten Spaziergänger gegen...

  • Sprockhövel
  • 19.04.22
Reisen + Entdecken
Das Ostereierzählen am Montag an der Trasse war ein voller Erfolg.
5 Bilder

Oster-Galerie aus Sprockhövel
Osterbaum trug 456 bunte Eier: Eiersuchen an der Trasse ein voller Erfolg

Das Ostereierzählen am Montag an der Trasse war gut besucht und bei Kuchen und Waffeln zu denen der Stadtmarketing- und Verkehrsverein eingeladen hat, kamen Jung und Alt. Auch wurde geschätzt, wie viele Ostereier wir diesmal an dem großen Osterbaum hingen. Es gab alle Schätzungen von 250 bis 1.111 Stück, genau waren waren es 456 bunte Eier.  Einen Dank richtet der Stadtmarketing- und Verkehrsverein an Bürgermeisterin Sabine Noll aus. Diese hatte für die Kinder sogar noch einen großen Beutel an...

  • Sprockhövel
  • 19.04.22
Reisen + Entdecken
Lernen, entdecken und Spaß dabei haben ist bei dem Osterprogramm an der Zeche Nachtigall möglich.

Eiersuchen am Bergwerk
Ostern auf Zeche Nachtigall: Großes Osterferienprogramm auch in Witten

Mit Bastelaktionen und offenen Führungen schafft das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall Abwechslung in den Osterferien. Für Kinder bietet das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall eine offene Upcycling Aktion an. Aus Einmachgläsern und Naturmaterialien machen sie am Donnerstag, 14. April, zwischen 12 und 17 Uhr Vasen, die sie zu Ostern verschenken können. Am Samstag, 16. April, fokussiert sich das kreative Arbeiten auf Basteln mit Pappe. Bunte Ostermotive können von 11 bis 16 Uhr von Kindern...

  • Witten
  • 14.04.22
Ratgeber
Nach zwei Jahren Pandemie-Pause wird dieses Jahr endlich wieder Ostern in der katholischen Propstei St. Marien gefeiert. In allen drei Städten gibt es zahlreiche Angebote.

In Schwelm, Ennepetal und Gevelsberg
Ostern in der Propstei St. Marien: Viele Veranstaltungen über Ostern

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause wird dieses Jahr endlich wieder Ostern in der katholischen Propstei St. Marien gefeiert. In allen drei Städten gibt es zahlreiche Angebote. Gründonnerstag Am Gründonnerstag geht es los: Um 19 Uhr findet in St. Marien Schwelm eine gemeinsame Abendmahlfeier mit der kroatischen Gemeinde statt, mit anschließenden Ölbergstunden. Zu selben Zeit findet in Liebfrauen Gevelsberg die Abendmahlfeier der italienischen Gemeinde statt und Herz Jesu lädt ebenfalls zur...

  • Gevelsberg
  • 13.04.22
LK-Gemeinschaft
An Ostersamstag lodern in der Region wieder zahlreiche Osterfeuer. Nach einer zweijährigen Pause sind viele Vereine und Organisationen wieder dabei. So auch die Treckerfreunde, die ihr Osterfeuer an der Wittener Straße gegen 18.30 Uhr entzünden. 
 Foto: Archiv/Jost

Ostertradition
Es lodert wieder: Eine Übersicht über die Osterfeuer in der Region

An Ostersamstag lodern nach langer Durststrecke wieder zahlreiche Osterfeuer in der Region. Hier gibt es eine Übersicht. In Silschede findet nach zweijähriger Pause wieder das traditionelle Osterfeuer des FC SW Silschede am Sportplatz statt. Am 16. April wird es gegen 18 Uhr angezündet. Ab 14 Uhr kann bei Bratwurst, Pommes, Kaltgetränken und der großen Suche nach dem Superei der Ostersamstag eingeläutet werden. Von 19 bis 22 Uhr gibt es Livemusik der Band "N'Joy" aus Hagen. Auch die...

  • Gevelsberg
  • 12.04.22
Ratgeber
Welche Regeln für Osterfeuer im Jahr 2022 gelten hat die Stadt Schwelm nun bekannt gegeben.

Ostern 2022
Abbrennen der Osterfeuer: Stadt Schwelm informiert über Regeln im Jahr 2022

Das Sachgebiet Ordnung der Stadtverwaltung Schwelm weist darauf hin, dass das Abbrennen der Osterfeuer 2022 nicht überall und nur unter Einhaltung von Vorgaben möglich ist. Die Behörde wird auch für das Jahr 2022 auf die Durchführung förmlicher Genehmigungsverfahren für Osterfeuer verzichten, wenn die nachfolgend dargestellten Vorgaben eingehalten werden.  Ein Osterfeuer wird, - von einer gesellschaftlichen Organisation oder einem Verein durchgeführt und ist als öffentliche Veranstaltung für...

  • Schwelm
  • 16.03.22
LK-Gemeinschaft
Auch in 2021 wird zu Ostern im Südkreis kein Feuer brennen.

Osterfeuer bleiben aus
Brauchtum muss erneut wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden

Mit einer Inzidenz von etwa 100 im Ennepe-Ruhr-Kreis und über 100 in Nordrhein-Westfalen ist die Aussicht auf ein Osterfeuer in diesem Jahr erloschen. von Nina Sikora Alle Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt. Dies schließt auch private Zusammenkünfte, um ein Osterfeuer abzubrennen, mit ein. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) hat mittlerweile darauf hingewiesen, dass es vorerst keine weiteren Öffnungsschritte in NRW geben wird....

  • Schwelm
  • 27.03.21
Reisen + Entdecken
Frohe Ostern und willkommen in der Welt der Kirmesorgeln. Diese lange Orgel konnte man im vergangenen Jahr auf der Osterwiese in Bremen sehen. Die folgende Bildergalerie hat noch mehr spannende Orgeln zu bieten. Viel Spaß beim durchgucken.
11 Bilder

Orgel zu Ostern
"Der Klang der Kirmes": Die spannende Welt der Kirmesorgeln

Sie sind schön anzuschauen, noch schöner anzuhören und bringen klassisches Jahrmarktfeeling auf die Festplätze; Die Kirmesorgel. Auf historischen Märkten wie dem Jubiläumswasen in Stuttgart 2018, der Oide Wiesn auf dem Münchener Oktoberfest, aber auch auf Plätzen wie der Cranger Kirmes, der Bremer Osterwiese oder in dem amerikanischen Freizeitpark „Knoebels“ sind die beliebten Orgeln zu finden. Man merkt, die klassische Kirmesorgel erfreut auch heutzutage Jahrmarktbesucher in der ganzen Welt....

  • Hagen
  • 12.04.20
  • 2
Ratgeber
Zwei Entwürfe gibt es bereits: Auf Wunsch von Bürgermeister Claus Jacobi haben Leni (6 Jahre) und Mathilda (4 Jahre) vorab schon einmal für die Aktion gemalt.

Aufruf des Gevelsberger Bürgermeisters
Kinder malen zu Ostern für Senioren

Liebevolle Gesten sind schon im normalen Alltag bewegend, in Zeiten der Corona-Krise aber haben sie einen ganz besonderen Stellenwert. Und so malen bereits jetzt viele Kinder für Oma und Opa oder ältere Nachbarn, die sie zurzeit nicht besuchen dürfen, was das Zeug hält und schaffen damit Glücksmomente emotionaler Nähe, die räumlich derzeit leider nicht gelebt werden können. Dennoch können sich momentan längst nicht alle über so Gesten erfreuen - und so überlegte sich Bürgermeister Claus Jacobi...

  • Schwelm
  • 27.03.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Abendmahl auf dem Autoscooter? Gibt es tatsächlich. Am Ostersonntag fand auf der Hagener Osterkirmes ein Gottesdienst für Schausteller und Besucher statt. Die Bildergalerie gibt einen kleinen Einblick in das Geschehen.
7 Bilder

Gottesdienst mitten auf dem Kirmesplatz
Ostern in der Autoscooter-Kirche: Pfarrer Heinrich betreut Schausteller auf der Kirmes

Mit der Gitarre in der Hand spielt Pfarrer Heinrich ein Lied, seine Gemeinde singt mit. Nach einer Taufe und zwei Konfirmationen wird zum Abendmahl geladen. Es wirkt wie ein normaler Gottesdienst, dabei ist es etwas ganz Besonderes: Im Autoscooter, wo nachmittags zahlreiche Wagen über die Platte düsen, fand Ostersonntag am frühen Morgen ein Kirmes-Gottesdienst statt. Zahlreiche Menschen, viele Schausteller aber auch normale Besucher, fanden sich zum Gottesdienst am Ostersonntag auf der Fläche...

  • Hagen
  • 26.04.19
  • 2
Reisen + Entdecken
Am heutigen Nachmittag eröffnete der Hagener Bürgermeister Erik O. Schulz die Osterkirmes 2019. Zahlreiche Gäste ließen sich das Spektakel nicht nehmen und starteten ab 14 Uhr in den bunten Kirmestrubel. Der Stadtanzeiger Hagen war dabei und präsentiert eine große Bildergalerie vom Eröffnungstag.
47 Bilder

Riesige Bildergalerie der Hagener Osterkirmes 2019
Endlich wieder Kirmeszeit: Hagener Osterkirmes 2019 feierlich eröffnet

Richtig gut besucht war der Otto Ackermann-Platz am heutigen Samstagmittag, als Oberbürgermeister Erik O. Schulz zusammen mit den Hagener Schaustellern die Osterkirmes feierlich eröffnete. Bei bestem Wetter strahlten zahlreiche Kirmesbesucher mit der Sonne um die Wette. Kein Wunder, denn die grandiosen Fahrgeschäfte und das kulinarische Angebot kann sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen. Auch das Rahmenprogramm der Kirmes wird in der nächsten Tagen das Publikum begeistern. Am Mittwoch...

  • Hagen
  • 20.04.19
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Mitglieder des Hagener Schaustellervereins Carlo Clausen, Andreas Alexius, Jörg Schapals, Alfons Tröger, Sibylla Dietrich freuen sich auf die Hagener Osterkirmes 2018.
4 Bilder

58. Osterkirmes in Hagen: Spektakuläre Karussells und tolles Rahmenprogramm laden ab Samstag zur Kirmes

Samstag (31. März) um 14 Uhr geht sie endlich los: Die 58. Osterkirmes in Hagen auf dem Otto-Ackermann-Platz. Zur Eröffnung werden laute Böllerschüsse durch die Stadt hallen und etwa tausend Luftballons in den Himmel steigen. So weiß jeder, es ist wieder Kirmeszeit. Eröffnet wird die Kirmes durch den Oberbürgermeister Erik O. Schulz mit einem Fassanstich. Und wer darf bei einer Osterkirmes nicht fehlen? Richtig, der Osterhase. Dieser lebensgroße Hase war auch schon im letzten Jahr dabei und...

  • Hagen
  • 29.03.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Bald drehen sich die Karussells. Doch noch befinden sich die Fahrgeschäfte in der Aufbauphase. Wir haben es uns angeschaut. Viel Spaß beim anschauen.
21 Bilder

Spannender Aufbau der Osterkirmes 2018 in Hagen

Es wird geklotzt, geschraubt und geschuftet. Am Samstag muss alles fertig sein. Da beginnt auf dem Otto-Ackermann-Platz in Hagen die Osterkirmes 2018. Wie die Schausteller ihre spektakulären Fahrgeschäfte aufbauen und welche schon auf dem Platz aufgefahren sind, zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.

  • Hagen
  • 29.03.18
  • 1
Überregionales
Foto: Polizei

Erfolglose Einbrecher in Gevelsberg unterwegs

Gleich viermal versuchten Einbrecher in den vergangenen Tagen, in Geschäfts- und Wohnräume in Gevelsberg zu gelangen - ohne Erfolg. In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag, in der Zeit von 21.30 Uhr bis 0.05 Uhr versuchten unbekannte Täter eine Wohnungseingangstür aufzuhebeln. Als dies misslang, entfernten sich der oder die Täter unerkannt. Am Ostersonntag gegen 2.30 Uhr wurde ein Einbrecher durch einen Zeugen dabei beobachtet, wie er gerade in einen Kiosk einbrach. Der Zeuge sprach den...

  • Gevelsberg
  • 18.04.17
  • 1
  • 1
Überregionales
Ein schöner Ostergruß von unserem Bürgerreporter Bernfried Obst.

Ei, Ei, Ei,..... es ostert schon wieder!

Am Wochenende ist es wieder so weit: Strahlende Kindergesichter und prall gefüllte Osterkörbchen. Der Osterhase war da! Neben dem alljährlichen Eiersuchen für die Kleinen, erwarten uns in den anstehenden Feiertagen wieder viele schöne Traditionen. Osterfeuer und Ostermessen sind nur einige der gemeinschaftlichen Veranstaltungen, auf die wir uns an Karfreitag und -samstag, Ostersonntag und-montag wieder freuen dürfen. Wir vom Lokalkompass wünschen Euch allen ein schönes Osterfest und ein paar...

  • 14.04.17
  • 7
  • 17
Kultur

Ennepetal und das unsinnige Osterfeuerverbot!

Die Stadt Ennepetal hat bekanntlich alle private Osterfeuer komplett verboten! Wenn man allerdings bei dem schönen Wetter der letzten Tage in den Himmel blickt, kann einen schon allein bei dem Gedanken an das Verbot die kalte Wut überkommen! Denn man kann bei wolkenlosem Himmel sehr schön sehen wie sich die Flugbahnen der großen Verkehrsflugzeuge genau über unserer Gegend kreuzen! Oft lassen sich mehrere der großen Verkehrsflugzeuge zeitgleich am Himmel beobachten, während etwas tiefer ein...

  • Ennepetal
  • 06.04.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wo kommt denn dieser Hase her?

Frage der Woche: woher kommt der Osterhase?

Diese Woche wollen wir uns mit einer Bildungsfrage beschäftigen und das durchaus streitbare Zusammenspiel aus Brauchtum und Kommerz diskutieren: woher kommt eigentlich der Osterhase? Als Christen feiern wir Ostern als Gedächtnisfeier an die Auferstehung Jesu Christi, der als Sohn Gottes den Tod überwunden hat. Letztes Jahr diskutierten wir am Karfreitag bereits die Frage: warum musste Jesus sterben? Dieses Jahr wollen wir vielmehr darüber lernen, wie es im Laufe der Jahrhunderte zu all den...

  • 03.04.15
  • 16
  • 10
Überregionales
Oben: Die Osterlämmer entdeckte Monika Wübbe und die Osterhasen standen vor der Tür von Dieter Steinberg. Eine Ostertorte hat Tanja Müller gebacken und das Osterfeier-Osterfeuer von Jürgen Daum entfacht. Fotos: Lokalkompass
86 Bilder

Foto der Woche 13: Osterfeuer, Osterhasen, Ostereier, Osternester...

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür und deshalb widmen wir uns auch beim Foto der Woche den Feiertagen. Das dieses Thema unter den Teilnehmern im Lokalkompass beliebt ist, zeigt die Zahl von 1.198 Foto-Beiträgen, die bisher zum Thema Ostern veröffentlicht wurden, gefolgt von Osterfeuer-Motiven (431). Etwas abgeschlagen dann Osterhase (183) und Ostereier (166). Jetzt sind wir gespannt, wie sich diese Zahlen durch unser Foto der Woche verändern. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem...

  • 30.03.15
  • 8
  • 24
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass-Ostergewinnspiel - auf zur Eiersuche

Zu Ostern führt das Community Management von Lokalkompass.de ein Gewinnspiel durch. Als Preise locken ein Drei-CD-Set Kuschelrock, der Ratgeber "Grundkurs Gärtnern auf Balkon und Terrasse" sowie ein Lokalkompass-Strandtuch, das nicht im Verkauf erhältlich ist. Wie viele Lokalkompass-Eier haben wir versteckt? Jetzt schicken wir Euch zur fröhlichen Eiersuche: Auf den Fotos in diesem Beitrag sind Eier versteckt mit dem Lokalkompass-Logo. Diese gilt es zu zählen und bis Dienstag, 22. April 2014 die...

  • Essen-Süd
  • 17.04.14
  • 13
  • 19
LK-Gemeinschaft
101 Bilder

Kinder malten bunte Osterbilder für die wap Schwelm/Gevelsberg/Ennepetal

Die wap hatte zum großen Oster-Malwettbewerb aufgerufen und viele kleine und große Kinder griffen nach den Stiften und malten bunte Osterkreationen. Eine kleine Auswahl findet sich in der Osterbeilage, die zusammen mit der wap am heutigen Samstag, 12. April, erscheint. Der Vollständigkeit halber finden Sie in diesem Beitrag aber ALLE Bilder, die die Redaktion in den vergangenen Tagen erreichten.

  • Schwelm
  • 12.04.14
Kultur
Osterschmuck
5 Bilder

Gottesdienst: "Ostern mit allen Sinnen" in Ev. Kirche Milspe

Britta Wehrstedt als Presbyterin in ihr Amt eingeführt . Der gesamtgemeindliche Gottesdienst am Ostermontag fand in einer anderen als der üblichen Form statt. Dies folgte nicht nur aus der Einführung von Britta Wehrstadt in das Amt der Presbyterin, sondern an die Stelle der Predigt setzte Pfr. Christoph Grefe vier Geschichten aus dem Alltag, zu denen er jeweils auch den Bezug zu Ostern herstellte. Als Teil des Gottesdienstes lud er nach dem liturgischen Teil zum gemeinsamen Frühstück ein.

  • Ennepetal
  • 02.04.13
Überregionales

Osternestsuchen auf den Schwelmer Höhen

Ein Osterfest ohne spannende Eiersuche? Für Kinder nicht vorstellbar! Die Kinder der Kita Lokomotive in Schwelm waren bereits am vergangenen Donnerstag in der Natur - zum Osternestsuchen. Das machte den Kleinen großen Spaß - zumal die Sonne rauskam und die winterlichen Temperaturen vergessen ließ. Zuvor hatten sich die Kita-Kinder beim Osterfrühstück für die Aktion am Bandwirkerweg gestärkt.

  • Gevelsberg
  • 30.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.