Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht

Einsatz für die Polizei Langenfeld
Verkehrsunfall mit drei Verletzten im Kreuzungsbereich Bergische Landstraße/Hardt/Schneiderstraße

Am Samstagvormittag des 2. Februar, gegen 11.30 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Bergische Landstraße/Hardt/Schneiderstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Zusammenstoß mit 37-jähriger VW Fahrerin Zu dem Zeitpunkt befuhr eine 20-jährige Langenfelderin mit ihrem BMW die Bergische Landstraße in Richtung der Straße Hardt. An der beampelten Kreuzung bog sie nach links auf die Straße Hardt ab und stieß mit einer entgegenkommenden 37-jährigen VW Fahrerin aus Langenfeld...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.02.19
Blaulicht

Polizei sucht Hinweise
Schwarzer SUV mit dem Kennzeichen "ME-FC.." flüchtete nach Parkrempler auf dem REWE-Parkplatz

Am Freitag, 25. Januar, beobachtete um 16.45 Uhr eine Zeugin, wie ein schwarzer SUV mit dem Kennzeichen "ME-FC ..." auf dem REWE-Parkplatz an der Richrather Straße beim Ausparken einen weißen Fiat 500 beschädigte. Schaden in Höhe von einigen Hundert Euro Dabei entstand ein Schaden in Höhe von einigen Hundert Euro. Der Fahrer des SUV entfernte sich in Richtung Langenfeld von der Unfallstelle, ohne weitere Maßnahmen zu ermöglichen oder auf die Polizei zu warten. Die Polizei ermittelt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.19
Blaulicht

Großeinsatz in der Langenfelder Innenstadt
Polizei bekämpft Rocker- und Clan-Kriminalität

Mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften kontrollierten Polizei und kommunale Ordnungsbehörden der Stadt Langenfeld, am späten Samstagabend, in einer vorgeplanten gemeinsamen Aktion, bereits zum wiederholten Mal Personen, Fahrzeuge, Gastronomiebetriebe, Spielhallen, (Shisha-)Bars und Wettbüros in der Langenfelder Innenstadt. Rocker- und Clan-Kriminalität Schwerpunkt des Einsatzes war dabei auch wieder einmal der Immigrather Platz, der seit August 2018 als "gefährlicher Ort" nach dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.01.19
Blaulicht

Parkplatz an der Straße "Am Schlangenberg" in Langenfeld
Unbekannte Täter haben die Scheiben von sechs Autos eingeschlagen

In der Nacht zu Montag, 21. Januar, haben bislang unbekannte Täter die Scheiben von insgesamt sechs Autos auf einem Parkplatz an der Straße "Am Schlangenberg" eingeschlagen. Zeuge informierte Polizei Um 7 Uhr fuhr ein Angestellter der Bettine-von-Arnim-Gesamtschule mit seinem Auto auf den Parkplatz zwischen der Schule und dem angrenzenden Sportplatz. Dort stellte er fest, dass an mehreren Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen waren. Der Mann informierte die Polizei, welche vor Ort an...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.01.19
Blaulicht

Schreck nach dem Silvester-Urlaub
Einbrecher stiegen durch die Terrassentür ins Haus ein

Am Donnerstag, 3. Januar, stellte eine Bewohnerin eines Reihenhauses an der Astrid-Lindgren-Straße in Langenfeld nach einer längeren Urlaubsabwesenheit fest, dass in ihr Haus eingebrochen wurde. Hoher Sachschaden Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Einbrecher zwischen Donnerstag,  27. Dezember,, 16 Uhr, und Donnerstag, 3. Januar, 12 Uhr, über den Garten Zugang zur rückwärtig gelegenen Terrassentür. Diese schlugen die Täter ein und gelangten so in das Haus, in dem sie alle...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.01.19
Blaulicht

21.000 Euro Sachschaden
Unbekannte zerkratzen Autos in Langenfeld

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Freitagabend des 14. Dezember, 19.55 Uhr, bis Samstagmittag des 15. Dezember, 13.30 Uhr, zerkratzten Unbekannte mit einem spitzen Gegenstand mehrere geparkte Pkw und verursachten dadurch hohen Sachschaden. Die Sachbeschädigungen ereigneten sich an der Straße "Am Ohrenbusch" in Langenfeld-Reusrath, in Höhe der Hausnummern 2, 6, 8, 10 und 34. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Gesamtschadens an den Fahrzeugen auf mindestens...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.18
Blaulicht

BMW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen
Fußgänger wurde beim Überqueren der Fahrbahn durch die Luft geschleudert

Am Freitagabend, 7. Dezember, gegen 22.50 Uhr, kam es auf der Richrather Straße in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 19-jähriger Fußgänger aus Langenfeld überquerte die Fahrbahn der Richrather Straße aus Richtung Breslauer Straße kommend. Eingeleitete Vollbremsung Aus bislang unbekannten Gründen und ersten Aussagen mehrerer Zeugen schätze er den Abstand des von links kommenden PKW falsch ein. Der 26- jährige BMW Fahrer aus Langenfeld hatte den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.12.18
  •  2
Blaulicht

Lagerhalle am Winkelsweg in Langenfeld
Kupferrohre im Wert von rund 10.000 Euro entwedet

In der Nacht von Freitag, 30. November, 17 Uhr, auf Samstag, 1. Dezember, 9:30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter mehrere Hunderte Meter Kupferrohr von einer Lagerhalle am Winkelsweg entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  Hebebühne kam wahrscheinlich zum Einsatz Auf bislang unbekannte Art und Weise gelangten die Täter auf das Grundstück am Winkelsweg. Vom Dach einer leerstehenden Lagerhalle entwendeten die Täter, wahrscheinlich unter dem Einsatz einer Hebebühne oder eines...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.18
Blaulicht

Hinweise erbeten
Polizei sucht Zeugen für zwei Verkehrsunfallfluchten in Langenfeld

Für zwei Verkehrsunfallfluchten sucht die Langenfelder Polizei Zeugen.  Johannesstraße in Langenfeld Am Mittwoch, 21. November, in der Zeit zwischen 13 und 14 Uhr, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen blauweißen Lkw Mercedes an der linken Fahrzeugseite und entfernten sich anschließend, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.  Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Lkw am rechten Fahrbahnrand der Johannesstraße in Langenfeld, in Höhe der Hausnummer 15. Nach ersten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.11.18
Blaulicht

Verkehrsunfallfluchten in Langenfeld
Die Polizei sucht Zeugen

Für zwei Verkehrsunfallfluchten sucht die Langenfelder Polizei Zeugen.  Hans-Litterscheid-Platz Am Dienstag, 20. November, in der Zeit zwischen 16 bis 17 Uhr, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen Seat Ibiza im Heckbereich und entfernten sich anschließend, ohne die erforderliche Schadensregulierung einzuleiten. Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw am Hans-Litterscheid-Platz in Langenfeld-Richrath, in Höhe der Sparkasse. Rheindorfer Straße Am Dienstag, dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.11.18
Blaulicht

Einsatz für die Langenfelder Polizei
Einbrecher hebelten Eingangstür der Stadtgalerie und Glastür zur einer dortigen Bäckereifiliale auf

Eine Mitarbeiterin einer Bäckereifiliale in der Langenfelder Stadtgalerie meldete sich morgens,  am 19. November, bei der Polizei und berichtete von einem Einbruchsversuch. Eingangstür der Stadtgalerie aufgebogen Laut den Ermittlungen der Polizei vor Ort bogen im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 18. November, 18.10 Uhr, und Montagmorgen, 4 Uhr, unbekannte Täter die Eingangstür der Stadtgalerie auf und verschafften sich so durch einen etwa 20 Zentimeter großen Spalt Zugang in das Gebäude....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.11.18
Blaulicht

Schwerer Unfall
Langenfeld: An der Ausfahrt des Real-Marktes die Vorfahrt missachtet

Am späten Samstagmittag, 10. November, gegen 12.50 Uhr, befuhr eine 43-jährige Frau aus Leverkusen, mit einem silbergrauen PKW Nissan Micra, die Ausfahrt des Real-Marktes  in Langenfeld. Vorfahrt missachtet Als sie von dieser in die Rheindorfer Straße einbog, missachtete sie die Vorfahrt einer 41-jährigen Frau aus Langenfeld, die mit einem braunen PKW VW Passat die innerörtliche Landstraße (L 108) in Fahrtrichtung Kölner Straße befuhr. Bei einer schweren Kollision wurde die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.11.18
Überregionales
Foto: Archiv

Havarie auf dem Rhein: Drei Skipper und Hund gerettet

Ein manövrierunfähiges Sportboot trieb am vergangenen Freitagabend, 28. September, in der Mitte des Rheins! Nachdem die Meldung bei der  Monheimer Feuerwehr eingegangen war, wurde sofort  ein Mehrzweckboot der Feuerwehr Monheim in den Einsatz gebracht und landseitige Kräfte entsandt. Die Feuerwehr konnte den Havaristen aus der Fahrrinne drücken und so die unmittelbare Gefahr für Menschen und Material abwenden. Das Boot konnte linksrheinisch an der Dormagener Uferseite in Höhe des Chemparks...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.18
  •  1
Überregionales

Sekundenschlaf: Ein Verletzter und über 100.000 Euro Sachschaden!

Am gestrigen Dienstagabend, 11.9, kam es an der Elberfelder Straße in Langenfeld-Wiescheid gegen 22.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten und über 100.000 Euro Sachschaden. Was geschah: Eine 58-jährige VW-Fahrerin war mit ihrem Golf in Richtung Landwehr unterwegs, als sie - nach eigenen Angaben - in Höhe der Hausnummer 45, aufgrund von Übermüdung in einen Sekundenschlaf fiel und mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein entgegenkommender 40-jähriger Porsche-Fahrer...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.18
Überregionales

Sturz mit 2,1 Promille: Strafverfahren für Radfahrer (75)

Am Sonntagmittag, 9.9, wurde die Langenfelder Polizei gegen 13 Uhr, von Zeugen zu einem Fahrradunfall an der Straße Auf dem Sändchen in Immigrath gerufen. Dort war ein 75-jähriger Fahrradfahrer ohne Fremdeinwirkung gestürzt, als er dort in Richtung Theodor-Heuss-Straße fuhr und in Höhe des Hauses Nr. 26 von der Fahrbahn auf den Gehweg wechseln wollte. Hierbei zog sich der Zweiradfahrer mehrere Verletzungen zu, die einen Rettungswagentransport sowie eine ambulante ärztliche Behandlung im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.18
Überregionales

2,2 Promille und Drogen: Polizei stoppt Fahrradfahrer

Am frühen heutigen Freitagmorgen (7.9), traf eine Streifenwagenbesatzung der Langenfelder Polizei gegen 1:40 Uhr, im Rahmen einer Fahndung auf einen Fahrradfahrer, der die Wolfhagener Straße in Langenfeld befuhr. Als die Beamten den 36- jährigen Fahrradfahrer stoppten und kontrollierten, stellten sie fest, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille (1,14 mg/l). Im Zuge der weiteren Befragungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.09.18
Überregionales

Erst geschlagen, dann Handy entwendet

Am Samstagmorgen  (1.9)  wurden gegen 7.25 Uhr zwei Männer an der Katzbergstraße in Langenfeld, an der Bushaltestelle des S-Bahnhofes, von einer männlichen Personengruppe zunächst geschlagen und anschließend bestohlen. Nach eigenen Angaben gerieten die beiden 22-jährigen Männer mit der vierköpfigen Personengruppe zunächst in verbale Streitigkeiten. Plötzlich schlugen die vier Unbekannten auf die beiden jungen Männer ein und entwendeten einem von ihnen das Handy. Anschließend flüchteten die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.09.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Alleinunfall nach Sekundenschlaf

Am gestrigen Sonntag, 2.9, kam es an der Opladener Straße in Langenfeld- Reusrath  gegen 7.10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Was geschah: Ein 32- jähriger Fahrer eines Golf Variant war mit seinem Pkw in Richtung Leverkusen unterwegs, als er, nach eigenen Angaben, aus Übermüdung am Steuer einschlief. Der Mann kam in Höhe der Hausnummer39 mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei geparkten Fahrzeugen (1er BMW und Opel Mocca), die dort in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.09.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Größeres Fahrzeug gegen die Maschendrahtumzäunung eines Firmengeländes geprallt / Fahrer flüchtete

Zu nicht genau bekannter Stunde, in der Zeit vom Montagabend, 20. August.17 Uhr, bis zum Dienstagmorgen, 21. August, 7.30 Uhr, kam es im Wendehammer und Sackgassenbereich der Röntgenstraße in Langenfeld zu einer Verkehrsunfallflucht. Wasserleitung unter dem Zaun beschädigt Ein größeres Fahrzeug, wahrscheinlich ein rangierender Lastkraftwagen, prallte dort gegen die Maschendrahtumzäunung eines Firmengeländes. Dabei wurde nicht nur der Zaun großflächig eingedrückt, verbogen und erheblich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Exhibitionist auf dem Fahrrad zeigt sich wiederholt jungen Reiterinnen

In den vergangenen Tagen zeigte sich ein bislang noch unbekannter Fahrradfahrer, im ländlichen Bereich Ossenbruch in Langenfeld-Wiescheid, mehreren jungen Reiterinnen wiederholt als Exhibitionist. Nach den bisher vorliegenden Ermittlungsergebnissen der örtlichen Kriminalpolizei, zeigte sich der Unbekannte dort erstmalig am Mittwochmorgen (25.07) dann nur zwei Tage später wieder am Freitagmorgen (27.07., und bisher letztmalig am Dienstagmorgen des 31.07.2018, immer zwischen 10.00 Uhr und...

  • Monheim am Rhein
  • 03.08.18
  •  1
Überregionales

Fahrerflucht: Fast täglich ein oder zwei Fälle im Kreis Mettmann

Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlicht die Polizei seit dem 2. Februar 2015 ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom...

  • Monheim am Rhein
  • 03.08.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Auf der Hardt: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am frühen Donnerstagmorgen, 18. Januar, gegen 5.30 Uhr, kam es in Langenfeld im Kreuzungsbereich Hardt/ Anemonenweg zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin, bei welchem diese verletzt wurde. Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Eine 63-jährige Fußgängerin aus Langenfeld beabsichtigte in Höhe der Kreuzung die Fahrbahn der Straße Hardt in Richtung Jakob-Böhme-Weg zu überqueren. Sie trat unvermittelt auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit einem Pkw Opel Viano, dessen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.01.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Fahrertür eines blauen Nissan Micra beschädigt und geflüchtet

Am Mittwoch, dem 10. Januar, in der Zeit zwischen 10.20 - 11 Uhr, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen blauen Nissan Micra an der Fahrertür und entfernten sich dann, ohne die erforderliche Schadensregulierung einzuleiten. An der Turnerstraße 1 in Langenfeld Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw an der Turnerstraße 1 in Langenfeld. Sachdienliche Hinweise Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon02173 / 288-6310, jederzeit entgegen.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.01.18
Überregionales
An dem 14 Jahre alte Ford Transit Kastenwagen stellte die Polizei erhebliche Durchrostungen der Karosserie, abgefahrene Reifen und weitere Mängel fest.

Langenfeld: Polizei zog völlig verrosteten LKW aus dem Verkehr

Am Donnerstagvormittag des 28. Dezember, gegen 11 Uhr, fiel einem Polizei- Kradfahrer des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann ein Lkw, der auf der Rheindorfer Straße in Langenfeld unterwegs war. Erheblicher Rost Das 14 Jahre alte Fahrzeug, ein Ford Transit Kastenwagen, war deutlich erkennbar in schlechtem Allgemeinzustand. So war auf Anhieb an mehreren Stellen der Karosserie Korrosion sichtbar. Bei der anschließenden Kontrolle wurden erhebliche Durchrostungen der Karosserie,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.12.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.