Polizei Essen

Beiträge zum Thema Polizei Essen

Blaulicht
65-jährige Essenerin Niedergeschlagen

Überfall auf 65-jährige Essenerin
65-jährige Gastwirtin zu Hause überfallen – Unbekannte Täter raubte Spareinlagen der Kneipengäste

Gegen 08:00 Uhr am Samstagmorgen. 07. Dezember. 2019 wurde die Essener Polizei zur Schonnefelderstraße in Altenessen – Süd gerufen. Nachbarn waren durch leise Hilferufe aufmerksam geworden und fanden die geschädigte Gastwirtin auf den Treppenstufen im Hauseingangsbereich liegend vor. Die Seniorin gab an, gegen 07:50 Uhr das Haus verlassen zu wollen. Zuvor habe sie einen ihr bekannten Taxifahrer angerufen, der sie mit den Spareinlagen ihrer Gäste zu ihrer Gaststätte in die Essener Innenstadt...

  • Gelsenkirchen
  • 08.12.19
Blaulicht

Leiche im Bergmannsbusch in Essen-Freisenbruch mit Stichverletzung
54-Jähriger aus Gelsenkirchen könnte sich selbst getötet haben

UPDATE: Die Polizei Essen berichtet: Am Samstag, 9. November, gegen 17.10 Uhr, entdeckten Spaziergänger in einem Waldstück an der Von-der-Vogelweide-Straße einen männlichen Leichnam. Die Polizei sperrte den Fundort ab und richtete eine Mordkommission ein. Este Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Toten um einen 54-jährigen Mann aus Gelsenkirchen handelt. Der Leichnam wies eine Stichverletzung auf. Die Obduktion ergab Hinweise auf eine Selbsttötung. Die Ermittlungen der...

  • Essen-Steele
  • 10.11.19
  •  3
Blaulicht
Womöglich sind beide Personen der "Trinkerszene" zugehörig und halten sich des Öfteren am Marktplatz in Gelsenkirchen-Horst oder an der Haltestelle Buerer Straße in Gelsenkirchen-Horst auf.

Pressemitteilung der Polizei Essen
Räuberischer Diebstahl in Lebensmittelgeschäft in Essen- Karnap. *** Zwei mutmaßliche Diebe flüchten ohne Beute ***Zeugen gesucht.

Am Samstagabend 19. Oktober. 2019 versuchten zwei mutmaßliche Diebe in einem Lebensmittelgeschäft auf der Karnaper im Essener Stadtteil Karnap Lebensmittel und Tiernahrung zu entwenden. Ein 44-jähriger Ladendetektiv beobachtete gegen 19:00 Uhr ein Mann mit schwarzen Rucksack und eine Frau mit Umhängetasche, die nach und nach Lebensmittel und Tiernahrung in die Tasche steckten. Anschließend packten die beiden die Umhängetasche in den Rucksack und begaben sich langsam zum Kassenbereich....

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.19
Überregionales

Überfall auf 70-Jährige: Handy-Fotos überführten zwei Jugendliche

In Katernberg hatten Kinder am 10. April eine 70 Jahre alte Frau überfallen. Die Tatverdächtigen machten mit dem geraubten Handy von sich Fotos. Diese Bilder landeten in der Cloud der überfallenen Seniorin und wurden ihnen zum Verhängnis. Durch engen Austausch der Kriminalkommissariate in Gelsenkirchen und Essen stießen die Ermittler auf zwei Kinder, die für die Tat in Frage kamen. Eine Lichtbildvorlage im Polizeipräsidium Essen überführte die beiden 13-Jährigen aus Gelsenkirchen. Die...

  • Essen-Nord
  • 02.05.18
Ratgeber

Oberhausen - Essen: Presseerklärung der Polizei Essen und Staatsanwaltschaft Duisburg - Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Mutmaßliche Täter werden dem Haftrichter vorgeführt

Oberhausen - Essen: Presseerklärung der Polizei Essen und Staatsanwaltschaft Duisburg - Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - Mutmaßliche Täter werden dem Haftrichter vorgeführt Essen. OB-Altstadt: Nach einem versuchten Tötungsdelikt am Willy-Brandt-Platz in Oberhausen werden heute (21. Januar 18) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg zwei mutmaßliche Täter dem Haftrichter vorgeführt. Gegen 20:40 Uhr waren zwei Personengruppen unmittelbar vor dem Hauptbahnhof in...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.18
  •  5
  •  2
Überregionales
Dieser Mann wird seit dem 2. Februar vermisst. Die Polizei Essen sucht ihn, weil er Medikamente aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung benötigt.

Vermisster Mann wohlbehalten zurück

4. Februar: Der seit Dienstag (2. Februar) vermisste 42 Jahre alte Mann aus Katernberg ist wohlbehalten zurück. Polizisten fanden den an Parkinson Erkrankten heute Morgen (4. Februar) an einer Bushaltestelle in Lünen. Offenbar hatte es ihn in die Richtung seines ehemaligen Wohnortes gezogen. Die Polizei bittet die Bürger um Mithilfe bei der Suche nach einem Vermissten. Seit Montagmittag, 2. Februar, fahndet die Essener Kriminalpolizei nach dem 42 Jahre alten Zoran Mirkovic, der...

  • Essen-Nord
  • 03.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.