Polizeigewahrsam

Beiträge zum Thema Polizeigewahrsam

Blaulicht
Polizeibeamte wurden in Beckhausen geschlagen, bespuckt und getreten.

Polizeibeamte wurde geschlagen, getreten und bespuckt
39- jährige und 41- jähriger landeten nach Randale und Ruhestörung im Polizeigewahrsam

Gegen 22:10 Uhr am Freitagabend. 15. Mai. 2020 suchte eine Streifenwagenbesatzung eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Braukämperstraße in Beckhausen auf. Mehrere Anwohner hatten sich über Ruhestörung beschwert. Als die Beamten eintrafen, hörten sie laute Musik aus der Erdgeschosswohnung dringen. Sie klingelten und klopften mehrfach an, bis die Wohnungstür endlich geöffnet wurde. Anschließend ermahnten die Polizisten den 41-jährigen Mieter zur Ruhe, der stellte die Musik...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.20
Überregionales

Ruhestörung in einer Wohnung an der Luitpoldstraße in Gelsenkirchen endet im Polizeigewahrsam

Wiederholt wurden Beamten der Polizeiwache – Süd am Samstag. 03. Februar 2018 gegen 18:35 Uhr zu einer Ruhestörung auf der Luitpoldstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke gerufen. Nachbarn beklagten sich über lautstarke Musik und Streitigkeiten aus einer Nachbarwohnung. Vor Ort wurden die Streitparteien zunächst getrennt. Im Verlauf der Sachverhaltsabklärung wurde ein Beamter durch den 16-jährigen Sohn der Wohnungsinhaberin von hinten angegangen. Daraufhin wurden ihm zur...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.